Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum

The Elder Scrolls
Arena
Daggerfall
Spin-offs
Romane
Jubiläum
Reviews
Welt von TES
Lore-Bibliothek
Namens-
generator

FRPGs

Elder Scrolls Online
Allgemein
Fraktionen
Charakter
Kargstein
Technik
Tamriel-
Manuskript

Media

Skyrim
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Steam-Kniffe
Review
Media
Plugins & Mods

Oblivion
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Technik
Charakter
Media
Plugins & Mods
Kompendium

Morrowind
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Media
Plugins & Mods

Foren
The Elder Scrolls Online
Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins & Mods

Ältere TES-Spiele
TES-Diskussion
Oblivion-Plugins
Morrowind-Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of Vvardenfell
Tales of Tamriel
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 402

Thema: OT-Geplauder CVI - An fremden Gestaden

  1. #301
    Hab mir jetzt eine Gigabyte Nvidia GTX 1060 WF2 6GB GDDR5 PCI-E bestellt. Glaub die tuts erstmal für ne Weile. Und ein ordentliches Netzteil, das eingebaute würde es vermutlich packen (bräuchte aber einen Adapter), aber da hab ich schon das kalte k*** bekommen als ich meine alte Festplatte eingebaut hab und versucht habe einen freien Stromstecker zu finden.
    Jetzt gibts wieder ein be quiet!, aber mit cabelmanagement dieses Mal.

    Und grad hat mein Chef ne sms geschickt dass ich die nächsten Tage auch von zuhause arbeiten kann wenn remote loggin funktioniert und ich ein Auge auf die produktiv Datenbank habe.
    (nicht dass ich darauf nicht schon heimlich gewartet hätte heute. Aber wir haben auch genug Überstunden gemacht, Freitags alle zwei Monate oder so bis Nachts wenn release ist und dann Samstag von zuhause ein paar Stunden, ohne die nächste Woche wesentlich früher schluß zu machen. Ist mehr als verdient würd ich sagen. )

    Einen Tag werd ich aber vll eh reinfahren, mal schaun ob sonst noch jemand im Büro ist zum arbeiten.

  2. #302
    ... und jetzt auch noch Carrie Fisher. 2016 stinkt echt. Geh weg. Scheißjahr.

    Ich bin echt traurig gerade. Zumal diese Frau es echt nicht leicht hatte, abgestürzt ist und sich immer wieder zurückgekämpft hat. Das fand ich sehr bewundernswert. Und 60 Jahre sind kein Alter, in dem man unbedingt abtreten müsste. Wirklich nicht .

  3. #303
    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    ... und jetzt auch noch Carrie Fisher. 2016 stinkt echt. Geh weg. Scheißjahr.

    Ich bin echt traurig gerade. Zumal diese Frau es echt nicht leicht hatte, abgestürzt ist und sich immer wieder zurückgekämpft hat. Das fand ich sehr bewundernswert. Und 60 Jahre sind kein Alter, in dem man unbedingt abtreten müsste. Wirklich nicht .


    Ich hab ja fast schon Witze drüber machen wollen, noch vor ein paar Tagen, weil ich es einfach für unmöglich hielt, dass sich dieses Jahr NOCH ein Promi verabschiedet. Und jetzt ausgerechnet Sie?! Und das auf den letzten paar Metern?! Dieses Jahr ist wirklich verflucht.

    Heutzutage schon gar nicht. Und auf ihre schrullige Art, war sie echt cool die letzten Jahre. Wer wird sich denn jetzt um ihren Hund kümmern!

  4. #304
    Moin zusammen,

    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    Und 60 Jahre sind kein Alter, in dem man unbedingt abtreten müsste. Wirklich nicht .
    Das will ich wohl meinen. Ich wollte eigentlich noch ein paar Jahrzehnte durchhalten.

    Und eben habe ich gelesen, dass Carrie Fishers Mutter Debbie Reynolds gestern auch gestorben ist. Makabererweise während der Besprechung der Beerdigung ihrer Tochter.

    Gotte sei Dank ist dieses Sch... Jahr in 2 Tagen vorbei.

  5. #305
    Ich wünsche allen Tavernenbesuchern ein frohes neues Jahr 2017.

  6. #306

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Ein gutes 2017er euch allen!

    Bin seit gestern wieder in der Arbeit. Urlaub bzw weihnachten mit der Familie war echt angenehm und erholsam.
    Mit Kind hat diese Fest endlich wieder einen Sinn. Freut euch drauf wenn ihr welche habt.

  7. #307
    Ich wünsche euch auch, einen guten Übergang ins Jahr 2017 n.Chr. gehabt zu haben!
    Beschissener kann es ja kaum noch werden, daher hoffe ich für uns alle, dass es endlich besser wird und [insert political bitchfight here].

    Wie dem auch sei: Ich wünsche uns allen, dass es cool wird. Und glücklich und segensreich für einen jeden von uns. Macht das Beste daraus und trachtet danach, immer näher zu dem zu kommen, was und wer ihr sein möchtet, ihr Lieben .

  8. #308
    KingPaddy, dein Posteingang ist voll

  9. #309
    Jetzt ist wieder was frei (ich muss am WE unbedingt mal ausräumen)
    Geändert von KingPaddy (20.01.2017 um 14:38 Uhr)

  10. #310

    Relaunch von RPG²square

    Es ist soweit Freunde!

    Zitat Zitat von RPG² Beitrag anzeigen
    Nach etwas mehr drei Jahren Entwicklungszeit ist es endlich soweit, dass wir nun den Relaunch von RPGSquare bekannt geben können. Viele Hände haben daran mitgewirkt diesen Neustart der Seite möglich zu machen und wir haben die vielen Mitarbeiter, die fleißig an Beratungen und der Portierung mitgewirkt haben, entsprechend auch mit einer Danksagung auf der neuen und frisch aufgesetzten Seite gewürdigt. Da die Seite an sich aber angesprochen ist, will ich hier Whiz-zarD noch einmal hervorheben, der die technische Umsetzung für uns möglich gemacht hat.
    Anlässlich des Relaunches, der jetzt auch schon die letzten Monate hier durch den Raum schwebte, stellen sich bei dem ein oder anderen sicher gewisse Fragen. Ich will versuchen an dieser Stelle einigen davon vorzugreifen.

  11. #311
    Boah war heute ein laaanger Tag.

    Ich hatte heute früh einen Facharzt-Termin um 9:30 wobei ich immer wieder vergessen, dass hier Termin bedeutet, dass man zumindest eine große wahrscheinlichkeit hat noch dranzukommen, nicht das man (zumindest halbwegs) pünktlich zu der vereinbarten Uhrzeit drankommt, aber wehe du selbst bist zu spät! Und dann landete ich auch noch direkt in der Wartezimmer-Hölle. Neben einem Leute, die alle irgendwelche Ticks hatten, die einem furchtbar auf die Nerven gingen und dann dauerte das sage und schreibe 2h. Nettes Detail: Der Arzt hatte einfach vergessen mich aufzurufen, sonst wäre ich vllt. schon früher dran gekommen. Positiv: Ich habe ein Buch auslesen können und in eine Zeitschrift sogar noch weit reinlesen können. Der ganze Termin selbst dauerte an sich gerade mal 10 Minuten, wenn überhaupt.

    Dann bin ich gleich zur Messehalle durchgefahren, weil ich in der Nähe war. Eine Freundin wurde von ihrem Ausbildungsbetrieb dazu genötigt sich dort als Ausstellungsmaterial zur verfügung zu stellen, in der Form das dort Zeugnisse ausgehändigt wurden. Welch schlauer und hinterhältiger Trick und das wo sie keine Menschenansammlungen mag. Deshalb wollte ich mit ihr vllt. noch zusammen die Messe anschauen. Da sich der Termin aber zog war ich erst kurz vor eins überhaupt an der Messehalle. Und dann war sie nicht zu erreichen. Gut kauf ich mir halt auf Verdacht ein Ticket, meldet sie sich zehn Minuten später, um mir mitzuteilen, dass sie schon zu Hause ist. Toll.

    Aber hey. Ich hab mir jetzt einen schönen Tag gemacht. Regionale Spezialitäten geschnorrt und hab mich für lau vollgetankt. Man muss nur freundlich bitten und etwas dreist sein und schon kriegt man hie und da ein paar Schnapskostproben, wo man so auf seine kosten kommen kann. Zum Ende hin saß man dann noch gemütlich um die Bar rum und weil die Leute da schon reichlich fröhlich und hacke waren, wurde dann auch mal ein Bier für Leute ausgegeben, die man gar nicht kannte. Ebenfalls positiv, zum Schluss gab es noch Kartoffelsuppe für umsonst, weil die die sonst hätten wegschmeißen müssen So kam ich auch zu was zu essen. Die Messpreise da für Snacks oder Speisen kann man ja echt nicht bezahlen 0_o

    Waren also auch ohne Freundin nochmal angenehme und auch interessante fünf Stunden. Und jetzt lass ich mir eine Pizza kommen und hau mich dann ins Bett. Ich bin totmüde. Ich hab die letzte Nacht kaum geschlafen.

  12. #312
    Und jetzt hats auch noch Richard Hatch erwischt.
    War ja schon ein bisschen verknallt früher als ich Kampfstern Galaktika angeschaut hab (Das original)

  13. #313
    Zitat Zitat von Andromeda Beitrag anzeigen
    Und jetzt hats auch noch Richard Hatch erwischt.
    War ja schon ein bisschen verknallt früher als ich Kampfstern Galaktika angeschaut hab (Das original)
    Habs auch gelesen

  14. #314
    Und die British Gas Mitarbeiter erwischts als nächstes Was für Idioten.

    Solltet ihr jemals nach UK ziehen, wechselt ja nie, nie, nie den Energieanbieter. Und wenns £10 pro Monat billiger ist. Das ist wie Kafka. Besser als Kafka.
    Dabei wäre alles so einfach... Bin im April letzten Jahres in die erste Wohnung gezogen, für Gas von British Gas zu Scottisch Power gewechselt, abschlußrechnung bekommen, so weit so gut, nie wieder was gehört von British Gas. Kam dann im November (Als ich da schon lange wieder ausgezogen war) ne Rechung. Per Email.
    Ruf an, angeblich hätte Scottish Power denen nie den abschluß Zählerstand gegeben. Hat ungefähr ne Stunde gebraucht bis ich sie soweit hatte zu verstehen was ich meine und die Auskunft zu bekommen. Und es lag definitiv nicht an meinem Englisch. Dann noch ne Stunde dem von Scottish Power versucht zu erklären was Sache ist (Nein, nicht meinen aktuellen Account schließen, sondern den initialen Zählerstand der letzten Adresse bitte an British Gas senden. Alter, die sind echt nicht die hellsten Kerzen. Nach ner halben Stunde hätte ich fast aufgelegt und es schriftlich in Großdruck als Brief geschickt mit Liste zum Abhaken. Unfassbar. Es gibt hier schon echt dumme Leute. Scheißfreundlich, aber echt schwer von Begriff. )
    Aber ja, angeblich hätte er den Zählerstand damals schon an British Gas geschickt, da ist es wohl bei denen auf der Strecke geblieben, aber er machts nochmal. So weit so gut, nix mehr gehört von British Gas, bis gestern wieder ne Rechnung kam. Für November bis Februar. WTF? Ich bin ausgezogen im September, und wenn ich inzwischen was weiß, dann das es ne zentrale Datenbank gibt welcher Versorger welche Wohnung beliefert. Selbst wenns am finalen Zählerstand scheitert, kann man mal die DB abfragen dass die Wohnung seit dem von jemandem anderen beliefert wird? Vollspacken.
    Ruf ich heute wieder bei British Gas an, hab tagsüber in der iPhone app schon einen Zählerstand von August gesehen, wo ich stark von ausgehe dass es dieser ominöse finale Zählerstand ist. Gibt einen vom Einzug labeled mit "customer read", zwei von später mit "Estimate", und den von August mit "Other." Yeah, guess what.
    Die erste die ich dran hatte hat, schien zu verstehen, aber vermutlich war das nur gespielt. Dann war ich beim Home-moving team. Was dann ungefähr so lief:

    Sie wohnen da jetzt?
    Nein, ich bin im September ausgezogen.
    Sind sie für diese Wohnung verantwortlich gerade?
    Nein, ich bin im September ausgezogen.
    Halten sie sich gerade da auf?
    Nein, ich bin im SEPTEMBER AUSGEZOGEN!
    Und wo wohnen sie jetzt?
    Kilsyth. Aber ich bin immer noch bei Scottish Power.
    Soll ich dann den Account zu letzten September schließen?
    Nein, August. Ab da war ich bei scottish Power. Und ab da hab ich auch an Scottish Power gezahlt. Und angeblich haben die auch schon zweimal den Zählerstand übermittelt. (was ich auch schon fünf Mal erklärt hatte zu dem Zeitpunkt, den letzten Anruf im November nicht mitgerechnet)
    Ich frag mal die Datenbank ab.
    Ok.
    Da steht nichts.

    Und an ihrer neuen Adresse liefern wir auch nicht gerade.
    NEIN! Ich bin bei Scottish Power mit der Adresse. Und bitte bloß keinen neuen British Gas account aufmachen, es ist schwer genug den letzten loszuwerden. (Normal sag ich sowas ja nicht, aber ich war schon leicht ungehalten.)
    Soll ich den Account dann zu September schließen?
    Nein, AUGUST. Es existiert ein Zählerstand, das ist der Zeitpunkt wo ich gewechselt hab.
    Nein, da ist keiner.
    Doch, ich hab ihn vorher gesehen. Online. Gelabelt mit Other. (Vier zählerstände insgesamt. Kann doch nicht so schwer sein)
    Nein.
    Doch.
    Ach ja, 4. August.

    Ja dann schließe ich den Account zum 4. August.



    Alter. Wenn ich noch irgendwas anderes als die Rechnung des Restbetrages bis zum vierten August bekomme, dann werde ich das erste Mal in meinem Leben zum Anwalt gehen. Soll der denen klar machen was Sache ist. Vll bekommen sie ihre Hintern dann mal hoch und schließen diesen verreckten Account. Und nein, ich werde nicht wieder ne Stunde versuchen Scottish Power zu erklären dass sie den Zählerstand das dritte Mal übermitteln sollen. Dafür gibts dann Anwälte

    Mein glaube an die Menschheit im Allgemeinen und die Schotten/Briten ist grad echt erschüttert (ja, es gibt hier ein paar echte Knalltüten, da kann ich sämtliche Klischees bestätigen, aber das is schon ne echt ganz eigene Spezies bei den Energieversorgern)
    So ein bisschen tun mir die Nachmieter ja leid, die werden jetzt 100% einen Brief bekommen: Willkommen bei British Gas
    Geändert von Andromeda (16.02.2017 um 20:52 Uhr)

  15. #315
    Zitat Zitat
    Mein glaube an die Menschheit im Allgemeinen und die Schotten/Briten ist grad echt erschüttert (ja, es gibt hier ein paar echte Knalltüten, da kann ich sämtliche Klischees bestätigen, aber das is schon ne echt ganz eigene Spezies bei den Energieversorgern)
    So ein bisschen tun mir die Nachmieter ja leid, die werden jetzt 100% einen Brief bekommen: Willkommen bei British Gas
    Das erinnert mich gerade hart an das hier:



    Aber soll ja auch Leute geben, die sowas hierzulande auch mit ihrem Mobilfunk- und oder Internetanbieter durchmachen müssen. Ich erinnere mich noch gut an Anschalttermine für Drittanbieter, wo dann die Telekom freischalten soll, aber der Techniker komischerweise bei drei Terminen in Folge irgendwo unterwegs von Waschbären gefressen wurde. Tja tut uns leid. Wir können leider nichts für sie tun. Aber gerne darfst du bereits deinen Anbieter bezahlen, obwohl du noch gar keine Leistung bekommst.

  16. #316


    Der Vorteil hier ist dass es manchmal durchaus reicht Klartext zu reden und auf den Tisch zu hauen bzw nicht auf den Fragenkatalog einzusteigen den die dann immer nach Vorlage abspulen. Das machen die hier ja normal nicht unbedingt, und dann etwas German forcefulness und es ruckelt dann auf einmal doch. Manchmal jedenfalls
    Wobei der Typ von Scottish Power letztens schon ganz geflashed war dass ich tatsächlich nicht aufgelegt sondern gewartet hab, als er durch die Gegend telefoniert hat wegen dem Zählerstand.

    Ich bin in DE ja nur zweimal umgezogen, und hatte immer den lokalen Stromversorger. Nur hier gings dann los dass ich in der alten Wohnung zwei verschiedene hatte, und wollte dann Gas zu dem umziehen, wo ich auch Strom habe. Ja, großer Fehler, und ich bereue es auch wirklich. Umziehen, alten abmelden, und dann nehmen wer den Willkommensbrief schickt, sprich wer für den Vormieter schon Anbieter war. So und nicht anders in Zukunft. Naja, hinterher und so...

  17. #317
    Ich möchte es ja nicht verschreien, aber ich glaube sie habens langsam umrissen. Gestern kam wieder ne Rechnung, dieses Mal nur noch £32 in Debit, und nicht mehr über 230 wie auf der letzten für November-Februar. Das würde ja eher dazu passen dass ich mal im Mai was überwiesen habe und dann ab August bei dem anderen Anbieter war. Frag mich nur was da jetzt so kompliziert war...

  18. #318
    Baoh ich könnte ausrasten. Überall wo du dich hinwenden sollst. nur telefonisch. Rückfragen wegen eines Bankbriefs. Nur ne Telefonnummer. Termin beim Arzt nur telefonisch. Termin in der Polyklinik nur telefonisch. Was für eine beschissen Kacke ist das eigentlich heutzutage. Ich HASSE es zu telefonieren. Ich hasse es wie die Pest. Es gibt nichts schlimmeres. Boah. Kotzt mich das gerade an.

  19. #319
    Kannst beim Arzt nicht einfach vorbeigehen? Oder wie willst du den Termin sonst ausmachen wenn nicht übers Telefon?

  20. #320
    Ich kann bzw. ich muss dann. Die Frage ist, was daran so schwer ist, sowas über Email abzumachen, zu mal es sogar aussagekräftiger ist als ein Telefonat, wo du danach halt nichts fixiert ist. Aber mich stört das extrem, gerade wenn es eine Kontaktemail-Adresse gibt, aber dann ausdrücklich gesagt wird, dass z.B. Terminvergabe nur per Telefon möglich ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •