Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tablet oder nicht Tablet, das ist hier die Frage...

  1. #1

    Tablet oder nicht Tablet, das ist hier die Frage...



    Im Moment teste ich aus, wie Tablet-Grafiken, ähnlich meiner Tantorlan-Artworks, in einem Novelumgebung (in diesem Fall habe ich
    Second Folder herangezogen) aussehen würde. Ich suche immer nach Optionen mögliche zukünftige Novel hübsch zu gestalten, den
    Aufwand (bin nur eine Person…) dabei aber möglichst gering zu halten. Erwartet also keine grafischen Superwunder von mir. Zumal
    ich erst seit ein paar Monaten hier und da wirklich mit dem Tablet arbeite.

    Pro und Kontra?
    Das Tablet zeichnet sich im allgemeinen schneller, bis auf gewisse Kleinigkeiten. Das Endergebnis hat zwar immer noch einen gewissen
    Anime-Flair der alten Zeichnungen, aber verliert etwas vom harten Cell-Shading.

    Was meint ihr? Wie findet ihr es?
    Soll ich in Zukunft neue Novel eher in einem solchen oder lieber in dem alten Stil kreieren?

    Oh, hier sind dann die Bilder dazu, zusammen mit einem Vergleichsbild aus Second Folder:






    Die Umfrage findet übrigens auch auf meinem neuen Blog statt. Wer also noch den alten Blog.de abbonniert hat, der sollte auf Grund von Blog.de's Schließung mal auf https://rosaartsblog.wordpress.com/ umsteigen.

  2. #2
    Ich finde, das Smooth-Shading schaut recht unsauber aus. Ich würde eine Kombination aus Hard-Shading und Smooth-Lighting empfehlen.

  3. #3
    Das "unsaubere" war hierbei Absicht. Es sollte nicht pikfein wirken, da so eine Grafik für mich einfach viel zu lange dauern würde,
    um effektiv irgendwas mit meiner begrenzten Zeit fertig stellen zu können. Daher war ein "Sichtbar gemalt"-Look in diesem Fall
    Absicht.

    Aber ich verbuche deine Stimme zu "Nope" Mal sehen, was am Ende hier und beim Blog im Allgemeinen raus kommt.

  4. #4

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Nimm deine Selbstgezeichneten Grafiken. Die sind viel charmanter.

  5. #5
    Zitat Zitat von Sabaku Beitrag anzeigen
    Nimm deine Selbstgezeichneten Grafiken. Die sind viel charmanter.
    Okay, mach ich. Also dann nehm ich wohl beide Sind nämlich beide iwo von mir gezeichnet. ^^°
    Aber ich denke mal, dass du die neuere meinst, da die wirklich zu 100% mit dem Tablet von mir ist und die
    andere damals Vorlagen besaß

  6. #6
    Zitat Zitat von Sabaku Beitrag anzeigen
    Nimm deine Selbstgezeichneten Grafiken. Die sind viel charmanter.
    Seh ich auch so.

  7. #7
    Für mich wären beide Wege vollkommen in Ordnung. Aber vermutlich fallen mir, als künstlerisch unbegabten Nichtzeichner, viele Kleinigkeiten gar nicht erst auf. Als solcher kann ich auch mit einem Begriff wie "Cell-Shading" nicht viel anfangen. Vielleicht wäre es im Interesse dieser Umfrage hilfreich, die Unterschiede zwischen alt und neu so zu beschreiben, dass es auch ein Laie verstehen kann. (Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ich hier nicht der einzige Ahnungslose bin, oder hoffe es zumindest)

    Wenn das Arbeiten mit dem Tablet für dich der einfachere/angenehmere/schnellere Weg ist, (wobei ich hier den Begriff "schnell" nur ungern verwende, Angesichts der hektischen und eher rastlosen Gesellschaft in der wir in diesem Land ohnehin schon leben und da es hier ja auch "nur" um ein Hobby geht) dann würde ich von meiner Seite aus sagen: Punkt für Tablet

  8. #8
    Zitat Zitat von fh1313 Beitrag anzeigen
    Für mich wären beide Wege vollkommen in Ordnung. Aber vermutlich fallen mir, als künstlerisch unbegabten Nichtzeichner, viele Kleinigkeiten gar nicht erst auf. Als solcher kann ich auch mit einem Begriff wie "Cell-Shading" nicht viel anfangen. Vielleicht wäre es im Interesse dieser Umfrage hilfreich, die Unterschiede zwischen alt und neu so zu beschreiben, dass es auch ein Laie verstehen kann. (Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ich hier nicht der einzige Ahnungslose bin, oder hoffe es zumindest)

    Wenn das Arbeiten mit dem Tablet für dich der einfachere/angenehmere/schnellere Weg ist, (wobei ich hier den Begriff "schnell" nur ungern verwende, Angesichts der hektischen und eher rastlosen Gesellschaft in der wir in diesem Land ohnehin schon leben und da es hier ja auch "nur" um ein Hobby geht) dann würde ich von meiner Seite aus sagen: Punkt für Tablet
    Cell-Shading ist... Comic-shading. Bestes Beispiel sind kommerzielle Spiele, wie z.B. Zelda: Wind Waker oder die meisten Tales of-RPGs. Ich habe den Begriff verwendet, um die eher harte Schattierungsweise von meinen bisherigen VNs zu beschreiben, da es sehr gut an die Beschreibung von Cell-Shading passt.



    Jedenfalls scheint hier der Tablet-Stil im Allgemeinen gut anzukommen. Daher werde ich wohl wirklich für zukünftige, neue Geschichten diesen Stil in Betracht ziehen. Andere Dinge, wie z.B. weitere Mikoto-Akten oder bereits laufende Projekte werden aber vorerst nicht umgestellt, vor allem darum, weil ich noch sehr viele Grafiken im alten Stil gezeichnet habe Außerdem wäre es für mich unrentabel z.B. mitten in den Akten alle Mikoto-Grafiken abzuändern ^^° Für neue VNs aber definitiv eine gute Option

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •