Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 555

Thema: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

  1. #21
    Ich frage mich ob Zelda in diesem Teil physisch existent sein wird. Die Art wie Link konserviert wurde und dann von dem Teil aufgeweckt wurden könnten eine Art Kälteschlaf implizieren. Die Stimme könnte Zeldas "KI" sein, die Link weckt, wenn Hyrule am Abgrund steht. Wahrscheinlich interpretiere ich aber zuviel in das gezeigte Material.

    Das Spiel werde ich mir aber holen. Die kriegen bestimmt eine gute Open World hin.^^

    Ist die Anzahl von 4 Hauptdungeons eigentlich bestätigt? Das klingt für eine so große Welt ziemlich wenig. Im Gegensatz zu Mayoras Mask hat man diesmal ja keinen Zeitdruck. Es könnten also recht weitläufige Dungeons sein, aber das muss man dann wohl sehen.

    Geändert von Ninja_Exit (15.06.2016 um 12:04 Uhr)

  2. #22
    Persönlich bin ich ja hellhörig geworden, als die Leute da vom "Tower of Resurrection" sprachen. Da kann man auch schon gut anfangen, Theorien aufzustellen.
    Bloß... Link aktiv in einer etwas komplexeren Story einbinden? Es wäre so, so geil, aber wenn ich mit einem nicht rechne in Zelda dann ist es eine herausragende Story (Noch dazu wenn der Fokus bei open world liegt!)

    Wo wurde das mit den 4 Dungeons denn gesagt? Ich meine, klar, in der Demo waren es vier Tempel. Aber bei so einer riesigen Welt wären 4 richtige Dungeons etwas mager, wenn die nicht wirklich MM-Style werden.

  3. #23
    Ich weiß nich was ich davon halten soll. Die Grafik erneut so kindlich quietsch bunt. Eine "Open-World" (eines dieser nervigen Schlagworte der letzten Jahre, als ob das allein ein gutes Spiel machen würde) die relativ leer aussieht. "Survival" Elemente was aktuell besondes in Mode ist - ist nun nicht das was ein Zelda unbedingt braucht. Mich überzeugt das bisher noch nicht wirklich, wobei ich auch nicht wegen einem Spiel eineNX kaufen werde. Also mal abwarten was da noch so gezeigt wird.

  4. #24

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    Zitat Zitat von Taro Misaki Beitrag anzeigen
    Besonders geil finde ich die Möglichkeit die Zeit für Gegenstände einzufrieren und sie mit Schlägen mit kinetischer Energie aufzuladen, die sich dann auf einen Schlag entlädt, wenn der Time Freeze endet.

    Ich musste bei der Stelle sofort an Kraftwerk denken.

  5. #25
    Man denke auch an das Schild-surfen. Bestes Zelda-Minigame ever, und jetzt wann und wo man will <3

  6. #26
    Ein Sandkasten voller Möglichkeiten. Dazu der schnieke Look, die wohligen Sounds und der "BigN-Franchise-Bonus". Absolut genial!

    Zitat Zitat von Taro
    Wie geil ist das denn bitte? Das hab ich ja noch gar nicht entdeckt. Ich sehe mich schon Stunden in dem Spiel versenken

  7. #27
    Das mit den 4 Hauptdungeons hatte ich irgendwo aufgeschnapt bei einer Aufzählung von Informationen ich weiß nicht mehr wo. Allerdings bemerke ich auch das in letzter Zeit viele Gerüchte zu dem Spiel kursieren vermischt mit dem was Aounuma definitiv bestätigt hat.
    Für mich war 4 Dungeons ohnehin eine positive Neuigkeit weil mir das verrät dass es überhaupt Dungeons geben wird, wenn sich das als Gerücht entpuppt, bleibt diese Sache nämlich weiterhin offen und man weiß nicht ob man letztenendes mit diesen 100 Schreinen vorlieb nehmen muss.

    Zitat Zitat
    Das stimmt so nicht, Städte und Dörfer wurden nur aus der E3-Demo entfernt, weil die Entwickler das Gefühl hatten, dass dadurch zu viel gespoilert werden würde.
    Wurde das so gesagt? Ich habe nur gehört dass sie NPC's entfernt haben.

  8. #28
    Ich frage mich ob man mit dem Felsen "mitfliegen" kann. Theoretisch könnte man die Stasis beim Felsen aktivieren, darauf mit dem Hammer einschlagen und kurz vorm Ende der Stasis auf den Brocken draufklettern. Dann würde Link einen schönen Flug haben. Das wäre die beste "Fast Travel" Methode.^^

    @BDraw: Eine Seite zuvor haben einige darüber geredet, dass es nur 4 Hauptdungeons geben soll. Wenn sich das aber nur auf das erste Gebiet, dem "Great Plateau" bezieht, ist die Anzahl wohl wesentlich größer.

  9. #29
    Zitat Zitat von Ninja_Exit Beitrag anzeigen
    Ich frage mich ob man mit dem Felsen "mitfliegen" kann. Theoretisch könnte man die Stasis beim Felsen aktivieren, darauf mit dem Hammer einschlagen und kurz vorm Ende der Stasis auf den Brocken draufklettern. Dann würde Link einen schönen Flug haben. Das wäre die beste "Fast Travel" Methode.^^
    Das wäre so genial! Fast-Travel like a boss. Ich befürchte jedoch dass während des Flugs der Stein quasi als Projektil gewertet wird, was jeden verletzt. Ich könnte mir also vorstellen dass man einfach mit Schaden wieder vom Felsen fliegt.

  10. #30
    Zitat Zitat von Shieru Beitrag anzeigen
    Ich musste bei der Stelle sofort an Kraftwerk denken.
    Kenn ich leider nicht, aber mich hat es sofort an den Home Run Contest an Super Smash Bros. Melee erinnert.^^

    Zitat Zitat von Klunky
    Wurde das so gesagt? Ich habe nur gehört dass sie NPC's entfernt haben.
    https://mynintendonews.com/2016/06/1...es-to-explore/

    EDIT:

    @Ninja_Exit,

    das wäre mal richtig geil.xD

    Geändert von Taro Misaki (15.06.2016 um 12:55 Uhr)

  11. #31
    Zitat Zitat
    There will be towns and NPCs but most have been removed for the demo.
    Achso, alles klar. Danke fürs posten@Taro. Hmmm, ok, kann ich auch mit leben. Aber trotzdem kuriose Einstellung, Dinge aus ner Demo zu entfernen, statt einfach nur einen begrenzten Bereich zu zeigen, der nicht zu viel vorweg nimmt. Hätte doch auch gereicht.

  12. #32
    Zitat Zitat von Cutter Slade Beitrag anzeigen
    Achso, alles klar. Danke fürs posten@Taro. Hmmm, ok, kann ich auch mit leben. Aber trotzdem kuriose Einstellung, Dinge aus ner Demo zu entfernen, statt einfach nur einen begrenzten Bereich zu zeigen, der nicht zu viel vorweg nimmt. Hätte doch auch gereicht.

    Vielleicht sind sie damit einfach noch nicht so weit, dass sie es zu ihrer eigenen Zufriedenheit der Öffentlichkeit präsentieren wollen, sind ja immerhin noch ca. 9 Monate bis zum Release.^^

  13. #33
    Ich fürchte auch, dass das wieder genau einer der Stolpersteine sein kann, über die Nintendo stolpern könnte. Die Informationspolitik ist so eigenwillig, dass am Ende keiner so richtig weiß, was überhaupt Sache ist. Wie mit der Wii U, wo viele nicht gecheckt haben, dass es eben keine Erweiterung der Wii ist, sondern eine eigene Konsole. Am Ende denken viele potenzielle Käufer, dass die Welt leer ist, weil sie nur nach den Trailern gehen und diese Info, dass Städte, etc. entfernt wurden, gar nicht überall ankommt. Ist ja gut, dass das für die spielbare Demo rausgenommen wurde, aber im Trailer hätte man ruhig was davon zeigen können.

  14. #34
    Zitat Zitat von Taro Misaki Beitrag anzeigen
    Kenn ich leider nicht, aber mich hat es sofort an den Home Run Contest an Super Smash Bros. Melee erinnert.^^



    https://mynintendonews.com/2016/06/1...es-to-explore/
    Gott sei dank, da bin ich erleichtert.
    Jetzt fehlt nur noch eine konkrete Aussage zu den Dungeons.

  15. #35
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Gott sei dank, da bin ich erleichtert.
    Jetzt fehlt nur noch eine konkrete Aussage zu den Dungeons.
    Wie konkret meinst du?
    4 Große Haupt-Dungeons und über 100 kleinere, nur die 4 großen scheinen Story-relevant zu sein, aber trotzdem nicht zwingend für den Spielfortschritt, da Aonuma ja schon gesagt hat, dass man wenn man wirklich will, direkt vom Anfang des Spiels zum Endboss laufen kann, aber wenn man halt die Story richtig erleben will sollte man zumindest diese 4 abschließen.

  16. #36
    Zitat Zitat von Taro Misaki Beitrag anzeigen
    Wie konkret meinst du?
    4 Große Haupt-Dungeons und über 100 kleinere, nur die 4 großen scheinen Story-relevant zu sein, aber trotzdem nicht zwingend für den Spielfortschritt, da Aonuma ja schon gesagt hat, dass man wenn man wirklich will, direkt vom Anfang des Spiels zum Endboss laufen kann, aber wenn man halt die Story richtig erleben will sollte man zumindest diese 4 abschließen.
    Naja ich meine eben eine Aussage von Aounuma selbst, das mit den 4 Hauptdungeons scheint soweit ich nochmal nachgeschaut habe nicht bestätigt, sondern nur Gerücht von Emily Rogers zu sein, nur hat es eben die ein oder andere Seite wohl mit reingenommen in den Details zum Spiel.

  17. #37
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Naja ich meine eben eine Aussage von Aounuma selbst, das mit den 4 Hauptdungeons scheint soweit ich nochmal nachgeschaut habe nicht bestätigt, sondern nur Gerücht von Emily Rogers zu sein, nur hat es eben die ein oder andere Seite wohl mit reingenommen in den Details zum Spiel.
    Da die über 100 Shrines aus demselben Gerücht stammen wie die 4 Haupt-Dungeons und die Shrines in der offiziellen Pressemitteilung bestätigt wurden, gehe ich einfach mal davon aus, dass es schon so stimmt.^^

    EDIT:

    Das hier ist übrigens aus einem der Shrines, nicht aus einem Haupt-Dungeon:



    Selbst die können also schon ziemlich groß werden.

    Geändert von Taro Misaki (15.06.2016 um 13:56 Uhr)

  18. #38
    Zitat Zitat von Taro Misaki Beitrag anzeigen
    Da die über 100 Shrines aus demselben Gerücht stammen wie die 4 Haupt-Dungeons und die Shrines in der offiziellen Pressemitteilung bestätigt wurden, gehe ich einfach mal davon aus, dass es schon so stimmt.^^
    Die selbe Quelle hat aber auch behauptet das man eine weibliche Version von Link spielen können wird, was jedoch inzwischen dementiert wurde.
    Ich denke also nicht das Emily Rogers eine verlässliche Informationsquelle ist.
    Die Schreine würden mir auf jeden Fall nicht reichen, weil sie sich immer auf eine Problemstellung konzentrieren, das ist so wie in dem Spiel The Talos Principle. Das passt mehr in ein Puzzle-Spiel als in einem Action Adventure.

  19. #39
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Die selbe Quelle hat aber auch behauptet das man eine weibliche Version von Link spielen können wird, was jedoch inzwischen dementiert wurde.
    Ich denke also nicht das Emily Rogers eine verlässliche Informationsquelle ist.
    Die Schreine würden mir auf jeden Fall nicht reichen, weil sie sich immer auf eine Problemstellung konzentrieren, das ist so wie in dem Spiel The Talos Principle. Das passt mehr in ein Puzzle-Spiel als in einem Action Adventure.

    Vermutlich geht das bei dem Spiel von sich aus nicht, aber vielleicht mit dem Linkle-amiibo.^^

  20. #40
    Zitat Zitat von Taro Misaki Beitrag anzeigen
    Vermutlich geht das bei dem Spiel von sich aus nicht, aber vielleicht mit dem Linkle-amiibo.^^
    Ich habe Linkle eigentlich immer als einen Fiebertraum von Koei Tecmo gesehen, die immer schon ihren ganz eigenen Geschmack in Puncto Frauen in ihren Franchises mit einfließen lassen müssen. Ich bezweifle ehrlich gesagt das Linkle jemals über Hyrule Warriors hinaus in irgendeinem Zelda Relevanz finden wird, allerhöchstens als kleines Easter Egg. Allein schon ihr Design entspricht nicht dem eines typischen Zelda Charakters und Linkle als Name allein schon... das wäre selbst für Nintendo zu billig.

    Und was Nintendo allgemeine Einstellung zu einem weiblichen Hauptcharakter betrifft, hatte ich schon mal in einem anderen Thread etwas zu dem Gerücht geschrieben:

    Zitat Zitat von Klunky
    Ich glaube jedoch nicht dass Nintendo so etwas tun wird, da sie schon immer recht konventionell mit solchen Tugenden waren, das heißt das Prinzip: der Jüngling der auszieht um die Holde Maid (meistens eine Prinzessin) zu retten, wird in irgendeiner Form bestehen bleiben.
    Und sei es nur die kleine süße Schwester wie in Wind Waker (gab es je in einem Zelda eine größere Motivation?)

    Klar in den 3D Spielen Spielen agiert Zelda meistens selbstständig aber selbst in Wind Waker wird sie so kurz vor Schluss einfach aus Prinzip noch mal für ne Weile von Ganondorf entführt.
    Auf jeden Fall glaube ich nicht dass es sowas wie einen geschlechtlichen Rollentausch geben wird, bei The Legend of Zelda stehen die alten romantisierten Vorstellungen des Heldentums aus Folklore und Märchentum im Vordergrund.
    Und die waren nun mal mehr oder weniger männlich dominiert.
    Soweit ich Nintendo einschätzen kann, werden sie dem treu bleiben.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •