mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 112
  1. #21
    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen
    Aber wenn eines oder gar (wie im Falle von SMT und Fire Emblem) alle beteiligten IPs auf ernsten, und dann auch noch halbwegs storyintensiven Spielen (bzw. RPGs) basieren - urghs.
    Ja, das kann ich nachvollziehen. Deshalb auch mein "Nein, bitte nicht!"-Kommentar ^^

    Zitat Zitat
    Möchte mal ein Beispiel sehen, ein japanisches, wo so etwas glaubhaft und gut funktioniert hätte, dass zwei oder mehr völlig eigenständige Universen so vermischt wurden, dass was richtig rundes neues dabei herauskommt und das ganze auch noch Sinn macht. Ich wüsste nicht von der Existenz auch nur eines einzigen!
    An dieser Stelle muss ich unbedingt Trinity Universe erwähnen, welches es schafft das Atelier- und Disgaea-Universum kanonisch miteinander zu vermischen ohne dabei unter den bekannten Crossover-Mängeln zu leiden.
    Das heißt genau, dass die Story genug Gewicht hat und die (Crossover-)Charaktere stark genug in die Handlung miteinbezogen werden, sodass diese autonom funktionieren kann. Und wüsste man nicht, dass es sich um ein Crossover handelt, man würde es auch gar nicht vermuten, weil alles so homogen miteinander wirkt.

    Aber ich widerspreche dir nicht, wenn du sagst, dass die meisten Spiele dieser Gattung nichts taugen. Charaktere unterschiedlichster Welten fallen durch ein Wurmloch und müssen zwangsweise gemeinsam in irgendeiner fremden Welt kämpfen. Langweilig generisches Setting und nur sehr selten wird das Potenzial, was aus dem Zusammentreffen der unterschiedlichen Charaktere entsteht, wirklich voll ausgenutzt, sodass sich das Crossover irgendwie rechtfertigen würde über den Aspekt des plumpen Fanservices hinaus.
    Und irgendwie habe ich hier nicht das Gefühl, dass SMT-FE einen anderen Weg einschlagen wird. Na ja, mal sehen ...

  2. #22
    Nach zwei Jahren gibt es mal wieder News zu dem Spiel. Auf der Nintendo Direct gab es sogar einen coolen Trailer:



    http://www.siliconera.com/2015/04/01...ei-ibunrokufe/
    http://www.siliconera.com/2015/04/01...x-fire-emblem/

    Bin sehr angetan von dem Gezeigten. Jetzt müssen nur noch 2-3 interessante Spiele kommen und ich denke auch über einen Kauf der Wii U nach.

  3. #23
    Das neue Material sagt mir leider nicht so zu.



    2016 im Westen.

  4. #24
    Zitat Zitat von Narcissu Beitrag anzeigen
    Bin sehr angetan von dem Gezeigten. Jetzt müssen nur noch 2-3 interessante Spiele kommen und ich denke auch über einen Kauf der Wii U nach.
    Ein neues Project Zero!
    Na, das wird wohl wirklich mein Kaufgrund dafür sein. Überhaupt scheinen mal wieder ein paar nette Reihen wiederbelebt zu werden. Clock Tower.


    Geht es eigentlich nur mir so, dass ich diese Trailer total nichtssagend finde? Es ist ja schön und gut, dass man ein paar Charaktere gezeigt bekommt, aber es wäre viel interessanter, mal zu erfahren, was man da überhaupt macht. Überhaupt sehe ich in dem Trailer bisher mehr SMT als Fire Emblem.
    Wer braucht Photobucket? Kein Schwein!
    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  5. #25
    So, Zeit für Stuff.

    Toma Akagi (w/ Mirage Cain): https://www.youtube.com/watch?v=PYyavBIePXc
    World: https://www.youtube.com/watch?v=8VoQ-kcPFhw
    Dungeon & Battle: https://www.youtube.com/watch?v=kp2eCX8BVBo

    Neue Screens:


    Day fucking 1.

  6. #26
    Wo ist jetzt der Fire Emblem Anteil? Permadeath?

    Ah wait, das hat Nintendo ja gekickt. Prepare for super casual "das Spiel spielt sich nun fast alleine!" Modus. Passt gut mit der Atlus Direktion von P4G zusammen. Den Modus nennen sie dann "hardcore", und wird der schwierigste. (Ja, ich habe ungefähr 0 Vertrauen in ein Crossover von diesen beiden Reihen. Ich bin schon super skeptisch bei den Reihen ohne ein Crossover, was die Zukunft so bringen wird..)

  7. #27
    Neues Arts Video

    Gibt 3 unterschiedliche Typen:
    - Ad-lib Performance:



    - Special performance



    - Duo arts



    Die Seite hat auch ein paar neue Updates, aber halt auf japanisch, die können die meisten hier eh net lesen. xD
    Danke ans GAF!

  8. #28
    Ich hab so bock auf das Spiel.

  9. #29
    Ich check's immer noch nicht, aber das ist okay. Offen für alles!

  10. #30
    Schade dass es so nen Idole-Quatsch wird, interessieren tut es mich vom Kampfsystem nämlich schon.

    Einen Fire Emblem Anteil kann ich irgendwie immer noch nicht erkennen, weder Spielelemente noch Charaktere, aber das ist wohl normal, Fire Emblems Charakterdesign ist so generisch dass man sogar einen andersnamigen Anime dazu machen könnte und keiner würde es merken.

    Wer weiß vielleicht gibts das sogar schon. *gg*

  11. #31
    Zitat Zitat von Klunky Beitrag anzeigen
    Schade dass es so nen Idole-Quatsch wird, interessieren tut es mich vom Kampfsystem nämlich schon.

    Einen Fire Emblem Anteil kann ich irgendwie immer noch nicht erkennen, weder Spielelemente noch Charaktere, aber das ist wohl normal, Fire Emblems Charakterdesign ist so generisch dass man sogar einen andersnamigen Anime dazu machen könnte und keiner würde es merken.

    Wer weiß vielleicht gibts das sogar schon. *gg*
    Die Mirages (also diese "Summons") sind FE Charaktere. Das zweite Bild zeigt z.B. Tharja. Mehrere Gegner bzw. Bosse basieren ebenfalls auf FE Charakteren, Tiki ist als eine art Vocaloid ebenfalls drin. KA was sonst noch gibt. xD

  12. #32
    24.6. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  13. #33
    Jap. Dub mit Subs. Sie machen also keine englische Dub für das Spiel. Hätte auch nicht zu den Songs gepasst.

  14. #34
    JAPANISCHER DUB MIT SUBS!!!
    DAY FUCKING ONE!

  15. #35
    #FE
    Gamingblog: Ulterior_Audience (Aktuell: Lobotomy Corporation)

  16. #36
    Tokyo Mirage Session = TMS = SMT


  17. #37
    ^ Mind ... blown =00

    still won't buy, lel.

  18. #38

    Killer Queen - Bombe Nr 3: Bite the Dust!
    stars5
    Zitat Zitat von Sölf Beitrag anzeigen
    JAPANISCHER DUB MIT SUBS!!!
    DAY FUCKING ONE!
    Bestätigung von umfangreicher Zensur! DAY FUCKING NEVER!

    BTW, sie haben sogar die japanische Sprachausgabe geändert, um ihre Zensur zu forcieren.





    Um es mit den Worten eines Youtube-Kommentators zu sagen:

    Zitat Zitat
    Let me get this strait, They aged up the characters so they wouldn't be acused of sexualizing minors yet they remove anything that could be considered sexy

  19. #39
    Eh. Also. Ja. Ok. Langsam braucht Nintendo mal ne echte Ohrfeige. Kann a mal das ganze Personal ausgetauscht werden? Ich würde wetten, der Laden läuft danach besser..

  20. #40
    Wäre das jetzt nicht der zigste Vorfall dieser Art wäre ich ja sehr versucht zu sagen "Stellt euch mal nicht so an, das Jahr Unterschied und die Unterwäsche sind jetzt auch kein Beinbruch", aber allmählich läppert es sich doch. Ich finde die Änderungen für sich sehr undramatisch und würde bei einer einfachen 18 statt 17 auch nicht von Zensur sprechen, aber im Zusammenhang scheint das ja Trend zu werden. Und da gab es ja in letzter Zeit auch deutlich bedenklichere Änderungen. Langsam habe ich auch Sorge, dass das Usus wird. :/

    Himmel, dann publisht den Kram doch nicht, wenn es für den Westen sonst so unzugänglich ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •