Seite 1 von 172 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 3437

Thema: WG#66 - Reisezielträume!

  1. #1

    [JRPG-Challenge '18] Underworld's Nemesis
    stars_mod

    WG#66 - Reisezielträume!

    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    WG#65 RTP-man :vs: Makertron <- Da gehts zur alten WG.


    Die Maker-WG von Makern für Maker!

    §1. Posting: Der Thread soll nicht in einer Spam Party oder in irgendwelchen Streitereien enden, weswegen auch in diesem Thread die gesamte Netiquette gilt.

    §2. Spam: Der Thread soll zum entspannen der User da sein, eine gemütliche Plauderecke darstellen. Es ist zwar in gewisser Weise nicht unabdingbar einmal einen kurzen Post zu verfassen, dies sollte aber nicht an der Tagesordnung stehen.
    Was als Spam angesehen wird, entscheidet die Moderatorenbelegschaft.

    §3. Sinnfreiheit der Posts: Bis zu einem gewissen grad ist dies vertretbar, nur wie gesagt das soll kein Spam-Thread oder ein Müllthread werden wo Spammer ihren Postingcounter mit erhöhen dürfen.

    §4. +1: Wer zu viele "+1-Postings" oder sonstige sinnlose Postings verfasst, kann mit einer Verwarnung rechnen, oder im Zweifelsfall mit einer auf 0-Setzung des Postingcounter rechnen.

    §5. Flaming: Was Flaming von anderen Usern angeht, wird mit einer sofortigen Verwarnung rechnen müssen. Wir wollen hier eine ordentliche Diskussionsplattform und keine Reibereien.


    §6. Eröffnung: Ein WG Thread wird ausschließlich von einem zuständigen Moderator, Community GF oder einem von Moderatoren beauftragtes Staffmitglied eröffnet. (Oder einem entzückenden Weibchen, dass Daen freundlich fragt)

    §7. Zuständigkeit bei Nichtbeachtung der Regeln: Wer ist verantwortlich für dieses Ding? - Ding? Nein Scherz. Hauptansprechpartner/Verantwortlicher für das anschwärzen von Spamern, Flamern sind natürlich die Moderatoren.

    Threadgröße dieser WG: Öhm....keine Ahnung.

    Achja: Wer gerade aufgestanden ist darf auch gerne mal kurz "Guten Morgen" reinrufen.

    Joah.
    Irgendwie ist es doch der Traum der Menschheit, zu reisen, egal, wohin, egal wie weit, solange die finanziellen Mittel es zulassen. Manch einer würde sogar bestimmt 400000 km zum Mond reisen, nur um seiner Liebsten sagen zu können "Oh, wie romantisch, diese Vollerde." Andere sind vielleicht eher an exotischen Bauten wie den Pyramiden in Ägypten interessiert, und nochmal welche zieht es nach Sibirien, weiß Gott, aus welchem Grund. Jeder hat, denke ich irgendwo einen ort, wo er dringend einmal hinmöchte. Und ihr dürft nun weiterträumen, denn:

    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Welche blieben noch unerfüllt?
    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    (Damit ihr auch brav weiterträumen könnt)

    Ich an dieser Stelle kann noch nicht träumen. Die Realität versperrt mir den Weg, nämlich die Uni. xD

  2. #2
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	13346019.jpg 
Hits:	287 
Größe:	72,7 KB 
ID:	12049

  3. #3
    Hmmm :/
    Ich hätte gern nen Sack voller Geld und würd mich gern mal auf ein Wochenende in Las Vegas einlassen. Und ich erhoff mir dabei ein total abgedrehtes Wochenende. Allerdings nicht alleine. Zusammen erlebt man mehr ^^


    Zur Avatarsache noch: Ich hab Mugen (samurai Champloo), seit ich hier im MMX bin. Ab und zu hab ich´s mal gewechselt, aber Mugen war immer drauf. Ich mag seine einfältige Arschlochart. Manchmal wär ich auch gern so...^^

  4. #4
    Um mal aufs Thema einzugehen... die weitentferntesten Orte zu denen ichs bisher geschafft hab (und vorher unbedingt hinwollte) sind Island und Japan. Das waren sehr unterschiedliche Erfahrungen, aber beide äußerst lohnenswert. Da ich in Island für 2 Wochen wandern war, konnte ich da die beeindruckende Natur (Gletscher, Heiße Quellen, kleine Wüsten aus Vulkanasche, ...) voll genießen.
    Daneben gibt es aber unzählige Orte zu denen ich gern noch reisen würde... im Prinzip überallhin wo ich noch nicht war, aber am liebsten vielleicht nach Nordamerika, Australien/Neuseeland, Südostasien, ...
    Wo genau ich leben möchte kann ich bisher nicht beantworten, aber mein annähernd unmögliches Wunsch-Reiseziel wäre definitiv die Antarktis seitdem ich dazu den Dokumentarfilm von Werner Herzog gesehen habe ^^

  5. #5
    Ich verreise wollt ungern und bleib wohl ne Weile nur in meinem beschaulichen Deutschland. Wobei es auch garnicht so uninteressant wäre, mal für ein Wochenende nach Schweden zu fahren.

  6. #6
    Zitat Zitat
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Keiner.
    Zitat Zitat
    Welche blieben noch unerfüllt?
    Japan, Schottland, Frankreich, Amerika..
    Zitat Zitat
    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Equestria.
    Zitat Zitat
    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel? (Damit ihr auch brav weiterträumen könnt)
    Tokyo's Otakuviertel.

    Den Avatar nie zu ändern...Ihr seit die obermotzig Elite!

  7. #7
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht?

    Einer meiner wiederkehrenden Träume sind die Gelüste eines All.-you-can-Ösi-Wochenendes in Österreich, was ich mir alle zwei Jahre verwirkliche und worauf ich mich immer ohne Ende freue.
    Ansonsten war ich einmal für vier Wochen in den USA in Seattle im Rahmen eines Schüleraustausches, was ich sehr geliebt und genosssen habe.


    Welche blieben noch unerfüllt?
    Hum, ich habe eigentlich keinen wirklichen Reisetraum den ich mir noch nicht erfüllt habe, dazu interessieren mich andere Länder einfach zu wenig.
    So gesehen bleiben nur Länder wie Azeroth über, wenn die VR-Engines massentauglich sind.

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Der Ort heißt: "In Reichtum", dort würde ich gerne leben. ^^
    Aber so gesehen, überall, wo es ländlich ist, viele Wälder hat und möglichst viele Berge.


    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Zählen auch Zeitreiseziele? ^^

  8. #8
    Ich träume mehr oder weniger ständig vom reisen. Wenn ich grad aus einem Urlaub zurück bin, fang ich fast schon direkt danach an den nächsten zu planen. Und auch jetzt, wo der disjährige Sommerurlaub schon fest steht, mach ich mir immer wieder Gedanken darum, wo ich denn noch so gerne mal hin möchte.

    So einen richtig großen Reisetraum hab ich mir leider noch nicht erfüllen können, bisher hat es sich eher auf so "mittelgroße" Reisewünsche bezogen. Mit die schönsten Urlaube hatte ich dabei auf den Kanaren, einmal auf Gran Canaria und einmal auf Teneriffa. Beides herrlich vielfältige Inseln, die ich auch jederzeit wieder besuchen würde.

    Bisher noch unerfüllt sind diverse Fernziele, wie irgendwas in der Karibik, USA (besonders Kalifornien und New York) oder Australien. Und irgendwann mal eine Kreuzfahrt. Nach Asien zieht es mich eher weniger, obwohl es da bestimmt auch viele tolle Orte gibt, aber irgendwie hat das aktuell nicht so Priorität. Vielleicht schaffen wir es in ein oder zwei Jahren eines dieser Ziele auf der Liste abhaken zu können.

    Wenn ich mir aussuchen könnte, wo ich leben möchte, dann auf jeden Fall irgendwo, wo es im Winter nicht so kalt ist. So ein Klima wie auf den Kanaren wär schon toll. Auf Teneriffa z.B. könnte ich mich auch dauerhaft wohl fühlen.

    Ein "absolutes Wunschziel" habe ich nicht. Wie oben schon geschrieben, es gibt mehrere Reiseziele, wo ich gerne hinmöchte. Und zu so was unmöglichem wie "auf den Mond" treibt mich gar nichts. Die Erde ist mir vielfältig genug.

  9. #9
    Ich will nach Bremen. Wieder. ;__; Zu BMT-Zeiten wäre ideal. xO

  10. #10
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Zählen auch Zeitreiseziele? ^^
    Oh, da wäre ich auch gern dabei !

  11. #11
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Eine Schulreise "zwang" mich in die Toskana und es ist verdammt nochmal geil da. Ich muss da nochmal hin, dann aber ohne Classmates die sagen "Buhu schon so viel gelaufen heute, Kultur is blöd, wir wollen in die Herberge und saufen!"

    Welche blieben noch unerfüllt?
    Weisswein trinken in Saint-Tropez
    Rotwein trinken in der Toskana² (The return of the great white Deutschländer)
    Whisky mit Gletschereis in Feuerland (hat ein Freund von mir gemacht, will auch!)

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Weltraum.

  12. #12
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Japan. Erwartet haben mich viele neue Freunde aus aller Welt, die ich kennenlernen durfte. Und generell viel Wheeee~
    Zitat Zitat
    Welche blieben noch unerfüllt?
    Paradoxerweise die USA, dort wo jeder paranoid ist, und man vollkommen durchleuchtet wird, ehe man überhaupt einreisen darf. Die Visabestimmungen sind mir ein Graus, aber ich möchte trotzdem dort mal hin. Vielleicht klappts heuer, ich möchte gern im Juli auf die ComicCon in San Diego.
    Zitat Zitat
    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Japan wieder mal, ich bin noch längst nicht fertig mit der Insel. Ist höchstwahrscheinlich dann im Sommer 2013 geplant. Also nicht nur Urlaub, sondern umziehen.
    Zitat Zitat
    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel? (Damit ihr auch brav weiterträumen könnt)[/b]
    Mars.

  13. #13
    Zitat Zitat von Byder Beitrag anzeigen
    Ich verreise wollt ungern und bleib wohl ne Weile nur in meinem beschaulichen Deutschland. Wobei es auch garnicht so uninteressant wäre, mal für ein Wochenende nach Schweden zu fahren.
    In Lund geht auch das im Zug.

    @Topic: Ich würde ausserordentlich gerne nach Ägypten reisen, die Pyramiden und das Tal der Könige erkunden. Die kälteren und wilderen Teile Skandinaviens sind auch verlockend. Im Norden Norwegens um Mitternacht draussen Bücher lesen weil die Nacht hell bleibt oder Nordlichter zu bestaunen gehören für mich zu den Dingen die ich unbedingt tun/erleben möchte, seit meine Mutter mir davon erzählt hat.
    Eine wirkliche Rundreise der britischen Inseln wäre allein der Natur wegen auch sehr schön. Und weil englische Pubs die besten sind
    Zu Japan oder Korea würde ich auch nicht nein sagen. In Korea hat es Restaurants die gleichzeitig Saunas sind. Wie cool ist das bitte?

  14. #14
    Ich habe eine studentische Anfrage und bitte um eure Mithilfe. Ist nicht schlimm, wenn ihr keinen Bock habt, wäre aber super.

    Zitat Zitat
    PrimTime wird zum Einen absichtlich ohne e geschrieben, ist zum Anderen aber ein tolles studentisches Projekt, das als Sozialexperiment ausgelegt ist und euch nicht um mehr als 7 Minuten eurer Zeit berauben wird. Wer Lust hat, möge bitte am Experiment teilnehmen! Alles Weitere findet ihr auf der folgenden Seite:

    http://bit.ly/w4qOgh

    Danke für eure Teilnahme.

  15. #15

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    USA, an der Ostküste (New York, Washington, Florida usw.). Was ich dort unheimlich geil fand, war dass alles so gottverdammt riesig war. Von den Städten über die Gebäude bis hin zum Frühstück im Hotel. Sooo groß. Aber ich will unbedingt da nochmal hin.

    Welche blieben noch unerfüllt?
    Taiwan und Hongkong. Noch.

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Schweden, um dann jedes Wochenende beim Fuchf im Vorgarten zu campen.

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Definitiv Hongkong. Aus verschiedenen Gründen, aber vor allem wohl wegen der Kultur dort. Und weil ich Chow Yun-Fat stalken will

  16. #16
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?

    Keinen...

    Welche blieben noch unerfüllt?

    Irland... jo

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Irland... wegen der Ponys und der guten Butter

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?

    Irland xD oder der Weg zum Abitur und so O.o

  17. #17
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Klingt klassisch nerdy, aber: Japan habe ich mir 2008 erfüllt. Es war sehr aufregend und gleichzeitig ernüchternd, sprich: ich wurde von diesem Otaku-Bazillus aufgrund positiver Einflüsse anderer Menschen (Wischmop und seinen Komillitoninnen) geheilt und schaue über den Tellerrand hinaus. Mittlerweile sehe ich Japan als ein "eigenständiges" Land mit Kultur und anderem Schnickschnack und nicht als Wheeaboo-Ich-muss-dort-hin-weil-ich-Naruto-im-Fernsehen-geschaut-habe-oder-Manga-sammle-Freak-Ort.

    Welche blieben noch unerfüllt?
    Darunter fallen im Moment Irland, Schottland und England... und China, komischerweise würd ich da auch mal hinwollen.
    Wo es mich absolut nicht hinzieht, ist Amerika. Die Auflagen, die mittlerweile existieren, um in dieses Land einreisen zu dürfen, gleichen der kompletten Aufgabe deiner Privatsphäre. Du wirst komplett unnötigerweise durchleuchtet zu Gunsten der Staats-Terrorparanoia.

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Da habe ich momentan eigentlich keine Pläne und Vorstellungen. Vielleicht irgendwann in eine noch grössere Stadt umziehen...?
    Ein anderes Land... da fiele mir auf Anhieb eigentlich nichts ein. Nicht mal Japan
    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel? (Damit ihr auch brav weiterträumen könnt)
    Nochmal Japan, Rundreise, das Land länger als zwei Wochen kennenlernen, abseits der Klischees und Massentourismen. Ansonsten: Kanada vielleicht? Soll auch schön sein.

    @Aurae: Prim....ark?

    Geändert von TheByteRaper (18.01.2012 um 15:41 Uhr)

  18. #18
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Schweden, besser gesagt: Stockholm. Und mich hat eine durch und durch wunderschöne und bezaubernde Stadt erwartet. Diese Stadt bietet einem so viel und selbst nach der einen Woche dort hatte ich das Gefühl, noch längst nicht alles gesehen zu haben. Und dennoch bin ich bis heute überglücklich, dass ich mir im letzten Jahr diesen Traum erfüllt habe.
    Weiterhin war ich 2005 mit meiner Abiklasse in Venedig - ebenfalls eine wunderschöne Stadt und definitiv eine Reise wert.

    Welche blieben noch unerfüllt?
    Okay, London zähle ich jetzt nicht mehr mit dazu, denn dahin geht es in diesem Jahr.
    Ansonsten würde ich gerne mal wieder nach Dänemark oder mir Oslo und Helsinki ansehen. Weiterhin würde mich auch Rom reizen oder Paris.

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Ehrlich gesagt, ich bin mit Hamburg als Lebensort sehr zufrieden - man wünscht sich zwar manchmal woanders hin, im Endeffekt würde ich aber Hamburg gegen keinen Ort der Welt eintauschen wollen.

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Schwierig. Ale Reiseziele, die ich gerne mal besuchen würde, ließen sich mit genügend Geld erreichen. Und der Weltraum oder gar ein anderer Planet reizen mich irgendwo gar nicht.

  19. #19
    Zitat Zitat von TheByteRaper Beitrag anzeigen
    Wheeaboo-Ich-muss-dort-hin-weil-ich-Naruto-im-Fernsehen-geschaut-habe-oder-Manga-sammle-Freak-Ort
    Mit 25? Wirklich?

    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    Also ehrlich gesagt habe ich mir keinen erfüllt, bin jedoch schon in den Niederlanden, Belgien, Lichtenstein,Frankreich,Schweiz,Österreich,Ungarn,Slowenien,Serbien,Kroatien,Bosnien und Montenegro gewesen. Muss aber sagen das es mir am besten in den Niederlanden gefallen hat.

    Welche khfg OH MEIN GOTT WO MÖCHTEST DU HIN??1?
    Die Küsten von Hokkaidō, Kyoto, Chiba, Tokyo/Shibuya, Vietnam, China, Nord Korea, Chile, Canada und Finnland. Ich bleib von den U.S.A. so gut wie möglich fern, denn weder mein Aussehen noch mein Nachname helfen mir dort einer "routine Kontrolle" zu entgehen...

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Vor einem Eingang zu Aokigahara. Das Wieso wäre ganz einfach begründet, jedoch lasse ich es mal hier aus.

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Neuseeland. Das wird aber nie im Leben passieren.

  20. #20
    Welche eurer Reiseträume habt ihr bereits verwirklicht? Was hat euch dort erwartet?
    An Wunschorten wie Frankreich, England, Schweiz, Italien und Spanien war ich schon. Ja größtenteils Europa.
    Da ich halb Perser bin, war ich auch schon oft im Iran.
    Ansonsten würde ich auch mal gern nach Dubai fliegen.

    Welche blieben noch unerfüllt?
    Ich wollte schon immer an die UC Berkley in Kalifornien. Das wird sich hoffe ich mal in den nächsten Jahren erfüllen.

    Wenn ihr an einem bestimmten Ort leben könntet, welcher wäre das und wieso gerade dort?
    Kalifornien. Sonne und Strand. Elite-Uni. No further comment.

    Und: So unmöglich es klingt, was wäre euer absolutes Wunschziel?
    Nichts ist unmöglich. Träume sind da um sie zu verwirklichen. Wer aufgibt hat schon verloren.

    Zitat Zitat von Tüp
    Zur Avatarsache noch: Ich hab Mugen (samurai Champloo), seit ich hier im MMX bin. Ab und zu hab ich´s mal gewechselt, aber Mugen war immer drauf. Ich mag seine einfältige Arschlochart. Manchmal wär ich auch gern so...^^


    Recieved wird aber received geschrieben. Wer das erstellt hat war wohl geistig auf demselben Niveau wie Mugen xd
    Mugen Vs. Itachi. Würd mich mal interessieren wer gewinnt o.0

    Geändert von ltachi (18.01.2012 um 18:36 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •