Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 226

Thema: Agents of S.H.I.E.L.D. +Agent Carter 40's Swag

  1. #21
    Ist die Serie jetzt eigentlich offizieller Bestandteil der Filmreihe? Hab gelesen, dass es NACH den Avengers spielt und Phil Coulsen nur scheinbar tot war. Wird das irgendwie erklärt oder ist er einfach da und macht weiter? Ich will jetzt keine Spoiler hören, sondern nur wissen, ob die Serie wirklich auf The Avengers aufbaut und Phil Coulsen wiederbelebt wurde oder so.^^

  2. #22
    Zitat Zitat von Wonderwanda Beitrag anzeigen
    Also, ich steh nicht wirklich auf den Hulk, Jonah Hex und Darkman. . Warte lieber auf die hässliche Superheldin.
    Was zum Henker!


  3. #23
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Ist die Serie jetzt eigentlich offizieller Bestandteil der Filmreihe? Hab gelesen, dass es NACH den Avengers spielt und Phil Coulsen nur scheinbar tot war. Wird das irgendwie erklärt oder ist er einfach da und macht weiter? Ich will jetzt keine Spoiler hören, sondern nur wissen, ob die Serie wirklich auf The Avengers aufbaut und Phil Coulsen wiederbelebt wurde oder so.^^
    Es spielt ziemlich direkt nach Avengers. Das "Battle of New York" wurde erwähnt und es gab auch mal einen Kurzfilm, der auch so ein Zwischending zwischen Film und Serie war. Hat aber nicht viel gezeigt, außer, dass es Leute gab, die Alienwaffenüberreste geklaut und für sich selbst benutzt haben (Mir fällt der Name leider nicht mehr ein.). Ich denke, das wird auch so das Thema der Show sein. Warum Coulson wieder lebt, wurde aber nicht gesagt. Wird wohl noch kommen.

    Zitat Zitat
    Was zum Henker!


    Na, mir ist aber gerade wieder in den hintersten Zellen meines Hirns eingefallen, dass Nick Cage ja auch ein Superheld war...! Hiermit wurde alles getoppt.

  4. #24
    Ich sehe das Problem nicht, er könnte cool statt schön sein und trotzdem funktionieren.


  5. #25
    Jeder mag Jonah.

    Ich würde an der Stelle ja gern Tellulah Black einbringen, aber let's face it, Narben sind nicht gleich hässlich.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Tallulah_Black_002.png 
Hits:	178 
Größe:	217,4 KB 
ID:	18825

    Zitat Zitat
    Ist die Serie jetzt eigentlich offizieller Bestandteil der Filmreihe? Hab gelesen, dass es NACH den Avengers spielt und Phil Coulsen nur scheinbar tot war. Wird das irgendwie erklärt oder ist er einfach da und macht weiter? Ich will jetzt keine Spoiler hören, sondern nur wissen, ob die Serie wirklich auf The Avengers aufbaut und Phil Coulsen wiederbelebt wurde oder so.^^
    Jo, ist Teil desselben Universums und spielt nach Avengers/Iron Man 3.

  6. #26
    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Ich sehe das Problem nicht, er könnte cool statt schön sein und trotzdem funktionieren.
    Moment: Es ging über übertriebene Schönheitsdarstellungen und ob es bei Superhelden immer so derb ist (wie in manchen Ami-Serien). Dazu gehört Jonah bestimmt nicht. Es gibt einige "interessante" Helden, wie eben Jonah, Deadpool und eine ganze Reihe von Narbengesichtern. Die sind alle cool und bestimmt auch auf ihre Weise sexy, aber nicht gutaussehend.

    Bei Männern gibt es schon einige Charaktere, die "interessant" sind – man muss sich dazu nur den Hype um Rumpel in Once Upon A Time angucken. Bei Frauen gibt es das eher selten.

  7. #27
    Oh, ich dachte es geht um hässliche Helden und dass du Jonah Hex, unseren Retter und Erlöser, nicht magst.

  8. #28
    Na, wer könnte dieses Gesicht denn nicht lieben?



    Jaja, back to topic. Redet lieber über Kickass-Asian-Chick!

  9. #29
    Weeeell... it kinda sucked.

  10. #30
    Zitat Zitat von Wonderwanda Beitrag anzeigen
    Na, wer könnte dieses Gesicht denn nicht lieben?



    Jaja, back to topic. Redet lieber über Kickass-Asian-Chick!
    Die ist fast 50 <3

  11. #31
    Boah, geil, ich sehe gerade, dass sie im einzig wahren Street-Fighter-Realfilm Chun Li gespielt und in Mulan die Hauptrolle gesprochen hat.

  12. #32
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Boah, geil, ich sehe gerade, dass sie im einzig wahren Street-Fighter-Realfilm Chun Li gespielt und in Mulan die Hauptrolle gesprochen hat.
    Den mit Van Damme?

  13. #33

  14. #34
    Also mir hats gefallen! Hoffe wirklich das es nicht nach 1-2 Staffeln abgesetzt wird.

  15. #35
    Folge 2 von Schöne Menschen of SHIELD war auch noch etwas seelenlos irgendwie, wenn auch unterhaltsam, und diesmal ist auch ein bisschen was passiert. Ist momentan halt echt ... ein Agenten-Cartoon mit echten Menschen. Was insofern gut wäre, dass die wenigsten Cartoons richtig gut anfangen. Ich denke auch, dass es anzieht. Mal sehen.

    fish tank

  16. #36
    Hm, hoffe auch das noch was mit Handlung kommt wenn erstmal der Subplot anzieht.

    Die beiden streitsüchtigen Wissenschaftler-Genies sind zwar nett, aber auch total nervig und ausgelutscht. (Fand das bei pacific rim schon total nervig und verbraucht)
    Außerdem kaufe ich den Milchkiddies nichts ab. Folge 2 war mal wieder unterirdisches acting.
    Die Serie würde auch prima ohne Agent C funktionieren.

    Bisher ist mir das alles viel zu fröhlich-lollig. Aber liegt halt am Format.

    Trotzdem will ich mehr sehen!

  17. #37
    Jetzt mal den Rest der Serie außen vor gelassen: Wie geil ist denn bitte die Main Theme?
    Shit, ich sag's euch, seit der zweiten Episode klebt die Mucke an meinem Hirn fest und es gibt noch nirgendwo im Internet sowas wie ne Extended Version (geschweige denn nen Soundtrack)
    Bear McCreary ist ein verteufeltes Genie.

    Zur zweiten Episode will ich nur sagen, dass sie sich irgendwie schon mal etwas natürlicher angefühlt hat, als der Pilot. Hat mich stellenweise vom Flair ein wenig an Chuck erinnert, aber sie müssen definitiv bald mal anfangen eine übergeordnete Handlung einzuführen.

  18. #38
    So, ich finde, mit Folge 3+4 hat sich die Serie endgültig gefangen, was mich ungemein beruhigt. ^__^ Folge 3 hatte das erste Mal so richtig Marvel-Feeling, Folge 4 fand ich generell ziemlich cool. Aber man muss halt mit dem sehr lockeren Konzept klarkommen, sonst ist das nix.

    Edit: Ach ja, und ich mag es total, wenn eine Serie so mit ihren Locations rumspielt. Hat immer so ein Urlaubsfeeling. <3

  19. #39
    Hätte nich gedacht das eine Serie mit Whedon Einfluss, Marvel Setting und dem Corporate Backing so abgrundtief fad, blas und langweilig sein kann.

    ... obwohl bei dem Corporate Backing hät ichs mir eigentlich denken können.

    Was ne Entäuschung.

  20. #40
    Zitat Zitat
    ... obwohl bei dem Corporate Backing hät ichs mir eigentlich denken können.
    An welcher Stelle, denkst du denn, könnte sich das bisher ausgewirkt haben?

    Davon abgesehen vielleicht zu viel erwartet ... ?
    Aber gut, der Superheldenkram scheint ja allgemein nicht jedermanns Sache zu sein, sobald er angemessen quirky wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •