mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    Okay, Vanillaware bringt im März eine Demo raus, die die ersten drei Spielstunden enthält und... nicht kostenlos ist.
    Zumindest effektiv nicht, denn sie ist nur für Leute verfügbar, die sich entweder ein physisches oder digitales Paket kaufen, in dem sie enthalten ist, oder eine neue Ausgabe von Odin Sphere / Dragon’s Crown.

    https://gematsu.com/2019/01/13-senti...ch-14-in-japan

    Bin sehr enttäuscht. Auch die 13 Charaktere lassen mich aufhorchen – im negativen Sinne, denn da kriege ich insbesondere in Kombination mit dem Schulsetting gleich Type-0-Flashbacks, wo man einen Cast voller platter Stereotypen serviert bekam. Habe wirklich langsam die Angst, dass das Spiel weniger Wert auf die Handlung legen wird und eher wie Dragon’s Crown primär ein Gameplay-Spiel wird. Fänd ich schade, Odin Sphere war erzählerisch nämlich echt schön.

    Aber na ja, erst mal abwarten, vielleicht sind meine Befürchtungen ja unbegründet.


  2. #22
    Die sollten einfach Muramasa auf vernünftige Konsolen und PC porten. Die Wii Version ist ja mies, daher gibts nur die Vita Version. So sehr ich auch glaube, dass die originale Vita absolut genial für das Spiel ist (der Screen ist echt toll für Farbkontraste usw und Muramasa nutzt das so RICHTIG hart aus), so ist die originale Vita halt nicht sehr verbreitet. Vor allem nicht mehr. Und Muramasa spielte sich tatsächlich gut. Im Gegensatz zu dem originalen Odin Sphere z.B. Ein bisschen Story hat das Ding ja auch, und die ist auch ab der Vita Version vernünftig übersetzt.

  3. #23

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    In Japan ist das Spiel ja inzwischen raus. Ich muss sagen, das Kampfsystem sieht ziemlich... langweilig aus. Definitiv nicht das, was ich mir von Vanillaware erwartet habe.
    Gründer der JRPG-Challenge
    JRPG-Challenge 2018 - You'll never see it coming!



  4. #24
    Hab mir mal ein paar Videos dazu angesehen und ja, das Kampfsystem sieht erstmal nicht so toll aus. Alles nur in dieser Holo-Übersichtskarte. Dadurch können sie zwar die großen Massen besser darstellen aber man muss auf die schöne Grafik verzichten. Auch wenn man sich wohl zu jedem Angriff ein Demovideo anschauen kann, wie es in der Grafik aussehen würde. Der Rest sieht aber wie erwartet schick aus, auch wenns nur außerhalb der Kämpfe ist.

  5. #25
    Am 8. September erscheint das Spiel bei uns. Durch COVID 19 gibt es es zum Launch erstmal nur japanische Sprachausgabe, die Englische Synchro soll dann später nachgeliefert werden. Dazu gibt es auch deutsche Texte.
    Hier gibt es die News:
    https://www.gematsu.com/2020/06/13-s...-8-in-the-west

    Und hier ist noch der erste englische Trailer:


    Der Zeitpunkt ist für mich etwas ungünstige weil Cyberpunk 2077 direkt danach erscheint, aber ich hab ein paar Leute im Internet gesehen die schwer begeistert waren, also vielleicht gebe ich dem Spiel eine Chance.
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  6. #26
    Sollte eh nicht sonderlich lang sein, ist ja im Prinzip ein VN. Gut, da gibts auch mal längere, aber die meisten bleiben doch bei 20+- Stunden.

    Persönlich bin ich weniger interessiert. Immer wenn Leute anfangen ne Story in dieser Art zu loben, geht das gerne nach hinten los. Ich erinnere mich noch, wie damals Leute Tales of Berseria in der Art gelobt haben.. und was dann gekommen ist.

  7. #27

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Kiru Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich noch, wie damals Leute Tales of Berseria in der Art gelobt haben.. und was dann gekommen ist.
    Magilou ist nach wie vor der beste Tales of-Charakter.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  8. #28
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Magilou ist nach wie vor der beste Tales of-Charakter.
    Ich habe zugegeben nie viel davon gespielt, da ich das ganze Spiel anfangs so grauenhaft fand. Kommt aber noch. Irgendwann. Vielleicht wirds ja besser und weniger emo/edgy.

  9. #29

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Kiru Beitrag anzeigen
    Ich habe zugegeben nie viel davon gespielt, da ich das ganze Spiel anfangs so grauenhaft fand. Kommt aber noch. Irgendwann. Vielleicht wirds ja besser und weniger emo/edgy.
    Erwarte da nicht zu viel. Magilou hat das Spiel in Verbindung mit Velvet erst so interessant für mich gemacht. Und ein paar Easter Eggs hier und da.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.
    ---
    Live Today, Love Tomorrow, Unite Forever.

  10. #30
    Bin nach wie vor skeptisch, wie viel Spaß das Spiel letztlich macht. Aber es ist definitiv mal was anderes und Vanillaware genießt einen Vertrauensvorschuss, also werde ich mir das Spiel sicherlich auch zum Launch oder kurz danach holen.


  11. #31
    Meins ist heute angekommen! Nachdem ich mehrere Jahre lange eher gleichgültig eingestellt war, habe ich nun wieder richtig Bock auf das Spiel! Wird gleich morgen nach Tell Me Why eingelegt. Bisherige Reviews tönen auch weitestgehend sehr positiv.

    Holt es sich sonst noch jemand hier?


  12. #32
    13 Sentinels: Aegis Rim spricht mich voll an.
    Die Reviews lesen sich dermaßen gut, weswegen ich vorhin bereits geschaut habe, aber kein Laden hatte es.
    Also ja, wenn ich heute oder morgen die letzte Episode von Tell Me Why beende, werde ich vermutlich zuschlagen.

    Wird mein Backlog halt noch länger.
    Now: Bendy and the Ink Machine / Done: Sally Face
    Now: Space Dandy Staffel 2 / Done: The Boys Staffel 2
    Now: Black Hammer Band 2 / Done: Avatar - Der Herr der Elemente: Das Versprechen 1

  13. #33
    Ich schwanke noch. Das Gameplay spricht mich bisher wenig an, aber die meisten Reviews und Meinungen heben auch die Präsentation und Story hervor.
    Aber seit ich mitbekomme habe das es auch um Zeitreisen geht ist meine Motivation wieder geschwunden und Mechas und Kaiju sind eigentlich auch nicht mein Fall obwohl ich Science Fiction liebe.

    Vor allem sitze aber noch an Tales of Berseria. Ich werde es wohl spontan entscheiden. Eindrücke hier würde mich aber interessieren, bisher habe ich praktisch nur Positives über das Game gehört.
    Beschäftigt mit: Arthur C. Clarke - Rendezvous with Rama, Tales of Berseria (PC), Fall 2020 Anime Season
    Beendet: Jeff VanderMeer - Borne, Vernor Vinge - Ein Feuer auf der Tiefe, Terraria - Journey's End (PC), Frank Herbert - Der Wüstenplanet, Robert Charles Wilson - Quarantäne, Peter F. Hamilton - Die dunkle Festung, Path of Exile (PC), Peter F. Hamilton - Der entfesselte Judas, Sekiro (PC)
    Most Wanted: Cyberpunk 2077, Elden Ring

  14. #34
    Es steht auf jedenfall auf meiner Liste, aber kaufen werde ich es mir vermutlich erst später. Würde es eh nicht sofort spielen und daher kann ich noch auf sinkende Preise warten^^

    Das letzte Gameplay Video, das ich gesehen hatte, hatte mich ja nicht so überzeugt. Von daher freut es mich zu hören, dass das Spiel ansonsten scheinbar ziemlich gut ankommt.

  15. #35
    GameStop & Müller hatten das heute nicht (dafür habe ich dann Anthem als günstigen Science-Fiction-Ersatz mitgenommen).
    Nächste Haltestelle wäre dann morgen Saturn, wofür mir heute die Zeit fehlte.

    Der Launch-Trailer macht jedenfalls Lust auf mehr:

    Now: Bendy and the Ink Machine / Done: Sally Face
    Now: Space Dandy Staffel 2 / Done: The Boys Staffel 2
    Now: Black Hammer Band 2 / Done: Avatar - Der Herr der Elemente: Das Versprechen 1

  16. #36
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    GameStop & Müller hatten das heute nicht (dafür habe ich dann Anthem als günstigen Science-Fiction-Ersatz mitgenommen).
    Nächste Haltestelle wäre dann morgen Saturn, wofür mir heute die Zeit fehlte.

    Der Launch-Trailer macht jedenfalls Lust auf mehr:

    Enttäuschend, wo ich doch sowas liebend gerne auf der Vita gespielt hätte.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •