Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: [RM2K3] Pandora Mountain [v.1.01]

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    [RM2K3] Pandora Mountain [v.1.01]



    Vorwort

    Da ich schon einige Zeit investiert habe entschied ich aus diesem Spiel ein Kurzspiel zu machen. Das heißt, es wird unter zwei Stunden durchspielbar sein und besitzt sogar eine neue Schwierigkeitsstufe. Es gibt es nun auch Paragonlevel und die Insel an sich ist kleiner geworden.

    Charaktere


    Gruber
    "(Kann vom Spieler benannt werden)"
    Der Protagonist der sich freiweilig zur Mission meldet, weil er sich dafür bestimmt fühlt, die Menschheit zu retten. Er scheut keine Gefahren und hat einen fest entschlossenen, selbstbewussten Charakter. So kann es passieren, das er dem General mal ins Wort fällt.


    Kruskov
    Einer von zwei Generälen auf der Basis. Kruskov mag keine Umstände und klärt Probleme auf seiner Weise. Deswegen wurde er auch für diese Mission vom Militär ausgesucht. Sein Charakter ist sehr Pflichtbewusst und gilt seit ewigkeiten dem Militär, man könnte sagen, das das seine Familie ist. Er ist für alles verantwortlich was auf dieser Mission passiert, er leitet die Missionen für seine Leute und dem Helden.


    Bayne
    Der zweite General auf der Basis. Bayne ist für die Außeneinsätze auf dem Planeten verantwortlich. Bei ihm holt sich der Held seine Einsätze um die ungeklärte Energiesignatur auf dem Planeten zu finden. Außerdem dient das zugleich der Erkundung und Kartografierung des Planetens. Bayne ist der ruhigere von den beiden Generälen und unterstützt Kruskov in jeder Situation, eine gute Mischung.

    Geschichte

    Nach Jahrhunderten der Rohstoffentnahme, steht die Erde kurz vor der kompletten Ausbeutung. Die Menschheit ist gezwungen den Planeten zu verlassen und sie geben den Kampf ums Überleben nicht auf.

    Ein Kolonieraumschiff wurde gestartet, mit der Hoffnung einen neuen Planeten für die Menschheit, zu finden. Der Protagonist ist einer der Menschen, die sich freiwillig zur wichtigsten Mission der Menschheit, begaben. Es wurde auch ein neuer Planet gefunden nur leider erwieß sich die Landung als Fehlschlag und sie beklagten einige Tote. Dennoch setzten sie ihre Mission, mit dem was sie noch hatten, fest entschlossen fort. Nach dem Absturz musste sich die restliche Truppe durch den Fluss im Wald gegen außerirdische Reptilien durchkämpfen, die sehr aggresiv auf die Menschen reagierten. Sie hatten keine Wahl und mussten alle Reptilien töten um dieses Szenario zu überleben. Als dies geschafft worden war, errichteten sie eine Basis wo sie wohnten und von wo sie aus operieren konnten (Koloniebasis). Bis dahin schien alles soweit gut gelaufen zusein aber dennoch gingen auch in der Basis so langsam die Ressourcen aus. So wurde es Zeit die Außeneinsätze zu starten. Kurze Zeit später ging der Alpha Trupp nördlich auf Erkundungstour, denn dort war ein riesiger Berg (Pandora Mountain) der ihnen aufgefallen war und vom analysieren her viele Ressourcen beherbergte. Als sie den Berg erreicht hatten, sprengten sie ihn auf Befehl auf und gingen hinein und......sie kamen nie mehr zurück und nur einer schaffte es zurück zur Basis.

    Nach der Sprengung fing erst das große Problem an. Sie bemerkten, dass die Sprengung eine Fehlentscheidung gewesen war. Der Berg war unerklärlicher Weise aktiv geworden wie ein Vulkan und auch die Oberflächenscans zeigten, das sich viele Aktivitäten auf der Oberfläche und am meißten im Berg, aufgetaucht waren. General Kruskov ist der Leiter der Koloniebasis und entscheidet sich daraufhin, die Basis von der Abwehr her zu verstärken. Außerdem hat er keine Wahl und will den Kampf und den Planeten nicht aufgeben. Kruskov entscheidet sich dafür, die Reptilien auf deren Planeten auszurotten. Er hält die Reptilien für ein zu hohes Risiko für die Menschen.
    Er schickt den Protagonisten, auf eine schwere Mission, die Säuberung von Pandora Mountain.

    Gameplay

    Das Spiel besitzt wieder ein AKS aber dieses mal ein anderes.
    Ich habe ein Eventhitbox AKS entwickelt, es wird sich genauso gut spielen als bei THoPB.
    Zudem gibt es wieder viel zu finden und auch zu verdienen sowie Erfolge, Minispiele, Items, Truhen, Waffen, Geheimrouten und vieles mehr. Auch ein Levelsystem ist vorhanden.

    An sich ist das Spiel simpel gehalten.

    Sobald man das Spiel durchgespielt hat, wird nichts resetet. Das bedeutet das alles
    bleibt, selbst die Erfolge, das Geld, die Kills, die Munition, dein Level
    sogar die Statistiken werden bleiben. Du wirst also mit jeden mal durchspielen
    stärker und stärker, so das sich das (falls) wiederholte durchspielen, sich auch lohnt.
    Natürlich habe ich auch eine weitere Schwierigkeitsstufe eingebaut.

    Features:

    Hitbox AKS
    Aufstufungssystem


    DOWNLOAD

    PM - Reptile Island Version 1.01 (81MB)

    ZIP-Datei
    https://workupload.com/file/qdH8w5W

    Grüße Steffen

    Geändert von Steffen90 (15.08.2017 um 19:10 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •