Seite 136 von 136 ErsteErste ... 3686126132133134135136
Ergebnis 2.701 bis 2.710 von 2710

Thema: Gotta catch 'em all - Sonne, Mond und Go

  1. #2701
    Ich habe Remakes zu Pokemon Spielen ehrlich gesagt noch nie verstanden, außer vielleicht noch bei G/S/K wegen Kanto. Ich meine, man liefert jede Generation quasi genau das gleiche Spiel wie zuvor auch ab + ein paar neue Pokemon. Gut, in den letzten Generationen hatte sich wenigstens noch ein wenig was am Gameplay getan, aber sonst ist jedes immer wieder das gleiche Spiel und das dann noch einmal remaken? Öh... Ganz so schlimm wie bei Disgaea ist es zwar noch nicht (schon wieder Disgaea 1?!), aber trotzdem nervt mich das. Ich will lieber neue Spiele mit altbewährtem Konzept anstatt alte Spiele mit altem Konzept. Mal ist das ja okay, sollte aber nicht zur Regel werden... wobei, den Trend gibt es ja auch schon seit ein paar Jahren. (und unterstützen tue ich das ja auch noch...)

  2. #2702
    Ach, ich hätte nichts gegen ein Kanto-Remake in 3D. Auf dem 3DS hätte ich es nicht gern gesehen, aber auf der Switch? Her damit. Kommt aber auch drauf an. Ich erwarte da schon einen großen Grafiksprung gegenüber den letzten 3DS-Spielen.

  3. #2703

    [JRPG-Challenge '18] Underworld's Nemesis
    stars_mod
    Zitat Zitat von Kynero Beitrag anzeigen
    Ich habe Remakes zu Pokemon Spielen ehrlich gesagt noch nie verstanden, außer vielleicht noch bei G/S/K wegen Kanto. Ich meine, man liefert jede Generation quasi genau das gleiche Spiel wie zuvor auch ab + ein paar neue Pokemon. Gut, in den letzten Generationen hatte sich wenigstens noch ein wenig was am Gameplay getan, aber sonst ist jedes immer wieder das gleiche Spiel und das dann noch einmal remaken? Öh... Ganz so schlimm wie bei Disgaea ist es zwar noch nicht (schon wieder Disgaea 1?!), aber trotzdem nervt mich das. Ich will lieber neue Spiele mit altbewährtem Konzept anstatt alte Spiele mit altem Konzept. Mal ist das ja okay, sollte aber nicht zur Regel werden... wobei, den Trend gibt es ja auch schon seit ein paar Jahren. (und unterstützen tue ich das ja auch noch...)
    Ich seh's ähnlich. Es ist zwar nicht so, als ob Kanto auf der Switch schlecht wäre, aber dass das jetzt doch recyclet sein soll (man wird's sehen), stimmt mich nicht grad begeistert. Da fällt einfach ein großer Aspekt weg, nämlich das Erkunden einer neueren Umgebung, da man Kanto ja nun schon zu Genüge kennt.

    Aber naja, erst mal abwarten.

  4. #2704
    Da es sich ja um Pokemon Gelb Remakes/Nachfolger handeln soll hoffe ich diesmal auf einen fiesen Rivalen, der total verrückt ist.

    Ideales Szenario wäre, dass man erstmal die Erwartungshaltung hat an die Gen 1 Starter zu kommen. Diesmal aber wählt der Rivale sein Pokemon zuerst aus. "Ich glaube ich wähle...... ALLE DREI!!!" und dann rennt er auf die Pokebälle zu, schnappt sie sich und haut einfach ab.

    Somit würde der Professor halt nur ein Evoli oder Pikachu als Ersatzmonster zur Verfügung haben. XD

  5. #2705
    Zitat Zitat von Ninja_Exit Beitrag anzeigen
    Da es sich ja um Pokemon Gelb Remakes/Nachfolger handeln soll hoffe ich diesmal auf einen fiesen Rivalen, der total verrückt ist.

    Ideales Szenario wäre, dass man erstmal die Erwartungshaltung hat an die Gen 1 Starter zu kommen. Diesmal aber wählt der Rivale sein Pokemon zuerst aus. "Ich glaube ich wähle...... ALLE DREI!!!" und dann rennt er auf die Pokebälle zu, schnappt sie sich und haut einfach ab.

    Somit würde der Professor halt nur ein Evoli oder Pikachu als Ersatzmonster zur Verfügung haben. XD
    Noch fieser: Der Rivale tauscht das Pokémon des Protagonisten gegen ein Karpador aus. Viel böser geht es quasi gar nicht.

    Aber zum Thema: Ich fände so ein Reboot moderat interessant. Zum einen fühle ich mich sehr überfordert von mittlerweile so vielen Pokémon, da ich nur die ersten fünf Genrationen gespielt habe und nur die ersten drei bis vier richtig gut kenne. Zum anderen bezweifle ich doch sehr, dass sie daraus einfach eine Version des Originals mit zeitgemäßerer Grafik machen. Andererseits hängt einfach auch 'ne Menge des Charms der alten Spiele an ihrer Grafik und Musik und ich weiß nicht, wie viel da beim Sprung in die dritte Dimension verloren gehen würde.

    Generell würde ich aber einen Umbruch in der Serie aber sehr begrüßen, also wenn man z.B. mal versuchen würde, eine etwas ambitioniertere Geschichte zu erzählen, die Charaktere besser ausarbeiten würde und vielleicht auch das Sammeln selbst nicht in den Vordergrund stellen würde.

  6. #2706
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    und Generell würde ich aber einen Umbruch in der Serie aber sehr begrüßen, also wenn man z.B. mal versuchen würde, eine etwas ambitioniertere Geschichte zu erzählen, die Charaktere besser ausarbeiten würde und vielleicht auch das Sammeln selbst nicht in den Vordergrund stellen würde.
    Das wäre so ziemlich das Dämlichste, was Game Freak machen könnte. Der Sammelfaktor IST Pokemon. Selbst bei besserer Story, etc. sollte dies so bleiben. Aber ich denke auch, dass man um all das eine viel bessere Story bilden könnte, die auch länger geht.
    Insofern wäre ein kompletter Reboot des Ganzen durchaus zu begrüssen. Ich würde aber grundlegende Dinge nicht ändern. Das Sammeln, das Kampfsystem, etc. sind das Herz der Serie und sollten unangetastet bleiben.

  7. #2707
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Ich seh's ähnlich. Es ist zwar nicht so, als ob Kanto auf der Switch schlecht wäre, aber dass das jetzt doch recyclet sein soll (man wird's sehen), stimmt mich nicht grad begeistert. Da fällt einfach ein großer Aspekt weg, nämlich das Erkunden einer neueren Umgebung, da man Kanto ja nun schon zu Genüge kennt.

    Aber naja, erst mal abwarten.
    Exakt! Gerade die neuen Regionen finde ich auch immer am interessantesten.

    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Das wäre so ziemlich das Dämlichste, was Game Freak machen könnte. Der Sammelfaktor IST Pokemon. Selbst bei besserer Story, etc. sollte dies so bleiben. Aber ich denke auch, dass man um all das eine viel bessere Story bilden könnte, die auch länger geht.
    Insofern wäre ein kompletter Reboot des Ganzen durchaus zu begrüssen. Ich würde aber grundlegende Dinge nicht ändern. Das Sammeln, das Kampfsystem, etc. sind das Herz der Serie und sollten unangetastet bleiben.
    Ja, der Sammelfaktor sollte auf jeden Fall immer noch im Vordergrund stehen. Ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht vorstellen eine interessante Story bei Pokemon zu haben. Das Konzept von Pokemon gibt halt auch nicht so viel für eine gute Story her. Worum sollte es denn noch gehen, außer Pokemon zu sammeln und Meister zu werden? Vielleicht könnte man es noch auf die soziale Ebene versuchen: Eine Geschichte über einen Jungen/einem Mädchen und sein/ihr Schlurpp, und der Protagonist verliebt sich nach Spielbeginn dann in jemanden und dann kommt der böse Rivale und haut einen dann weg mit seinem Rossana oder so und Protagonist schwört ewige Rache.

    Geändert von Kynero (17.05.2018 um 14:47 Uhr)

  8. #2708
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Noch fieser: Der Rivale tauscht das Pokémon des Protagonisten gegen ein Karpador aus. Viel böser geht es quasi gar nicht.
    Doch: bis man 7 Arenaleiter besiegt hat, kann man nur Karpadors im Team haben :P

  9. #2709
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Doch: bis man 7 Arenaleiter besiegt hat, kann man nur Karpadors im Team haben :P
    Team Rocket hat alle Pokemon entführt - bis auf Karpador. Entwickelst du deine Karpador, kommt Team Rocket und klaut dir das Garados.

    Noch unsinniger wäre das aber mit Safcons.

  10. #2710
    Zitat Zitat
    Noch unsinniger wäre das aber mit Safcons.
    Ordentlich Heiltränke kaufen, AP aufbrauchen und dann mit Verzweifler lossschlagen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •