Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 370

Thema: Der Speedrun Thread [AGDQ 2021]

  1. #341

    Perhaps you've heard of me?
    stars5
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Run nicht hochgeladen wird. Alternativ auf Twitch beim GDQ Kanal schauen, ob es dort ein VOD gibt.

  2. #342
    Zitat Zitat von Ave Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Run nicht hochgeladen wird. Alternativ auf Twitch beim GDQ Kanal schauen, ob es dort ein VOD gibt.
    Der Speedrun ist jetzt auf Youtube hochgeladen auf dem offiziellen GDQ-Kanal.

  3. #343
    Übrigens:
    Bezeichnend für die GDQ Verantwortlichen und deren Gesinnungen/Einstellungen ist unter anderem auch die grundsätzlich deaktivierte Kommentarfunktion bei Youtube.
    Unter dem Deckmantel der Weltoffenheit und Toleranz agieren aber Runner für kleinste verbale Entgleisungen bannen und Diskussionsmöglichkeiten negieren.
    Viele tolle Speedrunner mit herausragenden Leistungen aber das Event hat aufgrund der Strippenzieher über die Jahre doch arg Federn gelassen und einen - meiner Meinung nach - ekligen Beigeschmack bekommen. Da war doch auch mal was mit Spendenveruntreuung, wenn ich mich recht entsinne...naja.

  4. #344

    Perhaps you've heard of me?
    stars5
    Zitat Zitat von N_snake Beitrag anzeigen
    Der Speedrun ist jetzt auf Youtube hochgeladen auf dem offiziellen GDQ-Kanal.
    Ja, nice! Zfgs Ocarina of Time No Source Requirement ist übrigens ein Must Watch! Ich verfolge Zfg seit einiger Zeit auf Twitch und der gute hat den Run in den letzten zwei Monaten fast täglich geübt, weil es erst vor kurzem einen Routechange gab. Sein GDQ Run ist deshalb so sehenswert, weil er und seine Couch alles sehr gut erklären. Zfg ist während seinen Streams eher etwas zurückhaltender, dementsprechend erfrischend ist es, wenn man ihn wie einen Wasserfall reden hört.

  5. #345
    Zitat Zitat von N_snake Beitrag anzeigen
    Übrigens:
    Bezeichnend für die GDQ Verantwortlichen und deren Gesinnungen/Einstellungen ist unter anderem auch die grundsätzlich deaktivierte Kommentarfunktion bei Youtube.
    Unter dem Deckmantel der Weltoffenheit und Toleranz agieren aber Runner für kleinste verbale Entgleisungen bannen und Diskussionsmöglichkeiten negieren.
    Viele tolle Speedrunner mit herausragenden Leistungen aber das Event hat aufgrund der Strippenzieher über die Jahre doch arg Federn gelassen und einen - meiner Meinung nach - ekligen Beigeschmack bekommen. Da war doch auch mal was mit Spendenveruntreuung, wenn ich mich recht entsinne...naja.
    Bonesaw

  6. #346
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Bonesaw
    Dein Lieblingsfilm? Oder was möchtest Du uns mitteilen?

  7. #347
    Zitat Zitat von N_snake Beitrag anzeigen
    Dein Lieblingsfilm? Oder was möchtest Du uns mitteilen?


    Der Runner ist für den Run gebannt worden. Völlig zu Unrecht, da das der unterhaltsamste Shit aller Zeiten war. Guck ich mir heute noch gerne an. Definitiv die zwei Stunden wert.

  8. #348
    Zitat Zitat von Lux Beitrag anzeigen


    Der Runner ist für den Run gebannt worden. Völlig zu Unrecht, da das der unterhaltsamste Shit aller Zeiten war. Guck ich mir heute noch gerne an. Definitiv die zwei Stunden wert.
    Ah ok
    Ich wusste echt nicht was ich mit diesem einen Wort anfangen sollte, mir fiel nur auf Anhieb dieser Trash Film an ^^

    Ja, es kam ja schon mehrfach vor, dass Runner wegen Nichtigkeiten gebannt worden sind. Kann ich echt nicht nachvollziehen, das hat nichts mit Verhältnismäßigkeit zu tun.

  9. #349
    Der Zeitplan für SGDQ 2020 ist veröffentlicht.
    https://gamesdonequick.com/schedule

    Aufgrund der Covid-19-Lage wird es ein reines Online-Event, beginnend am 16. August.

  10. #350
    Zitat Zitat von dasDull Beitrag anzeigen
    Aufgrund der Covid-19-Lage wird es ein reines Online-Event, beginnend am 16. August.
    Uff. Ich meine, ich bin froh, dass das überhaupt stattfindet, und dass es ein OnlineEvent wird, ist natürlich auch die einzig logische Lösung, aber trotzdem ... uff. Das Gejubel und Gegröhle wird definitiv fehlen.

  11. #351

    Perhaps you've heard of me?
    stars5
    Endlich kein cringey "Orb!"gegröhle mehr!

  12. #352
    Los geht es heute Abend um 18 Uhr mit Demon's Souls!

    Stream
    Schedule
    VOD Thread (Reddit)

    Geändert von dasDull (16.08.2020 um 16:52 Uhr)

  13. #353

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Den Run zu Streets of Rage 4 kann ich mir mit dem Kommentar echt nicht anschauen. Nicht weil er schlecht wäre, sondern weil mir die Ohren von diesem französischem Englisch weh tun...

  14. #354
    Der Eröffnungsrun zu Demon's Souls war echt super. Bis auf zwei Tode in Boletaria nach über 40 Minuten fast fehlerfrei.
    Bin ja echt gespannt wie heute Abend The Witcher 3 in zwei Stunden absolviert werden soll.

  15. #355
    Zitat Zitat von dasDull Beitrag anzeigen
    Bin ja echt gespannt wie heute Abend The Witcher 3 in zwei Stunden absolviert werden soll.
    Erinnerst du dich SO schlecht an das Spiel? xD’ Ich meine, es ist vielleicht nicht ganz so buggy wie Teil 1, aber ich schwöre, es gehört zu dieser großartigen Kategorie an West-RPGs, bei denen du einen Speedrun-Rekord aufstellen kannst, indem du einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort in einen Berg driftest oder sowas.

  16. #356
    Welcher Wahnsinnige will freiwillig Quest 64 spielen?

  17. #357
    Ich würde es machen. Ich hab das bestimmt 10 mal durchgespielt und kenne es in und auswendig. Aber für Speedruns bin ich nicht gut genug.

    Ich mag das Spiel aus irgendeinem Grund. Die Leere in den Arealrn gerade in den Wäldern oder Ebenen hat eine bittersüße Trostlosigkeit. Und wenn man nach stundenlanger Wanderung durch die Pampa eine der wenigen Städte erreicht, ist das ein schönes Gefühl. Es ist einer der wenigen Spiele wo man ohne Weltkarte gearbeitet hat und man dieses "Ich habe eine fette Reise hinter mir" Gefühl hat.

    Ich weiß dass das Spiel im Grunde eher belächelt wird aber irgendwas hat das Spiel.

  18. #358
    Zitat Zitat von Ninja_Exit Beitrag anzeigen
    Ich würde es machen. Ich hab das bestimmt 10 mal durchgespielt und kenne es in und auswendig. Aber für Speedruns bin ich nicht gut genug.

    Ich mag das Spiel aus irgendeinem Grund. Die Leere in den Arealrn gerade in den Wäldern oder Ebenen hat eine bittersüße Trostlosigkeit. Und wenn man nach stundenlanger Wanderung durch die Pampa eine der wenigen Städte erreicht, ist das ein schönes Gefühl. Es ist einer der wenigen Spiele wo man ohne Weltkarte gearbeitet hat und man dieses "Ich habe eine fette Reise hinter mir" Gefühl hat.

    Ich weiß dass das Spiel im Grunde eher belächelt wird aber irgendwas hat das Spiel.
    Absolutes dito, dieses Reisegefühl welches das Spiel verströmt sucht für mich bis heute noch seines Gleichen, ich war immer wahnsinnig gespannt zu sehen wo es als nächstes hin geht und nach einer schier nicht enden wollenden Odyssey mit zuneige gehenden Ressourcen plötzlich eine Stadt in der Ferne zu sehen, ist einfach ein geiles Gefühl. Und die Städte selbst sind sehr schön gestaltet, man sieht sich gerne darin um.

  19. #359

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Ausgerechnet der Sonic-Block kommt dann, wenn ich leider ins Bett muss.

  20. #360

    Perhaps you've heard of me?
    stars5
    Selbst beim Speedrun merkt man wie viel besser TLOU1 gepaced ist als 2. War ein guter Run!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •