Seite 4 von 64 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1266

Thema: Chill out #1 - Plaudern in der Lounge

  1. #61
    Bertolli Pesto Verde Olivenöl, Basilikum, Gran Padano und Pinienkerne, so wie's sein muss.

    (Wobei ich letzten Samstag selbst eine Pesto gemacht habe und die war um Längen besser als das, was man so im Supermarkt kaufen kann. Waren aber auch locker doppelt so viele Pinienkerne drin...)

    Geändert von Schattenläufer (21.02.2014 um 17:44 Uhr)

  2. #62
    Bin im Urlaub auch immer beeindruckt, wie unterschiedlich Pesto schmecken kann. Was jetzt nicht sonderlich überraschend wäre, wenn ich denn gewusst hätte, dass Pesto erstmal aus ALLEM gemacht werden kann.

  3. #63
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    @Turgon: Pesto ist aber auch extrem in der Hinsicht.
    Was genau meinst du damit? Dass das gleiche Pesto, bei unterschiedlichen Käufen unterschiedlich schmeckt?
    Kann man Pesto noch zu was anderem essen außer Nudeln? Ich muss das eklige Pesto irgendwie vernichten

  4. #64

    Dash Dancing all night
    stars5
    Ich kenn ja nur das Pesto ausm Glas. Irgendwie bin ich auch der einzige bei uns aus der Familie, der kein rotes (Tomaten), sondern nur das grüne Pesto (Basilikum) mag. Bei ihnen ists eher umgekehrt. xD

  5. #65
    Genau, ich meinte den Markenunterschied. Die schmecken echt alle anders (nicht mal unbedingt besser/schlechter).

    Gnocchi und Pesto is immer sehr geil, aber ja, sonst fällt mir auch nicht viel ein. Doch, Toast. Toast kann auch gut dazu schmecken.

  6. #66
    Hmm, da schau an. Das Forum in Neustruktur.

    Pesto alla Calabrese con Pepperoni. Dazu Cappellini. Anscheind leider von Schwulenhassern produziert... na dann.

  7. #67
    Musste gerade erstmal Cappellini googeln und habe viele Möbel gefunden, eh die Nudeln gekommen sind.

    Apropos Chill out: Bop Alloy haben einen kleinen Kickstarter für ihr neues Album, der noch bis morgen läuft. Das Lied in den Updates finde ich leider sehr unspektakulär (mal sehen, was das am Ende wird), deshalb hier lieber was chilliges Altes.


  8. #68
    Nee, das Lied geht ja mal gar nicht

    Gleich mal den Thread mit vernünftiger Chill-Out Musik auf den richtigen Pfad bringen:


    Für mich persönlich wohl das beste Lied von Ulrich Schnauss. Das Lied hilft mir sehr zu entspannen.

    Neben mir steht auch nun der R2-D2 aus Lego. Ein drolliges Ding.
    Jetzt bin ich ab Überlegen, ob ich dort nicht noch ein paar LEDs einbaue.

  9. #69
    Ouh, entspannende Musik? Ich bin seit einigen Jahren ein sehr großer Freund von den Machwerken von Emancipator.



    Haben einen enorm beruhigenden Effekt auf mich und sind auch immer wieder ein toller Begleiter für melancholische als auch freudige Phasen gleichermaßen.

    Apropos Deko, ich hab mir ernsthaft vorgenommen mir all den coolen Lego Kram zu kaufen wenn ich das Geld dafür habe. Da ich nicht vorhabe meinen Verdienst je in Kinder zu stecken, sollte davon ja irgendwann genug vorhanden sein.

    Barilla Zeugs werd ich mir eh nie kaufen. Erstens ist mir das Zeug im Vergleich viel zu teuer und zweitens... bin ich ein von Ideologie verblendeter Horstkopp, ha!

  10. #70
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Gnocchi und Pesto is immer sehr geil
    Danke für den Tipp, das Pesto schmeckt mit den Gnocchi zwar immer noch nicht so geil, wie ich es in Erinnerung hatte, aber besser als mit Nudeln!

    Zitat Zitat von Gendrek Beitrag anzeigen
    Apropos Deko, ich hab mir ernsthaft vorgenommen mir all den coolen Lego Kram zu kaufen wenn ich das Geld dafür habe. Da ich nicht vorhabe meinen Verdienst je in Kinder zu stecken, sollte davon ja irgendwann genug vorhanden sein.
    Ich dachte, Kinder wären dazu da, dass man ihnen den geilen Lego-Kram, den man selbst nie hatte, schenkt, um ihn dann selbst aufzubauen

  11. #71
    Was denkst du, warum meine viel zu große Legokiste noch immer ganz unten im Kleiderschrank steht ... ?

    Und etwas angenehm pubertäre Musik für die Proxtube-etc-Gemeinde.


  12. #72
    Ach ja, Lego. So stell ich mir Lego Herr der Ringe vor.

  13. #73
    Woah. Erstaunlich, wie viel Lust man als Erwachsener immer wieder auf Lego bekommt.

  14. #74
    Definitiv genial. *__* Erinnert mich an meine Kindheit bei den Großeltern wo ich immer wieder mit dem einen Eimer Lego neue Welten schuf. Wie lange der wohl an dem Ganzen gebaut hat?

    @Gendrek: Coole Mukke die du da postest!

  15. #75
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Ach ja, Lego. So stell ich mir Lego Herr der Ringe vor.
    Manchesmal frage ich mich, ob solche Leute Geld scheißen können? So was muss doch extrem teuer sein. *_*

    Da das Modell des VW Käfers nicht mehr käuflich zu erwerben war, habe ich mir mal spaßeshalber die Anleitung runtergeladen und die Einzelteile im Shop zusammengesucht. Schon bei der Hälfte der Teile war der Preis schon doppelt so hoch, wie das ganze Modell.

  16. #76
    Ist einzeln kaufen bei sowas nicht immer teurer?
    Bei der Menge an Teilen, die in dem Lego Technik-Sachen damals waren muss es irre teuer sein, sich das alles anstatt als Set einzeln zusammenzusuchen.

    Mit "normalem" Lego konnte ich nie so viel anfangen, aber Technik war super. Eigentlich ist das auch ne schöne Sache um Kindern in der Hinsicht Grundlagen näher zu bringen, sprich so Sachen "Wohin dreht sich dieses Zahnrad in der Kette?", Pneumonik oder mit den späteren Sachen auch Grundzüge von Programmierung.
    Nachteil ist bloß wie gesagt... Man muss schon bald im Lotto gewonnen haben. ^^°

    Sehe ich momentan bei meiner kleinen Nichte. Diese Duplo-Eimer sind toll, aber kosten ein Vermögen.

    @Entspannende Musik:



    "Chillstep" ist zwar ein ziemlich doofer Name, aber ich finds herrlich entspannend um nebenbei noch zu arbeiten. Textlastigere Musik lenkt mich da schon wieder zu sehr ab. (:

  17. #77
    Da ist man mal ein paar Monate mehr oder weniger inaktiv und ihr krempelt den halben Laden um. Ist aber schön, dass die Lounge wieder da ist. (Wobei ich mich jetzt an den Sumpf erinnern muss. )

  18. #78
    Mach doch einen Sumpf-Remembrance-Thread auf. Dann aber mit entsprechenden Regeln!

  19. #79
    Oder freu dich einfach über die Lounge.

  20. #80
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Mach doch einen Sumpf-Remembrance-Thread auf. Dann aber mit entsprechenden Regeln!
    Regel #1: Im Sumpf geht der Beitragscounter nicht hoch, Beiträge sind verboten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •