mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 4 von 46 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 911
  1. #61
    Vielleicht als erster Anhaltspunkt in Punkto Texturqualität bzw. Bildqualität, was man erwarten dürfte:


  2. #62
    Die spanische Internetseite PSTime hat angeblich Insider-Informationen zu der PS3 und PSVita Version von Final Fantasy X zugespielt bekommen. So soll es sich nicht, wie bisher angenommen, um eine einfache HD-Adaption handeln, sondern um ein vollwertiges Remake. Dazu nennt PSTime folgende Punkte:

    * Es wird die gleiche Engine wie in Final Fantasy XIII verwendet. Die PSVita Version wird angepasst.

    * Das Charakter-Design und die Aeons werden von komplett überarbeitet.

    * Die Schauplätze und die CGI-Szenen werden mit einer Art Filter von der Fantasy XIII-2 Engine aufpoliert.

    * Die Magie- und Licht-Effekte werden mit der “Luminous” Engine verbessert.

    * Bei Blitzball wird es kleinere Änderungen geben.

    * Es wird Online-Unterstützung geben, allerdings ist noch nicht bekannt in welchem Umfang (vielleicht Blitzball Online?)

    * In Japan wird es im Finanzjahr 2012 erscheinen.


    tja hört sich ja mal ganz cool an

  3. #63
    Reines HD-Remake, alles klar. ^^
    ٩( ᐛ )و

  4. #64
    Wenn das stimmt: HELL YEAH!

  5. #65
    Mehr Gürtel, die nun auch im Wind rumwackeln?

  6. #66
    wär echt geil, aber ich mach mir keine falschen hoffnungen
    außerdem fürchte ich dass auch die klassischen ffx gesichter im HD style einfach so HD sind, dass sie uns nicht mehr geheuer sind
    im moment meine größte befürchtung

  7. #67

    Users Awaiting Email Confirmation

    und die beste generation 7-9 lassen sie bei den remakes einfach mal getrost aus ;X
    aber renderhintergründe kann man nicht so gut aufbessern wie eine 3D umgebung mit neuen texturen... tja so ist das ebend.

    abwarten und tee trinken, ob sie den charme verschlimmbessern oder FFX treu bleiben dennoch

  8. #68
    Vollwertiges Remake? Schön wäre's. Aber ich würde mir da keine großen Hoffnungen machen.

    Hätten sie vom Anfang an vorgehabt, einen Teil komplett mit heutigen HD-Standards zu remaken, dann hätten sie nicht FFX genommen, sondern den "lang ersehnten" FFVII.
    Außerdem ist die Grafik von FFX selbst für heutige Verhältnisse ganz angemessen, sodass es sich kaum lohnen würde, Unmengen an Ressourcen in so ein Projekt zu stecken anstatt in gewisse andere nie vollendete Projekte... *hust* Versus XIII *hust*

    Wie gesagt sehr unwahrscheinlich.
    Das Gerücht wird wohl auch ein Gerücht bleiben. ^^'

  9. #69
    Zitat Zitat von Rangrith Beitrag anzeigen
    Vollwertiges Remake? Schön wäre's. Aber ich würde mir da keine großen Hoffnungen machen.

    Hätten sie vom Anfang an vorgehabt, einen Teil komplett mit heutigen HD-Standards zu remaken, dann hätten sie nicht FFX genommen, sondern den "lang ersehnten" FFVII.
    Außerdem ist die Grafik von FFX selbst für heutige Verhältnisse ganz angemessen, sodass es sich kaum lohnen würde, Unmengen an Ressourcen in so ein Projekt zu stecken anstatt in gewisse andere nie vollendete Projekte... *hust* Versus XIII *hust*

    Wie gesagt sehr unwahrscheinlich.
    Das Gerücht wird wohl auch ein Gerücht bleiben. ^^'
    Aber, ein remake von FFX ist viel leichter als alles andere. Immerhin sollte die Engine von FFXIII so wie viele andere engines abwertskompatibel sein und somit wäre alles was jemals für FFX programierte wurde in der neuen engine lauffähig und könnte mit wenigen handgriefen aufpulliert werden. Hies es nicht sogar mal das am anfang von FFXIII das spiel sogar auf der engine von FFX/FFXII bassierte und der hauptchar noch temporär yuna war^^

  10. #70
    Zitat Zitat von Diomedes Beitrag anzeigen
    Btw. solltest du echt mal früher schlafen gehen.
    Sagt der Richtige.

    Zitat Zitat von Gogeta-X Beitrag anzeigen
    Das wird so nicht hinhauen. Die Sachen auf PS3 Niveau zu bringen verlangt wieder zuviel Budget, zumal wohl die alte Spieleengine nicht angepasst sondern komplett neugeschrieben werden müsste. Die Spiele sind einfach HD Collections, so passt es am Besten!
    Und das dir die optischen unterschiede zu wenig sind rührt wohl daher, dass du nicht mehr weißt wie schäbig die PS2 Auflösung ist. Alleine die Spiele in einer ansehnlichen Auflösung zu sehen ist m ir schon 30-40€ wert (Als Collection versteht sich). Dazu haben einige Spiele eine höhere framerate (GoW z.b.) oder neue PostProccesing Effekte.
    http://ps3media.ign.com/ps3/image/ar...6022259546.jpg
    Ich finde die Unterschiede schon gravierend *lol*
    Das mit dem Budget ist genau einer der Gründe, weshalb ich bzgl. der Informationen, dass es doch eine Komplettüberholung werden soll (an der ich nicht uninteressiert bin, auch wenn ich lieber eines der älteren Spiele spielen würde), skeptisch bin. Ich erwarte doch eher, dass SE bei der üblichen Praxis bleibt - einfach, weil es dann Geld für wesentlich weniger Aufwand gibt.

    Den Unterschied zwischen deinen beiden Bildern finde ich übrigens nicht dramatisch. Das zweite sieht doch immer noch nach PS2-Graphik aus, nur eben mit ein paar glatteren Kanten und glatteren Texturen. Zumal solche PS2-Screenshots so nah am Computer anscheinend sowieso die Angewohnheit haben, immer schäbiger auszusehen, als sie am Fernsehbildschirm in Wirklichkeit sind.

    Hm ja, mal abwarten, was es letztendlich wird.

    Libenter homies id, quod volunt, credunt.
    Alle GF-Aktionen auf einen Blick

  11. #71

    Users Awaiting Email Confirmation

    So sieht z.b. Shadow Of the Colossus im HD video im vergleich aus Ps2 -> HD

    Shadow Of the Colossus HD

    macht auf jedenfall nen sauberen eindruck, wenngleich ich das übersteuerte licht in der ps2 fassung sogar iwie charmenter finde
    Aber extrem wie stark doch das PS2 texturflimmern /gekrisel ist.

    Zitat Zitat von Rangrith Beitrag anzeigen
    Vollwertiges Remake? Schön wäre's. Aber ich würde mir da keine großen Hoffnungen machen.

    Hätten sie vom Anfang an vorgehabt, einen Teil komplett mit heutigen HD-Standards zu remaken, dann hätten sie nicht FFX genommen, sondern den "lang ersehnten" FFVII.
    Außerdem ist die Grafik von FFX selbst für heutige Verhältnisse ganz angemessen, sodass es sich kaum lohnen würde, Unmengen an Ressourcen in so ein Projekt zu stecken anstatt in gewisse andere nie vollendete Projekte... '
    Die Aussagen teile ich nicht wirklich. erstens ist es wohl wesentlich schwerer und kostenintensiver ein komplettes 3D spiel aus FF7 zu machen, man müsste alle renderhintergründe verwerfen, sowie die charaktermodelle heutzutage nichts mehr taugen würden. man müsste das komplette spiel neu entwickeln, die kosten eines vollpreis-spiels.

    Bei FFX brauch man nur schon alleine die auflösung raufschrauben, texturflimmern rausnehmen, evtl. die texturen teilweise austauschen, oder vielleicht den char ein paar polygone mehr verpassen und schicke neue grafikeffekte, um es aufzuplustern..
    man müsste es aber nicht komplett verwerfen.. und komplett neu machen.

    schon alleine das Zelda 64 remake hat das ja gezeigt, da wurden auch charmodelle und texturen teils ausgetauscht etc.
    Geändert von Tonkra (25.09.2011 um 18:27 Uhr)

  12. #72
    FFX ist das typische Beispiel dafür, was man unter einem Grafikblender versteht. Das Spiel hat ne tolle Grafik und die Story wird in epischen Cutszenen dargestellt, jedoch war es das eigentlich auch schon, was mir am Storypart gefiel.. Vergleiche ich die Story von X mit seinen Vorgängern ist das, was ich hier an Story geboten bekomme sogar schon bissl arm. ^^ Wendungen gab es kaum welche und wenn, dann hat man sie meistens eh schon längst "herausgefunden". Also das Auron eigentlich tot ist und die Al Bhed garnicht so böse sind, wie sie meinen war mir schon längst vor der Auflösung klar... Interessante Personen gab es eig auch nicht, außer Auron, Jecht und Braska.. Naja, dafür ist Geschichte gut inszeniert gewesen(Grafik sei Dank).

    Trotdem mag ich FFX sehr gerne. Tolles Gameplay und ne Menge Extrabosse, da fühlt man sich fast wie im Himmel. Aber ne HD Version brauche ich davon nicht. Und ein Remake schon garnicht, außer, wenn die Tidus mal andere Klamotten geben.
    Good boy. Sometimes.


  13. #73
    Ich fand FFX an sich schon ziemlich gut, was aber eher nicht an der Story lag sondern am schnellen, dynamischen Kampfsystem. Ich mochte es einfach, dass jeder am Anfang eine wichtige Rolle im Kampf hatte. Was aber dann schlußendlich gegen Ende auch wegfiel, was aber an sich gut war.
    Sicherlich nicht DAS Beste FF aber Spaß hat es mir auf jeden Fall bereitet.

    Warten wir mal ab wie sich SE da anstellen wird.

  14. #74
    Ich hab gestern gelesen, dass sich das Remake in einem frühen Entwicklungsstadium befindet und es sich bei dem Spiel um eine Neuauflage handeln soll. Also kein "einfacher" HD Port alá HD Classics. Dauert dann zwar länger, wäre dann aber ein Spiel das man nochmal neu erleben kann. Bin echt gespannt, wie's später dann aussieht.

    Quelle: http://gematsu.com/2011/12/final-fan...in-development
    Gruß, Mathias

  15. #75
    Ja. Einerseits erfreulich, dass es eher ein richtiges Remake als bloß ein Port wird. Andererseits aber bedauerlich, dass wir daher mit einer Entwicklungszeit von ungefähr 20 Jahren rechnen müssen (wenn man mal Versus als Maßstab heranziehen will) >_>'

  16. #76
    Zitat Zitat von Enkidu Beitrag anzeigen
    Ja. Einerseits erfreulich, dass es eher ein richtiges Remake als bloß ein Port wird. Andererseits aber bedauerlich, dass wir daher mit einer Entwicklungszeit von ungefähr 20 Jahren rechnen müssen (wenn man mal Versus als Maßstab heranziehen will) >_>'
    Ich hoffe mal, dass sie nicht wirklich (wie in dem Gerücht vermutet) alles neu designen. Das wärefür ein Spiel, was es eigentlich gar nicht so nötig hat, schon ziemlicher Overkill. Leider kann man wohl jede Hoffnung aufgeben, dass sie Tidus und Riku aus dem Game entfernen werden ^_O

    Naja, insgesamt wäre ich über Remakes von V und VI erstmal erfreuter, da wir ja auch mit den DS Teilen gerade da angekommen waren.

    Andererseits... FFX ist ja einer der emotionalsten FF-Teile. Sollte ich besser nicht vergessen ^_O

  17. #77
    Besser ein FFX remake mit der FFXIII Engine als FFV und VI als DS oder 3DS remakes. Wenn dann ein Vita oder von mir aus auch psp remake... alles ist besser als die Knubbelgrafik und die lächerlichen Designentscheidungen von FFIV auf DS... -__-
    Ich bin ja mal gespannt, ob das Spiel dann auch eine neue Soundabmischung in 5.1 bekommt und eine neue Syncronisation spendiert bekommt. Die US hätte das ja mehr als nötig und vor allem an der Übersetzung sollte SE nochmal mächtig feilen!

  18. #78
    Zitat Zitat von Gogeta-X Beitrag anzeigen
    Die US hätte das ja mehr als nötig und vor allem an der Übersetzung sollte SE nochmal mächtig feilen!
    Vlt kriegen wir dieses Mal den japanischen Ton mit Untertiteln basierend auf der US-Fassung

  19. #79
    ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die da ein remake backen. atlus portet mal schnell p4 rüber, aber SE fängt an FF X auf crystal tools zum laufen zu bringen..... siiiicheeeeeeeeer. >__>


    sofern die endlich event skip einbauen, ist das spiel schon auslieferungsfertig.

  20. #80
    Zitat Zitat von Evanescence Beitrag anzeigen
    ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die da ein remake backen. atlus portet mal schnell p4 rüber, aber SE fängt an FF X auf crystal tools zum laufen zu bringen..... siiiicheeeeeeeeer. >__>


    sofern die endlich event skip einbauen, ist das spiel schon auslieferungsfertig.
    Nunja, sicher kann man sich da ja noch nicht sein, solange nichts Konkretes vorliegt. Ein erster Trailer oder ein Gameplayvideo werden da schon Erleuchtung bringen. Nach den neusten Informationen/Gerüchten soll's aber ein Remake sein, das auf der FF13 Engine läuft.
    Gruß, Mathias

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •