mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 273
  1. #221
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    Welcher Satz?

    Ne das allererste was man hört wenn man den Prolog spielt. "We're trapped in a never ending cycle of life and death"...usw

    Bezieht sich dann wohl doch eher darauf dass die Modelle der Yorhas immer ersetzt werden und das Bewusstsein in die neuen Körper geladen wird.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  2. #222
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen

  3. #223
    Oh ok, das klingt ja ganz schön... bequem... Allerdings habe ich schon einige Unterschiede bei einem erneuten Durchgang bemerkt. Also die Gegner leveln wieder mit und scheinbar gibt es neue Angriffswellen bei der Flugpassage. Zumindest kann ich das gut sagen, da ich die Stelle ja gezwungenermaßen sehr oft spielen musste. Zudem gibt es ja noch die Türen, die man zuvor nie öffnen konnte, also die in der Wüste in der versunkenen Stadt usw. Die sollten doch jetzt hoffentlich offen sein oder?
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  4. #224
    Finde NieR: Automata hat das "Problem" mit all den Wiederholungen besser gelöst als Nier damals.
    Diese Kapitelauswahl ist unheimlich praktisch und was bin ich ständig hin und her gesprungen, nur damit ich alle Nebenmissionen abschließen konnte.
    Da fällt mir gerade ein, hatte zum Ende hin ein kleines Problem in Pascals Dorf.
    Now: Ruined King: A League of Legends Story / Done: Divinity II: The Dragon Knight Saga
    Now: The Owl House Staffel 1 / Done: Free Guy
    Now: Der Wal und das Ende der Welt / Done: Carthago. Band 7: Der Kamtschatka-Graben
    RPG-Challenge 2022 / Now: Jahresrückblick 2021.

  5. #225
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Zudem gibt es ja noch die Türen, die man zuvor nie öffnen konnte, also die in der Wüste in der versunkenen Stadt usw. Die sollten doch jetzt hoffentlich offen sein oder?
    Nö, die Türen sind momentan absolut sinnlos, wie in mehreren Videos belegt. Werden vielleicht noch für DLCs verwendet falls welche kommen sollten. Und das mitleveln bei einem neuen Durchgang scheint nicht lange anzuhalten. So habe ich das jedenfalls auf reddit mitbekommen.

    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen

  6. #226
    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    Nö, die Türen sind momentan absolut sinnlos, wie in mehreren Videos belegt. Werden vielleicht noch für DLCs verwendet falls welche kommen sollten. Und das mitleveln bei einem neuen Durchgang scheint nicht lange anzuhalten. So habe ich das jedenfalls auf reddit mitbekommen.
    Ach herrje, schade das hört sich ja nicht so toll an, ich mag es überhaupt nicht wenn man in Spielen DLC's nicht vernünftig abkapselt, wenn man das Gefühl hat dass da was fehlt. Ich habe mir schon alles mögliche wegen den Türen ausgemalt. Dann muss ich wirklich mal gucken ob ich es wage noch mal nen neuen Durchgang zu wagen. Ich habe ja noch irgendwas von nem Secret Superboss gehört, kA wie man gegen den kämpfen soll.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  7. #227
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Ich habe ja noch irgendwas von nem Secret Superboss gehört, kA wie man gegen den kämpfen soll.


  8. #228
    Wie kommt man eigentlich im Resistance Camp durch die Tür, die bewacht wird? Passiert das im Rahmen einer Sidequest oder auch durch DLC?


  9. #229
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Wie kommt man eigentlich im Resistance Camp durch die Tür, die bewacht wird? Passiert das im Rahmen einer Sidequest oder auch durch DLC?
    Die ließ sich durch irgendeine Sidequest öffnen. War auch glaube ich nicht so einfach, weil der Gegner für diese Quest für diesen Zeitpunkt total überlevelt war. ... Das wiki sagt mir allerdings, dass das nicht die eigentliche Quest war. Die sind aber miteinander verbunden.
    Weiß aber nicht ob es da sonst was interessantes gab. Erinnere mich nur an mehrere Minispiele wo man Kisten rumschieben durfte

  10. #230
    Müsste glaube ich eine Sidequest sein bei der man eine Musikbox aus dem Vergnügungspark holen muss. Die bekommt man recht früh im Spiel ich glaube noch vor dem Krater. Ich bin mir jetzt nicht sicher ob die bis dahin ablaufen kann.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  11. #231
    Ich hab ein Problem. Ich kann den Aufzug nicht benutzen der mich normalerweise zu bringen würde. Der ist einfach rot, dabei habe ich schon den Aufzugschlüssel bzw die Quest mit den Mondtränen gemacht, muss man da noch irgendwas beachten?
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  12. #232
    Now: Ruined King: A League of Legends Story / Done: Divinity II: The Dragon Knight Saga
    Now: The Owl House Staffel 1 / Done: Free Guy
    Now: Der Wal und das Ende der Welt / Done: Carthago. Band 7: Der Kamtschatka-Graben
    RPG-Challenge 2022 / Now: Jahresrückblick 2021.

  13. #233
    Zitat Zitat von Ὀρφεύς Beitrag anzeigen
    Alles klar danke.
    Ich habe ihn jetzt auch mal versucht und naja... typischer Superboss eben, geht sicherlich auch ohne Statmaxing, aber ich habe noch nicht den Punkt erreicht bei dem man mehr als einen Hit bei ihm ertragen kann. (sobald das erst mal der Fall ist kann man ja mit Heilitem-abusing unmöglich verlieren.)
    Aber da mir das zu doof ist, lass ich das einfach.

    Im Spiel kann man ja sowieso einfach (fast) alle Trophäen kaufen habe ich festgestellt. (kann echt nicht deren Ernst sein.)
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  14. #234
    Ok verstehe ich das richtig mit Ending E?



    Tatsächlich habe ich mir auch schon immer Gedanken gemacht wie man solch ein Thema umsetzen könnte: (Achtung nicht NieR bezogen)

    Geändert von Klunky (04.04.2017 um 00:05 Uhr)
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  15. #235
    @Klunky:


  16. #236

  17. #237
    War aber auf jeden Fall sehr schön das Ending. Auch wenn es dem Spiel inhaltlich nicht wirklich viel neues gegeben hat, (Wenn man mal davon absieht dass der Eintrag den man danach freischaltet, einen einfach mal fast die gesamte Story erklärt die man andernfalls sich nur vage zusammenreimen könnte)
    so ist es doch eine absolut passende und wundervolle Art solch ein Spiel enden zu lassen, in dem man den Spieler persönlich etwas auf den Weg mitgibt.

    Dennoch eine Frage beschäftigt mich wirklich noch:

    Geändert von Klunky (04.04.2017 um 01:35 Uhr)
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  18. #238

  19. #239
    Wie hat euch das Spiel im Gegensatz zum Vorgänger gefallen? Ehrlich gesagt habe ich aufgrund des kompetenten Entwicklers viel mehr erwartet. Ich hatte große Probleme, zu den Charakteren eine Bindung aufzubauen und die Maschinen konnte ich durch ihr Design und das Voice Acting nicht ernst nehmen. Die wirkten für mich wie eine Selbstverarsche.

    Schade, dass das Spiel nicht so wie die Demo war, denn die ist IMO im Hauptspiel der beste Teil.

  20. #240
    Zitat Zitat von thickstone Beitrag anzeigen
    Wie hat euch das Spiel im Gegensatz zum Vorgänger gefallen? Ehrlich gesagt habe ich aufgrund des kompetenten Entwicklers viel mehr erwartet. Ich hatte große Probleme, zu den Charakteren eine Bindung aufzubauen und die Maschinen konnte ich durch ihr Design und das Voice Acting nicht ernst nehmen. Die wirkten für mich wie eine Selbstverarsche.

    Schade, dass das Spiel nicht so wie die Demo war, denn die ist IMO im Hauptspiel der beste Teil.
    Ich empfand das genauso. Der Hype hat irgendwie mehr versprochen, als letztendlich dabei herauskam; das erste Nier war besser. Meine Meinung zu Spiel
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •