mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 259
  1. #101
    Zitat Zitat von Werner Beitrag anzeigen
    was ich irgendwie nicht bis jetzt gelesen hab ist, was es eigentlich für Jobs gibt?

    weis das einer?
    Habe auf die schnelle nur diese Auflistung gefunden:

    Archer [Basch > Vaan > Ashe > Penelo > Balthier > Fran]
    Uses bows and light armor. Best in-battle item usage through lores. Decent long-range damage. Provides elemental damage through special ammo. Provides magic breaks. Draws from STR + SPD for damage.

    Black Mage [Ashe > Penelo > Fran > Vaan > Balthier > Basch]
    Uses staves and mystic armor. Best offensive spell-casting. Staves boost elemental magic damage.

    Breaker [Fran > Vaan > Balthier > Penelo > Ashe > Basch]
    Uses hammers, axes, shields and heavy armor. High (inconsistent) physical damage. Provides all four breaks. No magic, with the [random] exception of Shades of Black. Draws from VIT + STR for damage. Lacks item lores.

    Hunter / Shikari [Vaan > Balthier > Basch > Fran > Ashe > Penelo]
    Uses daggers, ninja swords, shields and light armor. Potentially fastest job. High comboability. Good evasion-tanking. Can provide protective White Magic in late game. Draws from STR + SPD for damage.

    Knight [Vaan > Ashe > Fran > Balthier > Penelo > Basch]
    Uses swords, shields and heavy armor. Provides good physical damage and sturdy defense. Provides curative magic in late game. Draws from STR for damage but needs MAG for White Magic. Below average speed due to a sole Swiftness license.

    Machinist [Fran > Basch > Ashe > Vaan > Balthier > Penelo]
    Uses guns and light armor. Slowest attack charge time. Weapon damage doesn't scale with stat gains. Provides assorted Time Magic. Doesn’t draw from any stats.



    Monk [Vaan > Ashe > Fran > Penelo > Balthier > Basch]
    Uses poles and light armor. Average damage. Excellent health and decent evasion. Provides physical breaks. Provides curative and protective magic in late game. Draws from STR for damage but needs MAG for White Magic.

    Red Mage [Ashe > Penelo > Fran > Vaan > Balthier > Basch]
    Uses maces, shields and mystic armor. Moderate physical damage. Provides wide assortment of White and Black Magic. Provides exclusive access to Arcane Magic. Draws from MAG for damage (plus STR if you choose Greatswords through Espers).


    Samurai / Mononofu [Ashe > Vaan > Penelo > Fran > Basch > Balthier]
    Uses katanas, mystic armor and Genji gear. Highest comboability via katanas. Provides good [random] Black Magic through Shades of Black. Draws from STR + MAG for damage.


    Time Mage [Ashe > Fran > Vaan > Basch > Balthier > Penelo]
    Uses bowguns and heavy armor. Average damage and high speed. Provides status effects through special ammo. Provides complete access to Time Magic. Provides magical breaks through Espers. Draws from STR for damage.

    Uhlan [Ashe > Penelo > Vaan > Fran > Basch > Balthier]
    Uses spears and heavy armor. Excellent physical damage. Provides physical breaks through Espers. Provides limited and poor access to Black Magic. Low magic damage. Draws from STR for damage.


    White Mage [Vaan > Balthier > Fran > Basch > Ashe > Penelo]
    Uses rods and mystic armor. Excellent damage against the (prominent) Undead type. Best defensive spell-casting.



    Zitat Zitat von Exkalipoor Beitrag anzeigen
    Ohne Weißmagier ist es schon mies.
    Da ist was dran. Könnte ohne echt übel werden. Aber genau deshalb finde ich es gut das man 2 jobs wählen kann. Man kann es am Anfang ja erstmal drauf ankommen lassen. Wenn es dann irgendwann nicht mehr hinhaut bildet man sich halt nachträglich noch einen aus.

    Zitat Zitat von Exkalipoor Beitrag anzeigen
    2 Jobs finde ich unnötig viel und es geht wieder in Richtung Alleskönner, aber zur Not könnte man ja einen Job vernachlässigen.
    Für die die es etwas schwerer mögen spricht ja nichts dagegen es nur mit einem Job pro Charakter zu probieren. Für so Schißbuchsen wie mich ist die Zweitjob Möglichkeit aber ne feine Sache.

  2. #102
    Nee, ich hab die Zodica Version gespielt. So schlimm ist es nicht, solange man nen Weißmagier hat, der jede "Runde" Heilzauber spamt. Außer, du willst die ganzen Mobs und Esper plätten (geht mit Weißmagier-Spam trotzdem).

  3. #103
    Wurde das Random System verringert? Insbesondere bezüglich dem Zodiac Speer, wo man am Anfang des Spiels gewisse Truhen etc. nicht öffnen darf? Der hohe RNG Faktor fand ich damals richtig ätzend.

  4. #104
    hab ich gerade auf Gamefront.de gelesen

    Zitat Zitat
    Final Fantasy XII: The Zodiac Age Live Stream am 26. April19.04.17 - Square Enix gibt bekannt, dass ein Live Stream zum Rollenspiel Final Fantasy XII: The Zodiac Age am 26.04.17 um 13:00 Uhr (MEZ) auf NicoNico stattfinden wird.

    Im ersten von mehreren geplanten Streams kommen Producer Hiroaki Kato und einige Synchronsprecher zu Wort. Außerdem will Square Enix zahlreiche neue Spielszenen aus dem RPG zeigen. Release: 11.07.17 (Europa)


    das wäre der absolute Hammer wenn das spiel um ein paar Spielszenen erweitert wurde .

    Es wurde ja schon öffters über Lückenhafte Story Punkte gesprochen... vielleicht wurde das Spiel dahingehend erweitert

    Dann würde es meiner Ansicht nach auch den Preis von 50€ Rechtfertigen bei einer Neuanschaffung
    ------Mein offizielles Grundgesetz------
    §1 ich habe immer recht
    §2 sollte §1 nicht zutreffen, tritt automatisch §3 in Kraft
    §3 siehe §1


  5. #105
    Zitat Zitat
    Wurde das Random System verringert? Insbesondere bezüglich dem Zodiac Speer, wo man am Anfang des Spiels gewisse Truhen etc. nicht öffnen darf? Der hohe RNG Faktor fand ich damals richtig ätzend. ]
    Den Zodiac-Bullshit gibt es nicht mehr. Die Verfügbarkeit von Items, Zaubern etc. wurde verändert. Manches ist früher oder an anderen Orten käuflich zu erwerben, viele Zauber findet man nur in Truhen (aber wenigstens zu 100%).

    Es gibt aber weiterhin kranke Rare Drops und neue Waffen, die noch schwieriger zu erhalten sind. Der Bogen Seitengrat ist geradezu eine Parodie: Man findet ihn mit minimaler Chance auf einen Luftschiff, wenn man mit denen reist. Aber wenn die Truhe erscheint, ist sie unsichtbar. Sie ist ohne Guide praktisch nicht zu entdecken.
    Aber das meiste Zeug ist leichter zu erhalten. Wobei es mich nervte, Hastga erst bei meinen zweiten Besuch im Megakrisht zu finden.

  6. #106

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Exkalipoor Beitrag anzeigen
    Es gibt aber weiterhin kranke Rare Drops und neue Waffen, die noch schwieriger zu erhalten sind. Der Bogen Seitengrat ist geradezu eine Parodie: Man findet ihn mit minimaler Chance auf einen Luftschiff, wenn man mit denen reist. Aber wenn die Truhe erscheint, ist sie unsichtbar. Sie ist ohne Guide praktisch nicht zu entdecken.
    Wenn ich sowas lese, will ich unbedingt einen neuen Guide zu dem Spiel haben! Wahrscheinlich wird es den aber nicht geben.
    Wobei FF X + X-2 HD einen neuen Guide erhalten haben, zumindest in den US of A.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.

  7. #107
    Uh, ist wieder mal ätzen mit einem Guide spielen zu müssen. Bei solchen Spielen sollte man ein NG+ einführen, so dass du beim ersten Durchgang mal gemütlich durchspielen kannst. Oder halt so machen, dass alles noch geholt werden kann. Kann RPGs nicht leiden wo man Sachen verpasst wenn man es ohne Guide spielt.

  8. #108
    Zitat Zitat
    Uh, ist wieder mal ätzen mit einem Guide spielen zu müssen.
    FFXII ist ja wie gesagt ein Albtraum, was Rare Drops, Spawning von Gegnern etc. angeht. Ich musste oft auf FAQs zurückgreifen. Besonders dankbar war ich einen bestimmten FAQ.
    Dort fand ich dann so hilfreiche Informationen, die gleichzeitig zeigten, wie furchtbar das Spiel ist.

    Beispiele:
    Zitat Zitat
    [Rare] 355 Luxollid (Light Elemental, Entite)
    ------------------------------------------------------------------------------
    [Where] Pharos-Subterra - Umbra-South (B2F)
    [Spawn] Complete the Seer hunt. Proceed to defeat Rare Monster Vagrant Soul
    (357), and directly come to the large east room of the SW area.

    [Steal] Low (3/6%): Staff of Magi

    Note: This is the only way to obtain the best staff, Staff of Magi.
    Zitat Zitat
    [Rare] 345 Grey Moler (Viper)
    ------------------------------------------------------------------------------
    [Where] Mosphoran Highwaste - Empyrean Way
    [Spawn] Spawns in the "new" section that can only be reached with the
    elevated rocks / moss, when your in-game timer has a Minute number
    between 10 and 20.
    Zitat Zitat
    [Rare] 343 Tower (Babil)
    ------------------------------------------------------------------------------
    [Where] Pharos - Third Ascent 88F (near the zone exit)
    [Spawn] 20% chance to spawn, when use the waystone to return to a small area
    on 79F, and return.
    [Drops] Super Low (1/2/3/5%): Grand Helm

    Note: This is the only way to get the best Heavy Helm, Grand Helm - another
    extremely tedious mechanics that is designed to waste your time.
    Zitat Zitat
    [Rare] 342 Larva Eater (Gargoyle)
    ------------------------------------------------------------------------------
    [Where] The Great Crystal
    [Spawn] Spawning this monster can be a test of you or your family's patience.
    It spawns at many possible places: (1) Waystone VIII-IX, (2) Waystone
    X, XII ~ XVI, and XX. The later spawn is a higher-level version of it,
    but all other stats remain the same.

    To spawn it you have to defeat more than 256 enemies in the Great
    Crystal. Following the first spawn, you need to defeat 30-255 enemies
    for each subsequent spawn.


    [Drops] Low (3/6/8/12%): Danjuro

    Note: This is the only way to get the best dagger, Danjuro. However, it is a
    very weak weapon by then, and you will probably never use it.

    Ganz am Ende las ich dann einen abschließenden Kommentar von von den Ersteller des FFXII Game-Mechaniken FAQs auf GameFAQs. Der Kommentar hat mich verblüfft, weil er gegen alles ist, was sein FAQ ausmacht. Der FAQ ist ja unglaublich ausführlich und detailliert. Das man dann gleichzeitig das Spiel kritisiert, ist zunächst fragwürdig, ergibt aber Sinn.
    https://www.gamefaqs.com/ps2/459841-...xii/faqs/45900
    Zitat Zitat
    A lot of readers asked me why I made this Mechanics FAQ while I despise FF12's
    sleep-inducing story, tune-lacking music, tedious gameplay, etc. Now, I would
    like to share my story with you -- the story about this FAQ.

    It all started in the North America release evening, October 31, 2006. Within
    a few minutes of game clock (if I could see it), I realized that I couldn't
    call up the menu with Triangle, view the minimap with Select, etc. I tried
    both of my official PS2 controllers, purchased at different locations at
    different times, with no luck.

    I knew where I should go -- I came to the GameFAQ / GameSpot forum and looked
    for help, only to find out that a dozen of people were also crying the exact
    same problem. We couldn't play our game!

    Just for the record: the board was such a crowded place that night.
    A topic would be pushed to page 6 within a minute.

    We, the players who had this problem, made a joint effort of identifying the
    source. We started writing to Square-Enix, trying another PS2 or controller,
    reporting our model numbers and places of purchase, etc. In a few days, we came
    into consensus that it was probably a controller issue, as the problem could
    be readily solved by using another controller. My case was a rarity that both
    of my controllers were "broken" although they work perfectly in all other
    games I played.

    I also checked out some Asian forums, and it seemed that the problem only
    exists in the NA version.

    ------------------------------------------------------------------------------

    I contacted S-E in two ways. On the 2nd evening, November 1st, 2006, from a
    S-E online support staff, I learned that S-E was already aware of the problem,
    and they were assessing "whether to announce it" -- that certain official Sony
    Duel-Shock 2 controllers may be incompatible with the game.

    Later, my email was also replied. It was a very poorly-informed response. You
    can see the exact content from Appendix A above.

    Knowing that the company has probably decided to down-play this serious, but
    not very wide-spreading problem, I went to Wikipedia FF12 entry, and added a
    little section of "Controller Issue". I reported this problem as accurately
    as I could.

    Within a few hours, my information was formatted and proofread by other fellow
    Wiki users. It was also edited to become a "bug" in its section title.

    However, suddenly, the entire section was "deleted" by a fellow user of
    Wikipedia. I was shocked, and I put the section back in thinking maybe this
    was an editing accident. It was promptly removed again by the same user.

    ------------------------------------------------------------------------------

    This user's reason to remove my words was that this is an "Original Research".
    An Original Research here means that I was the first person to reveal this
    controller issue, so I had no reference. Wikipedia does not accept information
    with no trust-worthy references, just in case people would flood the online
    encyclopedia with unsupported, bogus claims. This is understandable and I
    respect this policy.

    Realizing I need references, I gave this Wikipedia fellow user various links
    of the threads on the GameFAQ / GameSpot forum, where about a dozen of users
    (numbers constantly climbing) were still posting about this problem within the
    last 48 hours.

    This user denied my reference, because "I was the creator of this thread".
    Actually, I happen to be the creator of the "Summary of Controller Issue"
    thread. Obviously, one cannot reference himself in this situation, despite that
    many users replied in the same thread that they have the same problem.

    Oh well.

    Just for the record, when I was editing Wiki, I took a look at some
    change logs. In the past 24 hours, the FF12 Wiki page received about 100
    editions of how well the game was received.

    ------------------------------------------------------------------------------

    Knowing that I was up against some serious FF12-Wiki babysitter, and I did not
    have all day to continue this police-and-thief(that's me!) game, I thought I
    need to work on some... serious reference.

    Within a few days, I submitted a controller issue FAQ to GameFAQs. It was
    promptly rejected because of "Lack_of_Content" (exact quote), despite that a
    couple of other FAQs at that time had smaller file size.

    Knowing that I need some serious content, I looked at the list of FAQs then,
    and decided to borrow useful information I read from the internet, translate
    them into English, to become a "Game Mechanism FAQ". A lot of posts at that
    time were about weapon comparison, stats of characters, weapon damage etc, so
    I thought game mechanism should be a good starting point. I happen to like
    math, so I was quite happy compiling the information as well.

    The first submission of the mechanism FAQ was denied due to "incompleteness".
    I then spent some more time to make it look more "complete" -- adding some
    more paragraphs, and deleting some "coming soon" place holders in the Table of
    Content. It was accepted eventually, and renamed "Game Mechanics FAQ". It was
    only about 1/5 of the size of what you see today.

    And, at the end of the Mechanics FAQ came the Appendix of Controller Issue.
    I did not include it before acceptance, fearing a similar fate it suffered
    earlier.

    ------------------------------------------------------------------------------

    In the meantime, we still hear about 1 to 2 new cases of the identical
    controller problem every day.

    When troubled users (including myself) came to the forum, they were usually
    met with hostility. This hostility largely troubled me at that time, as we,
    the victims, were not only ignored by a irresponsible game company, but also
    insulted by ignorant fellow players who lacks the ability to imagine someone
    else's situation. This frustration soon became another reason why I would like
    to struggle for a formal, credible, published source of controller issue, so
    we can permanently silence the uninformed & ill-mannered.

    As more and more people are reporting the same problem to the forum, I am
    happy that they can all be referred to this guide to know they are not alone.
    A breakthrough of information came in just before New Year, and I was very
    excited about it. (See Appendix A)

    ------------------------------------------------------------------------------

    In the meantime, another user gave me a source of the actual Battle Ultimania
    guide (which is specialized in the game mechanics), so I no longer had to
    collect may-be-imaginary information from the web.

    This Battle Ultimania guide has a truck load of information, and is truly
    helpful especially for such a detail-oriented, but tells-you-nothing-about-it
    game. If you can read Japanese or Chinese, and you would like to learn more,
    write me an email.

    With the Ultimania guide I updated a lot of sections in the FAQ. However,
    thanks to various readers' feedbacks, this FAQ also have a lot of information
    that Ultimania does not have.

    ------------------------------------------------------------------------------

    One day, in another FF forum, I read that somebody briefly quoted a FF12
    developer interview. I learned that the developers made all of these torturing
    rare monster spawns, drops, and chests so people will be puzzled after a few
    hours of failure, and come out to ask for help and exchange information --
    thus they talk about this game more.

    They call this "encouraging players' interaction".

    In my view, though, it has no good meaning at all. This is nothing but a
    technique to boost the game's popularity, by flushing players time down the
    drain! From another interview translation, a developer revealed that they made
    us miss the zodiac spear so easily, so we would have the motivation to play
    the game again.

    I was deeply annoyed by their technique. This is not what a company should
    treat their customers. The customers have a right to rebel. I choose to take
    a small step further.

    In this 300Kb of text, I have revealed everything there is to waste your
    time in this extremely torturing and mind-numbing game, so you do not have to
    come out and "exchange information", wondering in eternity with no clear
    answer. My information comes from their official guide, so it is 100% accurate
    unless I make a mistake in translation.

    No matter you like FF12 or not, I would be glad that this FAQ helped you save
    time. And please help other puzzled users by referring them to this guide,
    if what they seek can be found inside.

    I have received a lot of heart-warming emails, and I thank you sincerely for
    them.

    Thank you all.

  9. #109
    Zitat Zitat von Exkalipoor Beitrag anzeigen
    FFXII ist ja wie gesagt ein Albtraum, was Rare Drops, Spawning von Gegnern etc. angeht. Ich musste oft auf FAQs zurückgreifen. Besonders dankbar war ich einen bestimmten FAQ.
    Dort fand ich dann so hilfreiche Informationen, die gleichzeitig zeigten, wie furchtbar das Spiel ist.

    Ganz am Ende las ich dann einen abschließenden Kommentar von von den Ersteller des FFXII Game-Mechaniken FAQs auf GameFAQs. Der Kommentar hat mich verblüfft, weil er gegen alles ist, was sein FAQ ausmacht. Der FAQ ist ja unglaublich ausführlich und detailliert. Das man dann gleichzeitig das Spiel kritisiert, ist zunächst fragwürdig, ergibt aber Sinn.
    Hab das Spiel damals ebenfalls mit FAQ auf Gamefaq gespielt, nachdem ich rausgefunden habe, dass ich Zodiac Speer nicht mehr kriegen würde...abgesehen von der dämlichen drop rate. Trotz dem ätzenden RNG Faktor und all den Monster spawns habe ich das Spiel doch irgendwie 150 Stunden gespielt. Das Kampfsystem war der einzige Grund warum ich hängen geblieben bin. Wobei damals war es schon ärgerlich wenn alle Teammembers einen fetten Zauber machen wollte, blieb irgendwie die Ausführung hängen da das Spiel mit dem Laden Probleme hatte.

  10. #110
    In erster Linie mal vielen Dank an Exkalipoor für diese geilen Informationen. Habe es mir sehr gerne durchgelesen.

    Mir ging es ähnlich wie dir Quo. Als ich erfuhr, dass ich den Zodiac Speer verpasst habe, bin ich schnurstracks zum Spieleladen meines Vertrauens gegangen und habe mir die gebundene(!) Fassung des Lösungsbuch gekauft (die sah aber auch sehr geil aus).
    Aber in diesem Teil war es leider wirklich extrem, dass man an vielen Stellen die Guide brauchte! Angefangen von Espers bis hin zu Monstern aus den Jagdaufträgen. Trotzdem wurde ich damals sehr gut unterhalten und habe es gern gespielt.
    Ich würde es auch gern wieder solange spielen, nur bin ich mittlerweile kein Schüler mehr und in Anbetracht der vielen Spiele mit "open world Settings" habe ich schlichtweg keine Zeit dazu. Könnte das Spiel trotzdem nur jedem Final Fantasy Fan ans Herz legen, allein schon wegen Balthier

  11. #111
    Ich mochte dieses random system auch nicht.
    Zumal, wenn man den Zodiac Spear hatte, extrem überpowert war.

    Alle anderen Aspekte von Final Fantasy XII mag ich heute noch aber das war echt mäh. Und alle Entwickler mit KI: Nehmt euch das Gambitsystem von FFXII als Vorlage! >_<

  12. #112
    Ich bekomme in letzter Zeit ständig Werbemails von SE für FF12 und es sieht auch echt gut aus. Aber irgendwie sehe ich es nicht ein, den Neupreis für ein Remaster zu zahlen. Ich denke, ich warte, bis es mal irgendwann günstiger wird und hole es dann, denn 12 fand ich durchaus so super, dass ich den (die? das?) Remaster gerne spielen würde.

  13. #113
    Zitat Zitat von BDraw Beitrag anzeigen
    Ich bekomme in letzter Zeit ständig Werbemails von SE für FF12 und es sieht auch echt gut aus. Aber irgendwie sehe ich es nicht ein, den Neupreis für ein Remaster zu zahlen. Ich denke, ich warte, bis es mal irgendwann günstiger wird und hole es dann, denn 12 fand ich durchaus so super, dass ich den (die? das?) Remaster gerne spielen würde.
    Wenn man bedenkt, wie schnell die Preise schon 4 Monate nach Release fallen, fühlt man sich als Day One Käufer meistens richtig verarscht. Diese verrückte Preispolitik ist mittlerweile Gang und Gäbe, weswegen es mich auch nicht wundert, wenn viele potenzielle Käufer auf eine Preisminderung warten. Würde es nicht anders machen und erst für 30€ zuschlagen!

    Bei der jetzigen Fülle an riesigen Open-World Spielen bleibt schnell viel Zeit liegen.

  14. #114
    Zitat Zitat von David Nassau Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt, wie schnell die Preise schon 4 Monate nach Release fallen, fühlt man sich als Day One Käufer meistens richtig verarscht.
    Als ob das bei Produkten und Spielen irgendwie was generell völlig was neues oder abwegiges wäre? Ein spiel ist nach nem halben/ganzen Jahr billiger als zum Release (surprise surprise).

    Die Nachfrage regelt den Preis, und wenn diese stagniert oder ungenügend ist fällt der Preis. So einfach ist das. Und das sollte eigtl. jedem normal Denkenden bewusst sein. D.h. wenn ich Schnäppchenjäger bin warte ich, kann ichs hingegen kaum abwarten oder bin bereit dafür Vollpreis zu bezahlen bezahle ich den vollen Preis - fertig. Genau wie bei Grafikkarten, Filmen oder jedem erdenklich anderen Gut.

    Das ist genauso wie die Leute, die sich hinterher beschweren, wenn nach dem Feedback der Spieler ein Spiel besser gepatched wurde und meinen, ein Release Käufer wäre ja dadurch "angearscht". Schon schlimm, wenn man Preise hinsichtlich der Nachfrage nach unten anpasst oder ein Spiel nach negativen Feedback verbessert und nicht links liegen gelassen wird..(genau wie bei FFXII wo die Spieler meinten, dass die Story Lücken hat und das Remaster wohl einige neue Szenen bieten wird. Komme ich mir da als ur-FFXII-Spieler dadurch verarscht vor? Nein ich freue mich, wenn das spiel dadurch verbessert wird.) aber naja.
    Geändert von Tonkra (25.04.2017 um 08:09 Uhr)

  15. #115
    Das Problem ist weniger, das Verbesserungen vorgenommen werden, sondern das die heutige Patch-Mentalität häufig dazu führt, dass Spiele unfertig (in Ausnahmefällen sogar fast unspielbar) auf den Markt kommen, da man jetzt ja als Entwickler die Möglichkeit hat, auch nach dem Release nachzubessern. Das ist ein zweischneidiges Schwert. Wenn das abgelieferte Spiel schon zum Release vollständig und weitestgehend bugfrei ist, sehe ich kein Problem darin, wenn die Entwickler später noch Verbesserungen und neue Inhalte nachliefern. Furchtbar hingegen finde ich es, wenn Teile der Handlung (FFXV) oder des Gameplays (Arena in XIII-2) im ursprünglichen Release weggelassen werden, dafür gibt es für mich auch keine Entschuldigung.

    Auf den Preis haben die Entwickler bzw. Publisher ja meist keine Einfluss, zumindest, was die physische Version betrifft. Gibt zwar auch Ausnahmefälle wie The Last Guardian, dessen digitale Version kurz nach Release schon dauerhaft 50 Prozent günstiger war, aber das kommt ja zum Glück selten vor. Aber jo, in der Regel kann man davon ausgehen, dass Spiele ein paar Wochen bis Monate nach der Veröffentlichung schon deutlich günstiger sind (wenn nicht gerade Nintendo draufsteht).


  16. #116
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Das Problem ist weniger, das Verbesserungen vorgenommen werden, sondern das die heutige Patch-Mentalität häufig dazu führt, dass Spiele unfertig (in Ausnahmefällen sogar fast unspielbar) auf den Markt kommen, da man jetzt ja als Entwickler die Möglichkeit hat, auch nach dem Release nachzubessern.
    Was heißt "jetzt", war bei PCs doch schon seit Ewigkeiten so

    Wobei ich zumindest noch nie mit nem unspielbaren Game zu tun hatte, aber das hängt natürlich immer davon ab, wann und was man kauft. Auf Steam findet man tonnenweise Zeug, was komplett unspielbar ist, aber das erwägt man als einigermaßen informierter Konsument gar nicht. Und letztendlich habe ichs lieber, dass man mal nen Bug nachpatched, als dass der für immer im Spiel bleibt. Balancing Patches sind auch sehr fein, weil manche Sachen einfach nicht von den Entwicklern abgefangen werden können. Leider gibts natürlich auch die Ausnahmen, bei denen dann extrem unfertige Produkte auf den Markt geworfen werden, aber diese werden dann (hoffentlich) auch abgestraft.

    DLC bin ich da eher negativ eingestellt und warte doch recht häufig bis alle DLCs draussen sind und man das "komplette" Erlebnis haben kann. Oder, wenn ich das Spiel sowieso nur einmal durchspiele, ignoriere ich die DLCs vollständig (z.B: Bioshock Infinite). Inwiefern diese Sachen rausgeschnitten wurden ist ja meist eher Spekulation (außer bei On Disc Sachen oder Day One^^).
    Dass man aber häufig Sachen nachgeliefert bekommt, die sich im 1-2h Spielzeitrahmen (bei 40h+ Spielen) bewegen, empfinde ich nach wie vor als eine Frechheit. Gegen größere Erweiterungen ist IMO aber nichts einzuwenden, das war ja bei PC Spielen schon damals so, dass es öfter schöne Expansion Packs gab, die das Hauptgame noch mal ordentlich erweitert haben. Packe Spiele auch nicht noch mal an, nur um nen "kleinen" DLC zu spielen.


    Ach so, ein wenig on topic: Auch bei FFXII Zodiac warte ich wie bei FFXV auf die PC Version. Die hoffentlich nicht mehrere Jahre braucht... bitte^^°
    Sonst könnte ich auch gleich die originale Zodiac Version mit englischer Sub auf Emulator spielen, das sieht vermutlich sogar besser aus als das Remake jetzt, wenn man alles richtig hochpimpt xD
    Geändert von Sylverthas (25.04.2017 um 10:35 Uhr)

  17. #117
    Zitat Zitat von Sylverthas Beitrag anzeigen
    Was heißt "jetzt", war bei PCs doch schon seit Ewigkeiten so
    Früher war es noch angenehm, als die Spiele auf den Konsolen so gut wie keine Updates nötig hatten. Dieser Trend, den man da vom PC übernommen hat, stinkt mir sowieso gewaltig. Da will man von der Arbeit nach Hause kommen, gemütlich zocken und plötzlich müssen 4 GB Updates geladen werden. Instant angepisst

    Und da ist nun der springende Punkt: Für unfertige Spiele den Vollpreis zahlen. Aber egal, das ist hier nicht Topic. Deswegen gehe ich nicht weiter auf Tonkras Beitrag ein sondern wieder zum Wesentlichen: FF XII
    Ich würde ja noch immer befürworten, dass Zodiacs Age auch für die Xbox One erscheint. Ist nur leider 100 mal unwahrscheinlicher als eine PC Version

  18. #118
    Ich warte auch auf eine pc Version.
    Hoffentlich erscheint die nicht erst 2018/2019. :/

  19. #119
    Zitat Zitat von David Nassau Beitrag anzeigen
    Früher war es noch angenehm, als die Spiele auf den Konsolen so gut wie keine Updates nötig hatten. Dieser Trend, den man da vom PC übernommen hat, stinkt mir sowieso gewaltig. Da will man von der Arbeit nach Hause kommen, gemütlich zocken und plötzlich müssen 4 GB Updates geladen werden. Instant angepisst
    Weiß was Du meinst, aber vermutlich bin ich da als PC Spieler schon zu abgehärtet. Für einige PC Games musste man früher auch ne Internetverbindung haben, um an die schönen Balancing Patches zu kommen. Und wenn ich sehe, dass ein neues Update da ist, dann bin ich da häufig sehr entspannt und denke mir nur "yoah, mach ich mir ne Tasse Kaffee"
    Wobei da die Konsolenbetreiber in der Pflicht sind, denn deren Downloadgeschwindigkeiten sind häufig unterirdisch. Bei ordentlichen Diensten (Steam, BNet, Origin) gehts sehr schnell Updates zu downloaden, aber im PSN oder Nintendo kann das ewig dauern. Da reicht ne Tasse Kaffee meist nicht aus *g*

    Nicht, dass ichs nicht angenehm fand, dass man früher Konsolenspiele einfach reinschmeissen konnte und sie deutlich fehlefreier waren als heute. Aber die Möglichkeit, etwaige Fehler noch korrigieren zu können, hat für mich ein höheres Gewicht.

    Und ehrlich, FFXII sollte auch für die XBox kommen. Halte diese komischen "Third Party Exclusives" schon seit Ewigkeiten für den reinsten Blödsinn, auch wenn es nur timed exclusives sind. Zumindest unterstelle ich einfach mal, dass Sony da ein Händchen mit drin hat, dass XV und XII erst später für den PC erscheinen. Wobei man da SE eigene Unfähigkeit wohl auch nicht unterschätzen darf^^
    Geändert von Sylverthas (25.04.2017 um 15:48 Uhr)

  20. #120
    Es gibt einen neuen Trailer zu FFXII:TZA



    sieht schon mega aus... schade das aktuelle spiele nicht in die Richtung gehen :/.

    Wurden eigentlich inzwischen zusätzliche Szenen offiziell bestätigt?
    Geändert von Werner (26.04.2017 um 08:52 Uhr)
    ------Mein offizielles Grundgesetz------
    §1 ich habe immer recht
    §2 sollte §1 nicht zutreffen, tritt automatisch §3 in Kraft
    §3 siehe §1


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •