Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: [Zombie-Adventure] Dead Awakening - Staffel 1/Episode 1 [Demo]

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    [Zombie-Adventure] Dead Awakening - Staffel 1/Episode 1 [Demo]

    Vorwort
    Nein, kein Aprilscherz.
    Hab' mal wieder ein bisschen gemakert. Was rausgekommen ist, ist die erste Episode eines Zombie-Surviva/Adventure.

    Zur Story kann man wenig SAGEN, da sie sich im Laufe des Spiels entwickelt.
    Man taucht ein in die Rolle von Keith, einem scheinbar normalen jungen Mann, der eines Morgens aufwacht und sich die Welt,
    wie er sie kennt, vollkommen verändert hat.

    Ich habe mich vorallem durch die Walking Dead Reihe von Telltale Games inspirieren lassen und es auch in der Art aufgebaut.

    Screens





    Nachwort
    Die komplette erste Episode gibt es hier zum Download.
    Insgesamt werden es wohl so 5-6 Episoden werden.
    Ca. 20,4 MB ist das Spiel groß.

    Spielzeit beträgt ca. 20-30 Minuten.

    Betatester war ich selbst, sowie Sen-Soht.
    Wenn trotzdem noch Rechtschreibfehler oder Bugs drin sind (wovon ich mal ausgehe), können die mir gerne gemeldet werden.


    Viel Spaß beim Spielen.


    Download
    download Staffel 1.rar

    Geändert von Don Sella (02.04.2015 um 00:25 Uhr)

  2. #2
    ein weiteres RPG zum Zocken für die Feuertage, ahm *hust* Feiertage^^

  3. #3
    Zombies über nacht. Überleben.
    Was ist Passiert?
    Man weis es nicht.

    Das spiel ist eine Nette reise in eine Welt voller Zombies. Wo es mal nicht um Action geht sondern wo die geschichte im Vordergrund steht.
    Episode 1 war eine nette Unterhaltung von 40minuten. Und ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Denn die Deadheads müssen sterben

  4. #4
    Die Screenspoiler sind leer. Dem Seitenquellcode nach sind da Bilder eingebettet, aber die Adressen leiten
    auf die Webseite des Uploaddienstes um. Das machen seit kurzem irgendwie mehrere Dienste zumindest
    bei mir so, dass Einbettungen sowie Direktlinks keinen Effekt mehr haben, aber auch nicht alle.

  5. #5

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Zitat Zitat von MagicMaker Beitrag anzeigen
    Die Screenspoiler sind leer.
    Komisch, ich kann sie sehen.

  6. #6
    Ich seh auch alles und der Link funktioniert bei mir auch.

  7. #7
    Bis auf die laggende stadt fein
    möchte gern wissen wie's weiter geht ^^

  8. #8
    Hallo Don Sella.
    Ich habe heute Dead Awakening let's tested und auf meinem Kanal hochgeladen.
    Insgesamt ist das Spiel sehr unsauber gemacht worden und ich würde dir eine komplette Überarbeitung empfehlen...
    Ich denke das Video wird dir sehr hilfreich sein, da es auch Feedback und Kritik enthält.
    Ich hoffe es hilft dir weiter:



    Gruß
    Mr.Prinz

  9. #9
    Außer blöden Sprüche kommt bei deinem sogenannten "Let's Test" nichts rum. War bei Zonbi ja auch schon so.
    Hättest du dir sparen können.
    Ich kann mappen, wenn ich ordentliche Chipsets zu Verfügung habe. Die habe ich aber nicht, da es nur wenige "Moderne" Chipsets gibt, die halbwegs zum REFMAP-Stil passen.


    BTW: Wenn dir Mac&Blue nicht passt, hättest du das Spiel gar nicht spielen brauchen. Mir gefällt der Stil und ich werde mich nicht nach anderen richten.

    EDIT: Die Story sollte sich ja auch im Laufe des Spiels entwickeln.

    Geändert von Don Sella (15.04.2015 um 12:47 Uhr)

  10. #10
    Immer mit der Ruhe.Also meines Erachtens war das ein hilfreiches Lets test (ja der eine oder andere "Spruch" kam, aber so ein Format soll und darf ja auch unterhalten).
    Zum Grafikpunkt: Notfalls Theodorechips mit Refmap verbinden. Erfolgreiches Beispiel ist da unter anderem "Moloch City" von realtroll.
    So Sachen wie Passierbarkeit, Logiklücken und unübersetztes Vokalbular im Menü sind ganz klar Schwächen, die sich vermeiden lassen.

    Mr.Prinz spricht im Allgemeinenen Sachen an, die wirklich verbessert werden sollten. Da solltest du als Entwickler eigentlich drüber stehen können.

  11. #11
    Es kommt auf die Art und Weise an wie man sowas rüberbringt.
    Und wenn ich diese ganzen Let's Player sehe, die sich über die Spiele permanent lustig machen und ins Lächerliche ziehen, brauch man sowas auch nicht let's playen. Ganz einfach.
    Man hat mit dem RM nun mal eingeschränkte Möglichkeiten und einige Sachen kommen nicht so rüber, wie sollten. Wenn man lange mit dem Teil arbeitet, sollte man sowas auch wissen.

    Die Begehbarkeitsfehler seh ich ein und dafür entschuldige ich mich. Ansonsten bleibt das Spiel so wie es ist und da wird sich auch nichts ändern, da es so ist, wie es sein soll.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •