Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: Der Shenmue 3-Thread (Aktuell: Gerüchte um Verschiebung und Remaster)

  1. #1

    Der Shenmue 3-Thread (Aktuell: Gerüchte um Verschiebung und Remaster)

    Wie heute auf der Sony PK der E3 bekannt gegeben wurde, arbeit unser Freund Suzuki an Shen-Mue 3. Hier die Kickstarterseite

    https://www.kickstarter.com/projects...-3/description

    Ich habe im E3-Thread den Antieg der gefundeten Summe gepostet. Im Prinzip hat sich das alle 2min verdoppelt ^ ^

    Wie dem auch sei,lasst uns etwas darüber diskutieren.

    Zunächst mal bin ich froh,dass das Spiel höchstwahrscheinlich erscheint.

    Geändert von KingPaddy (25.02.2017 um 13:28 Uhr)

  2. #2
    Schwach, dass sie bei Risiken und Herausforderungen nichts dazu sagen, dass die ersten Teile ein vielfaches von dem gekostet haben, was hier wohl herauskommen wird (Kicktraq liegt bei 20 mille, woran ich aber erst glaube, wenn ich es sehe), und dass die auch schon dicke Budget-Planungsprobleme hatten. Wahrscheinlich kriegen sie noch nen dicken Boost von Sony. Ich denke zwar, das Ganze kann klappen, wenn man den Cineasmus herunterfährt und sich auf die Hauptstory fokussiert, aber na ja. Genau so interessant wäre zu wissen gewesen, dass das Ding zumindest ursprünglich mal auf sonst wie viele Teile angelegt war, dass es also wahlweise wieder einen Cliffhanger gibt, oder dass sie viel schneiden. Ich hoffe auf Letzteres, sonst erleben wir alle Teil VI nicht mehr, weil wir davor sterben.

    Aber genug Zynismus! Geil dass es kommt, geil dass ein KS auf einer der großen Konferenzen auftritt und da selbst dem Hype des FFVII Remakes Konkurrenz macht. xD Interesting Times.

  3. #3

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    Shenmue ist ein Produkt seiner Zeit, das inzwischen weit überholt wurde und guten gewissens als extrem schlecht gealtert bezeichnet werden darf. Ich find's Schwachsinnig, dass sie diesen Franchise-Zombie wiederbelebt haben, hoffe aber, dass sie die Zeit nutzen um tatsächlich so etwas ähnliches wie ein richtiges Spiel aus dem Teil zu machen.

  4. #4
    Besteht vielleicht die Möglichkeit, den Bindestrich im Titel zu entfernen? Das irritiert mich total. Oder ist der Strich als Symbol für die ewig lange Zeit zwischen Vorgänger und (bis zum gestrigen Tag) hypothetischen Nachfolger zu sehen?

    Shenmue ist aktuell der einzige Megaton-Bestandteil über den ich mich irgendwie nicht freuen kann. Die Spiele sind seinerzeit völlig an mir vorbeigegangen und das, was ich mir retrospektiv angeschaut habe lässt mich nicht gerade Himmelhoch jauchzen. Muss ich wohl echt damals gespielt haben, um das jetzt gut zu finden. Naja, immerhin war der Gameone-Podcast dazu mega unterhaltsam.

  5. #5
    Die Spiele waren damals technisch weit ihrer Zeit vorraus und gerade deshalb im Verhältniss ausserordentlich teuer.Insofern denke ich,dass sich das Spiel durchaus tragen kann.
    Die 2 Mio (Mille ist übrigens Latein ein heißt tausend und nicht Million!) sind natürlich mega low angesetzt.Man sieht auch in dem Kickstartertrailer in den Spielszenen,die übrigens nicht gerade fantastisch aussehen,wenn man ehrlich ist,unten sowas wie "property of Sega" oder so stehen. Also Shen Mue gehört natürlich nicht Suzuki als Privatperson. So wie ich die Sache sehe muss er aber Sega überzeugen das die Fans das Spiel wollen und das geht eben über Kickstarter. Die andere Zahl die interessant ist,ist die Anzahl an Backern bisher 26.000. Das ist so die Größenordnung eines okish laufenden Indie Smartphone games.Also daran sehen wir schon,dass die 2 Mio eigentlich ein Megawitz sind.Vielleicht ist es auch nur ne Masche um möglichst viele Specialeditions für 90$ un mehr zu verkaufen.Oder es gibt einen Deal im Hintergrund,dass Sony oder dann die tatsächlich gebrauchten 100 Mio drauflegt.

    Das Charadesign ist übrigens furchtbar. Vorallem Ryu erkenne ich nicht wieder. Eigentlich sehen die Figuren schlechter aus,als damals in der Mimik-Demo die dem Spiel beilag. Hier ist zu sehen:

    https://www.youtube.com/watch?v=brVQyK8dnXw

    Ist aber eben auch sehr work in Progress.

    Meine Hauptangst wäre eigentlich nur,dass das Spiel wieder Cliffhanger endet und es dann keinen 4ten Teil gibt. Ich glaube geplant waren 5 oder sogar 7 Teile.

  6. #6
    Funded
    Schnellster Erfolg auf Kickstarter überhaupt
    Und es geht munter so weiter

    Der Durst nach Shenmue 3 is Real und Sony hat es ermöglicht die sicher auch noch ordentlich dazu beisteuern und sicher Marketingkosten übernehmen.
    Playstation Domination zahlt sich einfach für jeden Gamer so unendlich viel aus.

    Wegen der Grafik muss man noch schaun
    Ansich läuft das Teil auf der Unreal Engine 4 und selbst diverse Indie Games sehen bombastisch aus.
    Wer weiss wie die sich ins Zeug legen nachdem sie bemerkt haben wie groß der Wunsch nach diesem Spiel war und was sich auch auf Kickstarter widerspiegelt.
    Ich denke nicht mal die haben so einen Hype erwartet.

  7. #7
    Sega sowieso nicht.Sonst hätten sie es ja schon machen können.

    Das es vorallem damals nicht auch ne Xbox oder Ps2 Umsetzung von Teil 1 gab oder ein HD Remake. Das hab ich nie verstanden.

  8. #8
    Shenmue I * II PC Port when?
    HD Remaster für PS4 wäre auch okay.

  9. #9
    Zitat Zitat von KingMessi Beitrag anzeigen
    Funded
    Schnellster Erfolg auf Kickstarter überhaupt
    Und es geht munter so weiter

    Der Durst nach Shenmue 3 is Real und Sony hat es ermöglicht die sicher auch noch ordentlich dazu beisteuern und sicher Marketingkosten übernehmen.
    Playstation Domination zahlt sich einfach für jeden Gamer so unendlich viel aus.

    Wegen der Grafik muss man noch schaun
    Ansich läuft das Teil auf der Unreal Engine 4 und selbst diverse Indie Games sehen bombastisch aus.
    Wer weiss wie die sich ins Zeug legen nachdem sie bemerkt haben wie groß der Wunsch nach diesem Spiel war und was sich auch auf Kickstarter widerspiegelt.
    Ich denke nicht mal die haben so einen Hype erwartet.
    Jo, wo warst denn du im E3 Thread? War auch ohne Darji2 overhyped AF, aber mit wäre cooler gewesen

  10. #10
    Zitat Zitat von KingMessi Beitrag anzeigen
    Funded
    Schnellster Erfolg auf Kickstarter überhaupt
    Und es geht munter so weiter

    Der Durst nach Shenmue 3 is Real und Sony hat es ermöglicht die sicher auch noch ordentlich dazu beisteuern und sicher Marketingkosten übernehmen.
    Playstation Domination zahlt sich einfach für jeden Gamer so unendlich viel aus.

    Wegen der Grafik muss man noch schaun
    Ansich läuft das Teil auf der Unreal Engine 4 und selbst diverse Indie Games sehen bombastisch aus.
    Wer weiss wie die sich ins Zeug legen nachdem sie bemerkt haben wie groß der Wunsch nach diesem Spiel war und was sich auch auf Kickstarter widerspiegelt.
    Ich denke nicht mal die haben so einen Hype erwartet.
    Darf ich das ausdrucken und mir an die Wand nageln?

  11. #11
    Zitat Zitat von KingMessi Beitrag anzeigen
    .
    Never change.

  12. #12
    Als PC Spieler kann ich ihm jetzt grade aber wirklich nicht unrecht geben

  13. #13
    Zitat Zitat von Tako Beitrag anzeigen
    Als PC Spieler kann ich ihm jetzt grade aber wirklich nicht unrecht geben
    Du hast halt deine Playstation-Dominanz nicht beachtet!

  14. #14
    So jetzt 2.356.000 ich zeichne mal die Zeitreihe

  15. #15

    Gerücht: Shenmue 1 + 2 Remaster noch dieses Jahr, auch für den PC

    Ich hijacke mal den Thread. (ich hätte damals mal suchen, statt ins KOTT posten sollen )

    Zitat Zitat
    Bei der folgenden Meldung handelt es sich um unbestätigte Quellengerüchte. Wie 4players mit Bezug auf Rice Digital berichten sollen ein Remaster zu Shenmue 1 und 2 bereits in Entwicklung sein. Die von Rice Digital heranzitierte "vertrauenswürdige Quelle" (trusted source) aus dem Dunstkreis von Atlus USA sagte demnach, dass die beiden ersten Episoden als Bundle verkauft worden sollen und eine PC-Umsetzung sicher sei. Zu anderen Plattformen gab es aber noch keine Informationen. Zu allem Überfluss soll es auch noch dieses Jahr erscheinen. Domain-Registrierungen und Gedankenspiele des Publishers ließen bisher aber auch schon auf ein Remaster der Spiele hoffen.

    Das Bundle wäre daher eine gute Gelegenheit abseits von Emulatoren oder Originalversionen und Geräten (die ersten beiden Episoden erschienen seinerzeit für Segas Dreamcast) die Serie noch einmal Revue passieren zu lassen oder überhaupt in die Story einzusteigen. Die Zeit soll man demnach auch haben, denn angeblich könne sich das in Entwicklung befindliche Shenmue 3 noch nach 2018 verschieben.

    Bisher wurde dieser Bericht von offizieller Seite aber noch nicht kommentiert.

    by RPG²square
    Hoffentlich ist das nicht wieder so eine Fantasiequelle wie damals bei den Gerüchten um ein New Vegas 2 Allerdings sind hier ja wenigstens die grundlegenden Hinweise auf ein Remaster wenigstens von publisherseite aus auch gegeben. Also mal schauen. Wenn dieses Jahr noch was rauskommt, dann vielleicht eine Ankündigung im Sommer?

  16. #16

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Ich würde mich über den Re-Release der ersten beiden Teile freuen, gerade weil Teil 3 nun endlich erscheinen soll. Es würde da einfach Sinn machen, mit den alten Teilen neue Fans gewinnen zu wollen. War es sogar nicht so, dass für die ersten beiden Teile als HD-Remaster vor einiger Zeit die Domains gesichert wurden? Mir war so, als hätte ich da vor einigen Monaten etwas aus gamefront.de gelesen.

  17. #17
    Fände ich auch gut. Ich erinnere mich auch kaum noch an die Details der Games. Mein Dreamcast ist dann irgendwann nur noch abgeschmiert und ein HD Remake wäre sowieso angebracht. Am besten mit Original Synchro etc.

  18. #18
    Zitat Zitat
    War es sogar nicht so, dass für die ersten beiden Teile als HD-Remaster vor einiger Zeit die Domains gesichert wurden?
    Hatte Norkia zumindest im KOTT auch gemeint:

    Zitat Zitat
    Genau. Außerdem hat Sega die Domains Shen Mue 1,2 HD registrieren lassen. War ne News von letzter Woche
    Deshalb halte ich das Gerücht hier auch für gehaltvoller. Mal schauen. "Hey Google...."

    Zitat Zitat
    Sega of Europe has registered domains for Shenmue, indicating a re-release of the Dreamcast classic could be under consideration.

    Spotted by Sega Nerds and reported by Tssz, the domains include ShenmueRemastered.com and ShenmueHD.com. For both URLs, Sega of Europe is listed as the registrant.

    Quelle: http://www.gamespot.com/shenmue/

  19. #19

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Release ist nun am 27. August 2019.

  20. #20
    Ich bin gerade mit Shenmue 1 HD fertig geworden und joa... mir hat es nicht wirklich gefallen. Dabei lasse ich die Technik und Optik mal komplett außen vor, da mir so etwas in Spielen nicht so wichtig ist. Mir sind Storytelling und Atmosphäre wichtiger und gerade in im ersten Punkt hat mich das Spiel maßlos enttäuscht.

    Fangen wir mal mit dem Positiven an: Die Spielwelt besteht aus vielen kleinen Details und fühlt sich selbst heute noch lebendig an, erst recht, wenn der Postbote morgens die Post ausliefert oder der Fischstand seine Sachen für den Verkauf aufbereitet. Damals war das alles bestimmt schon toll. Der Realismus wurde wirklich gut umgesetzt, schließlich muss man später sogar auf einen Bus warten! Und hier kommt auch schon die erste Kritik: Warten. Immer. Ich weiß zwar, dass der zweite Teil die Vorspulfunktion implementiert hat, aber das wäre ja auch schon hier schön gewesen.
    Auch das Gameplay überzeugte mich nicht und besteht im Grunde ja aus nicht viel mehr als "Suchen und Finden". Zwar gibt es ab und zu ein paar Fighting Abschnitte, die sind aber leider eher rar und gehörten gameplaytechnisch für mich schon zum Höhepunkt des Spiels, obwohl die auch nicht so toll waren.

    Was für mich aber gar nicht ging, war die Story. Ja klar, das Pacing ist sehr langsam, aber gerade ich bin ein Fan von so etwas, sonst würden mir ja auch die Trails Spiele nicht so gut gefallen. Vom Pacing her war also alles okay, aber die Geschichte ist einfach nur langweilig. Keine einzige Sekunde lang hat es mich interessiert, wer dieser Lan Di überhaupt sein soll und als dann noch das Gerede losging mit einem zweiten Spiegel, hörte ich mich innerlich noch sehr viel stärker gähnen als vorher schon.
    Martials Arts. Rache. Mystische Macht...
    Ne, dieser Kampfkunst Revenge Aspekt war absolut nicht meins. Ich gucke mir zwar trotzdem noch den zweiten Teil an, aber der muss schon deutlich zulegen, um mir Gefallen zu können. Schade eigentlich.
    Und das Alter ist definitiv keine Ausrede für alles, schließlich habe ich erst letztens auch Dragon Quest 1 durchgespielt. Ich hätte das Spiel auch damals schon nicht sonderlich gemocht, aufgrund der imo sehr langweiligen Story und des quasi nicht vorhandenen Gameplays... Naja okay, später hatte man ja einen Job.....
    Gabelstapler fahren habe ich aber gehasst. Da will ich dem Spiel aber auch nicht die Schuld für geben, da ich bei solchen Spielereien immer schlecht bin.

    Den Hype um Shenmue kann ich von daher nur bedingt nachvollziehen. Von der Atmosphäre her finde ich es auch super, aber die Geschichte taugt für mich von vorne bis hinten nicht. Wäre nicht schlimm, wenn das Gameplay wenigstens Spaß machen würde. Die besten Momente waren für mich persönlich die, wo es dann mal nicht um irgendwelche Spiegel ging mit mysteriösem Hintergrund, sondern um ein Mädel, was ganz offen besorgt um den Protagonisten zu sein scheint. Oder die Haushälterin, die unsicher darüber ist, wie sie nun mit dem Protagonisten umgehen soll. Aber leider machte das nur ein kleiner Teil des Spiels aus.

    Egal, hoffentlich macht der zweite Teil es besser.

    Geändert von Kynero (07.09.2018 um 20:02 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •