Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 268

Thema: Lass ma Anime im deutschen TV gucken - (30.10.: Porco Rosso)

  1. #61
    Zitat Zitat
    "Angel Beats!"
    Sehe absolut dein Problem nicht, ich fand die Synchro wirklich gut. o.o
    Kommt nicht ans Original ran, klar, aber war okay.
    Zitat Zitat
    Casual-Bereich definitiv "Naruto" wählen (statt "getötet" werden Leute "versteckt", WTF?
    Ich werde dich jetzt... BESIEGEN!

    Und steel, guck mal Soul Eater auf Deutsch. Du wirst unser schönes Land hassen.

  2. #62

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von Nonsense Beitrag anzeigen
    Sehe absolut dein Problem nicht, ich fand die Synchro wirklich gut. o.o
    Kommt nicht ans Original ran, klar, aber war okay.
    Ich hätte sie eher ins "Geht so"-Territorium schieben sollen, stimmt schon. Aber "Angel Beats!" hatte die blöde Eigenschaft zu denken (wie fast jeder verfickte Anime-Fan auch), dass LAUT gleich lustig ist. Und das ging mir nach einer Zeit wirklich sehr hart auf den Sack. Das war ja teilweise schlimmer als im japanischen O-Ton.
    Aber gut, "Angel Beats!" ist eh Edeltrash, von daher...

    Und die deutsche Dub zu "Soul Eater" ist nicht so gut, das stimmt

    Btw.: Ich habe mal in meinem "Ich finde Revys Stimme cool"-Post mal ne Liste angehängt mit deutschen Dubs, die mMn was taugen.

  3. #63
    Da dort nur Seniorenkram dabei ist und du damit die ältere Generation repräsentierst, poste ich mal als Vertreter der Jugend ein paar gute German-Dubs.

    - Madoka Magica
    - K-ON!
    - Garden of Sinners
    - Negima?! (NUR das Sequel!!)
    - Gunslinger Girl (NUR Staffel 1!)
    - Paranoia Agent

    So zum Beispiel.

  4. #64
    Ja, an guten Synchros mangelt's nicht. Ich hab auch einige Animes gern auf Deutsch geguckt. Gute Synchros hatten zum Beispiel auch noch
    • Fullmetal Alchemist
    • Death Note
    • Wolf's Rain
    • Darker Than Black
    • Eden of the East
    • X
    • Trigun
    • Samurai Champloo
    • die meisten Filme

    Das Problem mit Synchros ist, dass es oft schon unglaublich stört, wenn auch nur ein einziger wichtiger Charakter eine schlechte Sprecherstimme hat. Guardian of the Spirit habe ich zum Beispiel auf Deutsch gesehen und fand Balzas Stimme möglicherweise besser als die japanische (zumindest vom Klang; Sprecherleistung kann ich nicht beurteilen, da ich zu wenig vom Japanischen gesehen habe), aber der Sprecher von Chagum wirkte einfach ziemlich unerfahren und konnte seinen Text nicht natürlich rüberbringen (im Verlauf wurde es etwas besser).

    Ein weiteres Problem sind oft die Dialoge. Wolf's Rain hat darunter stellenweise gelitten. Die Sprecher waren zwar gut, aber wenn die deutschen Dialoge unnatürlich klingen, können die auch nichts mehr reißen. Manche Sprecher in deutschen Anime haben auch Probleme damit, Namen und Terminologien richtig und einheitlich auszusprechen. Beim gerade veröffentlichten Trailer zu Wolfskinder wird zum Beispiel der Name Ame wie Armee (nur ohne das „r“) ausgesprochen, was für diejenigen blöd klingt, die die Originalaussprache kennen.

    Viele der Sachen, die früher auf RTL2 liegen, waren übrigens auch ziemlich gut. One Piece hatte ziemlich gute Sprecher (besonders Ruffys Stimme war schön individuell; der Sprecher hat übrigens auch Chucky aus Das Mädchen, das durch die Zeit sprang gesprochen), auch wenn später, als die Antagonisten lächerliche wurden, es auch einige schlechte Stimmen gab (glaube ich; so weit habe ich schon gar nicht mehr geguckt). Ein anderes Positivbeispie: Detektiv Conan. Conans deutsche Stimme finde ich zum Beispiel wesentlich besser als die japanische, Ran und Kogoro waren auch super und die Besetzung war allgemein richtig gut.

    Geändert von Narcissu (09.06.2013 um 13:25 Uhr)

  5. #65

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Manche Sprecher in deutschen Anime haben auch Probleme damit, Namen und Terminologien richtig und einheitlich auszusprechen.
    Das ist mir auch öfter schon aufgefallen. Die meisten englischen Dubs haben das schon besser drauf, aber im Deutschen hört man immer noch ab und an herbe Schnitzer, die man eigentlich schon in den 90ern zu Grabe hätte tragen sollen (ich denke da nur an "The Hakkenden", wo Daisukes Name dann auch ausgesprochen wurde wie man ihn schreibt "DEI-SUH-KEH." - oder an den allseits beliebten Shinji-Schinken aus Eva 1.11 ).

    Naja, ich bleib allerdings dabei, dass man sich nicht über scheißige Dubs solange man nicht Perlen wie Diatron-5 oder - Gott bewahre - die englische Dub von Patlabor oder Bubblegum Crisis gehört hat. Heilige Scheiße, so hölzern dass man ne Brücke draus bauen könnte. Schlimmer als bei Blood-C, was auch schön hölzerner ist als eine mittelalterliche Penisprothese.

  6. #66
    Zitat Zitat
    Naja, und halt der typische Früh-2000er-Hentai-Schlock wie "Discipline" und "Bible Black", der so scheiße synchronisiert wurde dass im Umkreis von 500 km jeder Otaku inklusive seines erregierten Glieds tausend Tode starb.
    Wieso frühe 2000er? Trimax macht sie heute immer noch wie in den guten alten Zeiten...

    Eine gute deutsche Synchro ist auch noch die von Slayers (zumindest die Serie, die Filme sollen, soweit ich weiß, andere Sprecher haben, von denen hab ich aber nur einen mal auf vox gesehen und erinnere mich nicht mehr wirklich daran).

  7. #67

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Ich erinnere ehrlich gesagt nur noch die allerallerersten Dubs der ersten Folgen - und die waren so horribad, dass es mich vor lachen fast zerrissen hätte, die waren fast schlimmer als bei Word's Worth (aber nur fast).
    "Mimose - fick mich in den Arsch!" steht bis heute bei mir hoch im Kurs als eines der köstlichsten Synchro-Zitate ever, ist ziemlich weit oben neben "FUCK AND PISS!" aus der englischen Angel Cop-Dub und "You got a... uhm... problem?" aus der englischen Riding Bean-Dub.

  8. #68

    FEE-FI-FO-FUM, I SMELL THE BLOOD OF CASUL SCUM!
    stars5
    Nah, die Filme haben die selben Sprecher wie die Serie. Vorallem wird die im Laufe immer besser^^ Ich sag nur "PAZIFISTEN CRAAAAAAAASH!!!!!!"
    Mir schauderts wenn ich an die alten Pioneer Dubs denke wie bei Tenchi Muyo. Oder Saber Marionette R... Milhouse als Cherry....

  9. #69
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Beim gerade veröffentlichten Trailer zu Wolfskinder wird zum Beispiel der Name Ame wie Armee (nur ohne das „r“) ausgesprochen, was für diejenigen blöd klingt, die die Originalaussprache kennen.
    Ich hab mir jetzt voller Erwartungen den Trailer angesehen, und bin leider recht enttäuscht. Es fehlt einfach wieder zu viel Gefühl in den Sätzen, vor allem Yuki, die mehr oder weniger narativ durch den film begleitet, klingt wie abgelesen. Dazu kommt, dass oft auch einfach die sprachlichen Pausen im japanischen übernommen werden ( "Ja, wir waren etwas anders ... als andere Familien" ). Oft kann man das ja damit erklären, dass diese sprachlichen Pausen in der Animation mit eingebunden sind und man Lippensynchron bleiben will, aber in diesem Falle handelt es sich um eine Stimme aus dem Off. Ernsthaft? Es ist schon etwas traurig, wenn die ausdrucksstärkste Stimme der Trailererzähler ist, oder?

    Geändert von csg (10.06.2013 um 13:25 Uhr)

  10. #70
    Ja, ich war auch etwas enttäuscht. Der Erzählabschnitt von Yuki ist so ein typisches Beispiel für etwas, das absolut nicht natürlich klingt. Und genau den Satz, denn du angesprochen hast, der ist mir auch negativ aufgefallen. Ich kann mir aber vorstellen, dass die Kinderstimmen recht gelungen sind, und wie gut Hanas Sprecherin wirklich ist, wird sich im Film herausstellen. Aber na ja, ich werde ihn eh nicht auf Deutsch gucken. ^^

  11. #71

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    PUSH dat shizzle.

    Heute abend, 20:15 - Reise nach Agartha auf Super RTL. Yay! Wer guckt mit?

    Und: T minus 4 Tage bis Black Lagoon auf Tele 5 <3

  12. #72
    Benutz mal nen ordentlichen Titel! Ich musste das jetzt erst googlen

  13. #73

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von Tyr Beitrag anzeigen
    Benutz mal nen ordentlichen Titel! Ich musste das jetzt erst googlen
    Es ist 2003 in diesem Thread. Ich kenne keine Originaltitel

    Aber kann ich gerne dazupacken, klar

    Edit: Passt nicht

  14. #74
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Es ist 2003 in diesem Thread. Ich kenne keine Originaltitel
    Das ist ja das Problem! 2003 kannte ich nämlich schon Originaltitel
    ... weil, du weißt ...

  15. #75
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Heute abend, 20:15 - Reise nach Agartha auf Super RTL. Yay! Wer guckt mit?
    Noch nie geschaut, also warum nicht?

  16. #76
    Will ich noch auf DVD holen, dabei.

  17. #77

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von Tyr Beitrag anzeigen
    Das ist ja das Problem! 2003 kannte ich nämlich schon Originaltitel
    ... weil, du weißt ...
    Ich hatte auch Internet, ich habs nur nicht benutzt um Originaltitel von Anime herauszufinden
    (außerdem hatte ich damals noch MTV und VOX. Das hat mir gereicht <3)

    @Jack: Ich auch nicht Umso besserer, dass ich das heute nachholen kann

  18. #78
    2000/2001/2002 waren sowieso viel besserer als 2003. Im Jahr 2003 war doch fast der ganze coole Scheiß (außer Cowboy Bebop) schon wieder vorbei.

    Und was zur Hölle Agartha sein soll, musste ich auch erst suchen. Der Retail-Titel ist schließlich ein anderer.

  19. #79

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von Don Cuan Beitrag anzeigen
    2000/2001/2002 waren sowieso viel besserer als 2003. Im Jahr 2003 war doch fast der ganze coole Scheiß (außer Cowboy Bebop) schon wieder vorbei.

    Und was zur Hölle Agartha sein soll, musste ich auch erst suchen. Der Retail-Titel ist schließlich ein anderer.
    Naja, danach kamen trotzdem noch ab und an coole Themennächte auf VOX

    Retailtitel ist nebenbei erwähnt Children Who Chase Lost Voices.

  20. #80
    Zitat Zitat
    Retailtitel ist nebenbei erwähnt Children Who Chase Lost Voices.
    Ach der ist das? Mein Interesse ist soeben deutlich gesunken.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •