Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum

The Elder Scrolls
Arena
Daggerfall
Spin-offs
Romane
Jubiläum
Reviews
Welt von TES
Lore-Bibliothek
Namens-
generator

FRPGs

Elder Scrolls Online
Allgemein
Fraktionen
Charakter
Kargstein
Technik
Tamriel-
Manuskript

Media

Skyrim
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Steam-Kniffe
Review
Media
Plugins & Mods

Oblivion
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Technik
Charakter
Media
Plugins & Mods
Kompendium

Morrowind
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Media
Plugins & Mods

Foren
The Elder Scrolls Online
Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins & Mods

Ältere TES-Spiele
TES-Diskussion
Oblivion-Plugins
Morrowind-Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of Vvardenfell
Tales of Tamriel
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39

Thema: Spielt das Spiel noch irgendwer?

  1. #21
    Also mich reißt beim Leveln auch immer der Schmuck runter, aber das epische Willenskraft-Set unter Max-Level? 0_o Du musst zuviel Gold haben. Ist beim Leveln doch alles egal, aber ich habe früher auch immer das Julianos-Set alle 10 Stufen beim Leveln gebaut. Bin ich schon lange weg von, aber ich habe 846 CP, da sieht es anders aus als wenn man keine hat.
    Btw. was ich schon mal fragen wollte: ist Dein Baby ein Sohn oder eine Tochter?

  2. #22
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Also mich reißt beim Leveln auch immer der Schmuck runter, aber das epische Willenskraft-Set unter Max-Level? 0_o Du musst zuviel Gold haben. Ist beim Leveln doch alles egal, aber ich habe früher auch immer das Julianos-Set alle 10 Stufen beim Leveln gebaut. Bin ich schon lange weg von, aber ich habe 846 CP, da sieht es anders aus als wenn man keine hat.
    Btw. was ich schon mal fragen wollte: ist Dein Baby ein Sohn oder eine Tochter?
    Ich hoffe du hast mich nicht falsch verstanden, mit episch meinte ich in lilaner Farbe (nicht in goldener/orangener Farbe, das ist für mich legendäre Ausrüstung).
    Die Ringe und die Kette habe ich über die Unerschrockenen erhalten (via Brief, für das erste Verlies des Tages).

    Aktuell laufe ich noch mit einem frei zusammengewürfelten Set zusammen, also immer das, was ich durch die Verliese so bekommen habe (das dürften derzeit 2-3 versch. Sets sein). Das reicht zum grinden absolut aus, auch wenn ich langsam merke das einige Ausrüstungsstücke doch weit unter meiner aktuellen Stufe liegen (u.a. meine Handschuhe, die für Stufe 28 sind) - leider finde ich da nur nichts, was besser ist.

    Am Wochenende habe ich übrigens einen großen Sprung gemacht und bin jetzt bei 135 CP. Es wäre mehr drin gewesen, vor allem weil ich im Gefängnis der Kaiserstadt eine Schriftrolle aktiv hatte, die 150% mehr XP gebracht hat (für eine Stunde). Leider hingen wir (meine zufällige Gruppe und ich) dort über 15 Minuten an einem Tor fest, weil wir den Hebel in der Ecke nicht gesehen haben, das führte dazu das ich am Ende nur 50% mehr XP bekam, weil die andere Schriftrolle derweil ausgelaufen ist (sie war dummerweise schon vorher aktiv).

    Wenn alles glatt geht sollte ich diese Woche endlich auf 160 CP kommen. Dein Set trage ich dann vermutlich für einen sehr langen Zeitraum, ggf. sogar "für immer". Da ich TESO nur zum questen, grinden und normale Verliese (4er Verliese) spiele, ist das aber auch mehr als ausreichend. Eventuell farme ich mir später noch Muttertränen-Schmuck, wenn ich meinen Heiler auf DD umskille (das geht mit deinen Sets ja problemlos, heilen werde ich ja immer noch, tausche dann nur die Front- und Backbar sowie div. Skills).

    Zur Baby-Frage: ich habe eine Tochter.

  3. #23
    Ich verstehe „episch“ schon richtig Ist auch für mich lila. Handschuhe: das ist doof, aber versuche es mal bei einem Rüstungshändler. Die müssten Dir Ausrüstung auf Deinem Level anbieten.

    Ärgerlich mit der XP-Schriftrolle, aber im Hebel übersehen bin ich auch groß... Aber bald bist Du ja 160 und kannst es ruhig angehen lassen dann. Ja, das Muttertränen-Schmuckset ist gut, das tragen auch meine Chars. Ich habe es allerdings bei Gildenhändlern gekauft, die Preise waren allerdings sehr hoch, allein ca. 100000 Gold für die Kette, aber man gönnt sich ja sonst nichts

    Tochter wird bestimmt ein Papakind, ist bei Mädchen meist der Fall.

  4. #24
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Ich verstehe „episch“ schon richtig Ist auch für mich lila. Handschuhe: das ist doof, aber versuche es mal bei einem Rüstungshändler. Die müssten Dir Ausrüstung auf Deinem Level anbieten.

    Ärgerlich mit der XP-Schriftrolle, aber im Hebel übersehen bin ich auch groß... Aber bald bist Du ja 160 und kannst es ruhig angehen lassen dann. Ja, das Muttertränen-Schmuckset ist gut, das tragen auch meine Chars. Ich habe es allerdings bei Gildenhändlern gekauft, die Preise waren allerdings sehr hoch, allein ca. 100000 Gold für die Kette, aber man gönnt sich ja sonst nichts

    Tochter wird bestimmt ein Papakind, ist bei Mädchen meist der Fall.
    Aktuell ist sie eher ein Mamakind, liegt aber auch daran das ich arbeite und Frau die ganze Zeit zu Hause ist. Aktuell sehr zermürbend, nicht wegen dem Baby, sondern wegen den wenigen Möglichkeiten an Aktivitäten... das ist wirklich sehr bescheiden.

    Das Muttertränen-Set farme ich in Deshaan, auch wenn das länger dauern wird (die Ringe und Ketten droppen ja bei Ankern/Dolmen). In der Alik'r Wüste habe ich ja auch X Level gemacht, in der Dolmenrunde und von etwa 100 Ankern, die ich geplättet habe, gab es nur 4-5 epische Drops... das ist schon ziemlich mau. Ich würde trotzdem probieren mir den Schmuck in epischer Qualität zu farmen, gewöhnliche (grüne) und seltene (blaue) Drops hab ich hingegen sehr oft gehabt (vor allem von diesem Orden-Set, in der Alik'r Wüste, scheint gut für Tanks zu sein - farme ich ggf. auch mal für meinen Twink).

    Hast du denn Ideen was ich anstatt der Kagrenac-Teile für meine DD-Skillung nehmen könnte? Ich kann ja, je nach Laune, wechseln. Viel umskillen muss ich nicht, da ich grundsätzlich genug Punkte übrig habe (aktuell, war in den letzten Wochen öfters mit meiner Gilde Himmelsscherben ablaufen ). Bei den CP-Punkten liegt der Fokus primär auf mehr Leben (Kraftbereich), mehr Magicka (Machtbereich) und weniger Ausdauerkosten (Gewandheitsbereich), das sollte also auch ohne Umskillung passen.

    Im Grunde würde ich auch nur die Kagrenac-Teile austauschen, wenn ich mal als DD laufen will.

    EDIT

    Weißt du aus dem Kopf was du mir für Kagrenacs Hoffnung gecraftet hast? Auf facebook bot mir jemand an, für meine DD-Spielweise das Set der Verführung zu bauen. Der würde dann einfach exakt die Teile, die du mir in Kagrenacs gebaut hast, in diesem Set bauen. Dann kann ich bei Bedarf switchen.
    Geändert von The Real Defc (26.04.2021 um 12:31 Uhr)

  5. #25
    Weiß leider nicht aus dem Kopf, wieviel Ahnenseide ich pro Teil gebraucht habe. Kann aber, wenn ich wieder in Eso ob bin, am Handwerkstisch schauen und schreibe es dann hier rein. Wird aber wahrscheinlich nichts vor morgen.
    So, jetzt ist meine Pizza fertig

  6. #26
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Weiß leider nicht aus dem Kopf, wieviel Ahnenseide ich pro Teil gebraucht habe. Kann aber, wenn ich wieder in Eso ob bin, am Handwerkstisch schauen und schreibe es dann hier rein. Wird aber wahrscheinlich nichts vor morgen.
    So, jetzt ist meine Pizza fertig
    Kein Stress. Ich soll der Person heute Abend in TESO eine Mail schicken. Die Person macht mir dann auch Schmuck, aber nur in "seltener Stufe".

    Primär will ich sowieso DEINE Teile nutzen.

    Guten Appetit.

  7. #27
    450 Ahnenseide für 3 Teile CP 160, also 150 pro Teil. Mir fällt so adhoc nur Magnus Gabe als Ergänzung ein.

  8. #28
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    450 Ahnenseide für 3 Teile CP 160, also 150 pro Teil. Mir fällt so adhoc nur Magnus Gabe als Ergänzung ein.
    Danke!

    In einer fb-Gruppe meinte jemand, dass das Set der Verführung gut zum Julianos passen würde. Wenn ich als DD laufen will, wäre Mutterträne ebenfalls passend - das kann ich ja selbst in Deshaan farmen, muss nur mal gucken wo die entsprechenden Teile droppen.

    Jetzt habe ich aber erstmal nichts weiter in Auftrag gegeben, weil ich dein Set erstmal tragen will und ich damit sehr zufrieden bin. Das Muttertränen-Set werde ich mir wohl als Ergänzung farmen, bin sowieso aktuell in Deshaan.

    Gestern kam ich übrigens auf 147 CP, vielleicht schaffe ich die 160 CP heute schon - spätestens Freitag ist es dann aber so weit, da hab ich am Nachmittag nämlich wieder etwas Ruhe.
    Eigentlich wollte ich bis Freitag pro Abend 5 CP schaffen (gestern begann ich mit 137-138), wurde dann aber doch irgendwie mehr (gestern).

    Ich mach nach dem Login das Tagesverlies (mehr XP), das waren bisher immer 3 CP.
    Im Anschluss laufe ich dann trotzdem oft noch 2-3 zufällige Verliese, was pro Lauf 1 CP wäre - damit komme ich also schon auf 6 CP (in etwa), das wären also 153 CP.

    Mal schauen, ich wollte dazu noch ein paar Gewölbe in Deshaan machen, entweder schaffe ich es heute Abend schon oder morgen/übermorgen - mir ist nur wichtig, dass es jetzt bald soweit ist. §omg
    Geändert von The Real Defc (27.04.2021 um 08:20 Uhr)

  9. #29
    Na dann drücke ich Dir die Daumen, dass Du bald die 160 erreicht hast Set der Verführung sagt mir leider gar nichts.

  10. #30
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Na dann drücke ich Dir die Daumen, dass Du bald die 160 erreicht hast Set der Verführung sagt mir leider gar nichts.
    https://eso-sets.com/de/set/rustung-der-verfuhrung

    Ich kannte bisher auch nur Julianos, die anderen habe ich nur mal irgendwo aufgeschnappt.

    Danke dir, ich gebe alles. Freue mich schon drauf, danach kann ich endlich wieder beruhigt questen, ohne mich selbst ständig zu hetzen.

  11. #31
    Danke für den Link. Würde mir ja glatt drei Teile für meine Yaranil davon machen, aber da in ca. 6 Wochen Blackwood raus kommt und dann wahrscheinlich wieder alles umgestellt und verändert wird, warte ich erstmal ab.

  12. #32
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Danke für den Link. Würde mir ja glatt drei Teile für meine Yaranil davon machen, aber da in ca. 6 Wochen Blackwood raus kommt und dann wahrscheinlich wieder alles umgestellt und verändert wird, warte ich erstmal ab.
    Gern.
    Ich fürchte mich ehrlich gesagt vor den Umstellungen und hoffe sie fallen nicht so gewaltig aus. Erinnere mich noch gut daran, wie ich nach 2-3 Jahren Abstinenz mal wieder auf meine DD-Mage geschaut habe und gefühlt alle Skills generft worden sind... ich kam danach überhaupt nicht mehr klar, aber das lag sicher auch an der längeren Pause.

  13. #33
    Wie ich ZOS kenne werden die gewaltig. Da wird erst alles generft und vier Wochen später dann wieder gebuffed, weil der Nerf viel stärker ausfiel, als sie gedacht hatten. Ist immer dasselbe.

  14. #34
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Wie ich ZOS kenne werden die gewaltig. Da wird erst alles generft und vier Wochen später dann wieder gebuffed, weil der Nerf viel stärker ausfiel, als sie gedacht hatten. Ist immer dasselbe.
    Beim Templer fällt mir spontan nichts ein, was man anpassen müsste, ebenso wenig beim Bretonen. Ich hoffe da wird es keine oder nur geringfügige Änderungen geben. Eine Schadenserhöhung vom Speerwurf (der Skill, bei dem andere Spiele eine Synergie auslösen können) dürfte meinetwegen ruhig etwas stärker werden...

    Was TESO grundsätzlich fehlt sind AoE-Attacken. Ich bin aus meinen Anfängen in der MMO-Welt (Asia-Grinder) AoE-Attacken gewöhnt gewesen und die sind bei TESO wirklich Mangelware. Ich habe auf meinem Templer genau zwei AoE-Angriffe: den oben genannten Speerwurf und die instabile Elementarwand (variiert je nach Element auf dem Zerstörungsstab). Als Mage hat man hier noch den Blitzeinschlag, ansonsten fällt mir spontan nicht viel ein (beim Bogen z.B. die Pfeilsalve).

    Ich muss mir unbedingt mal die Skillnamen draufschaffen, ist ja schlimm.

  15. #35
    Ich hab gestern 160 CP erreicht.
    Damit hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet, umso verwunderter war ich, als es am Ende von Volenfell plötzlich "Ding-Dong!" gemacht hat. Ich hatte Volenfell inkl. der dortigen Quest noch nicht gespielt (mit diesem Char), vielleicht gab es am Ende deswegen so viele XP, allerdings war ich beim betreten des Verlieses gerade einmal bei 153 CP und 7 Levelaufstiege sind, selbst mit einer 50%-XP-Rolle, schon etwas viel (aber ich will nicht meckern).

    Deine Ausrüstung ist toll, vielen Dank noch mal. Ich mach die Mobs jetzt richtig flott platt und hab kaum Probleme. Leider war es gestern schon spät, viel konnte ich also nicht ausprobieren. Ich hab mich danach noch kurz mit den Skills befasst und gemerkt, dass es doch noch 2 AoEs gibt, die ich übersehen habe. Sonnenfeuer (Templer-Klassenfertigkeit) lässt sich so morphen, das bis zu 3 Gegner angegriffen werden und der Skill Impuls aus dem Zerstörungsstab-Tree macht ebenfalls AoE-Schaden. Auf meiner DD-Leiste habe ich jetzt somit ausschließlich AoE-Attacken.

    Jetzt muss ich mir nur noch Schmuck farmen oder auf die Belohnungen der Unerschrockenen hoffen. Viele Guides empfehlen ja das Medusa-Set, welches man wohl in den Verbannungszellen kriegt. Mutterträne wäre auch eine Option, aber die Anker in Deshaan sind so schlecht platziert... und da droppt der Schmuck ja leider.

  16. #36
    Glückwunsch zu 160 Ja, der Unterschied wenn man von „klein“ auf 160 mit gescheiter Ausrüstung wechselt, ist schon krass. Und dass Du tatsächlich die anderen AoE gefunden hast, ist noch krasser. Nein, ich würde doch nie lästern, zumindest nicht laut
    Viel Spaß jetzt mit den Schnell-Kills.

  17. #37
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Glückwunsch zu 160 Ja, der Unterschied wenn man von „klein“ auf 160 mit gescheiter Ausrüstung wechselt, ist schon krass. Und dass Du tatsächlich die anderen AoE gefunden hast, ist noch krasser. Nein, ich würde doch nie lästern, zumindest nicht laut
    Viel Spaß jetzt mit den Schnell-Kills.
    Vielen lieben Dank nochmal! Die Ausrüstung ist wirklich große Klasse. Ich bin bei sowas immer extrem dankbar, weil du schließlich deine Ressourcen und deine Zeit für mich opferst - du hättest ja auch sagen können "mach das selbst!" oder "zahl mir 200.000 Gold!" - das ist ein Grund, wieso ich auch immer versuche anderen Spielern zu helfen und das ohne Gold dafür zu verlangen. Die Gemeinschaft in TESO ist wirklich sehr toll, das kenne ich auch anders.

  18. #38
    Zeit opfern? Das ganze dauerte vielleicht 10 Minuten und Ressourcen hatte ich auch genug. Selbst machen können Anfänger nicht und Gold ist Mangelware. Also: gern geschehen
    Ich habe schon damals bei WoW, als alle Leute noch Gold für Portale verlangten, mit meiner Mage neue Spieler und kleine Charaktere kostenlos herumteleportiert. Hatte da direkt mal eine Rundreise von Sturmwind zur Exodar und von dort nach Eisenschmiede

  19. #39
    Zitat Zitat von Shiravuel Beitrag anzeigen
    Zeit opfern? Das ganze dauerte vielleicht 10 Minuten und Ressourcen hatte ich auch genug. Selbst machen können Anfänger nicht und Gold ist Mangelware. Also: gern geschehen
    Ich habe schon damals bei WoW, als alle Leute noch Gold für Portale verlangten, mit meiner Mage neue Spieler und kleine Charaktere kostenlos herumteleportiert. Hatte da direkt mal eine Rundreise von Sturmwind zur Exodar und von dort nach Eisenschmiede
    Das ist sehr nett.

    Ich fühle mich bei sowas einfach immer schlecht, weil ich ja auch einfach hätte warten und die Fähigkeiten selbst erlernen können. Du hast deine Zeit ja auch geopfert, zum erlernen der Skills, zum farmen der Ressourcen oder des Goldes, mit dem du die Ressourcen eingekauft hast - weißt du was ich meine?

    Das ist irgendwie so, als würde ich jemanden anderen für mich arbeiten lassen, weil ich zu faul bin (was gewissermaßen ja sogar stimmt ).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •