Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 121 bis 122 von 122

Thema: Politisch korrekt: Awareness/Erziehung und/oder Zensur?

  1. #121
    Wären sie Weltmeister, würde es keinen interessieren. Das ist doch nur Sündenbockscheisse. So wie der Rest auch gespielt hat, wäre es nie was geworden, auch mit nem blonden Deutschen statt Özil.

  2. #122
    Das geht jetzt auch noch bisschen Sport + Politik:
    In den USA hat man auch so gewisse Problemchen - und Trump mischt sich auch mal wieder ein:
    https://www.welt.de/sport/article179...e-Spieler.html

    In der NFL wollen wohl Leute nich die Hymne mitsingen und kritisieren/demonstrieren demonstrativ gegen die USA oder die Politik. Und das sind nich mal Nationalmannschaften - sondern alles nur reine Clubs, so weit ich das erkenne. (Gut so wie Football eher rein in den USA verbreitet ist sind das wohl für manche alles so kleine Nationalmannschaften an sich.)

    Ist ganz witzig.


    Die Sache mit dem "Wären sie Weltmeister, würde es keinen interessieren" ist ne gesonderte Problematik die hier noch mit reinspielt. Das "Basking in reflected glory" findet da halt statt - und man sonnt sich im Erfolg der Mannschaft (mit der man sich verbindet, zu der man selber aber nich gehört). Da wird auch von "wir" geredet, als gehöre man selber dazu. Spielt die Mannschaft schlecht redet man nur in der 3. Person. Da sind das dann alles Loser, etc. (Flaschen leer.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •