Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 84

Thema: Stuermische Tage II (Sabaku ist nun der "Grafikboss")

  1. #1

    Stuermische Tage II (Sabaku ist nun der "Grafikboss")











    Vorgeschichte:



    Geschichte:



    Handlung:




    Wichtige Charaktere:



    Lilie:



    Geschickt, gerissen und auf Zack, das sind die Charakterzüge welches sie hervorragend beschreiben. Geschickt mit Finger und Dolch, schlägt sie sich durch die raue Welt.
    Ihr Markenzeichen sind ihre langen, glänzenden roten Haare, welche sie voller Stolz trägt.
    Die Menschen vergleichen sie gerne mit einer roten Lilie, welches im Laufe der Zeit auch zu ihrem
    Spitznamen geworden ist.

    Sophie:



    Jedes Abendteuer scheint nach ihr zu rufen und diesem Ruf folgt sie nur zu gern.
    Neugierig und Naiv stürzt sie sich in die Welt und verfolgt dabei ihr großes Ziel.
    Sie will eines Tages in die Fußstapfen ihrer Eltern treten.
    Das Reich vereinen und den Glauben an Leondra verbreiten, das sind ihre hochgesteckten Ziele.
    Obwohl sie schon seit ihrer Jugend mit ihren Eltern trainieren muss machen sie sich trotzdem große Sorgen um ihre Tochter.
    Insbesondere Caitlin macht sich große Sorgen um sie, denn sie ähnelt in vielen Belangen ihrer liebsten Katarina.
    Als sie dann auch noch der Armee beitritt und mit ihrem Begleiter Lars die Welt unsicher macht scheint für Caitlin schon ihr Schicksal besiegelt zu sein.

    Lars:



    Er ist auf der Ewig währenden Mission jede Frau auf dieser Welt zu lieben.
    Doch scheint es ihm nicht wirklich zu gelingen. Bisher kassierte er nur abfuhren und die Frauen in seiner Heimatstadt kannten ihn nun schon. Darum beschloss Lars sich der Armee anzuschließen und
    traf dort auf Sophie. Auch wenn seine ersten Versuche sich ihr zu nähern Fehlschlugen, entstand trotzdem eine Freundschaft zwischen den Beiden. Nun ist er ihr Wegbegleiter und versucht weiterhin mit viel Witz und netten Gesten die Frauenwelt auf seine Seite zu ziehen.
    Wird es ihm irgendwann gelingen?


    Weitere wichtige Charaktere:




    Features:

    Tag/Nacht Wechsel.
    Taschendiebstahl
    Einbrechen in Häuser/Geschäfte
    Schlösserknacken
    Truhen können ein „LvL Up“ erreichen und werden wenn du sie erneut Plünderst schwieriger zu öffnen sein (Gothic Schlossknacksystem)
    Inhalt der Truhe erneuert sich jeden Tag/ Je länger sie nicht angefasst wurde desto mehr Gold ist in ihnen zu finden

    Screens:









    Handlung nach der Roten Lilie:




    Demo:


    https://www.dropbox.com/s/csw649wuc2...0Tage%20II.rar

    Nachwort:


    Die Passage in Fichtenstein und somit die Vorgeschichte zum Charakter von Lilie bilden das für den Contest erstelle Prequel.
    Diese Erzählung ist ein Teilstück meiner Geschichte zu Stürmische Tage II welche ihr dann auch im 2ten Teil der Demo zu sehen bekommt.
    Die Geschichte von Lilie ist einem Rollenspiel Abend mit meinen Kollegen entsprungen und ich dachte dass es diese Geschichte verdient in ein Spiel verwandelt zu werden.

    Ich hoffe ihr hattet Spaß am Spiel, was diesmal nicht ganz so kitschig daherkommt wie der Vorgänger. (Denke ich zumindest)

    Danksagungen:


    Nonsense, als mein treuer Fan . // Und noch viel mehr Danke dafür das er mein Betatester ist
    Davy Jones für die Ressourcenknödel.
    Innocentia, danke das du mir immer wieder bei den Pixel Arbeiten hilfst. Insbesondere für Lilie selbst
    Sabaku, auch dir ein Dank.
    Dhan, das du die ganzen Tall Charsets gemacht hast :P
    MagicMaker, danke für das bereitstellen der ganzen Ressourcen.
    Gyrowolf/Hartwigmedia für die Musik





    Geändert von Cloud8888 (27.03.2014 um 13:12 Uhr)

  2. #2
    Na, das` doch mal was! Sieht sehr schön aus, auch grafisch! Werd`s mir - falls es bis dahin schon da ist - nächstes Wochenende ziehen und dann gleich spielen :-D
    Gute Sache!
    Oh man, Lars wird`s nicht leicht haben xD

    Greetz

  3. #3
    Wenns der netter schaffen würde gebe ich ihm 20€ lol, aber dann muss er Chucki sein.

  4. #4
    Eine Frage:
    Warum spielt das ganze in "Deutschland", wenn doch eh eine fiktive Version genutzt wird?
    Historien-Kenner wie mich irritiert das wilde Verwenden von Begriffen und Sachverhalten sicherlich ziemlich und für Nicht-Kenner spielt es keinerlei Rolle, so dass du auch ruhig eigene Namen und Begriffe verwenden könntest (im ersten Teil gibt es doch sogar eigene Religionen).
    So muss ich doch eher schmunzeln, wenn der bayrische Kaiser dem Norddeutschen Bund irgendwas erzählen will und von einem Deutschen Reich ohne Preußen die Rede ist... ^^;

    MfG Sorata

  5. #5
    Changelog zu der Contest Version:

    -Taschendiebstahl funktioniert nun wie es sollte.. (Gold wir gut geschrieben und es kann nur noch 1 mal pro Tag versucht werden zu stehlen)
    -Sequenz im Rathaus ist verbessert (Wachen laufen nun wieder ihre Routine ab nachdem man gesehen wurde)
    -Begehbarkeitsfehler verbessert (Die Mäuse in der Höhle laufen nicht mehr über die Klippen, Bäume bei der Kirche verbessert )
    -Ein Teleportevent welches auf Same Layer stand wurde verbessert
    -Überlange in womöglich allen Dialogen entfernt (Hoffe ich)
    -Eine große Anzahl an Rechtschreibfehlern ausgemerzt ( Es gibt bei mir leider immer welche)
    -Einige Dialoge nochmal überarbeitet
    -Ganz viel Tiergedöns wurde von Tierschützern in Sicherheit gebracht
    -Schmetterlinge (welche nicht gerettet werden wollten sind nun nicht mehr blockierend)
    -Zeit in der ein zufälliger Soundeffekt in der Stadt abgespielt werden ist nun drastisch erhöht. (Min 16 Sekunden und darüber)
    -Kinderlachen als zufälliger Soundeffekt wurde herausgenommen
    -Spielerei mit dem Charset von Lilie nun möglich (Kaputze aufsetzen/absetzten durch ein Skill im Menü// Kleid gegen Diebeskleidung austauschen und umgekehrt)
    -Schlafende NPC´s im Gildenhaus haben nun ein großes Bett und verschwinden unter ihrer Bettdecke
    -Questitems welche durch Taschendiebstahl erlangt werden nun immer erlangt (Egal ob die Person einen Geldbeutel dabei hat)

    So, das war dann erstmal die Arbeit der letzten beide Tage. Hätte diese Zeit, besser Motivation vor der Abgabe haben sollen // (Oder zumindest einen Tester der mir in den Arsch tritt, das brauch ich(Danke Sölf))


    @Seeedi
    Er wirds auf keinen Fall leicht haben (Dafür sorge Ich "hahahahahaha" )
    Hoffe das ich bis zum Wochenende das neue "Startgebiet" nach der Roten Lilie beenden kann und du dort auch dein Unwesen treiben kannst. (

    @Keyblader
    Chucki die Mörderpuppe? Oder Chuck Norris ?
    Da ich dem Spieler die Entscheidung lassen will, kann es passieren oder nicht.

    @Sorata
    Weil ich zuviel Eu3/4 gespielt habe und Deutschland schon aus Stadtstaaten gegründet habe die keinen Belang in der Geschichte hatten. (Bremen/Oldenburg/Hanse etc).
    Mir sind dann nur dann keine passenden Namen für die verfeindeten Partein/Länder eingefallen. Das mit dem HRE passte nur immer ganz gut in meine Geschichte.
    Kurfürsten kommen zusammen und wählen einen gemeinsamen König der die Interessen dess gesamten HRE vertritt und auch gemeinsam in der Krieg ziehen.
    Und als Bewohner des Norddeutschen Raums hat man sich schon immer darauf versteift ( Die Bayern sind Blöde because of die haben eine Fußballmannschaft die alle gute Spieler kauft "hurr"durr")

    Die Religion existiert auch noch immer.(sollte ich nochmal aus der alten Vorstellung hierher transportieren)
    Sie ist auch immer noch das Kernstück des Konflikts den ich aufgebaut habe.
    Nur, wie du diesmal sehen wirst ( wenn du mein Spiel überhaupt dann Spielen wirst) habe ich das Thema diesmal nicht so agressiv verfolgt wie davor.
    Dir wird keine Stadt begegnen welche "nur" Frauen beherbergt.

    Abschließend!

    Dein Argument finde ich gut und hat mich überzeugt.
    Daher, werde ich die Namen der Rivalisierenden Fraktionen abändern und die ganze Geschichte in kein fiktives Deutschland pressen. †
    Vom Grundschema wird es aber so bleiben.
    Verschiedene Monarchien/Allianzen streiten um die "richtige" Religion und den "rechtmäßigen Anspruch" auf den jeweils anderen Thron.
    Für Namensvorschläge bin ich daher jederzeit offen.

    Wall of Text Ende !

  6. #6
    Zitat Zitat von Cloud8888 Beitrag anzeigen
    @Sorata
    Weil ich zuviel Eu3/4 gespielt habe und Deutschland schon aus Stadtstaaten gegründet habe die keinen Belang in der Geschichte hatten. (Bremen/Oldenburg/Hanse etc).
    Mir sind dann nur dann keine passenden Namen für die verfeindeten Partein/Länder eingefallen. Das mit dem HRE passte nur immer ganz gut in meine Geschichte.
    Kurfürsten kommen zusammen und wählen einen gemeinsamen König der die Interessen dess gesamten HRE vertritt und auch gemeinsam in der Krieg ziehen.
    In dem Gesichtspunkt war das auch nachzuvollziehen.
    Allerdings war der Norddeutsche Bund eben rein zeitlich gesehen eine ganz andere Epoche. Das war quasi die Vorstufe des Deutschen Reiches von 1871. Der Norddeutsche Bund stand klar unter der Vorherrschaft Preußens und es fehlten eigentlich nur noch die ollen Bayern, um ein einiges Deutschland zu schaffen. Zu dem Zeitpunkt gab es aber halt keinen "deutschen Kaiser". Deswegen war der Wortgebrauch einfach mehr verwirrend, als für deine Story gewinnbringend.

    Zitat Zitat
    Die Religion existiert auch noch immer.(sollte ich nochmal aus der alten Vorstellung hierher transportieren)
    Sie ist auch immer noch das Kernstück des Konflikts den ich aufgebaut habe.
    Nur, wie du diesmal sehen wirst ( wenn du mein Spiel überhaupt dann Spielen wirst) habe ich das Thema diesmal nicht so agressiv verfolgt wie davor.
    Dir wird keine Stadt begegnen welche "nur" Frauen beherbergt.
    Da bin ich gespannt! Das war nämlich ein Detail, was ich am 1. Teil etwas "Meh!" fand. Natürlich herrschte ein gewisser Fanservice bezüglich der Lesben in der Geschichte vor (ob nun beabsichtigt oder unbeabsichtigt), aber es wurde besonders bei der Religion absurd. Sie propagiert die Gleichheit von allen Liebenden, macht die Lesben aber durch ihre Verwandlung in Elfen extra zu etwas besonderen (und scheinbar besseren). Dem wurde dann auch nicht dadurch geholfen, dass dann auf der guten Seite vorwiegend Frauen herumgesprungen sind. Ich hoffe, da kommt in diesem Teil mehr von dem Toleranzgedanken rüber, indem halt einfach wirklich alle auch "gleichgestellt" sind. ^^;

    Zitat Zitat
    Dein Argument finde ich gut und hat mich überzeugt.
    Finde ich klasse! So wird es sicherlich eher zugänglich für die Mehrheit der Spieler. :3

    Ich bin gespannt. °^°

    MfG Sorata

  7. #7
    Inwieweit wirst du das Spiel noch zum Contest überarbeiten? Die Bewertungen lassen es nicht so pralle aussehen, ich würde da erstmal in Ruhe weitermachen bevor du etwas Halbgares raushaust.^^

    Ansonsten lass es vorher betatesten, ich übernehme das gerne und mache sowas recht detailliert.

  8. #8
    Ach du ahnst es nicht......
    Ich freu mich drauf und bin entsprechend gespannt.

  9. #9
    Kleines Update:
    -Nonsense hat sich dazu bereit erklärt mein Spiel nochmal auf Fehler zu überprüfen und mir mit der Rechtschreibung zu helfen (Vielen Dank !! )
    -Die Quests der Piratenbucht sind zur Hälfte fertig (Abschließende Dialoge bei der Abgabe müssen noch geschrieben werden)
    -Faceset von Sophie nochmal überarbeitet

    Was fehlt noch zur Demo:
    - KS Posen für Lars und Sophie // Den die Standart 2k3 Battler sind Naja...^^
    - Dialoge der Piraten zuende schreiben // Dann erneut Nonsense zeigen
    - Transparenzfehler beim Faceset von Anne/Jannick entfernen
    - Suche noch Namen für die verfeindeten Fraktionen

  10. #10
    Wie wärs mit ner Version ohne das RTP zu nutzen. Weil ich das nicht abhaben kann .

  11. #11
    Zitat Zitat von Keyblader Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit ner Version ohne das RTP zu nutzen. Weil ich das nicht abhaben kann .
    Es wird "gegessen", was auf den Teller kommt! :P

    Sobald die Gelegenheit günstig ist, werde ich auch mal einen Blick in das Spiel werfen. Hab echt schon lange kein Makerspiel mehr gespielt.

  12. #12
    Pöse also auch nicht deins.

  13. #13

    Hier wird nicht geterrort
    stars_gf
    Zitat Zitat von Keyblader Beitrag anzeigen
    Pöse also auch nicht deins.
    Das ist dann leider nur dein Schaden Verpasst du nur gutes

  14. #14
    Ich find schon, dass man immer das RTP mit integrieren sollte... und wenn's schon 'n RTP-Spiel ist...

    Aber so wie's aussieht ist das Spiel ja eh noch nich zum Download frei... oder seh ich nur mal wieder den Link nicht? XD

    Zur Optik: Ich finde, dass das Spiel extrem klassisch aussieht. RTP sieht ohnehin so gut wie immer geil aus. Auch die Idee mit den Tallchars ist mal nett. Bin gespannt.

  15. #15
    Cloud arbeitet noch eine Weile daran und danach darf ich erstmal betatesten und die gesamten Dialoge ins reine schreiben.
    Braucht noch seine Zeit.

  16. #16
    Kleines Update:
    Abgabe der Piratenquests soweit nun möglich.
    Battlechar für Sophie ist nun fast fertig. //Fehlt noch Lars
    Nonsense ist immernoch ein sehr zuverlässiger Helfer

    Was fehlt also noch zur Demo:
    Lars braucht noch sein Battlechar
    Abschlussevent zum Ende der Demo fehlt
    Und dann die erneute kontrolle von Nonsene.

    Schon mal in den Raum werf.
    Ist die Item benutz Pose.



    @ Keyblader
    Eine Version ohne RTP wird es auf jeden Fall nicht geben. Ich mag den RTP Stil.

    @ G Brothers
    Hoffe ich kann es dir dann schmackhaft machen

    @Sabaku
    Richtig

    @Twoface
    Richtig, die Demo kommt erst dann, wenn Nonsense mir ein Oki Doki gibt und der Rest soweit vorhanden ist.

  17. #17
    Auch wenns noch dauert aber auf teil zwei von dem Spiel freu ich mich doch mal

  18. #18
    Ach ich mag Diebe.. und Diebinnen Insofern find ichs toll, dass die Protagonistin eine Diebin ist!

    Auch sonst gefällt mir bisher alles was ich hier so lese. Ich weiß gar nicht, worüber ich noch meckern soll.. Die zusammenhanglose Verwendung historischer Namen hatte mich auch ein wenig gestört, aber das willst du ja noch ändern.

    Aber.. Ich kenne die Contest Version nicht.. wo setzt die eigentliche Story jetzt eigentlich ein? Beim mächtigen Händler aus München oder mit Beginn der Reise der drei?

    Die Screenshots find ich ebenfalls schick. Das RTP war und ist zwar verpöhnt, aber du zeigst mal wieder, dass man damit, bzw. mit editiertem Zeug echt schicke Sachen zaubern kann.

    Geändert von Mort_ (31.08.2013 um 22:50 Uhr)

  19. #19
    @Streuni
    Hab heute wieder einen guten Fortschritt gemacht.
    Ein paar Animationen fertig gestellt und nochmal getestet ob die
    momentanen Quests alle beendbar sind.
    Die neuen Battlechars für Sophie und Lars funktioniern bisher auch ganz
    gut. (Jeah ich bin die Standart 2k3 Battler für sie los" )

    @Leif
    Die Demo die ich momentan Vorbereite enthält das für den Contest erstellte "Die Rote Lilie" und geht danach nahtlos über in die Hauptgeschichte.
    Die Rote Lillie kann man sozusagen als ein Prequel sehen, wo insbesondere die Motive der 3ten Heldin Lilie aufgezeigt werden.
    Die Geschichte von Lilie ist zudem von Interesse, da ihre Vergangenheit/insbesondere ihre Herkunft einen Wandel für die Hauptgeschichte herbeirufen wird.

    Ich weiß noch nicht ob ich später den Spieler enscheiden lasse ob er das Prequel
    überspringen möchte.

  20. #20
    Sich küssende Frauen, ein "Prequel to the Sequel" und ein erster Teil?
    Direkt downloaden, ich bin gespannt und erfreut, hier soetwas zu finden ^^

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •