Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Danksagung

  1. #1

    Danksagung

    Liebes SKS-Team,

    da dies mein erster und wahrscheinlich einziger Post sein wird, will ich ihn dafür verwenden, euch meinen herzlichen Dank, meine tiefste Bewunderung und meinen allergrößten Respekt entgegenzubringen.

    Was ihr erschaffen habt, ist nicht nur ein Spiel. Es ist ein Kunstwerk, welches mich berührt und begeistert hat. Ein Werk, in welchem ich mich meiner Fantasie hingeben, lernen und schwärmen konnte.
    Ihr habt eine Geschichte kreiert, die einem Epos gleicht und fürwahr, genau das ist sie.
    Eine Erzählung eines jungen Helden, voller Blut, Liebe, Hass und Leidenschaft. Es ist das erste RPG, welches mich von Anfang bis Ende gefesselt hat.

    Auch wenn dies eine erfundene Geschichte ist, kann man daraus vieles lernen. Kameradschaft und Freundschaft, Ehrlichkeit, Hoffnung und Zuversicht auf Dinge, die im ersten Moment vielleicht unerreichbar scheinen, doch gar nicht so weit entfernt liegen.
    Das fasziniert und bewegt mich an eurer Geschichte. Ich lernte, verinnerlichte und Spaß hatte ich obendrein.

    Bei jeder Entscheidung, die der junge Haaki treffen musste, fieberte ich mit.
    Meine Kampfeslust schnellte bei jeder Schlacht in die Höhe.
    Traurige Wendungen gingen mir ebenso an's Herz, wie den tapferen Helden, die jenes erleben mussten.
    Und jeder Sieg, war auch ein Sieg für mich. Ein Sieg, den ich nur allzu gern errungen habe.

    Ihr habt ein Spiel geschaffen, in dem ich als Spieler Entscheidungen treffen konnte. Entscheidungen, die die Geschichte in einem gewissen Rahmen beeinflusst und dem Epos somit eine persönliche Noten verliehen hat.
    Man merkt dem Spiel von der ersten bis zur letzten Minuten an, wie viel Herzblut, Schweiß und Kraft ihr als gesamtes Team investiert habt, damit diese Geschichte genau die Geschichte wird, welche sie jetzt ist. Nämlich eine epische Geschichte.
    Und genau DAS hat mich fasziniert und bewegt.
    Es ist egal wie lange es gedauert hat, wie viel geändert oder umgeworfen wurde oder mit was es erschaffen wurde. Was zählt, ist das Ergebnis. Und das Ergebnis ist tadellos.

    Seit mehreren Jahren nun verfolgte ich eure Arbeit an SKS und hoffte Jahr um Jahr, dass es endlich erscheint. Die Demo überwältigte mich ebenso von Anfang bis zum vorläufigen Ende und jedes Mal hoffte ich auf ein schnelles Erscheinen der Vollversion und der damit verbundenen restlichen Geschichte.
    Die Ankündigung der Vollversion traf mich auch gerade deswegen wie ein Blitz und ich freute mich wie ein kleines Kind an Weihnachten.

    Zu gerne wäre ich mit Haaki, Svenja, Gorath und Arson noch länger durch die Lande gezogen. Haaki und Svenja waren auch meine Lieblingshelden und mein Lieblingspaar.
    Ich war demnach ein bisschen traurig, als die Geschichte sein Ende nahm und ich Abschied nehmen musste. Aber ein Ende muss leider sein.
    Aber vielleicht besteht ja die verschwindend geringe Hoffnung auf ein weiteres zusätzliches Kapitel der vier Helden (?). Ich würde mich auf jeden Fall freuen

    Mein Dank gebührt aber auch der Gestaltung des Spiels, den Animationen und den Artworks, welche der Erzählung maßgeblich dabei halfen, den epischen Zauber aufrechtzuerhalten.


    Wie ich im ersten Satz erwähnte, ist dies hier mein einziger Post. Der Grund dafür ist, ich bin kein regelmäßiger Forenbesucher, sondern eher ein stiller Mitleser. Doch wisset, eure Antworten werden stets mein Ohr finden und ich werde weiter lesen, weiter auf ein zusätzliches Kapitel hoffen und euch weiter meinen Respekt und Dank zollen.

    Danke. Danke dass ihr das Werk angefangen und vollendet habt. Und danke dass ich es spielen durfte.
    Dieses Spiel und dieses Team hätten weitaus mehr Aufmerksamkeit verdient und es stimmt mich traurig, dass viele nicht ahnen, welcher Schatz hier verborgen liegt.
    Mich hat es schon in den Fingern gekribbelt, jene auf euer Wekt aufmerksam zu machen, die eine breitere Masse an Personen ansprechen können, doch das ist nicht meine Entscheidung und ich will nichts ins rollen bringem, was ihr vielleicht gar nicht wollt.

    Vielen Dank für dieses wundervolle Spiel!

    Mit freundlichen Grüßen

    ein stiller Mitleser

  2. #2
    Hallo, werter, stiller Mitleser,
    vielen, vielen Dank für deine motivierenden Worte. Solche Posts sind der Grund, warum es eine gute Entscheidung war, das Spiel nicht abzubrechen, sondern mit letzter Kraft den Kampf zu Ende zu führen. Danke dir.

    "Tadellos" sind wir und unser Spiel leider nicht, für jeden Bug, der dir untergekommen ist, wollen wir uns entschuldigen und freuen uns mit dir, dass wir dir ein paar unvergessliche Stunden in der Saga bescheren konnten.

    Es ist mir außerdem eine Freude zu sagen, dass es gar nicht mal eine "verschwindend geringe Chance" gibt, dass Haaki und seine Kameraden nicht bald noch mehr erleben.

  3. #3
    Zitat Zitat
    Was zählt, ist das Ergebnis. Und das Ergebnis ist tadellos.
    Diese Worte nehme ich für mich mit. Danke dafür, Varesz.

    Zitat Zitat
    Danke. Danke dass ihr das Werk angefangen und vollendet habt. Und danke dass ich es spielen durfte.
    Danke dir, dass du es gespielt hast. Aber ich sehe inzwischen auch ein für mich fertiges und rundes Spiel, daher nicke ich nur wissend und freu mich mit dir das das Spiel fertig ist. ^^

    Zitat Zitat
    Mich hat es schon in den Fingern gekribbelt, jene auf euer Werk aufmerksam zu machen, die eine breitere Masse an Personen ansprechen können, doch das ist nicht meine Entscheidung und ich will nichts ins rollen bringem, was ihr vielleicht gar nicht wollt.
    Jetzt wo ein Patch draussen ist, der die Vollversion rund macht, warum denn nicht? Ich denke nicht dass irgendwer hier etwas dagegen hätte. Was schwebt dir denn vor?

  4. #4

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Also ich finde, du darfst ruhig öfter posten :V

  5. #5
    Jetzt habe ich doch glatt meine eigene Regel gebrochen und schreibe einen weiteren Beitrag. Einmalposter dürfte somit leider nicht mehr aktuell sein
    Aber wer hätte mit solchen Reaktionen gerechnet? Ich jedenfalls nicht.

    Bezüglich des "tadellos": Natürlich gab es den ein oder anderen Fehler, aber wo gibt es diese nicht? Wenn mich ein Ergebnis anspricht, dann genügt mir das voll und ganz. Und eure Geschichte mit den zauberhaften Zeichnungen spricht mich einfach an.
    Vielleicht hätte ich doch lieber "brilliant" nehmen sollen
    Ich freue mich aber sehr, dass doch noch eine Erweiterung o.ä. geplant ist, hätte ich nicht gedacht.

    Viviane: Es gibt ja einige Zeitschriften etc. die vermehrt RPG's testen, vorstellen und bewerten. Unter Anderem GameStar (leider haben sie viel von ihren alten Glanz verloren -meine Meinung-). Und diese sprechen eine weit aus größere Menge an. Oder aktuelle Spieleblogs/Youtuber die mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Aber das war wie gesagt nur eine kleine Überlegung.

    Sabaku: Werde ich jetzt wahrscheinlich auch machen

    Und apropos: Macht euch keine Sorgen bezüglich Holo. Ich fühle mich weder verletzt, angegriffen oder sonstiges. Gerne kann er mir gegenüber Kritik äußern, ich nehm das nicht so verbissen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •