Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 232

Thema: Highland Quest

  1. #21
    @ Firefly 84
    Da muss ich wohl das Wäsche-Event noch etwas mehr testen. Danke fürs Aufmerksam-Machen!

    Was das Axt-Blatt betrifft: Hat es denn deine Gruppe schon mal lahmgelegt und ein Game Over verursacht, vielleicht sogar häufiger? Das sollte es nicht, dann müsste ich auf jeden Fall was machen. Ansonsten macht der Angriff wie gesagt Prozentualschaden, der von den maximalen HP der getroffenen Person abhängt. Er kann zwar tödlich sein (und sollte er als Angriff auch), aber nur dann, wenn der Charakter ohnehin schon niedrige HP hat. Falls mal ein Charakter im Kampf bewusstlos wird (oder auch zwei), ist das nicht weiter schlimm, sowas kommt vor. Nach dem Kampfende verschwindet der Bewusstlos-Zustand. Und das Aufheilen nach dem Kampf geht ja im Zelt umsonst oder mit Lebensmitteln fast umsonst.
    Lähmung hält 3 Runden an.

    @ PeteS
    Was die Einteilung der Wachen betrifft, hast du wohl einen Bug gefunden. Die sollte man wirklich beliebig oft lesen können. Werde das ändern.

    Quests:


    Keine Ahnung, ob jemand den Weg durch die Kanalisation genommen hat. Bisher hat mir niemand davon erzählt, aber es ist auch nicht ganz leicht, genauere Rückmeldungen zu bekommen, wie jemand beim Spielen vorgegangen ist. Denn meist melden sich die Leute nur, wenn irgendwas nicht klappt wie gewünscht, bei allem anderen gehen sie verständlicherweise davon aus, dass es so sein musste, wie sie es gemacht haben.
    Die Luke im Boden sollte eigentlich sichtbar sein, dachte ich zumindest ...

    Bei den Quests ist es so vorgesehen, wie du schreibst. Allerdings ist bisher noch nicht alles so differenziert, wie ich es gern hätte. Ich arbeite noch am Finetuning. Das wird allerdings dann wohl ohnehin erst für die Gesamtversion relevant sein.

  2. #22
    Bevor ich mit der Hauptquest weitermache, habe ich mich etwas umgeschaut. Bin gerade im verlassenen Anwesen beim Spiegelsee und versuche die Kiste zu öffnen.
    Nach Recherche im Internet habe ich einige Wörter ausprobiert, nach Locken hat es mal geknirscht. Wie ist die Lösung?
    Edit: Hat gar nichts mit dem Lied zu tun. Ist der Name ihres Sohnes!

    Die Kanalisation war schön dargestellt. Allerdings gibt es ein paar Stellen, an denen man durch die Wände rennt, z. B. Am Lager.
    Im Wald auf der Insel gibt es rechts oben eine Bergliebe, die nicht erreichbar ist. Man verlässt beim Versuch den Wald.
    Nevis greift sich im Berserkermodus selbst und die Freunde an? Dann wäre die Wirkung gleich Verwirrung, dann kann ich auch darauf verzichten.

    Edit: Bin jetzt am Ende der Demo. Das Ende hat mich geschockt. Ich hoffe, es gibt da noch ein Happy End.
    Sais am Leben zu lassen war nicht einfach, sie hat sich sogar mehrfach geheilt, bis Corrin endlich kam.
    Die Lücken auf der Weltkarte und am Abgrund waren schön bunt.
    Hatte 40/42 Questpunkten
    Alle anderen Punkte waren vollständig.
    Navis war neutral, die anderen mir zugetan.

    Im Schlosshof sieht man links oben ein Sternchen, man kommt aber anscheinend in der Demo nicht hin.
    Bei der Funkenquest konnte ich den letzten Funken erst nicht aktivieren, da nicht der Fels der Berührpunkt war.

    Geändert von Firefly84 (21.10.2015 um 23:06 Uhr)

  3. #23
    hallo coppelia !

    ich hatte mir gestern dein spiel gedownloadet und ich muss sagen, dass ich wirklich schwer beeindruckt bin. wirklich ein spiel genau nach meinem geschmack, und es gibt eigentlich nichts was mich groß stören würde (außer ein paar wenige gezeichnete facesets, aber das ist wirklich nur mein persönlicher geschmack.

    positiv ist auf jedenfall allles, was du selber erstellt hast, die ganzen artworks, das mapping, der aufbau der richtigen Atmosphäre, die auswahl der musikalische Untermalung, es stimmt irgendwie einfach alles !
    und die story ist auch einfach mal total stimmig, die sache mit den totenbeschwörern ist auch mal was neues (endlich mal keine vampire x_X ...).

    die zusammenstellung des helden ist dir auch gut gelungen, wobei ich die auswahl an namen etwas ehm wie soll ichs beschreiben ... es gab eine gute auswahl, und am anfang dachte ich "omg jetzt gibt es für jeden buchstaben mindestens 2-3 namen" was ja dann doch nicht so war, aber das durchklicken fand ich etwas mühsam ... also mir würde es reichen wenn die helden auch nur einen namen besitzen würden :`D ! kommen da eigentlich noch mehr charklassen dazu zur der auswahl? also irgendwann?

    hab das game selber mit einem männlichen magier gestartet und hab die wahl bis jetzt nicht bereut, stehe jetzt vor dem ersten boss da auf den schneebergen und werde im verlauf des tages heute sicherlich weiter spielen.

    wirklich, es kommen ja nicht immer soo viele games raus auf die ich mich freue, aber dein game gehört auf jedenfall zu meinen neuen favoriten !
    ich wünsche dir weiterhin viel erfolg bei der entwicklung deines games!

  4. #24
    Ich mach wahrscheinlich erst heut abend weiter oder morgen/übermorgen. Bevor ichs vergesse noch einige Kleinigkeiten zum Gameplay:

    Auf der Weltkarte bewegt man sich etwas arg langsam. Das geht mit dem Überein, was Firefly84 sagt bezüglich der Treppen (ist mir auch aufgefallen). Trägt alles zur Atmosphäre bei, vor allem auch die Sounds. Teilweise wünscht man sich aber schon manchmal, das es schneller geht. Bei den Treppen störte es mich weniger. Auf der doch reicht weiträumigen Weltkarte schon. Da bin ich dann erst zur nächsten Hauptlocation. (Sonst geh ich erst vorher alles andere sonst schon besuchbare ab, aber ad alles abzusuchen war mir zu stressig bei langsamer Laufgeschwindigkeit - und Rennen auch nicht möglich, wie es scheint.)

    Was Erzengel bezüglich der Namensauswahl sagt: Ich hab nur bis "C" (Anfangsbuchstabe) geblättert. Das geht da auch recht langsam. Sollte bei so einer Vielzahl wenn dann ohne großen Effekt innerhalb von Millisekunden zum nächsten Namen blätterbar sein, sonst guckt man sich gar nicht alle an. Ein fest vorgegebener Name (einer pro Geschlecht/Klasse-Kombination) hätte es allerdings auch getan.

    Von den Chars gefällt mir Alastair bisher am besten. Der hat auch viel Vergangenheit.

    Bei den Kämpfen fand ich bisher alles gut machbar, aber bei normalen Monstern (die fliegenden im Gebirge) die Spezialattacken sehr stark, während normale Attacken fast gar keinen Schaden machten. Und beim ersten richtigen Boss im Gebirge haute der direkt auch mit einer ersten Spezialattacke die Truppe auf ganz niedrige HP und im nächsten Zug dann mehrere um. Zum Glück hat man genügend Riechsalz gefunden - von daher geht das eigentlich okay.

  5. #25
    übrigens habe ich zu dem game schon ein lets play entdeckt:


  6. #26
    Hier ist ja was los. O.o

    Erstmal vielen Dank an denjenigen, der sich die Mühe gemacht hat, auf der Hauptseite des Forums so eine schöne Vorstellung von HQ zu schreiben! Ich war ganz von den Socken, als ich das gesehen habe, und hab mich sehr gefreut. Es wurden sogar viele Dinge genannt, die im Spiel gar nicht so direkt gesagt werden.

    @ Firefly84
    Glückwunsch zum Durchspielen! *freu* Und danke für die Bug-Meldungen. Ich werde mir das noch einmal anschauen. Falls du zufällig Screenshots von den Stellen mit Begehbarkeitsproblemen gemacht hast, wäre das natürlich besonders nützlich.
    Dass dich das Ende geschockt hat, freut mich. *fies grins* Das soll es auch. Respekt dafür, dass du Alastairs Loyalität nach oben getrieben hast! Bei Nevis ist das innerhalb der kurzen Zeit nicht so einfach; vor allem nicht, wenn man zugleich auch Alastair im Team haben will. Die zwei sind in ihren Vorlieben ziemlich entgegengesetzt.
    An das Sternchen auf dem Wehrgang kommt man tatsächlich erst ab Kapitel 3.

    @ Nevis' Berserkermodus
    Als Berserker hat Nevis mehr HP und teilt härter aus - und, ja, er greift alle an. Die Idee hab ich von der Wertiger-Fähigkeit aus Breath of Fire (3, glaub ich), die ich immer total super fand und eingesetzt habe, wann immer es ging. War natürlich riskant. Um zu zeigen, dass die Fähigkeit sehr nützlich ist, könnte man den Schaden vielleicht noch erhöhen. Ob man das mag, kommt wohl darauf an, ob man gern unberechenbare Elemente im Kampf verwendet. Mir persönlich gefällt das.

    @ Questpunkte
    Die erfüllen keinen besonderen Zweck, wie schon vermutet wurde, sondern sind mehr für die "Sammler" von solchen Dingen, ebenso wie die versteckten Gegenstände und die Texte. Es gibt je nach Aufwand, die es erfordert, eine Quest zu lösen, unterschiedlich viele Questpunkte. Wenn eine Quest mehrere Lösungswege hat, gibt es für die mit dem größeren Aufwand mehr Questpunkte - aber wie gesagt, einen Vor- oder Nachteil hat man dadurch nicht.

    @ erzengel_222
    Ohh, das freut mich aber riesig, dass dir das Spiel so gut gefällt! Wie schön, dass ich deinen Geschmack treffen konnte. Ich bin gespannt, was du von deinem Spielfortschritt erzählst!
    Das Let's Play hatte ich auch schon gefunden, das hat mir in den letzten Wochen manchen nervigen Arbeitstag versüßt. Es war auch eine große Hilfe, um Dinge zu finden, die noch verbessert werden konnten. Überhaupt war das das erste Mal, dass ich zusehen konnte, ob meine Überlegungen für das Spiel aufgehen ...
    Mehr Charakterklassen waren ursprünglich vorgesehen, genau genommen eine Diebesklasse. Aber letzten Endes habe ich mich wegen des Aufwands dagegen entschieden. Und ich glaube auch nicht, dass ich sie jetzt noch einfüge, da man dann jeden Ausspruch der Hauptfigur anpassen müsste (und das sind jetzt schon viele).

    @ Balancing
    Dazu kann ich nur sagen, dass das schwierig ist. :-/ Ich weiß nicht, ob ich das perfekte Balancing jemals finden werde. Aber ich versuche mein Bestes.

    @ Namen
    Das Blättern der Namen könnte man wohl schneller machen. Mal sehen, ob ich das hinbekomme. Ansonsten ... joah. Es hat seine Gründe, dass es so ist, wie es ist. Letzten Endes kann man auch einfach den nächstbesten Namen nehmen, who cares.

    @ Weltkarte
    Da mir das langsame Laufen auf der Weltkarte inzwischen selbst auf den Senkel ging ^^, habe ich vor eingiger Zeit das Sprinten dort aktiviert. Damit finde ich die Fortbewegungsgeschwindigkeit dort akzeptabel. Das wird aber auch erst mit dem nächsten Kapitel verfügbar sein.

    @ PeteS
    Du magst Alastair? Bruder!! Nein ehrlich, das freut mich. Bei den meisten Spielern schien er sehr unbeliebt zu sein, und er ist ja auch als Figur erfunden, die sich gern mit der Hauptfigur anlegt und an allem herumnörgelt. Aber er ist auch mein persönlicher Liebling. Ich hatte immer viel Spaß mit seinen Dialogen. "Das ist mal wieder typisch für dich, n1 ..."
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterspielen!

  7. #27
    Ich werde einfach nochmal mit der Magierversion (die Kämpferversion habe ich ja schon) spielen und bei den Begehbarkeitsstellen Screenshots machen. Dann aber auch bei Grammatikfehlern, falls ich welche finde. Die Screens setze ich immer in eine MS Paint und würde sie dir per Nachricht schicken, sonst sprengen die Bilder den Post.

  8. #28
    Das wäre super, danke!

  9. #29
    Alastair ist doch nur so "unbeliebt", weil sich alle Dialoge um ihn darum drehen, was er für ein unbeliebter Mensch ist.
    Ich persönlich empfand ihn jetzt auch nicht so negativ muss ich ehrlich zugeben.

    Das mit der weiteren Charakterklasse finde ich schade, aber gut, erstmal grob am Grundgame arbeiten würd ich sagen.
    Viele Leute verschwenden Zeit mit Sachen die nicht sooo wichtig sind und naja ... am Ende geht das game genau deswegen nicht weiter voran.

    bzw. den ersten bossfight fand ich echt nicht schwierig, habe ein riechsalz gebraucht, meine leute waren full equipped und stufe 6, zudem hatte mein held noch diesen funkenzauber der auf alle geht gehabt. somit waren die imps sau shcnell weg gewesen, und der kampf recht leicht. kann man echt so lassen. und joar jetzt bin ich dabei den prinzen zu dritt zu verfolgen und bin gespannt, was das trio so herausfinden wird !

    achja und das fällt mir gerade noch so ein:

    - es gib einige tiles die man einfach überlaufen kann, wie baumabschnitte im gebirge etc (tileset einstellungen)
    - im osten des dorfes, der Schwan im wasser ist bei mir auf dem land geschwommen o_O ... wohl über einen der steine nahe des gewässers gelangt er an das land, glaub ich.
    - du hast einmal was total logisches gemacht, aber gleichzeitig einen denkfehler dabei gehabt ! wenn man zeltet und nur zu dritt unterwegs ist, ist da ein zelt weniger ... aber nur 2 betten für 3 leute.

  10. #30
    Zitat Zitat von Coppelia Beitrag anzeigen
    @ PeteS
    Du magst Alastair? Bruder!! Nein ehrlich, das freut mich. Bei den meisten Spielern schien er sehr unbeliebt zu sein, und er ist ja auch als Figur erfunden, die sich gern mit der Hauptfigur anlegt und an allem herumnörgelt. Aber er ist auch mein persönlicher Liebling. Ich hatte immer viel Spaß mit seinen Dialogen. "Das ist mal wieder typisch für dich, n1 ..."
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterspielen!
    Ich persönlich fand ihn halt auch am besten ausgearbeitet. Zumindest bis zu dem Punkt an dem ich aktuell gespielt habe. Durch die Vergangenheit mit dem Mainchar und die Streitigkeiten. Und die Vergangenheit mit seiner Familie. Da erfährt man ja etwas durch seine Kommentare, wenn man das Buch in der Burg im Lieblichen Tal liest.

    Das ist halt deutlich mehr als bei den anderen Chars - zumindest bisher. Bei Sabia ... ist halt Sabia und die kann Magie und arbeitet in der Schule. Und Melianka ist Paladin (und mag den Prinzen eventuell etwas mehr). Und der Mainchar den man selber spielen will ist halt der Mainchar.

    Bei Alastair und bei den Rückblenden (Erkandur und der Sohn vom Hofmagier und die Geschichte mit den Totenbeschwörern) hat man am meisten Infos.

    Nur manchmal ein Stück zu pazifistisch, wenn er sich noch Gedanken drüber macht ob man Leute die einem angreifen töten soll. Ansonsten ist das aber gut mit seiner Vergangenheit erklärt - dass er keine Lust auf Gewalt und die ganzen politischen Spielchen hat.

  11. #31
    Zitat Zitat von Coppelia Beitrag anzeigen
    Das wäre super, danke!
    Heute mache ich nur noch die Koppe fertig.
    Bei manchen Tiles wiederholt sich das Drüberlaufen. Habe extra die Magerin genommen, da deren Rotschopf bei den Tilesetfehlern am ehesten auffällt.
    Verzichte auf Grammatikfehler, da diese bei der Schrift ohnehin nicht sofort ins Auge fallen.
    Wenn man den Eremiten übrigends gleich bestattet, klappt es - zum Leidwesen von Melianka.

  12. #32

    Daniel.1985 Gast
    Hm. Es gibt eine Art Bug in den Shops, wenn man in einen Shop geht und zuvor in einem anderen Shop war und man war dort einkaufen, so kann es passieren, dass die Produkte des letzten Shops angezeigt werden, zumindest beim ersten Mal wenn man ins Kaufmenü kommt, kauft man dann nix sondern geht wieder aus dem Kaufmenü raus und geht danach noch mals rein, ändern sich die Produkte des Shops auf einmal auf das was man eigentlich in dem Shop kaufen kann. Ist nicht weiter tragisch, aber doch interessant, aber eben auch ein Bug^^. Bei der Frau mit der Mühle komm ich irgendwie nicht weiter, ich hab sie auf das angesprochen, dann sagt Alistaire hm da ist vielleicht doch was faul, dann bin ich zurückgerannt um dem Typ zu berichten dann bin ich auf ich suche noch gegangen und bin wieder zurückgekehrt zur Mühle und dann geht's irgendwie nicht weiter, die Frau steht einfach nur da und sagt ungefähr: Was wollt ihr denn noch aber egal wie oft ich sie anspreche geht es nicht weiter, dann kam mir die Idee sie abzulenken, weil ich das in der Quest gelesen hab und zwar indem ich die Schafe in den inneren Bereich um das Haus schob, ich hab also gedacht dass sie dadurch abgelenkt wird, aber nichts ist passiert, dann wurde ich auf das Pferd aufmerksam, ich dachte vielleicht muss ich ja was in den Trog reintun, damit sie sich um das Pferd kümmert während wir ins Haus gehen, ebenfalls Fehlanzeige, in den Trog kann man nichts reintun. Vielleicht ist das ja ein Bug, dass Alistair die Frau nicht ablenkt, kam mir jetzt der Gedanke, weil in diesem Thread hier steht etwas von einem Deal, aber keine Ahnung wie das gemeint ist, also es tut sich auf jeden Fall nix.

  13. #33
    @Daniel.1985:
    Der Bug in den Shops ist bekannt und steht in der Vorstellung. Bei der Mühle untersuche die Wäscheleine - siehe auch meine früheren Posts.

  14. #34

    Daniel.1985 Gast
    Achso, der steht bereits in der Vorstellung, hab mir nur die Screenshots angesehen und einige Charakterbeschreibungen durchgelesen, am meisten überzeugt haben mich schließlich die Facesets die sind echt klasse geworden :-) dann hab ich's runtergeladen

  15. #35
    Ich habe gerade Prinz Ruthard befreit. Nun soll ich zum Gutshof von Jun Wolf. Aber da ist keiner? Habe das ganze Gelände abgesucht, aber kein Prinz ist Sichtweite. Wo versteckt der sich?

  16. #36
    Zitat Zitat von Don Sella Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade Prinz Ruthard befreit. Nun soll ich zum Gutshof von Jun Wolf. Aber da ist keiner? Habe das ganze Gelände abgesucht, aber kein Prinz ist Sichtweite. Wo versteckt der sich?
    du musst nördlich des dorfes, da wo der bauernhof ist, in der scheune.

  17. #37
    Neuer Bug:
    Das Event "Cullen zur Rede stellen" in See-Ende kann hängenbleiben, sobald Cullen geht.

  18. #38

    Daniel.1985 Gast
    Hallo Coppelia, komm da gerade nicht weiter, an der Stelle wo das Grab von Cullens Frau in Seeend ist, da steht in der Quest zwar drin man soll das Grab besuchen, aber ich hab den ganzen Friedhof abgeklappert und finde das entsprechende Grab dazu nicht.
    Zweitens: In dem Haus der Fürstin von Seeend, befindet sich eine Kiste mit einem Rätsel um die Kiste zu öffnen, hat jemand die Lösung? Und wie kommt man in den Turm neben dem Anwesen?

    Geändert von Daniel.1985 (24.10.2015 um 21:09 Uhr)

  19. #39
    Nach 4 Stunden Spielzeit, hier mal mein vorzeitiges Fazit:

    Ich habe als Kriegerin "Daire" gespielt mit nicht-klassischer Speicherfunktion.

    * Ich habe ewig lange den Tempel in Weißkoppen gesucht, solange bis es wirklich keinen Spaß mehr machte; vielleicht könnte man das Gebäude mehr hervorheben
    * Der keltisch angehauchte Soundtrack gefällt mir sehr gut; die Battlemusik könnte ein bisschen mehr Pfeffer haben, aber ansonsten ist der OST ausgesprochen gut
    * Ich mag die Charaktere einfach; die haben alle ( bis auf Sabia vielleicht ) viel Backstory, eine Motivation & viel Persönlichkeit
    * Die Bossfights sind in Ordnung; die anderen Kämpfe könnten, nach meinem Geschmack, ruhig fordernder sein; aber die Kämpfe finde ich durchaus gut inszeniert, auch wenn ich das Standard-KS nicht so mag
    * Man kann einige Chips des Tilesets der Koppe einfach überlaufen
    * Ich habe wirklich drauf geachtet, aber habe nur einen Rechtschreibfehler gefunden ( was bei der Textmenge erstaunlich ist ); bei der Wahl der Charakterklasse steht einmal "außerden" statt "außerdem"
    * Alles selbstgemachte gefällt mir ausgesprochen gut: die Facesets, die Battleanimationen, die Backgrounds; alles wirkt doch ziemlich hochwertig & stimmig

  20. #40
    Hallo Daniel.1985
    Das Grab hat 3 Kerzen. Stelle dich links neben den Grabstein [Enter] und dann zwischen die 2 Bäume. Vorsicht, eines der Events kann hängenbleiben!
    Die Lösung ist der Name des Sohnes der Fürstin von der Krähe - siehe das Tagebuch in der Bibliothek. Das Rätsel stammt übrigends aus einem Volkslied. Man kommt nicht in den Turm. Aber rechts kann man an den Abhang mit Grab gehen (wichtig für späteres Rätsel).
    Habe die Demo jetzt 2x durchgespielt (zwecks Fehlersuche) und werde jedem mit Freude helfen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •