Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 221 bis 232 von 232

Thema: Highland Quest

  1. #221
    Ich habe der oma geholfen ihre träume aufzuklären und nun weiß ich nicht was ich machen soll, weil es keine neue Hautpquest für mich gibt.

    und mit dem habe ich es verscherzt:

    https://www.imagebanana.com/s/846/HIYVQN9d.html

    Geändert von Xylfo (15.10.2017 um 13:44 Uhr)

  2. #222
    @Xylfo

    Geh' mal aus Weißkoppen raus ( Westen ) und erkunde das Gebiet. Dann geht's weiter.

  3. #223
    ok ich werds versuchen.

  4. #224
    @ erzengel_222
    Das erfreut mein Herz. Wenn die neuen Beta-Inhalte soweit sind - müsste in den nächsten Tagen der Fall sein - bekommst du dann hoffentlich einige Fehler schon gar nicht mehr mit.
    Ja, der Screen weist schon auf Dinge hin, die in Kapitel 4 wichtig werden. Aber erstmal hat Erkandur noch ernsthaftere Probleme.

    @ Gisulf91
    Ist gut. Mal sehen, vielleicht mache ich das wirklich eines Tages. Ich wünsche dir heute Abend viel Spaß beim Spielen.
    Etwas ungünstig ist, dass mit dem 3. Kapitel noch mal einige Dialoge aus dem Teil davor überarbeitet wurden, sodass es sich besser an die vorherigen Spielinhalte anschließt. Somit hast du dann die alten Dialoge gesehen, aber ich glaube, dass es nicht allzuviel Unterschied macht.
    Die erste im Spiel verfügbare Ausgabe des "Königlichen Boten", die jetzt vor dem Erreichen von See-Ende verkauft wird, kannst du (und jeder andere, der jetzt noch mal mit der alten Version angefangen hat) notfalls auf meiner Homepage nachlesen: http://kaja-evert.de/highland-quest/extras/

    @ Xylfo
    Du brauchst dir keine Sorgen machen, den betrunkenen Vaganten verärgert zu haben. Der taucht schon wieder auf. Vor allem in Kapitel 3.
    Man kann ja viel Negatives über Maxim sagen, aber allzu leicht zu verärgern ist er nicht. Ich hoffe, du hast die Handlung jetzt wieder am Wickel und Freude dabei!

    Geändert von Coppelia (15.10.2017 um 19:42 Uhr)

  5. #225
    Komm hier nur mal kurz vorbei um zu sagen, dass ich mich immer noch auf die Vollversion freue, wenn sie mal kommt

  6. #226
    @ Gala
    Das ist motivierend zu hören. Bis zur Vollversion wird es aber leider noch eine schöne Weile dauern. Es ist auf jeden Fall klasse, dass sich so viele noch an die Version von vor 2 Jahren erinnern und das Projekt weiter verfolgen.

  7. #227
    2 Jahre sind in der Makerszene so ziemlich gar nichts Auch nach 5 Jahren würden sich noch genug Leute an das Spiel erinnern und sich danach sehnen, Guck dir einfach an, wie lange diverse Spiele hier in der Entwicklung sind...

  8. #228
    Wunderschönes Spiel. Die Grafiken können sich ja Mords sehen lassen. Würde ich sehr gerne mal intensiv daddeln also immer her mit der Demo. Good workin'.

  9. #229
    @ Stille
    Ja, ich verfolge das immer wieder mit Erstaunen. Die Welt ist ja heutzutage so ungeduldig. *Oma-Modus* Da tut es gut zu sehen, dass Spiele zum Teil noch wesentlich länger gebraucht haben, als ich schon dransitze, und die Menschen dem Projekt trotzdem treu geblieben sind.

    @ Ken
    Danke. Eine spielbare Version gibt es schon zum Herunterladen. Jetzt allerdings lohnt es sich schon eher, auf die nächsten Inhalte zu warten, die bald online gehen werden.

    Die Verbesserungen an Kapitel 3 werden jetzt gerade getestet. Ich implementiere noch eine Quest (die allerdings in Kapitel 3 nicht schaffbar ist, aber ich will sie trotzdem schon mal drin haben) und plage mich mit einer störrischen Animation herum, sonst bin ich soweit fertig. Wenn noch die Änderungen der Beta-Tester kommen, werden sie eingebaut. Weil aber nicht alle Tester so viel Zeit haben, weiß ich nicht genau, wie lange es dauert. Ich glaube, dass die jetzige Version schon ganz "fit" ist, sodass ich sie vielleicht schon Ende Oktober mit den bis dahin gemeldeten Verbesserungen online stelle und eventuelle Fehler später noch behebe. Mal sehen, ich überlege mir das noch. Es werden sicher auch noch insgesamt ein paar Änderungen vorgenommen, wenn ich eine breitere Menge an Rückmeldungen erhalte. Das war ja bislang auch so.

    Geändert von Coppelia (21.10.2017 um 10:33 Uhr)

  10. #230
    Leider verzögert sich der Upload von Kapitel 3 noch etwas. Der Grund ist schlicht und einfach, dass ich die Dauer des Betatests für das umfangreiche Projekt unterschätzt habe.
    Ich habe zwar vorerst alles im Spiel, was ich drin haben möchte, aber ich warte noch auf einige Rück- und Fehlermeldungen.
    Ein wenig Geduld bitte noch.

  11. #231
    Ich hab die Demo etwas gespielt und fand es bisher recht sympatisch.

    Da ich das ganze auf meinem nicht ganz so starken Leistungsstarken Laptop spiele ist mir ein - für mich - großes Manko aufgefallen. Ich war in der Anfangsgegend im Tempel und habe gerade die Ratten gefangen und dann die große Ratte besiegt. Direkt nach dem Kampf oder als ich die Katakomben verlassen habe ruckelt es nurnoch. Selbst beim Neuladen ist das weiterhin so.
    Für mich sieht das so aus, als wäre das (zumindest war es beim RPGMaker2k3 so) ein ständig laufendes Paralleles Event läuft, welches ständig sich wieder aufruft ohne vor dem neuaufrufen eine Pause bzw. ein Yield() durchzuführen.

    So kann ich es schlecht weiterspielen, da ich das ja meist Spiele wenn ich nicht Zuhause bin.

  12. #232
    Hallo Handschuh,

    ich freu mich, dass du mitspielst!

    Was du über das Ruckeln berichtest, ist natürlich ärgerlich. Leider kann es sein, dass das Spiel auf leistungsschwachen Geräten tatsächlich ruckelt. Ich habe auch von einem anderen Tester gehört, dass er da große Schwierigkeiten hatte. Da du aber von einem bestimmten Zeitpunkt schreibst, an dem das Ruckeln aufgetreten ist, ist es nicht ganz so leicht zu erklären. Mein erster Gedanke wäre, dass es am Licht-Skript liegen könnte. Du hast ja wahrscheinlich in den Katakomben eine Fackel angezündet, und vermutlich brennt sie beim Verlassen noch immer. Wenn du eine Weile wartest, verlischt sie (mit entsprechendem Sound), und dann könnte das Ruckeln weniger werden.

    Einiges Geruckel, das durch das Licht-Skript verursacht wurde, habe ich in der neuen Version beseitigt (ich glaube, noch nicht in der, die online ist).

    Es gibt tatsächlich auch einige Parallel Events, die den Ablauf verlangsamen könnten. Die müssten aber eigentlich "ordentlich" programmiert sein. Das Wetter-Skript ist auch so ein Kandidat. Da innerhalb der Katakomben das Wetter aber "abgestellt" ist, liegt es vermutlich bei dir nicht daran.

    Haben andere auch noch dieses Problem festgestellt?

    @ Alles andere

    Wer sich fragt, wo ich gesteckt habe: Ich habe im November (wie angekündigt) an einem Roman geschrieben. Aber jetzt bin ich zurück und fest entschlossen, das 3. Kapitel von Highland Quest noch diesen Monat online zu stellen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •