Seite 49 von 51 ErsteErste ... 3945464748495051 LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 1013

Thema: Charon - Zhetan Chronicles (v0.51) [NEUE Demo]

  1. #961
    @Absgnmfh: Vielen Dank für deinen Zuspruch! Ich gebe mein Bestes.

    ---
    Diese Woche kam ich vorallem mit dem Schreiben von Dialogen und Lore-Texten wieder etwas voran, außerdem hatte ich mich noch mit ein paar Sachen für die kommende Leipziger Buchmesse 2017 beschäftigen müssen. Da kann man mich vom 23.-26.3. antreffen und es gibt auch etwas Charon-thematisches.

    Zurück zum Spiel:


    Ich beschäftige mich immer noch mit dem Anfang des nächsten Handlungsabschnitts nach dem Demo-Ende, was mehrere Dialog-Szenen bedeutet.
    Die werden nun in verschiedener Art und Weise aufgelockert (auch mit Speicherpunkten dazwischen) u.a. mit dem Umstand, dass man kurzfristig mal den guten Zid steuern muss, um von A nach B zu gelangen. Dabei kann man schon mal Dinge finden und anschauen und sich bei manchen Zids Kommentare anhören. Das ist natürlich nur ein kleines Detail, aber vielleicht mal etwas anderes.

    Soviel dazu.
    *huschelt wieder an die Tastatur*

    MfG Sorata

    P.S.: Gibt's noch irgendwelches Feedback zur Demo oder dem Patch?

  2. #962
    Ich sehe den Erfolg im Werdegang des Projekts und freue mich das du die Motivation dazu hast ein solch großes Projekt auch zu erstellen. Wenn ich doch nur mal dazu Zeit hätte es zu spielen und mein eigenes Game hier mal vorzustellen. Wäre sicherlich toll, aber ich denke ich muss noch dran arbeiten. Aber zurück zum thema, ich schweife ab. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg bei dem Werk.

  3. #963

    Livestream von Charon bei JohnMcCloud

    @SARAB: Danke für das Lob! Aber das Spielen der Demo sollte ja nicht direkt mit deiner eigenen Spieleentwicklung verknüpft sein.
    In jedem Fall würde ich mich freuen von dir dann wieder etwas zu hören.

    ------

    Morgen, am 13.03.2017 möchte JohnMcCloud ab 18:30 Uhr Charon in seinem Stream anschauen.
    Wer dabei sein möchte, ist natürlich herzlich eingeladen.
    Ihr findet das Spektakel dann hier !

    MfG Sorata

  4. #964
    Oha, das klingt interessant! Ich hoffe, ich finde kurzfristig die Zeit, da mal reinzuschauen! Und das Update deiner Demo ziehe ich mir jetzt auch schon mal und werde es irgendwo dahin packen, wo es mir zeitlich möglich ist, das noch mal auf ebendortig beschriebene Details zu testen!

  5. #965
    Hi Sorata! Find dein spiel super :-) und wie geht's nun weiter?

  6. #966

    19.04.2017 Aktueller Stand:

    Hallo zusammen,

    wird auch mal wieder Zeit für einen aktuellen Stand, nicht wahr?

    Ich habe im März und den bisherigen April an verschiedenen Sachen gearbeitet. Manches hat die Story vorangebracht, anderes bisherigen Content verbessert und aufgefrischt.
    Gehen wir es mal durch:











    Soviel von meiner Seite. Was meint ihr dazu?
    Lasst es mich ruhig wissen! °^°

    MfG Sorata

    P.S.: Die Dialoge auf den Screenshots sind ggf. in Englisch, weil ich das für meinen Twitter auch auf englisch poste.

  7. #967
    Guude Moie mein Lieber!

    Ich werd mal versuchen, das alles chronologisch ab zu arbeiten.

    Zid und Mara: Die Szene verspricht auf jeden Fall, interessant zu werden. Vielleicht kommen sich die beiden da irgendwie näher. Ist jetzt nur so meine Interpretation, aber soweit ich mich erinnern kann, hatte sie auch schon in der vorigen Demo etwas für ihn übrig, ohne es wirklich zugeben zu wollen. Wie hier auch Lediglich die erröteten Wangen sagen mir jetzt nicht so zu. Das mag vielleicht auch am Zeichenstil liegen, aber für mich sieht das eher unfreiwillig nach "Aua, Schürfwunde" aus. xD Oder die beiden haben sich schon im Dunkeln amüsiert und in ihrer Wollust gegenseitig das Gesicht zerkratzt

    Auf die Umbra-Ruinen freue ich mich sehr! Das sind sehr, sehr stimmige Bilder, gibt es nichts dran auszusetzen.^^ Ich finde die Idee mit Twitter auch gut. Planst Du denn auch eine Version komplett auf Englisch, wenn die VV im deutschsprachigen Raum Anklang findet?

    Kirin finde ich bis jetzt ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber das liegt wohl daran, dass ich ihn noch ganz anders in Erinnerung behalte. Mal sehen, wie er noch so wird... Ich fand ihn eigentlich in der Version davor schon sehr gut gezeichnet.

    Sind Flora und Fauna jenseits vom Festland in der Unterwelt eigentlich das Wasser? Oder ist das einfach "nur" das tiefschwarze "Nichts"? Die Karte sieht auf jeden Fall toll aus! Ich habe es persönlich sehr gerne, dass solche Karten topografisch noch so ein bisschen aufgewertet sind. Hast Du da die Möglichkeiten dafür? Wenn ja, dann sehr gern.^^ Das macht die Karten noch ein bisschen lebendiger. Die Karten wurden damals immerhin von weisen Leuten...äh...topografiert (Oh Gott, nennt man das überhaupt so? XD) und nicht einfach aufgemalt.

    Die Sache mit dem Pop-up finde ich im Anbetracht der heutigen Internetzeit (Facebook, Youtube, Gmail etc) sehr fortschrittlich! Das wird sicher ein schmuckes Feature, bin gespannt, wie Du das umsetzt!

    Isch hau einfach mal en fiktive Moodivations-Schoppe rübber!

  8. #968
    Hallo Haudrauf!

    Zitat Zitat von Haudrauf Beitrag anzeigen
    Lediglich die erröteten Wangen sagen mir jetzt nicht so zu. Das mag vielleicht auch am Zeichenstil liegen, aber für mich sieht das eher unfreiwillig nach "Aua, Schürfwunde" aus. xD Oder die beiden haben sich schon im Dunkeln amüsiert und in ihrer Wollust gegenseitig das Gesicht zerkratzt
    Das ist im Manga-/Animestil eigentlich ein gängiges Stilmittel um Schamesröte darzustellen. xD
    Wenn man es einmal weiß, erklärt es sich von selbst. °^°"

    Zitat Zitat
    Planst Du denn auch eine Version komplett auf Englisch, wenn die VV im deutschsprachigen Raum Anklang findet?
    Es ist sogar schon eine englische Version der Demo geplant. Das ist eigentlich auch unabhängig vom Erfolg im deutschsprachigen Raum.

    Zitat Zitat
    Sind Flora und Fauna jenseits vom Festland in der Unterwelt eigentlich das Wasser? Oder ist das einfach "nur" das tiefschwarze "Nichts"?
    Die obere Welt und die Unterwelt unterscheiden sich in Flora und Fauna nicht wirklich. Auch beide verfügen über eine Sonne btw.
    Sie sind nur über den "großen Abgrund" miteinander verbunden.

    Die Karte soll hierbei auch mehr politische Zusammenhänge, wie Gebiete und ihre Namen, darstellen. Für tatsächlich topographische Fragen wie Gebirge usw. musst du die tatsächliche Worldmap im Spiel zu Rate ziehen.

    Dann werde ich mich mal wieder an die Arbeit machen! °^°

    MfG Sorata

  9. #969
    Zitat Zitat von sorata08 Beitrag anzeigen
    Hallo Haudrauf!



    Das ist im Manga-/Animestil eigentlich ein gängiges Stilmittel um Schamesröte darzustellen. xD
    Wenn man es einmal weiß, erklärt es sich von selbst. °^°"



    Es ist sogar schon eine englische Version der Demo geplant. Das ist eigentlich auch unabhängig vom Erfolg im deutschsprachigen Raum.



    Die obere Welt und die Unterwelt unterscheiden sich in Flora und Fauna nicht wirklich. Auch beide verfügen über eine Sonne btw.
    Sie sind nur über den "großen Abgrund" miteinander verbunden.

    Die Karte soll hierbei auch mehr politische Zusammenhänge, wie Gebiete und ihre Namen, darstellen. Für tatsächlich topographische Fragen wie Gebirge usw. musst du die tatsächliche Worldmap im Spiel zu Rate ziehen.

    Dann werde ich mich mal wieder an die Arbeit machen! °^°

    MfG Sorata
    Ich find die Neuerung mit der kleinen Textbox und dem Zeichen für den entsprechenden Gegenstand richtig gut. Allerdings, denk ich mir an der Stelle wo die mal 1 eingeblendet ist, man könnte das in die gleiche Ebene packen wie da wo der Gegenstand angezeigt wird, das soll nicht heißen, das man die mal 1 Textbox abschafft, sondern auf die gleiche Höhe packt wie auf der wo der Gegenstand zu sehen ist, weil das Überlappende, des stört etwas das Gesamtkunstwerk, wo die Schnörkeleien so halb verdeckt werden entweder zwei Ebenen mit Erhalten
    dann mal 1 als Textbox und den Gegenstand als Textbox, daneben da drüber des Erhalten so mittig wie möglich. Zweite Variante ist, dass die mal eins unter dem erhalten mittig kommt die Textbox mit dem Gegenstand auch so darunter kommt aber nedd dass es überlappt oder so, das stört a weng das Gesamtkunstwerk halt, wenns überlappt und bei Mara vielleicht könnt mr des mit dem Erröten anders darstellen, dass es irgendwie zwischen denne Strich halt irgendwie nen Übergang gibt der nedd ganz so "hart" ist, also i fend den Übergang hart, sodd a weng woicher sei, mei Moinung. Aber ansonsten Super Spiel und ja ich lass mich überraschen, bin mal gespannt wie des dann so irgendwann mal so in der nächsten Demo so alles umgesetzt ist, dass man Bücher nun mitnehmen kann find i voll genial :-)


    Noch mal zu der Textbox: die verschnörkelungen außen hin dann die mal 1 in der ersten Textbox, dann die zweite Textbox mit dem Gegenstand und zu guter letzt die zweite Verschnörkelung nach der zweiten Textbox, also beides in der gleichen Ebene. und des erhalten so wie jetzt drüber, so mittig halt :-)

    Geändert von Daniel.1985 (22.04.2017 um 19:34 Uhr)

  10. #970
    Ich mag Zit+Mara sehr
    Bei ihrer rechten Wange (Von mir aus gesehen) steht die Röte aber ein bisschen über.
    Wenn ich Kirin so sehe, muss ich unweigerlich an eine Inkagottheit bzw. an einen Hoheprister davon denken.

    AAAHHH, ich sehe grüne Männchen. Wer hat denn die Aliens aus "Die Sims" eingeladen?!
    (Ganz im Vertrauen, da sind die hübscher, also die Aliens nicht die Ghoule, die sollen ja hässlich sein)

    Oh Mann, ich will gar nicht wissen wie viel Arbeit eine zusätzlich englische Version macht. Ihr kriegt von mir allen Respekt den ich hab wirklich

    Ich bin wirklich sehr gespannt, was für Gegenden in der Unterwelt noch dazu kommen werden.

  11. #971
    Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber die englischen Texte sind ziemlich holprig. Die Sätze sind jetzt nicht falsch oder unverständlich, sie sind einfach etwas hölzern formuliert.

    Zits "...Yes. I just wanted to formulate it less concerning." ist ein gutes Beispiel. Wenn ich raten sollte, sagt er auf deutsch so etwas wie "...Ja. Ich wollte es nur weniger beunruhigend formulieren.". Das klingt so prima, das klingt wie ein Zit-Satz. Auf Englisch... ich bin mir nicht wirklich sicher ob formulate so wirklich ein Wort ist, oder ob man es in diesem Fall verwenden sollte. Ich würde es eher mit "...Yes. I was just trying to express it in a less threatening fashion." oder etwas in der Art übersetzen (die genaue Wortwahl ist ohne Kontext nicht so einfach, ob da jetzt threatening, concerning oder worrying hingehört). Das klingt ähnlich wie der deutsche Satz.

    Ich weiß, dass Übersetzen in eine fremde Sprache deutlich schwerer ist als diese zu lesen oder zu schreiben, und ich finde es beeindruckend dass du es versuchst, aber gerade weil ich den Eindruck habe, dass du versuchst alle anderen Aspekte deines Spiel zu perfektionieren, wollte ich das sagen.

  12. #972
    @Ofi_Junior: Danke für deinen Hinweis!
    Man muss bei diesen Screenshots bedenken, dass die nicht immer final sind. Bei denen hier habe ich auch nur auf die Schnelle etwas übersetzt, damit man es zumindest inhaltlich einigermaßen verstehen kann. xD
    Deshalb ist dein Feedback auf sehr hilfreich und trifft sogar den Nagel auf den Kopf. Ich hatte selbst gegrübelt, was mich an der Formulierung störte, aber in deine Richtung hatte ich natürlich nicht gedacht. ^^;

    Bevor da auch irgendwas spielbares in Englisch veröffentlicht wird, lasse ich es auch nochmal wegen solchen Sachen durchgehend prüfen, also da können wir alle relativ unbesorgt sein.

    MfG Sorata

  13. #973

    Neues Artwork zu Lazaar!

    Ein kleines Update:

    Ich war mit Lazaars Artwork in der Demo unzufrieden und habe es daher mal überarbeitet (inklusive seiner Uniform versteht sich):



    Was meint ihr?

    ---

    Im übrigen bin ich auf am 06. und 07.05.2017 auf dem Comicpark 2017 in Erfurt als Zeichner.
    Wer auch dort ist, kann ja mal in der Zeichnerallee vorbeischauen. °^°

    MfG Sorata

    Geändert von sorata08 (05.05.2017 um 06:41 Uhr)

  14. #974
    Auf den ersten Blick nicht schlecht, die Uniform gefällt mir wegen des Schnitts sehr.
    Kannst du sein fertiges Artwork hier etwas größer reinstellen, damit man es noch besser sehen kann?.

  15. #975
    Hallo Grazia,

    hier bitte sehr:


    MfG Sorata

  16. #976
    Wunderbar, jetzt kommt er viel besser zur Geltung^^.
    Also, von seinem tollen Gewand mal abgesehen, gefällt mir sein hochmütiger Blick und seine Segelohren, die wie Sichelmonde aussehen. Arbeitet er heimlich für die Sailermoon -Macher?
    Wirklich ein tolles Artwork

  17. #977
    @sorata08 Ich hab mir vor ein paar Tagen die neuste Demo von Charon heruntergeladen und hatte bisher auch viel Spaß damit. Jetzt bin ich allerdings in der Mine von Mikhail angekommen und muss die vier Helme finden um die Türe zu öffnen.

    Die Rätsel zu lösen war kein Problem allerdings komme ich nicht an die nordwestliche Truhe ran. Die Türe ist zwar offen aber der Weg dorthin durch Säulen versperrt an denen ich nicht vorbei laufen kann. Habe ich irgendwas übersehen
    oder wurde da beim Mapping schlicht vergessen einen passierbaren Weg einzubauen? Ich hab mal Bild von dem Raum als Anhang hochgeladen damit du siehst was ich meine.

    P.S.: Bei den Bomben hatte ich auch ein kleines Problem. Als ich die erste Bombe gefunden habe, dachte ich, ich müsste die Wand im vorherigen Raum aufsprengen. Ich hab dann erst hinterher gemerkt dass das falsch war und musste dann neu laden.
    Du solltest vielleicht dafür sorgen dass man die erste Bombe, die man findet auch wirklich nur an dem Stein einsetzen kann für denn sie gedacht ist. Sonst kommt es zum Worst-Case-Scenaro dass ein Spieler irgendwas anderes damit sprengt, seinen
    einzigen Spielstand überspeichert und dann nicht mehr weiter kommt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Und nun.jpg  

  18. #978
    Hallo Last Hero,

    Das Schieberätsel ist an der Stelle auch etwas fies, muss ich zugeben.
    Hier ein kleiner Hinweis:


    Zu den Bomben: An sich ist deine Beobachtung korrekt, aber ich meine, dass man sich bereits beliebig viele Bomben aus der Kiste nehmen kann (wenn man keine mehr hat), bis der Fels im Weg gesprengt wurde.

    Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß mit dem Rest der Demo und bin auf dein abschließendes Fazit gespannt. °^°

    MfG Sorata

  19. #979
    Danke für die schnelle Antwort

    Auf die Idee wäre ich nicht gekommen. Das ist wirklich fies. Solltest du vielleicht im finalen Spiel ändern. Vor allem da es so gar keinen Hinweis darauf gibt wie man da vorbei kommt.

    Hab das mit den Bomben gerade getestet und man kann auch weitere Bomben aus der Truhe holen wenn man die erste verbraucht hat. Gut Mitgedacht. Aber auch hier wär ein Hinweis gut.
    Sai könnte ja z.B. sowas sagt wie „Nehmen wir erstmal nur eine Bombe.“ Und die Truhe sollte vielleicht wieder geschlossen werden nachdem man eine Bombe genommen hat, damit der Spieler
    auch merkt dass da noch mehr Bomben drin sind. Weil geöffnete Truhe = leer, da kommt man nicht unbedingt auf die Idee, die nochmal zu benutzen.

  20. #980
    Vielen Dank für das Feedback!

    Zitat Zitat
    Auf die Idee wäre ich nicht gekommen. Das ist wirklich fies. Solltest du vielleicht im finalen Spiel ändern. Vor allem da es so gar keinen Hinweis darauf gibt wie man da vorbei kommt.
    Zwar sind einige Mechaniken auf das "selbst ausprobieren" ausgelegt, aber hier würde es vermutlich echt nicht schaden, einfach eine der Ecken soweit anzupassen, dass man sieht, dass dort kein Hindernis ist. °^°

    Zitat Zitat
    Die Truhe sollte vielleicht wieder geschlossen werden nachdem man eine Bombe genommen hat, damit der Spieler auch merkt dass da noch mehr Bomben drin sind. Weil geöffnete Truhe = leer, da kommt man nicht unbedingt auf die Idee, die nochmal zu benutzen..
    Gute Idee! Zwar gibt es bisher noch ein "Funkeln" an der Truhe als Hinweis, aber wenn sie doch wieder geschlossen ist, passt das wirklich besser.

    MfG Sorata

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •