Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47

Thema: Träume des Henkers

  1. #1

    Träume des Henkers

    Vorwort

    Die Idee für das Spiel geht zurück in das Jahr 2010. Mit ein paar Ideen und einem kleinen Konzept fing ich an, das ganze auf dem VX realisieren zu wollen. Dabei raus kam eine kleine Demo, die ich allerdings hier niemanden zumuten will. Nach kurzer Zeit entschied ich mich allerdings für den Rpg Maker XP und find das Projekt komplett von vorne an. Die ersten Maps und Events gehen also noch zurück in das Jahr 2010, als ich 16 war. Nachdem ich nun viele Jahre nichts getan habe, gelang es mir schließlich doch mich nun im Jahre 2015 hinzusetzen und eine Demo mit einer Spielzeit von über 2 Stunden zu präsentieren.

    Story





    Charaktere

    Carnifex:


    Lotri


    Oneiros




    Die Königreiche

    Dunkelkrallenfeste


    Rhaedestos


    Flüsterstadt




    Features:

    -Questlog

    -Sideview Battle Kampfsystem
    Das Kampfsystem bietet Action von der Seite und animierte 2d Kämpfe.

    -Relativ frei beghbare Welt
    Trotz des relativ linearen Einsteigs wird die Welt in „Träume des Henkers“ sehr frei zu begehen sein

    -Viele Sidequests und Nebencharaktere:
    Welche ihren eigenen kleinen Geschichten erzählen. So trifft man z.B. einen Mann der sich spontan in einen Oger verwandelt oder aber auch Gesellen in der Bar, die einen politischen Umsturz planen

    -Luzide Waffen und Rüstungsteile die nur innerhalb eines Albtraums verwendet werden können – aber dafür umso stärker sind

    -Ein Casino ist geplant in welchem man in Glücksspielen sein Gold vermehren – oder aber auch verringern kann (noch nicht in der Demo freigeschaltet)
    Gegner sind immer ersichtlich – es wird komplett auf Zufallsgegner verzichtet

    -Knackige Text – Schalter, Zahlen und andere kreative Rätsel, die es zu lösen gilt

    -Spieldauer von mehr als 2 Stunden!



    Screenshots






















    Nachwort:

    Die Demo gibt euch einen Einblick in die ersten zwei Spielstunden des Spiels – dieser Anfang des Spiels kann von einigen Spielern als linear oder nicht storylastig angesehen werden. Aber wie gesagt handelt es sich nur um einen kleinen Vorgeschmack und um mein 1. Projekt! Wenn ihr Bugs findet zeigt sie bitte auf! Über Feedback/Reviews/LetsPlays würde ich mich sehr freuen.


    Downloadlink:
    Das RTP wird zum Spielen benötigt!



    http://workupload.com/file/YRy3hXSR

    Geändert von Khosu (09.12.2015 um 16:34 Uhr)

  2. #2
    Hallo, schön das dein spiel schon soweit fortgeschritten ist

    Ich persönlich bin mehr ein fan von vollversionen (einfach aus dem grund das ich , falls es gut ist, einfach nicht noch 3 jahre warten möchte bis es denn nun fertig ist) aber kurz zu deiner vorstellung.

    der Spoiler tag bei Carnifex ist kaputt, ich glaub da fehlt ein leerzeichen.

    des weitren hatte ich bei deiner beschreibung (im namens findungs thread) etwas anderes erwartet als ein klassisches RPG, gerade das Kammerjäger problem wirkt ein bisschen cringeworthy, ich hoffe es geht nicht um ratten? XD

    Persönlich denke ich das Carnifex als name ein bisschen komisch ist, selbst wenn es angelehnt an die "berufsbezeichnung" ist wirkt es wenig stimmig in einem mittelalter setting.

    außerdem fühle ich mich immer an meinen freund http://s228.photobucket.com/user/Wes...nifex.jpg.html errinert.

    ansonsten werde ich mal gespannt warten awas hier so passiert in zukunft, viel erfolg wünsche ich dir.

  3. #3
    Hey danke für deine Antwort!

    Ja, ich bin eigentlich auch mehr ein Fan von Vollversionen, allerdings würde ich es schön finden nach so viel Arbeit ein paar Meinungen mir einzuholen

    Zudem, dauert es ja noch relativ lange bis das "Mammutprojekt" fertig ist.

    Nach dem Spoiler tag schau ich gleich mal.

    Nein, es geht nicht um Ratten, genau genommen auch nicht um Ungeziefer im klassischen Sinne, aber dafür müsstest du schon die Demo spielen

    Das mit dem Namen werde ich mir nochmals überlegen, aber danke, dass du das ganze verfolgen möchtest

    lg

  4. #4
    tja, meine neugierde ist geweckt, da werde ich es mir wohl runter laden und nach der arbeit anzocken. meld mich dann wenn ich zeit dazu gefunden habe....

  5. #5
    Ach, Du hast dich jetzt doch für einen Deutschen Titel entschieden

    Um ehrlich zu sein, dachte ich bei deiner "groben" Konzeptvorstellung in dem entsprechenden Thread zunächst mal an ein melodramatisches Horrorspiel mit einer versteckten Aussage. Jetzt vielleicht nicht unbedingt Horror, vielleicht sowas wie ein interaktives Drama alá To The Moon. Gut, Henker gibt es jetzt nicht mehr unbedingt in der heutigen Zeit, aber darunter hatte ich mir eine Metapher vorgestellt, die für einen Mörder steht, den seine Tat einholt/Taten einholen, weil er ja sowas wie realistische Träume hat. Mensch, dass das wieder ein typisches JRPG wird, hätte ich irgendwie nicht gedacht

  6. #6
    Wow cool, dass es noch 2 Antworten gab!

    Danke Rotschwanz, dass du es anspielen möchtest!

    Ich überarbeite zurzeit das Projekt.

    Ich bin gerade dabei alle Quests noch in ein Questlog zu packen, zwecks Übersichtlichkeit.

    Da ich zz nicht zuhause bin dauert das leider etwas länger, aber sobald das getan ist werde ich nochmal eine überarbeitet Demo mit QUESTLOG, entfernten Movementfehlern und leicht überarbeiteten Texten/Mapping hochladen.

    Danach möchte ich noch ein Intro/Prolog dem Spiel spendieren was den Einstieg in das Spiel und die Geschichte erleichtern soll.

    Ich freue mich auf dein Feedback Rotschwanz.

    Ja, einige Leute waren verwundert, dass es in die JRPG Richtung geht, aber das stand für mich eigentlich schon immer fest. Die Story hat sich dabei seit 2010 natürlich auch entwickelt.

    Hast du Interesse daran das Spiel anzutesten Drakee?

  7. #7
    Hallo, bin neu in diesem Forum und RPG Maker Net ist in Sachen antworten viel einfacher (Versuch 3).
    Bugs/Gliches:
    - Generell: Solide Gegenstände kann man durchlaufen, Gras blockiert (z. B. Brunnen Krallenfeste)
    - Skills (Charakter/Gegner) sind teilweise Englisch bzw. ohne Beschreibung oder Funktion (z. B. Stehlen), der Skill gegen Untote sind schwächer als Betäubungsschlag.
    - Ersetze Accesoir (falsch) durch Schmuck
    - Chronologisch: Oneiros Vater nennt ihn Khosu
    - Die Tür am Haus rechts unten lässt sich öffen - aber erst bei der Quest betreten
    - Nachdem man die dritte Aufgabe des Vaters angenommen hat, kann man ihn immer wieder ansprechen und so weitere Bronzedolche abschwatzen
    - Den Schleim kann man nur außerhalb des Käfigs angreifen - Danach keine Reaktion/Belohnung von Vater, Mutter sagt: [] gute Nacht.
    - Im Tagebuch blättern ist ohne Funktion
    - Vampirhöhle, 2.Map: NPC oben links reagiert nicht, man kann über die Lava laufen
    - Nonne taucht aus dem Nichts auf - Quest nicht abschließbar, da die Tochter nicht mitkommen will und sich wehrt.
    - Holzbretterquest des Casino nur zur Hälfte machbar
    - Transferpunkt Richtung Krallenfestung nur über Umweg erreichbar
    - In der Monsterhöhle ended die Quest schon nach drei Gegnern, man kann aber alle bekämpfen
    - Nach der Orkhütte verschwinden der Goblin/Schleime nicht
    - Was passiert mit dem Sölder aus der Vampirhöhle, wenn Oneiros festgenommen wird - hatte u. a. das Flüsterschwert ausgerüstet?
    - Warum gibt es keine Belohnung, wenn man die Gefangenen am Leben lässt?
    - Bitte Oneiros die Ausrüstung abnehmen bevor man den Thronsaal verlässt
    - Wenn man versucht, den Sumpf zu betreten kommt nur: Carnifex wird diesen Sumpf nicht betreten - immer wieder.

    Ich werde nicht alles aufzählen, nur was den Spielfluss stört.

    Geändert von Firefly84 (11.09.2015 um 21:38 Uhr)

  8. #8
    Hey Firefly vielen Dank, dass du die Demo gespielt hast

    So generell sei gesagt, dass ich die nächsten Tage eine neue Version mit Questlog, bug-fixes usw. hochladen werde.

    Aber nun mal zu deinen Kritikpunkten:

    -Movementfehler werde ich zum nächsten Update entfernen
    -Die Übersetzungen und die Skills werden nochmal überarbeitet
    -Die Schleimquest am Anfang werde ich ebenso überarbeiten
    -Das Tagebuch wird auch noch überarbeitet
    -Casionoquest wird überarbeitet


    Die Tochter wehrt sich in der Sumpfmap, allerdings wartet sie danach vor der Map und man kann sie dann mitnehmen und die Quest abschließen.

    Welchen Transferpunkt meinst du?

    Dass alle Gegner in der Höhle bekämpft werden können, ohne dass man es muss ist so beabsichtigt.

    Der Söldner wird Carnifex dienen, insofern du eine "gut" Variable hast.

    Man erhält nicht direkt eine Belohnung für das laufen lassen der Gefangenen - man erhält eine positive Variable die sich auf den Spielverlauf auswirkt.


    Ich weiß nicht wie weit du die Demo gepsielt hast - doch ich hoffe, dass du weiter spielst bzw. die neue Version anschauen wirst

    lg und vielen Dank

  9. #9
    ganz schön verbuggt

  10. #10
    Ich habe bis zu Carnifex Bug am Sumpf gespielt. Allerdings meine ich den Söldner aus der Vampirhöhle, nicht den, der C. begleitet.
    Der Transferpunkt ist auf der ersten Waldmap Richtung Krallenfeste. Man kann die Brücke nur nach links verlassen (dann hoch und rechts zur nächsten Map).
    Ich habe noch einen Save vor der Krallenfeste - versuche die Mädchenquest nochmal zu beenden.

  11. #11
    Update! V0.2

    - Ein Questlog wurde eingefügt

    Somit behält man die Übersicht über die Quests und verliert sich nicht zwischen den Sidequests.

    - Leicht überarbeitetes Mapping/Texte der NPC

    - Bugfixes u.A.:

    - Movementfehler wurden beseitigt
    - Begehungsfehler wurden behoben
    - Es ist nicht mehr möglich dem Vater weitere Bronzedolche abzunehmen
    - Die Holzbretterquest des Casinos wurde gefixxt
    - Transferpunkt Dunkelkrallenwald -> Dunkelkrallenpfad wurde gefixxt
    - Die Gegner um die Ogerhütte verschwinden nun nachdem man sie bekämpft hat
    - Wenn das Flüsterschwert vom Söldner ausgerüstet wurde, wird es zurückerstattet
    - Bug vor dem Sumpf wurde gefixxt

    Wenn weitere Bugs auftreten sollten, bitte ich diese zu berichten, damit ich sie beheben kann.

    Als nächstes arbeite ich an einem Intro/Prolog und weiter am Plot.
    Zudem möchte ich nochmals die Maps und somit auch die Atmosphäre verbessern

    Ich hoffe auf Reviews/Kritik und LPS.

    Lg

  12. #12
    Habe ein neues Spiel begonnen.
    Leider stecke ich jetzt fest: Als ich das Holzbrett vom Baumstumpf rechts unten genommen habe, kann ich mich nicht mehr bewegen. Habe dummerweise gespeichert

    3 Sachen, die mir bis dahin noch aufgefallen sind:
    - In Oneiros Zimmer kann man durch den Korb gehen.
    - Die Mutter nennt ihn am Morgen des 2. Tages wieder Khosu.
    - Die Gegner in der Höhle lassen keine Ausrüstungsgegenstände mehr fallen - schade, da diese schön Geld gebracht haben.

  13. #13
    Meinst du bei der Casino Quest?

    Wie weit warst du denn genau?
    Bei Interesse lade ich dir ein entsprechendes SaveGame hoch.

    Korb und Textfehler habe ich mal behoben.

    Das Problem hierbei war, dass der Protagonist anfangs noch Khosu hieß
    und ich das an ein paar Stellen wohl vergessen habe rauszunehmen

    Hm, an den Gegnern habe ich eigentlich nichts verändert aber ich hab mal noch Items mit Dropchancen reingemacht.

    Danke nochmals fürs spielen

    lg

  14. #14
    Ja, bei der Casinoquest, ich wollte danach zurück ins Dorf und das Mädchen und das Holz abliefern und nochmal zum Alchemisten zu gehen (habe ich leider vergessen). Erst danach wollte ich die Troll/Orkquest machen. - Liegt es vielleicht an dem Zwangsmove zur entsprechenden Stelle am Baumstumpf?

    Im Vampirgrab bekam ich von den Gegnern noch reichlich Drops - in der Waldhöhle dann gar keine mehr.

    Ach ja, der Soldat, der mir die Vampirquest gab, steht während der entsprechenden Sequenz mit dem Kopf im Busch vor dem Alchemisten.
    Und vielleicht kann die Nonne ins Bild laufen anstatt einfach zu erscheinen.

    Und die Mutter sagt am Ende des ersten Tages immer noch "Mutter00: Gute Nacht" oder so ähnlich.
    Habe leider in letzter Zeit etwas Probleme mit Screenshots, deswegen beschreibe ich die Probleme nur.

    Geändert von Firefly84 (14.09.2015 um 20:38 Uhr)

  15. #15
    "Liegt es vielleicht an dem Zwangsmove zur entsprechenden Stelle am Baumstumpf?"

    Ja, wäre mögich, hab mal überall ignore if cant move reingemacht.

    Wenn du magst schau ich morgen mal nach einem passenden save.

    "Im Vampirgrab bekam ich von den Gegnern noch reichlich Drops - in der Waldhöhle dann gar keine mehr."

    Also die Geister dropen so gut wie gar nichts - die haben nur ne Dropchance von 1%

    Die Zombies droppen Blut.

    Und die Oger droppen zu 35% nen Helm.

    Ein Geist gibt 16 Gold, die Zombies 84 und die Goblins 123.

    Ich erinnere mich nicht mehr genau - aber kommt man bei der Stelle in Geldnot?

    Wenn ja würde ich das ganze nochmal erhöhen und anpassen.

    Soldat und Nonne wurden angepasst.

    Textfehler bei der Mutter wurde auch behoben.

    Ich glaube ich lad´ die Tage nochmal eine entbuggte Version 0.2 hoch - kam ja doch noch etwas zusammen.

    Ansonsten wie gefällt dir denn das Spiel? Macht es dir Spaß, oder eher weniger?

    Lg und danke fürs spielen.

  16. #16
    Das Gameplay wird immer besser, wenn es auch manchmal etwas hapert. Dafür schicke ich die entsprechenden Listen. Vielleicht kann ich mich mit der entbugten Version wieder bewegen.
    Das die Geister nichts droppen, dachte ich mir. Allerdings bekam ich wirklich gar keine Drops in der Waldhöhle (werden ja nach dem Kampf auch nicht angezeigt), und für den Oger hätte ich gerne für alle die beste Ausrüstung, dafür habe ich die Drops in der Höhle verkauft.

    Ach ja, die Skill "Stehlen" missed immer! Ich versuche es inszwischen nicht mal mehr. Eine Trefferchance von mind. 33% wäre toll.

    Der Dialog mit dem Mädchen im Sumpf, und dass es dann auf einmal vor dem Sumpf steht, ist sehr unlogisch. Erst will sie Hilfe, dann wehrt sie sich vehement und draußen spricht sie von Trugbildern, doch die Reaktion von Oneiros passt dann gar nicht...

  17. #17
    Hm, hast du während der Spieler hängt abgespeichert, oder ist einfach die Quest nicht lösbar?

    Haben denn die Gegner vor dem Patch in der Höhle viel gedroppt?
    Ich pass´ das mal eben an und erhöhe entsprechende Dropchancen ein wenig, dass man garnichts bekommt ist auch nicht ganz so geplant gewesen.

    Bei Stehlen schau ich nochmal drüber.

    Das liegt daran, dass der Sumpf aufgrund seiner Dämpfe eine halluzinogene Wirkung hervorruft, um es mal kurz zu machen

    Allerdings werde ich den Dialog auch etwas ändern, der scheint mir inzwischen auch etwas zu kurz.

    Lg und danke fürs spielen

  18. #18
    Ich habe abgespeichert, bevor ich gemerkt habe, dass ich festhänge. Und zwar genau an der Stelle, an die mich der Zwangsmove abgestellt hat. Ich habe die Holzbretter abgeschlagen, gespeichert, und hing fest. Für mich war der Baumstumpf rechts unten das 4. Holzbrett. Es geht nur noch das Menü auf.

  19. #19
    Ja, hab das mal geändert.

    Ziehe morgen um, deswegen muss ich mal schauen wann ich nochmal die entbuggte Version hochlade - ich denke mal so übermorgen könnte ich das schaffen.

    Lg und danke fürs spielen

  20. #20
    Hallo Khosu! Ich weiß nicht, ob du weißt, dass TrueMG gerade dabei ist ein Let's Play von deiner Demo zu machen. Insgesamt kommt es dabei leider nicht sonderlich gut weg, ist aber auch schwer, wenn er nebenher "Die Reise ins All" von realtroll LPed. Ich weiß, dass das eventuell nicht ganz bekömmlich ist sich sowas anzugucken (und die betreffenden Kommentare auf youtube zu lesen), aber überall steckt ein Funken Wahrheit drin und ich würde es an deiner Stelle als gute Möglichkeit sehen Verbesserungsvorschläge für dein Spiel zu sammeln Im Endeffekt ist das ja genau das was sich jeder Entwickler wünscht: Seinen Beta-Testern beim spielen über die Schultern zu sehen. Weil Beta-Testing eben mehr ist als nur reiner Bug-Report, sondern auch ein gewisses Stimmungsbild gewonnen werden kann. Insbesondere was den Content angeht macht True dort ein paar Vorschläge die ich definitiv nicht abwegig und gar nicht so schwer umsetzbar finde Und ein paar Bugs scheint er auch gefunden zu haben, also nur zu Ich nehme an, dass das Spiel ein Anfängerprojekt ist? Wenn ja: Lass dich nicht entmutigen Gut Ding will Weile haben und ich finde es mutig, dass du der Community hier diese Demo präsentierst und dich damit unweigerlich der (eigentlich immer vorhandenen) Kritik aussetzt. Aber wie gesagt: Siehs von der positiven Seite her

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •