Seite 24 von 127 ErsteErste ... 142021222324252627283474124 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 2530

Thema: Neuigkeiten über Anime, Manga und Co. #7

  1. #461
    Lucky Star halte ich einfach nicht für lokalisierbar. Das ist einfach zu japanisch, ich kann mir nicht vorstellen, dass es in anderen Sprachen zufriedenstellend sein könnte,wobei das ja meistens kein Grund für Publisher ist, es nicht trotzdem zu versuchen. Vielleicht ist auch ein Grund, warum es nicht lokalisiert wird, dass es mit 700 bis 800 Lines pro Folge etwa die doppelte bis dreifache Menge eines Durchschnittsanimes an gesprochenem Inhalt hat.

    Es stimmt aber zum Glück, dass auch einige Titel zu uns kommen, die keine gigantische Fanbase haben. Zum Beispiel Guardian of the Spirit. Oder Filme wie Piano no Mori, die es (soweit ich weiß) nicht mal in die USA geschafft haben.

    Zu Fate/Zero: Schön, dass es hier rauskommt. War allerdings nicht allzu begeistert davon, deshalb werd ich's mir wohl nicht kaufen.

    Bzgl. Releases allgemein: Mich wurmt's ein bisschen, dass die meisten Blu-Rays regionenbeschränkt sind, sonst würd ich mir mehr aus den USA importieren. :/

    Übrigens: Tele 5 holt sich zwei Animes ins Programm.

    Ab 17. Juni Montags jeweils Doppelfolgen von:
    Guilty Crown ab 22:10 Uhr
    Black Lagoon ab 23:10 Uhr

    Na ja, wie immer werd ich's eh nicht gucken, weil ich generell nie fernsehe.

    Edit: Oh, hab übersehen, dass es schon gepostet wurde. ^^''

    Geändert von Narcissu (07.05.2013 um 16:24 Uhr)

  2. #462
    Zitat Zitat
    Lucky Star halte ich einfach nicht für lokalisierbar. Das ist einfach zu japanisch, ich kann mir nicht vorstellen, dass es in anderen Sprachen zufriedenstellend sein könnte,wobei das ja meistens kein Grund für Publisher ist, es nicht trotzdem zu versuchen. Vielleicht ist auch ein Grund, warum es nicht lokalisiert wird, dass es mit 700 bis 800 Lines pro Folge etwa die doppelte bis dreifache Menge eines Durchschnittsanimes an gesprochenem Inhalt hat.
    Das sind genau die Gründe, die imo gegen Monogatari sprechen. Es ist durch und durch Nippon. Ich kann mir das absolut nicht auf deutsch vorstellen.

    Tele 5: nett.
    Lagoon hab ich zwar auf DVD aber werd ich wohl schauen und bei GC kann ich dann entscheiden ob ich die DVD kauf.

  3. #463
    Sehr schön, komm ich doch noch dazu, mir BL anzusehen, ohne mir die restlichen DVDs zu kaufen.

  4. #464
    Yeah, mai Baller-Waifu in der Glotze - nice shice! Ich hab zwar die DVDs und die BluRays sind auch schon in Aussicht - aber egal, jeden Montag ne Dosis Revy und Guilty Schlock ist absolut imba in meinen Augen

    Aber was soll der Horst-Spruch von wegen "sowas gabs seit 15 Jahren nicht im deutschen Fernsehen"? Dude, vier Buchstaben: Nein. Ich meine: dctp. Allerdings ist's schon wahr: Regelmäßig ausgestrahlte Anime, die kein Shonen-Scheißdreck sind - das gab es lange nicht mehr, so circa seitdem der MTV-Anime-Block tot und der Viva-anime-Block klinisch ist. Aber mir egal, ey: Die 90er sind back! Quasi! Woohoo! \o/
    Ooooohhh can't wait till Live watch-Thread <3<3<3

  5. #465

  6. #466
    Zitat Zitat von Zelretch Beitrag anzeigen

    This.
    Trigger yay!
    (aber das sagt immer noch gar nichts xD Kannst du für uns übersetzen, ob da was interessantes steht?)

  7. #467
    Aus dem GAF

    Zitat Zitat
    -The theme is "ruthless sword-fighting action in an all-girls high school" but focused on CHARACTER DRAMA
    -A transfer student wielding a weird sword that looks like half-scissors arrives at a school ruled by power and starts causing trouble.
    -The main characters are heroine Ryuuko and rival Satsuki. Ryuuko's theme is "UNIFORM X REVENGE", Satsuki's theme is "UNIFORM X DOMINATION". The heart of the show is their relationship and rivalry.
    -They were very specific in saying that both Ryuuko and Satsuki are the "protagonists" and that "their rivalry is what drives the entire series".
    -Satsuki rules the school with the power of her uniform and Ryuuko opposes her. The main drama is created betwen these two characters.
    -The show has two sides to it: BATTLE MANGA and CHARACTER DRAMA. It is set to run for 2-cours (24-26 episodes).
    -Release date unannounced.
    Zitat Zitat
    It's a 2-cours battle action show set in an all girls high school. The main characters are Ryuuko Matoi and Satsuki Kiryuuin. Satsuki is a transfer student who carries a one handed longsword and believes that might makes right. She attempts to subjugate the school body using her strength. Ryuuko is the one who stands in her way, and seems to be driven by revenge.

    Originally the plan was to make a pure battle manga sort of series set in a highschool, with the main character beating rival after rival in combat. After Nakashima compled about 4 episodes worth of scripts, Imaishi probably got bored of it because he decided to trash everything. The series has apparently since been changed to focus on character drama instead. The rivalry between the two main characters will be a major driving force.

  8. #468
    Zitat Zitat
    CHARACTER DRAMA
    Also wechseln sich wahrscheinlich badass Schwertkämpfe ab mit Exposition Dumps. Meh.

  9. #469
    Im Wesentlichen eine neue Serie von den Leuten die hinter Panty and Stocking with Garterbelt und Gurren Lagann stehen. Und es soll noch fucking abgedrehter als Gurren Lagann werden.

  10. #470
    Ja, es klingt weit weniger bombastisch, als ich erwartet habe, aber dann wiederum kommt es ja darauf an, was sie draus machen. Nach Inferno Cop und Little Witch Academia vertraue ich einfach mal Triggers Fähigkeiten ^^

  11. #471
    Na hoffen wir mal, dass das "Character Drama" weniger selbstverliebt als in dieser Zusammenfassung, aber allen voran weniger lächerlich als in Gurren Lagann rüberkommt. Gute Ansätze hatten sie ja (etwa der eine Charaktertod & Yokos Reaktionen), aber die Umsetzung war größtenteils lahm und unpassend.

  12. #472
    Zitat Zitat von Zelretch Beitrag anzeigen
    Im Wesentlichen eine neue Serie von den Leuten die hinter Panty and Stocking with Garterbelt und Gurren Lagann stehen. Und es soll noch fucking abgedrehter als Gurren Lagann werden.
    Wenn das stimmt werde ich damit meinen Spaß haben. xD

  13. #473

    Geändert von Narcissu (08.05.2013 um 19:59 Uhr)

  14. #474
    Weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Die erste Staffel hat in sich geschlossen funktioniert, und wirklich viele Anknüpfungspunkte gibt es auch nicht. Da gibt es schon andere Serien die eher eine weitere Staffel gebrauchen könnten (*hust* Haruhi *hust*). Andererseits ist KyoAni ja nicht gerade für großartige Fortsetzungen bekannt…

    Zitat Zitat
    Außerdem: Neuer Trailer zu Saint Young Men
    Yay! Das dagegen ist ziemlich vielversprechend.

  15. #475

    Badass Freakin' Administrator
    stars_admin
    Zitat Zitat von Ringlord Beitrag anzeigen
    Naja, die Monogataris sollen ja ab September in UK erscheinen (hoffentlich dann auch mit den Audiokommentaren wie beim US-Release (bei einere deutschen Lizenzierung wäre das wohl das erste, was rausfliegt...)), passend zum BDay
    Nisemonogatari hat in den USA keine Audiokommentare, jedoch soll angeblich der AU Release inkl. der Kommentare sein.

  16. #476
    Zitat Zitat von Don Cuan Beitrag anzeigen
    Die erste Staffel hat in sich geschlossen funktioniert, und wirklich viele Anknüpfungspunkte gibt es auch nicht.
    Dito. Ich denke, es gibt schon das Potential für eine gute Fortsetzung, aber ich weiß nicht, wie glaubwürdig es wirken würde, wenn einfach nur mehr vom Alten aufgetischt würde. Die Geschichte an sich war ja sehr abgeschlossen. Freu mich aber trotzdem drauf, da ich Chuunibyou sehr mochte. Und ja, es darf gerne mal was Neues von Haruhi geben, aber diesmal bitte ohne Endless Eight.

    Zitat Zitat
    Yay! Das dagegen ist ziemlich vielversprechend.
    Finde ich auch.

    Es ist immer noch nicht bekannt, wann die zweite OVA erscheint, oder?

  17. #477
    Yay!
    Sie machen einen Tokyo ESP-Anime \o

    (sie könnten auch mal Ga-Rei verarbeiten, wo sie schon Zero kreiiert haben)

  18. #478
    Wozu, Zero war schon das beste, was man aus Ga-Rei hätte rausholen können.

  19. #479
    Nice, dann muss ich es auch nicht weiterlesen.

  20. #480
    Zitat Zitat von Akito Beitrag anzeigen
    Wozu, Zero war schon das beste, was man aus Ga-Rei hätte rausholen können.
    Ich mochte Ga-Rei Auch wenn der Autor den anderen oder anderen Plotpunkt vergessen hat und das Ende recht lahm war, es war sehr unterhaltsam und bietet einige coole Szenen, besonders beim Mafiakrieg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •