Seite 128 von 129 ErsteErste ... 2878118124125126127128129 LetzteLetzte
Ergebnis 2.541 bis 2.560 von 2561

Thema: Neuigkeiten über Anime, Manga und Co.

  1. #2541

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Liferipper Beitrag anzeigen
    Meinst du mit Westen hier ausschließlich die USA?
    Tokyo based BIGWEST CO.,LTD. and Los Angeles based Harmony Gold U.S.A. announced an agreement regarding the worldwide rights for the legendary Macross and Robotech franchises. This expansive agreement signed by both companies on March 1, 2021, ends two decades of disagreements and will allow Bigwest and Harmony Gold to chart a new path that will unlock the great potential of both the Macross and Robotech franchises worldwide.

    Kommt also darauf an, welches Label im Westen Interesse zeigt bzw. mit denen kooperieren will.
    In den USA scheint aber Funimation naheliegend zu sein, da Sony auch noch irgendwie involviert ist und die Funimation besitzen.
    Sollte sich wirklich ein deutsches Label für die Serien interessieren, hoffe ich in dem Fall auf LEONINE Anime oder peppermint anime, da ich weder KSM Anime, noch Anime House oder Kazé hier einen brauchbaren Release zutraue.

  2. #2542

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Ich habe zwar damit gerechnet, dass die Sailor Moon Eternal-Filme den Weg nach Deutschland finden, aber gewiss nicht so früh und nicht über Netflix:

  3. #2543
    Reprodukt bringt Shigeru Mizukis Gegege no Kitarō nach Deutschland.



    Des Weiteren haben sie auch einige andere Werke von Gekiga-Autoren im Angebot und wollen dieses auch um weitere Titel erweitern, die typische Manga-Publisher wohl nicht veröffentlichen würden (Carlsen vertreibt solche Werke auch im Graphic-Novel-Label, nicht als Manga):

    https://www.reprodukt.com/programm/manga/

    Ich habe auch direkt mal alles bestellt, was ich noch nicht auf Englisch hatte.


    Geändert von Narcissu (28.04.2021 um 12:43 Uhr)

  4. #2544

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Das sind auch so Titel, mit denen ich gar nicht mehr gerechnet hätte (weil sie einfach zu speziell sind). Werde zwar selbst nicht zugreifen, da sie nicht meinem Geschmack entsprechen, aber ich hoffe das sie ihre Käufer finden werden.

  5. #2545

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Netflix hat einen ersten komplett deutschen Trailer zu den Sailor Moon-Filmen veröffentlicht:

  6. #2546
    Kentaro Miura ist tot https://twitter.com/berserk_project/...040391680?s=19 fuck ich bin mal in ner ecke und heul mich aus

  7. #2547

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Gorewolf Beitrag anzeigen
    Kentaro Miura ist tot https://twitter.com/berserk_project/...040391680?s=19 fuck ich bin mal in ner ecke und heul mich aus
    Eine der schlechtesten Nachrichten, die man an einem Morgen lesen kann. Mir fehlen gerade die Worte.

  8. #2548
    Bittere Nachricht und viel zu früh gestorben der Mann.
    Und ich habe vor zwei Wochen erst mit Berserk angefangen.

  9. #2549
    Zitat Zitat von Gorewolf Beitrag anzeigen
    Kentaro Miura ist tot https://twitter.com/berserk_project/...040391680?s=19 fuck ich bin mal in ner ecke und heul mich aus
    RIP

    Oh man, nur 54.
    Ich muss gestehen, dass ich auch mal mit gewitzelt habe, dass Miuras und Togashis Manga mit dem Tod der jeweiligen Autoren enden würden, aber 54?
    Verdammt, das ist minderstens 20 Jahre zu früh.

    Berserk ist bei mir seit bald 20 Jahren Manga #1.

  10. #2550
    Ich habe gerade Gänsehaut...
    RIP Miura sama. Du warst einer der Schöpfer des bedeutendsten Fantasy-Werke aller Zeiten, das nun leider auf ewig unvollendet bleiben wird.
    Meine Seele brennt gerade auf zwei Ebenen und ich bin zutiefst betrübt

  11. #2551
    Zitat Zitat von N_snake Beitrag anzeigen
    RIP Miura sama. Du warst einer der Schöpfer des bedeutendsten Fantasy-Werke aller Zeiten, das nun leider auf ewig unvollendet bleiben wird.
    Und einer der besten Künstler in der Szene. Was er da teilweise an Panels rausgehauen hat war unglaublich und da kam auch nichts anderes ran. Zwar habe ich Berserk nicht aktiv verfolgt, aber die Zeichnungen von ihm zu finden sind ja ein leichtes, und das ist schon beeindruckend. In jedem Fall wird er nicht in Vergessenheit geraten. Ein Kumpel von mir ist auch aus allen Wolken gefallen, weil er ein großer Berserk Fan ist und sich gerade die neuen Sammelbände zulegt.

  12. #2552
    Was für ein Verlust.... was passiert jetzt mit Berserk? Wird die Geschichte fortgeführt? Ich weiß nicht ob ich das überhaupt möchte..

  13. #2553

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Omega Beitrag anzeigen
    Was für ein Verlust.... was passiert jetzt mit Berserk? Wird die Geschichte fortgeführt? Ich weiß nicht ob ich das überhaupt möchte..
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Werk von jemandem übernommen wird und ob das auch so eine gute Idee ist.
    Die Frage wäre in so einem Fall auch, ob Miura das jemals festgehalten hat, ob a) im Falle seines Todes der Manga von einer anderen Person beendet werden soll und b) die restlichen Ereignisse dem Redakteur bekannt sind. Es ist wirklich schade, denn die Geschichte ging in den letzten Kapiteln wirklich sehr stark in Richtung Finale und Band 42 oder 43 hätten dann wohl die letzten Bände sein können. Nichtsdestotrotz wird *Berserk* auf ewig ein Meilenstein und Meisterwerk in der Geschichte der Manga-Veröffentlichungen bleiben.

  14. #2554
    Zitat Zitat von Knuckles Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Werk von jemandem übernommen wird und ob das auch so eine gute Idee ist.
    Die Frage wäre in so einem Fall auch, ob Miura das jemals festgehalten hat, ob a) im Falle seines Todes der Manga von einer anderen Person beendet werden soll und b) die restlichen Ereignisse dem Redakteur bekannt sind. Es ist wirklich schade, denn die Geschichte ging in den letzten Kapiteln wirklich sehr stark in Richtung Finale und Band 42 oder 43 hätten dann wohl die letzten Bände sein können. Nichtsdestotrotz wird *Berserk* auf ewig ein Meilenstein und Meisterwerk in der Geschichte der Manga-Veröffentlichungen bleiben.
    Miura hatte wirklich ein großes Team an Assistenten, die Vollzeit mit ihm an dem Projekt gearbeitet haben und in Form von Duranki von Miura an einen eigenen Manga in seinem Stil herangeführt worden sind.
    Zwei seiner Editoren haben die Tage per Twitter wohl Andeutungen gemacht, dass sie das Werk fort führen.

    Ich möchte es nicht. So schade es ist, aber der Manga ist JETZT an einem Punkt, wo er verhältnismäßig harmonisch endet.

    Die Gefahr ist einfach, dass der Manga jetzt fortgesetzt wird und nach einigen Kapiteln wird klar, dass es grauenhaft ist. Dann ist ggf. dieses "versöhnliche Ende" durch die zwischenzeitlichen Entwicklungen wieder zunichte gemacht und der Manga endet dann wirklich in einem random Chapter oder es wird ein konstruiertes Ende übers Knie gebrochen.
    Auf diesem Risiko basierend präferiere ich einfach, dass man dieses Meisterwerk genau so lässt, wie es jetzt ist. Auch wenn ich wirklich alles bezahlen würde, um zu erfahren, wie die Geschichte aus geht.

  15. #2555
    Erster Chainsaw Man Trailer:

    Bitte werde gut.

  16. #2556

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Amazon hat sich die Rechte an Evangelion 3.0+1.01 Thrice Upon a Time gesichert und wird den Film am 13. August weltweit zur Verfügung stellen. In Deutschland wird der Film u.a. auch mit einer dt. Synchro verfügbar sein.

  17. #2557


    Super Super Hero ... wäre es so schwer gewesen den Film einfach Hero zu nennen? Wäre nach Broly auch kein schlechterer Titel

    Zumindest werden die (Kinder)Charaktere hier endlich älter, nach 131 Folgen, einem Film und mindestens 2 Manga Arcs die allesamt vor dem Ende von Dragon Ball Z feststecken.

  18. #2558

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Leonine Anime hat sich die Rechte an Neon Genesis Evangelion erneut gesichert und wird die Serie inkl. der beiden Filme auf DVD und erstmals auf Blu-ray veröffentlichen. Hat mich gewundert, dass das so lange gedauert hat, aber dass es wieder bei Universum gelandet ist, wundert mich weniger.

  19. #2559
    Lol, das Digimon Adventure Reboot (dessen letzter Arc irgendwie auch nur aus Fillern zu bestehen scheint) kam scheinbar so gut an dass sie direkt zur alten Kontinuität zurückkehren und einen Film zu Adventure 02 entwickeln, der eventuell ein Sequel zu Kizuna sein könnte da die selben Leute für verantwortlich sind. Es kommt zwar auch eine neue Serie, die hat aber nichts mit Adventure zu tun. Also kann man wohl von ausgehen dass das Reboot Universum eingestampft wurde

  20. #2560
    Zitat Zitat
    Einen Film zu Adventure 02 entwickeln, der eventuell ein Sequel zu Kizuna sein könnte da die selben Leute für verantwortlich sind.
    Würde Sinn ergeben, immerhin ist das Ende von 02 angeblich immer noch Kanon, und das Ende von Kizuna passt da nicht gerade dazu...

    Zitat Zitat
    Also kann man wohl von ausgehen dass das Reboot Universum eingestampft wurde
    Gibt da doch ohnehin nichts mehr zu tun, nachdem Taimon bereits alle Oberschurken plattgemacht hat (insbesondere, falls sich herausstellen sollte, dass es sich bei dem geheimnisvollen neuen Gegner wieder mal um Yggdrasil handelt).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •