mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 164 von 166 ErsteErste ... 64114154160161162163164165166 LetzteLetzte
Ergebnis 3.261 bis 3.280 von 3312
  1. #3261
    Season 2 sind Episode Ardyn und Co. In dem Artikel steht nichts davon, dass es nach Episode Noctis weitergeht.

    Das ist nur nochmal neu aufgewärmt worden, weil Tabata ein neues Interview gegeben hat.

    Ich mein Sätze wie "Ursprünglich war nach Episode Ignis nichts mehr geplant" sollte stutzig machen. Wenn was wirklich neues kommen würde hätte er Episode Noctis erwähnen müssen.

  2. #3262



    Leider alles sehr treffend.

  3. #3263
    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen



    Leider alles sehr treffend.
    Dafür bedarf es keinem Video um auf die Feststellung zu kommen. Das war mir schon nach Spielen der Demos klar.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  4. #3264
    Ok ich nehme alles zurück. Das Video hat zwar keine neuen Erkentnisse geliefert, doch es war handwerklich unglaublich gut gemacht und einfach nur angenehm zum zuschauen. Gegen Ende wurde das alles emotionaler als es das eigentlich hätte werden sollen, aber allein dafür hat sich das schauen schon gelohnt. Was für ein unglaublich toller Song war das am Ende?

    Das Video hat mir Nigel Stanford näher gebracht was für ein unglaublich genialer Komponist! Zusammen mit dem Schnitt und allem gab das einen wahnsinnig berührenden Epilog am Ende. Man merkt wie wie viel Potenzial in allen schlummerte, möglicherweise hätte ich sogar über die ganzen Plot-Holes zähneknirschend zwecks der Enwicklungshölle hinwegsehen können, wenn es denn für das vermurkste Gameplay keine Entschuldigung gibt. Das schiebe ich dann aber wirklich den 2. Game-Director in die Schuhe der schon in Interviews zuvor enthusiastisch sein Kampfsystem mit dem Knopf gedrückt halten proklamierte.

    Es hat aber schon was nostalgisches den Thread von Seite 1 zu lesen, sich daran zurück zu erinnern, wie man das Spiel herbei gesehnt hat, was fürErwartungen und welch ein Bild man vom Spiel damals hatte und wie letztlich alles ausgegangen ist und zum Leidwesen vieler leider auch nicht aufhört gemolken zu werden.
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  5. #3265

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Habe mir heute mal die Terra Wars-Mission vorgenommen, die ich leider etwas zu kurz fand.
    Sarah war aber ein toller Charakter, so dass ich sie eigentlich gerne im normalen Spiel gesehen hätte.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.

  6. #3266
    Das Video hat auf jeden Fall recht. Das Potenzial des Spiels und die Charaktere waren grandios. Es hätte so gut werden können, allerdings nüchtern betrachtet, fand ich es immer noch um Welten besser als Teil XIII und "gut". Und das nach so einem Produktions-Chaos. Wie ich immer sagte: Sie hätten die beiden FF XIII-Nachfolger stecken lassen sollen, v.a. Lightning Return (das habe ich nämlich angezockt) und die Entwickler lieber ins FF XV reingesteckt.

    Ich hoffe, das war das letzte FF-Spiel, welches an Story gespart hat.

    Naja, das nächste "Experiment" ist Kingdom Hearts 3. Hätte wahrscheinlich auch wieder mega Potenzial. Mir ist die KH-Reihe persönlich zu fragmentiert und zu "anime", weshalb ich damit nichts anzufangen weiß. Aber die Fan-Dichte ist grandios. Hoffentlich werden die nicht enttäuscht. Ich gönn es jedem, das ultimative Spiel zu bekommen. (Diesmal bitte nicht abheben, Herr Nomura )

    Was ist eigentlich mit dem guten Hironobu. Ich mag den total gerne wie der erzählt. Der hat auch mit Last Story wirklich ein unfassbar schönes Spiel aus dem Hut gezaubert - aber war das wirklich sein letztes Spiel (abgesehen von Japan-only und Smartphone-Veröffentlichungen)?

  7. #3267

  8. #3268
    Tabata ist raus. Alle noch DLCs bis auf Ardyn gecancelled. FF XIV Event im Dezember und Comrades als Standalone irgendwann.
    Die Luminous Productions hat 33 Millionen Verlust gemacht.
    Geändert von Gala (08.11.2018 um 06:46 Uhr)

  9. #3269
    Verluste sind nur logisch, wenn es keine Releases gab. Ich seh das nicht unbedingt als schlechtes Zeichen. Wollen nun scheinbar alle Ressourcen in ein neues großes Projekt stecken, da wurde wohl beschlossen, XVs weitere Entwicklung abzusägen, was ich nach zwei Jahren auch nur begrenzt schade finde. Für Tabata sicherlich eine gute Gelegenheit, sich von XV zu entfernen, was ihm aus kreativer Hinsicht und bestimmt auch persönlich gut tun wird. Immerhin arbeitet der Gute nun schon fünf Jahre pausenlos an dem Spiel.

  10. #3270

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    *ahem'




    Hahahahahahahaha

    Was für ein Verkehrsunfall.
    Gründer der JRPG-Challenge
    JRPG-Challenge 2018 - You'll never see it coming!



  11. #3271
    Zitat Zitat von Gala Beitrag anzeigen
    Tabata ist raus. Alle noch DLCs bis auf Ardyn gecancelled. FF XIV Event im Dezember und Comrades als Standalone irgendwann.
    Die Luminous Productions hat 33 Millionen Verlust gemacht.

    hast du zu den 33 Millionen auch eine Quelle?

    Ich frag mich ob Tabata von alleine gegangen ist oder weil es von der Chef Etage gewollt war

    edit: der hatte doch gemeint der würde gerne bei dem neuen Studio einen Film drehen wollen XD

    edit2: hab ne quelle gefunden XD

    https://www.gamestar.de/artikel/squa...a,3336779.html

    edti3: hab gerade das FF XV Special Programm auf youtube angesehen... naja mehr überfolgen... und dort war Tabata nicht zu sehen... ob ihm das Gleiche passiert ist wie Hideo Kojima mit MGS5??
    Geändert von Werner (08.11.2018 um 12:00 Uhr)
    ------Mein offizielles Grundgesetz------
    §1 ich habe immer recht
    §2 sollte §1 nicht zutreffen, tritt automatisch §3 in Kraft
    §3 siehe §1


  12. #3272
    Zitat Zitat
    Who the fuck announces a special livestream event days in advance just for the event to end up announcing the cancellation of future content and the booting of the director.
    What the fuck.
    If there was ever a perfect representation of Square Enix as a company in the last 15 years, this is it
    Fasst wohl meine Gedanken dazu perfekt zusammen

  13. #3273
    Man, endlich haben die den Teufel ausgetrieben. Sollen die lieber mal Tabula Rasa machen und ihre Ressourcen auf was neues konzentrieren.

    Wird dieses Comrades eigentlich jetzt ein Free2Play Titel?
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  14. #3274
    Der ZUFALL dass Tabata gerade jetzt "geht" ist schon sehr großer ZUFALL.

  15. #3275
    Es ist sicher kein Zufall und wurde auch nie so verkauft.

  16. #3276
    Ich bin nun auch irgendwie froh, dass die Sache ein Ende findet. Sobald eine Version mit diesem letzten DLC erscheint werde ich wohl auch zu XV greifen.

    Es ist schon eine Schande, was mit diesem Spiel alles passiert ist. Noch grimmiger stimmt mich da, dass die Kampfszene im Ardny-Trailer (0:36) einer Szene im 2008er Trailer sehr stark ähnelt, in der Noctis gegen Unbekannt (Ravus?) kämpft (2:56) - interessanterweise mit vertauschten Farben. Da wachsen bei mir schon Zweifel, ob es damals nicht doch schon mehr Story gab als man so gerüchteweise hört und ob da nicht doch mehr einfach aus marketinggründen verworfen wurde, um "zielgruppengerechter" zu sein. Naja, darüber nachdenken ist vergebene Liebesmüh.

    Ich hoffe in 10 Jahren wird Final Fantasy XVI ein rühmlicheres Comeback haben als der 15. Teil.

  17. #3277

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Ich hoffe, dass die Leute bei Square Enix erkannt haben, dass das Games as a Service-Modell bei einem Mainline-Final Fantasy einfach nicht funktioniert. Es ist zwar toll, dass es hier und da noch Story-DLC gab, aber alles davon hätte eigentlich von vornherein ins Spiel gehört und nicht erst als Flickenteppich nachgereicht werden sollen. Ich bin jedenfalls darauf gespannt, ob und wann Final Fantasy XVI kommt. Sollte es sich nämlich bewahrheiten, dass die kommende Generation wohl nur noch auf Streaming setzt, werde ich das Spiel wohl nie zu Gesicht bekommen bzw. nie zocken. Oder es erscheint kein weiterer Teil mehr.

    Now I lay me down to sleep, I pray the Lord my soul to keep.
    If I should die before I wake, I pray the Lord my soul to take.

  18. #3278
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass die Leute bei Square Enix erkannt haben, dass das Games as a Service-Modell bei einem Mainline-Final Fantasy einfach nicht funktioniert. Es ist zwar toll, dass es hier und da noch Story-DLC gab, aber alles davon hätte eigentlich von vornherein ins Spiel gehört und nicht erst als Flickenteppich nachgereicht werden sollen.
    Das hoffe ich allerdings auch. Gerne können sie sich auch Gedanken übers generelle Management/die PR dabei machen - es gab jetzt aus alten Versus-Trailern so viel, was plötzlich in den DLCs auftauchte, nachdem vorher erklärt wurde, warum das alles gestrichen wurde, dass ich immer noch einen faden Nachgeschmack im Mund habe. Dann lieber weniger zeigen, weniger Kram nur für Trailer produzieren, und sich generell vorher überlegen, was nun ins Maingame kommt und was nicht.

    (Und bitte in Zukunft nicht mehr alles über x Medien und verteilen <_<)

    Ich finde es schade, dass XV so unrühmlich endet, aber es ist ein solch gigantisches Produkt fragwürdiger Entscheidungen und verkorkstem Management, dass es mich nicht wundert.

  19. #3279
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Ich bin jedenfalls darauf gespannt, ob und wann Final Fantasy XVI kommt.
    Es gab zumindest Statements, wonach sich die guten Verkaufszahlen von XV derart auswirkten, dass das Franchise gerettet würde und es damit wohl doch irgendwann zu einem weiteren Hauptteil kommen werde. Wegen VII Remake und KH3 sehe ich das allerdings nicht in absehbarer Zukunft, geschweige denn auf der PS4, was schon echt schade ist.

    Zitat Zitat von BDraw Beitrag anzeigen
    Das hoffe ich allerdings auch. Gerne können sie sich auch Gedanken übers generelle Management/die PR dabei machen - es gab jetzt aus alten Versus-Trailern so viel, was plötzlich in den DLCs auftauchte, nachdem vorher erklärt wurde, warum das alles gestrichen wurde, dass ich immer noch einen faden Nachgeschmack im Mund habe. Dann lieber weniger zeigen, weniger Kram nur für Trailer produzieren, und sich generell vorher überlegen, was nun ins Maingame kommt und was nicht.
    Ich frage mich vor allem, ob man die Kritik überhaupt wahrgenommen hat. Klar, Tabata ist weg, aber XV war ja nun doch ein kommerzieller Erfolg. Zudem sind inzwischen weitere Spiele wie das VII Remake und KH 3 schon längst angekündigt aber vermutlich ebensowenig in absehbarer Zeit spielbar. Immerhin gab es in letzter Zeit keine größeren Ankündigungen mehr (oder doch?), was ja vielleicht auch ein kleiner Hoffnungsschimmer sein könnte. Dennoch traurig, dass es SE nicht mehr schafft, jedes Jahr ein tolles Spiel abzuliefern.

  20. #3280
    Ich bin ja sehr gespannt, WANN der nächste Teil dann kommt ... Dürfte wieder ne lange "Dürreperiode" geben, wenn man bei SE nicht plötzlich doch noch Management Skills entwickelt hat.
    Wäre vll. schon mal Zeit für einen Spekulationsthread?


    Zitat Zitat
    Der ZUFALL dass Tabata gerade jetzt "geht" ist schon sehr großer ZUFALL.
    Pass auf, dass er dir nicht "ZUFÄLLIG" den Aluhut vom Kopf reißt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •