mascot
pointer pointer pointer pointer

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    [GCN] Baten Kaitos II / Baten Kaitos Origins (deutsche Übersetzung)

    Hallo alle zusammen,

    ich möchte euch ein leider bei uns viel zu wenig bekanntes RPG vorstellen - und dazu auch gleich die heute veröffentlichte deutsche Übersetzung dieses Titels.

    Es handelt sich um den zweiten und bis dato letzten Teil der Baten Kaitos-Serie. Der erste Teil, Baten Kaitos: Die Schwingen der Ewigkeit und der verlorene Ozean, wurde von Nintendo auf Deutsch übersetzt und in Europa herausgegeben, der zweite Teil, Baten Kaitos Origins, kam jedoch gegen Ende der GameCube-Generation heraus, wurde nur noch auf Englisch übersetzt und in Europa nie verkauft. Beide Spiele wurden von Monolith Soft (den Leuten hinter der Xeno-Serie) und tri-Crescendo (den Leuten hinter Eternal Sonata) entwickelt. Die besonders hervorstechenden Merkmale dieser Spiele sind die kartenbasierten Kampfsysteme, die liebevoll gestalteten 2D-Hintergründe (von Director/Art Director Yasuyuki Honne selbst gemalt) die Musik von Motoi Sakuraba und die besondere Rolle des Spielers, der als Schutzgeist in die Welt von Baten Kaitos eintaucht und mit dem jeweiligen Hauptcharakter eine Verbindung eingeht.

    Baten Kaitos Origins spielt 20 Jahre vor dem ersten Teil, aber obwohl man zahlreichen Charakteren des ersten Spiels begegnet, sind die Handlungen der beiden Teile nicht sehr stark miteinander verwoben. Man kann das Spiel auch spielen, ohne den ersten Teil zu kennen. Für den vollen Genuss ist es jedoch zu empfehlen, den ersten Teil vorher zu spielen. Wer vielleicht den ersten Teil einmal probiert hat, aber wegen der zugegebenermaßen schlechten englischen Synchronisation aufgegeben hat, den kann ich beruhigen: Baten Kaitos Origins wurde nicht nur professionell synchronisiert, sondern es handelt sich meiner Meinung nach sogar um einer der besten englischen Synchronisationen aus dieser Zeit.

    Videos, welche die gesamte Story und alle Bosskämpfe beider Spiele zeigen, habe ich auf meinem YouTube-Kanal - allerdings ist hier auch der erste Teil nur auf Englisch:
    Baten Kaitos DSdEudvO: https://youtu.be/Yc3sDjMSB4Y
    Baten Kaitos Origins: https://youtu.be/7K-kvy1U_iU

    Wie eingangs erwähnt, möchte ich hier aber nicht nur dieses Spiel an sich, sondern auch meine soeben veröffentlichte deutsche Übersetzung präsentieren:

    Nachdem ich zuvor bereits Xenogears übersetzt hatte, konnte ich nun zusammen mit Sephie (https://alteanknights.blogspot.com/), die sich mit Übersetzungen von älteren Fire Emblem-Titeln einen Namen gemacht hat, eine Übersetzung von Baten Kaitos Origins fertigstellen. Dabei haben wir auch den ursprünglichen Titel des Spiels wiederhergestellt, nämlich Baten Kaitos II: Die Schwingen des Ursprungs und der Erbe der Götter. Da die Texte umfangreicher, besser geschrieben und bisweilen sogar komplexer als die Dialoge von Xenogears sind, war die Übersetzung unerwartet herausfordernd. Umso glücklicher bin ich, dass das Projekt nun abgeschlossen werden konnte.

    Neben der Übersetzung kann der Patch auch nach Wahl des Nutzers einzelne weitere "Zensurmaßnahmen" der amerikanischen Fassung rückgängig machen. Es ist auch möglich, den Titel des Spiels bei "Baten Kaitos Origins" zu belassen.

    Download-Links, Screenshots und alle weiteren Infos gibt es hier: https://bko.helsionium.eu/deutsch/

    Da ihr bereits bei meiner Xenogears-Übersetzung so hilfreich wart, mir alle Fehler zu melden, die euch aufgefallen sind, bitte ich euch erneut um Mithilfe bei der Fehlersuche. Wenn ihr dieses Spiel und insbesondere meine Übersetzung spielen möchtet, bitte ich euch daher, Fehlermeldungen entweder hier zu posten oder einfach eine Mail (siehe obenstehende Website) an mich schreiben.

  2. #2
    Das soll jetzt nicht arschig klingen, aber heißt es nicht "DAS Erbe der Götter"?

  3. #3
    Vor einiger Zeit habe ich etwas Zeit investiert nach einer deutschen Übersetzung zu Baten Kaitos Origins zu suchen, da ich mal ein Video auf Youtube gesehen habe, wo einige Texte bereits auf Deutsch zu sehen waren, bin aber nicht fündig geworden.

    Und jetzt plötzlich solch eine Info.

    Von mir schonmal ein dickes fettes DANKE an dieser Stelle.
    Baten Kaitos Origins ist mein liebstes Gamecube Spiel und gleichzeitig für mich eines der besten JRPGs überhaupt.
    Da mein letzter Run bereits 13 Jahre zurückliegt, werde ich mich wohl relativ bald einen zweiten Run starten.
    Now: Wintermoor Tactics Club / Done: Disco Elysium
    Now: Jupiter's Legacy / Done: Die Mitchells gegen die Maschinen
    Now: Outcast 2 - Unermesslicher und endloser Zerfall / Done: Berserk Max, Band 1
    RPG-Challenge 2021 / Now: Disco Elysium - The Final Cut - Sei ein Tequila Sunset.

  4. #4
    Zitat Zitat von poetBLUE Beitrag anzeigen
    Das soll jetzt nicht arschig klingen, aber heißt es nicht "DAS Erbe der Götter"?
    Du bist nicht der Erste, der da drüber stolpert, aber es ist schon richtig: Der Erbe, also eine Person, die von den Göttern etwas geerbt hat (engl. heir, jap. 嗣子 shishi). Das Erbe würde bei diesem Spiel auch Sinn ergeben, aber so steht es nicht im japanischen Titel.

  5. #5
    Das sieht genial aus. Respekt für die Leistung, das in einem Jahr geschafft zu haben.

    Ich bin ein großer Fan von Baten Kaitos Origins, es ist eines meiner liebsten JRPGs.
    Dann werde ich mal versuchen auf meinen Gamecube ein Homebrew zu installieren (spiele lieber an Konsole als am PC) - die deutsche Übersetzung ist auf jeden Fall ein Wiederspielen wert.

    Habt ihr Änderungen bei den Namen, z.B. Wiseman vorgenommen oder generell die englischen Varianten belassen?

    Auf jeden Fall vielen Dank für eure Mühe!

  6. #6
    Die englischen Namen wurden belassen, vor allem damit der Text zur englischen Sprachausgabe passt. Wir haben auch Verus belassen, der ja eigentlich in der japanischen Fassung Nero hieß. Bei zwei Charakteren haben wir die Schreibweise angepasst, ohne dass sich dadurch etwas an der Aussprache ändert: Ladekahn -> L'Hade Khan (wie im ersten Teil) und Gena -> Gienah (weil wir bei den ganzen arabischen Namen in der Baten Kaitos-Reihe annehmen mussten, dass auch dieser Name aus dem Arabischen stammt, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Gienah)

  7. #7
    Zitat Zitat von Helsionium Beitrag anzeigen
    Die englischen Namen wurden belassen, vor allem damit der Text zur englischen Sprachausgabe passt.
    Wenn man schon übersetzt, warum dann nicht die originale Sprachausgabe? Wer die Sprachausgabe auf Englisch unbedingt will, der wird wohl auch Englisch verstehen und somit braucht man da keine Übersetzung. (ganz zu schweigen davon, dass es sehr irritiert wenn Text und Sprache verschieden sind... ich erinnere mich da an FF X) Und für jemanden, der Englisch nicht gut genug kann, für den wäre wohl das Original interessanter.
    Oder ist das eine Englisch->Deutsch Übersetzung?

  8. #8
    Das ist eine Übersetzung der englischen Version, wobei der englische Text nach stichprobenartigen Kontrollen ohnehin ungewöhnlich nah am japanischen Original ist. Die offizielle deutsche Übersetzung des ersten Teils ist ebenfalls eine Übersetzung des englischen Texts. Eine Übersetzung der japanischen Version wäre technisch viel aufwändiger gewesen, da (abgesehen von der Schriftproblematik) in der japanischen Version der Text auf ca. 700 Dateien aufgeteilt ist, während er sich in der englischen Version in einer einzelnen Datei befindet. Ein Undub-Patch für die englische Version existiert, ist aber nicht sehr ausgereift und fehleranfällig (reproduzierbare Abstürze). Daher unterstützen wir ihn im Moment nicht. Wenn ich dahinterkomme, was zu den Abstürzen führt, könnte ich selbst einen Undub-Patch erstellen. Für einen Undub-Patch reicht es leider nicht, die Sprachdateien für die Cutscenes auszutauschen (das ist einfach und funktioniert auch einwandfrei). Die Kampf-Sprachsamples befinden sich nämlich unmittelbar in den einzelnen Animations- und Effektdateien des Kampfsystems. Wenn man die einfach austauscht, führt das zu diversen Bugs und letztendlich auch Abstürzen. Der Undub-Patch hat für mich im Moment aber keine Priorität, weil der erste Teil in Europa auch nur mit englischer Sprachausgabe veröffentlicht wurde.

  9. #9
    mir fehlt immer noch das durchspielen von Teil 1
    Dabei war das Spiel echt gut

    Wo bekomm ich denn Teil 2 her?


    Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

    ...Momentchen

  10. #10
    Zitat Zitat von one-cool Beitrag anzeigen
    mir fehlt immer noch das durchspielen von Teil 1
    Dabei war das Spiel echt gut

    Wo bekomm ich denn Teil 2 her?
    Das Spiel ist heute leider sehr rar, da es zu den letzten Gamecube-Titel gehörte. Ich hatte es mir damals zum Glück gleich importiert. Heute findet man es z.T. nur noch für mehrere hundert Euro. Andere Ports sind mir leider nicht bekannt...

  11. #11
    Das Spiel ist leider wirklich sehr selten. Es wurden insgesamt nur ca. 60.000 Stück der amerikanischen Version verkauft (und noch deutlich weniger Stück der japanischen Version).

  12. #12
    Auch wenn ich persönlich Baten Kaitos eher nicht auf dem Schirm hatte/habe, finde ich es trotzdem schön zu sehen, dass es noch Leute gibt, die nicht nur Übersetzungsprojekte in Angriff nehmen, sondern sie sogar abschließen .

  13. #13
    ich hab glaub das japanische Original, versteh aber kein Wort


    Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.

    ...Momentchen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •