mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 304
  1. #1

    QFRAT #317 - What happened in this five minute gap?

    Oder auch zum 317. Thema: Was man in 5 freien oder prokrastinierten Minuten alles anstellen kann.

    Also, was macht Ihr, wenn ihr einerseits einfach mal 5 Minuten "Zeit" habt, insbesondere wenn man gerade Leerlauf hat (kleine Pause, das Warten auf die Öffentlichen Verkehrsmittel, in der U-Bahn sitzen und vor sich hin rollen) oder andererseits einfach mal 5 Minuten Pause braucht. Wie jetzt in meinem Fall - einfach mal sinnlos Prokrastinieren und einen QFRAT eröffnen. Neigt Ihr überhaupt zum Prokrastinieren?

    Happy discussing und:


    Regeln © Simon
    1. Keine Schlagwort-Beiträge (Subjekt,Prädikat und Objekt sollten mindestens in eurem Beitrag vorhanden sein)
    2. Keine Chats, MSN ist da viel gediegener (und keine facebook-Nachrichten)
    3. MACHT DIE VERDAMMTE SIG AUS, DAS GILT AUCH FÜR LUSTIGE USER!!!!!1111
    4. Die Morning Flag erobert man erst ab 06:00 Uhr und keine Minute früher.



    Oh - und Statistiken darf jemand anderes aufführen. Ich muss "zurück ins Büro"


    Ach so: Wenn sonst wer ein Thema aufmachen wollte: Sorry.

  2. #2
    Dann kopier ich mal die Statisktik von kate hier rein:

    Postingzahl:
    kate@net 49 (+30)
    Jaina Jones 44 (+20)
    Simon 29 (-8)
    Layana 20 (+14)
    Bit 14
    Zerk 14 (+3)
    Kael 13 (+7)
    Rick Jones 13 (-20)

    morning flag:
    kate@net IIIII IIIII IIIII IIIII I (+11)
    Simon IIIII IIIII I (+1)
    Jaina Jones IIIII IIIII I (+9)
    Layana IIIII (+4)
    Streicher II
    Ty Ni I
    Bit I
    Icetongue I
    dfyx I


    Zum Thema: Öhm.. keine Ahnung Meistens nichts^^. Oder ich spiel mit meinem Handy rum, schau bei Facebook rein etc. Wenn ich nach einem anstrengenden Tag nach Hause komme und endlich nichts mehr tun muss, setze ich mich einfach nur auf die Couch und genieße den Feierabend. So wie jetzt gerade.

    Morgen kommt dann meine neue Küche und ich freu mich schon drauf, wenn ich endlich sämtliche Kisten mit Küchenutensilien ausräumen darf!
    Ansonsten bin ich mal gespannt, wie viel ich hier morgen noch so alleine schaffe, bis dann am Samstag endlich wieder ein Freund von mir kommt und mir beim weiteren Möbel aufbauen hilft. Ich hoffe sehr, dass ich beim nächsten Umzug nicht mehr alleine bin. Ist doch verdammt anstrengend das alles!

  3. #3
    Erster Post im QFRAT oder so und erster Morning-Flag-Capture im neuen QFRAT huehue *schnapp*
    In kurzen Pausen höre ich Musik oder spiele Rhythmgames. Ich bin der Typ, der in der S-Bahn sein iDings verprügelt:

    Und ich bin amtierender Weltmeister im Prokrastinieren, aber was würde man bei den schwarzen Sternen auch Anderes erwarten

    Mh, um 4:30 aufgestanden nur um mitgeteilt zu bekommen, dass mein Termin sich auf nächste Woche verschoben hat

  4. #4
    Wenn ich mal fünf Minuten Zeit habe, kommt es ganz darauf an, in welcher Situation halt. Am Bahnhof z.B. rauche ich eine Zigarette wenn der Zug erst in ein paar Minuten kommt. Habe ich auf Arbeit fünf Minuten Zeit, schreibe ich in das Forum hier, höre Musik oder quatsche mit irgendwelchen Bürokollegen... Ich kann aber auch ehrlich sagen, das ich eigentlich relativ oft "5 Minuten Zeit" habe
    Und was genau ist "Prokrastinieren"? Habe ich noch nie gehört...

    Ansonsten läuft alles gut und ich bin gerade ziemlich happy Bei mir auf Arbeit hier gibt's 'ne echt süsse Frau, ich muss sie nur noch für ein Date fragen... Obwohl es mir etwas Angst macht, dass sie sieben Jahre älter ist als ich (also 32).

    Ach ja, hört alle diesen Track:

    Geändert von deserted-monkey (09.11.2012 um 10:21 Uhr)

  5. #5

    It's time to get schwifty.
    stars5
    Zitat Zitat von deserted-monkey Beitrag anzeigen
    Und was genau ist "Prokrastinieren"? Habe ich noch nie gehört...
    Krankhaft Dinge die gemacht werden müssten, aufschieben.
    Zitat Zitat
    Ansonsten läuft alles gut und ich bin gerade ziemlich happy Bei mir auf Arbeit hier gibt's 'ne echt süsse Frau, ich muss sie nur noch für ein Date fragen... Obwohl es mir etwas Angst macht, dass sie sieben Jahre älter ist als ich (also 32).
    Also das ist doch heute wirklich kein Grund mehr.

    @Thema:
    Ich weiss ehrlich gesagt nicht mehr wann ich wirklich mal für irgend was nur noch 5 Min Zeit hatte. Also auch Pausenmäsig. Ich geh aber eh nicht ohne Musik, Buch oder PSP aus dem Haus. Ich habe sehr mit Prokrastination zu kämpfen da ich es auch schon kaum noch schaffe mir grundlegende Dinge wie Lebensmittel zu besorgen. :x

  6. #6

    [Guardian Force] Examinierter Senfautomat
    stars_gf
    Hm, sollte ich wirklich mal fünf Minuten freie Zeit haben, dann wird bei mir der IPod angeschmissen, um einmal das Hirn frei zu blasen und mich auch wieder wach zu bekommen. Das kommt allerdings leider sehr selten vor, da man selbst in den Pausen immer von Schüler- oder Kollegenmassen belagert wird, die etwas von einem wollen. Eine richtige Pause hat man da kaum und falls doch, gibt es immer noch Verwaltungskram zu erledigen.

  7. #7
    Zitat Zitat von Solacy Beitrag anzeigen
    Krankhaft Dinge die gemacht werden müssten, aufschieben.
    Okay, danke für die Erklärung, wieder was gelernt.

    Zitat Zitat
    Also das ist doch heute wirklich kein Grund mehr.
    Ich habe das eher auf meine Erfahrungen mit älteren Frauen bezogen... Aber ich werde sie trotzdem mal fragen...
    Geändert von deserted-monkey (09.11.2012 um 14:18 Uhr)

  8. #8
    Pause was ist das? Kann man das essen?
    Ne mein Leben ist verdammt hektisch geworden, auf Arbeit mache ich die Pause meistens durch, weil es sich nicht lohnt, da ich bei meinen Laufzeiten ( ca 15min ) immer wieder eine verschnaufpause habe, die aber nicht als direkte Pause genutzt wird!
    Ja und so bin ich imemr auf zack, gesund ist es absolut nicht, allerdings man hat sich so dran gewöhnt, dass man nicht mehr mit seiner Pause wirklich etwas anzufangen hat!

    Und ansonsten, yeah letzte Nachtschicht etwas verwirrend auf Arbeit aber egal ich mache heute wohl nur einen 6er und hab meine Ruhe morgen ^^

  9. #9
    Whoa, man kann sich fast um 10:00 Uhr noch ne Morningflag holen?

    *schnappt sich die Morningflag*

    Tja... was soll ich sagen... irgendwie ist auf Arbeit die Luft so richtig raus, wenn man auf einer neuen Station quasi keinen Fuß auf die Erde bekommt, sich die Kollegen über die Praktikanten aufregen, aber sich keiner von ihnen die Zeit mal nimmt denen zu sagen, was sie eigentlich tun sollen. Tja, und dann wird man verwirrt angeschaut wenn man als (neuer) Kollege fragt "Habt ihr die schon mal angeleitet und ihr mal gezeigt, wie das geht?"
    Jedenfalls... freies Wochenende erst einmal und endlich sowas wie Ruhe vorm Job. Nur warte ich IMMER NOCH auf meinen Dezember-Dienstplan, der eigentlich schon eine Woche fertig sein sollte...

  10. #10
    in 5minuten Pausen sehe ich einfahc aus dem Fenster und schau mir die Gegend an Jedenfallls mach ich das so auf Arbeit
    Unterwegs les ich entweder Comics aufm Smartphone oder beobachte die Menschen um mich herum. Lausche was sie erzählen, wie sie sich verhalten oder denke darüber nach was ich daheim alles machen möchte um den Feierabend mit meiner Frau zu geniessen.

    Und wenn ich im Qfrat bin..ja dann nutze ich 5minuten um Virtuell Sigsuender zu verprügeln


  11. #11
    Weil mir dieser Thread ein total schlechtes Gewissen gemacht hat, hab ich endlich aufgehört die Arbeit für eine Studienleistung vor mir herzuschieben und bin jetzt zur Hälfte damit fertig <3.
    Kurze Pausen verbringe ich momentan hauptsächlich damit mich selbst daran zu erinnern, daß ich wirklich nicht mehr rauche >.<.

  12. #12
    Früher habe ich in kurzen Pausen gerne Bücher gelesen. In der Schulzeit auch gerne unter der Bank während den Stunden. Jetzt lese ich kaum noch in der Freizeit, weil ich für das Studium schon so viel zu lesen habe. Zuerst hab ich Pausen dann gerne dazu genutzt, einfach mal abzuschalten, vor mich hin zu träumen und nichts zu machen. Manchmal auch mit Musik auf den Ohren. Jetzt surfe ich meist entweder im Internet (aber das sind dann selten fünf Minuten) und wenn ich unterwegs bin, hab ich meinen DS dabei. Damit lassen sich wunderbar S-Bahnfahrten überbrücken.

    @Rick tolles Video. Hat mich unterhalten.
    @Glannaragh Glückwunsch! That's the spirit. Irgendwie hören derzeit einige Leute mit dem Rauchen auf. Guter Freund von mir ist bei seinem fünften Anlauf. Ich hoffe, dass er diesmal etwas länger durchhält.
    @Alzi Immer noch so anstrengend auf der neuen Station? Wieso bist du überhauot verlegt worden? Scheint ja nicht sehr sinnvoll zu sein.

  13. #13
    *Morningflag schnapp*

    @ kate:
    Tja... eine Kollegin dort leitet nun meine alte Station. Sie ist Vollzeitkraft und ich war die einzige Vollzeitkraft auf meiner alten Station... und da wurde dann getauscht. War wohl so recht simpel, weil ja auch die "Wochenstunden", die eine Station durch das Personal hat, ja im Idealfall nicht verändert werden sollen (Stellenschlüssel und so). Naja, dafür ist in gut 6 Wochen wieder Urlaub angesagt und der wird wieder richtig toll

    Sig aus ~ Jaina
    Geändert von Jaina Jones (13.11.2012 um 10:56 Uhr)

  14. #14
    Zitat Zitat von Dr. Alzheim Beitrag anzeigen
    Naja, dafür ist in gut 6 Wochen wieder Urlaub angesagt und der wird wieder richtig toll
    Oh ja, das wird er bestimmt
    Ich hoffe, dass ich auch Urlaub bekomme. Bespreche das diese Woche mal mit meinem Kollegen.

  15. #15
    Moin QFRAT *Morning Flag schnappt*

    Irgendwie möchte ich noch eine Woche Schulung haben... da bin ich nämlich zu dieser Zeit erst aufgestanden. So bin ich nun schon wieder seit ner Stunde in der Firma und werde nicht richtig wach .__.

    @ Eröffnungsthema:
    Manchmal schiebe ich schon Dinge auf die lange Bank, das aber zumindest so, dass ich diese Dinge noch ohne großen Druck erledigen kann. Ob es das besser macht weiß ich nicht, ich habe jedoch ein besseres Gewissen, als wenn ich aufgeschobene Dinge plötzlich mit Ach und Krach fertig kriegen müsste... ansonsten nutze ich Leerlaufminuten gerne zum Verschnaufen und einfach mal kurz abschalten. Hat einen entspannenden, erfrischenden Effekt (wow, eine ungewollte Aliteration ).

    *Tee schlürft*

  16. #16
    *gähn* Mal wieder Spätschicht, stört mich aber irgendwie nicht, da ich so ausschlafen kann, allerdings hat das auch nicht vor dieser bescheidenen Nacht geholfen -.- aber egal...

    Ansonsten habt einen schönen Tag ich hab heute keinen elan und bin froh nacher auf Arbeit zu sein, da bekomme ich etwas zu tun was getan werden muss.

  17. #17
    Guten Morgen
    Hab auch ne Spätschicht vor mir (ab 12:00 bis ca. 21:00 Uhr) und morgen früh gehts gleich um 6:00 weiter... ich weiß, seltsame Arbeitszeiten, aber... bah, egal. Elan hab ich heut morgen auch nicht so wirklich. Knappe 6 Wochen bis Urlaubsbeginn noch (eigentlich 6,5) und ab da dann wieder einmal eine tolle Zusammenkunft. Hach ja, wenns nur schon so weit wäre.

    Sig aus ~ Jaina
    Geändert von Jaina Jones (13.11.2012 um 10:57 Uhr)

  18. #18
    Ich hab noch 6 Wochen, wo aber noch eine Freischicht zwischen ist, also sogesehen noch 5 Wochen durchhalten.
    21Uhr Ende und um 6Uhr wieder anfangen? Ist bei uns verboten weil es keine 11std Ruhezeit dazwischen gibt, die eingehalten werden müssen!

  19. #19
    @Alzi mach mal lieber deine Sig aus, bevor Rick das sieht.

    @Jaina That's the spirit. Ich wünsche euch dann einen schönen Urlaub. Es geht nach Schweden, oder?

    *morning flag schnapp*

    Ich müsste eigentlich erst in zwei Stunden aufstehen. Deshalb widme ich diese Morning Flag meinen schlechten Träumen.

    edit: So mit einer Tasse Tee sieht das doch gleich ganz anders aus. Ich wünsche euch einen guten Morgen und einen guten Start in den Tag. Hattet ihr das auch schon, dass ihr auf ein Ergebnis/eine Antwort gewartet habt, aber nicht nachfragt, weil ihr Sorge vor einer unangenehmen Antwort habt? Ich schiebe es gerade vor mir her, mal nachzuhacken, was mit meinen Zeugnissen von der anderen Uni eigentlich ist. Wüsste jetzt schon gern, ob ich den Abschluss bestanden habe. Aber irgendwie.... naja....
    Geändert von kate@net (13.11.2012 um 07:56 Uhr)

  20. #20
    Da ich heute Geburtstag habe (und steinalte 25 Jahre werde...) haben mich die Kollegen heute zum As I Lay Dying Konzert (mit Trivium und Caliban!) eingeladen. YEAH!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •