mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 314

Umfrageergebnis anzeigen: Kann der QFRAT dem Kinskifyrkant vertrauen?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nee, das QFRAT ist national befreite Zone!

    9 33,33%
  • Ja, aber nur wenn Kojango Pansen vertrauen kann.

    8 29,63%
  • Ja, fjeden.

    6 22,22%
  • Die Triaden sind supercool.

    7 25,93%
  • Wir müssen die Babies retten.

    5 18,52%
  • Olaf

    14 51,85%
Multiple-Choice-Umfrage.
  1. #1

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod

    Kinskifyrkant #4 - Habby-, Schut- und Gummer-Fyrkant, Werner!

    's geht'n ihr Ninjas und Ninjetten? (wo ist der verdammte Hundesmiley? Wer hat noch den Hundesmiley???) Danke, Klohosenfuchs!

    Jetzt, wo der allgemein anerkannte MMX-Gazastreifen weggebombt wurde und es ja tatsächlich immer noch einige Leute gibt, die den Schlund gar pornös fanden (und weil ich laut einer extrem garstigen Kratzbürste ein mitteilungs- und aufmerksamkeitsbedürftiger Köter bin - keine Sorge, ich hab sie schon mit meinem pinken Pantoffel zurück in ihr scheiß Körbchen geprügelt), soll zumindest ein bisschen Schlund-Aura aufrecht erhalten werden.

    "Was bedeutet das? Wir haben doch OT und so weiter derp derp hurp?"
    Das bedeutet, dass der QFRAT QFRAT (= "niedlich <3") bleibt und dass nix von Wert verloren gehen wird. Der Kinskifyrkant bleibt als autonome Anarchiezone, in der ohne großartige Umschweife geschlundet werden kann wie es in den letzten paar Wochen im Schlund der Fall war (). Somit wird der QFRAT nicht mit allzu krass viel Blödsinn geflutet, der wiederum komplett hier hineingeleitet werden kann.

    Die Regeln des Kinskifyrkant a.k.a. "Dann mach doch deinen Scheiß!"
    1. Die "Grundsatzdiskussionen-Regel": Grundsatzdiskussionen zu dem Thema sind verboten. Wer das Thema hier anspricht, riskiert für immer als Pansen in die Geschichte einzugehen weil ich dann stumpf den Thread dichtmachen werde.
    2. Schlund-Slang ist absolut erlaubt, ob Olaf, Günter, Dieter, Pansen, Alizee (vor allem die) etc.
    3. Alle sind herzlich zum Wahnsinn eingeladen. Schlund-doof-Finder vor allen Dingen, aber beachtet bitte Regel Nummer 1.
    4. Siehe Regel Nummer 1, ich kann es nicht oft genug betonen.
    5. Die Garstige Frau-Regel: Wenn hier in dem Thread getrollt wird ist es okay, aber solltet ihr die "Opfer" davon sein, bedenkt: Das hier ist das Internet und ihr solltet nicht jeden Scheiß für bare Münze nehmen/sofort auf euch beziehen. Ihr seid nämlich nicht der Mittelpunkt der Welt (das ist immer noch Klaus Kinski.).
    6. Schlund ist Schlund, aber denkt dran dass es die Netiquette gibt und dass wegen allzu krassem Geflame und Getrolle die ganzen Katzenbabies sterben

    In diesem Sinne: Denkt ihr euch ein Thema aus, ich hab keinen Bock. Aber ich mach mal ne Umfrage auf, so wie in den guten jungen Zeiten :3
    Und denkt dran: Kinski Heil!
    Geändert von T.U.F.K.A.S. (24.09.2011 um 20:28 Uhr)

  2. #2
    Zitat Zitat von steel
    Die "Olman-Eisbär-Regel"
    Jaja, schon gut


    Edit:
    Zum Glück hast du die Umfrage noch rechtzeitig angehängt, ich wollte schon rumpöbeln, warum da keine Umfrage ist

  3. #3

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Zitat Zitat von Olman Beitrag anzeigen
    Jaja, schon gut
    Ich mag dich trotzdem noch und du bist'n guter Olaf.

    No homo.

  4. #4
    Na hoffentlich kann Pansen den QFRAT vertrauen.

  5. #5

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Also, ich persönlich finde das QFRAT soweit wieder ganz vertrauenswürdig mittlerweile

  6. #6


    Das Bild hier. Wisst ihr wie lange ich an dem Bild gesessen habe? 45 Minuten habe ich für dieses Bild gebraucht. Warum, werdet ihr euch fragen. Die Antwort ist ganz einfach. Es fing mit einem Bild einer Hose und dem schlecht ausgeschnittenem Bild eines Fuchskopfes an. Nachdem ich den Fuchskopf in die Hose gesteckt habe (nicht ohne Kontext zitieren, tia), kam mir die Idee, dass die Hose noch Füsse braucht. Schon beim Gedanken an zwei Fuchspfoten die überlange Beine und das Fehlen eines Torsos implizieren, musste ich schmunzeln. Also suchte ich nach Fuchspfoten in der Seitenperspektive. Leider ohne fündig zu werden. Dann suchte ich nach Fuchspfoten. Ausser Bildern die für meinen Geschmack ein wenig zu viel des Guten waren (Google Ergebnis Nr.2 - Fox Paw Glove and Bondage Tentacle ), fand ich nichts. Nach Hundepfoten allgemein suchte ich auch, doch ausser Pfotenabdrücken war auch hier nichts zu finden. Dann kam mir die Idee, Fuchsschuhe zu nehmen. Halt solche Treter wie sie Leute die sich als Tier verkleiden, tragen würden. Da wurde ich schon fündig und die Ergebnisse wären auch der näheren Verwandschaft leichter nahe zu bringen als das was frühere Suchen hervorgebracht haben. Doch leider war die Perspektive falsch. Die meisten Bilder zeigen die Unterseite und so derpy ist der Hosenfuchs dann auch wieder nicht. Also nach einem Gedankengang von Fuchspfoten->Hundepfoten->Fuchsschuhe->Stiefel bekam die Hose dann einfach zwei Stiefel.
    Meine Fresse, ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer sein sollte, (jugendfreie) Bilder von Pfoten zu bekommen. Was bei Katzen kein Problem ist. Es gibt einen Tumblr der nur Bilder von Katzenpfoten enthält.
    Obwohl, das Schlimmste war eigentlich ein Stock-Photo eines Fuches, welches scheinbar ein schlecht komprimiertes low-res jpg voller Artefakte war, welches auf eine Auflösung von 1200x800 Pixeln oder so hochskaliert wurde. Ich meine, nein. Wirklich nicht.
    Ich hab das hässliche Vieh hier übrigens gespeichert:
    Geändert von Icetongue (16.10.2011 um 23:07 Uhr)

  7. #7
    Kann mal bitte jemanden den Köter darin hindern, mich ständig für seine dämlichen Aktionen zu instrumentalisieren?
    Ich hab' mit solchen depperten Regeln und Quotes und weiß-der-Geier was nichts zu tun und will es auch NICHT.

  8. #8
    Wann geht es eigentlich mal mit Kojango weiter?

  9. #9

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Zitat Zitat von Valada Beitrag anzeigen
    Kann mal bitte jemanden den Köter darin hindern, mich ständig für seine dämlichen Aktionen zu instrumentalisieren?
    Ich hab' mit solchen depperten Regeln und Quotes und weiß-der-Geier was nichts zu tun und will es auch NICHT.
    Aufgrund der sporadisch versteckten Hinweise komme ich zu einem sherlockmäßigen Schluss: Du magst mich nicht
    So, editiert. Jetzt hinfort mit dir oder du kriegst wieder eine mit dem pinken Latschen.

    Kojango geht bald weiter, keine Sorge. Kannst mir vertrauen

    Und Ice: Das Bild ist voll geil
    Geändert von T.U.F.K.A.S. (24.09.2011 um 20:17 Uhr)

  10. #10
    Zitat Zitat von Valada Beitrag anzeigen
    Kann mal bitte jemanden den Köter darin hindern, mich ständig für seine dämlichen Aktionen zu instrumentalisieren?
    Ich hab' mit solchen depperten Regeln und Quotes und weiß-der-Geier was nichts zu tun und will es auch NICHT.
    Warum genau bist du eigentlich immer so aggressiv und gemein?

  11. #11
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Kojango geht bald weiter, keine Sorge. Kannst mir vertrauen
    Ich will lieber mehr von deinem Nazi-Western lesen, der ist toll

    Und hellyeah, Volker Pispers auf 3sat und gleich danach Bodo Wartke, was los?

  12. #12
    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    Warum genau bist du eigentlich immer so aggressiv und gemein?
    Immer?

  13. #13
    Zitat Zitat von Valada Beitrag anzeigen
    Immer?
    Alle 28 Tage . Für durchschnittlich 5 Tage.

  14. #14

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Lasst sie doch. Ich finds toll. Garstig, aber toll

  15. #15
    Ich fänds btw. auch toll, nicht dauernd irgendwie erwähnt zu werden, auch wenn du das nicht böse meinst, steel.

  16. #16

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Zitat Zitat von Eisbaer Beitrag anzeigen
    Ich fänds btw. auch toll, nicht dauernd irgendwie erwähnt zu werden, auch wenn du das nicht böse meinst, steel.
    Dem bin ich direkt nachgekommen

  17. #17
    Zitat Zitat von Gendrek Beitrag anzeigen
    Alle 28 Tage . Für durchschnittlich 5 Tage.
    Stimmt. Das muss Biologie sein. Es könnte nie auch nur ansatzweise damit zu tun haben, dass Leute sich daneben benehmen, indem entweder über andere herziehen (was sie dann als ironisches und damit strafbefreites "lustig-sein" abtun) oder zusammenhangslose Fäkalsprache benutzen oder beides. Wobei das eigentlich auch Biologie ist. Sozusagen.

  18. #18

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Ist sie nicht wunderbar <3 Wie sie wudnerschön Parallelen zieht zwischen Dumm-sein und Fäkalsprache. Fabelhaft <3

    Das ist jetzt echt nicht böse gemeint, aber: Machst du das aus Absicht? Bzw. meinst du das ernst was du da schreibst?

  19. #19
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Wie sie wudnerschön Parallelen zieht zwischen Dumm-sein und Fäkalsprache.
    Wo?

  20. #20

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Zitat Zitat von DSA-Zocker Beitrag anzeigen
    Wo?
    Na hier.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •