Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum

The Elder Scrolls
Arena
Daggerfall
Spin-offs
Romane
Jubiläum
Reviews
Welt von TES
Lore-Bibliothek
Namens-
generator

FRPGs

Elder Scrolls Online
Allgemein
Fraktionen
Charakter
Kargstein
Technik
Tamriel-
Manuskript

Media

Skyrim
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Steam-Kniffe
Review
Media
Plugins & Mods

Oblivion
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Technik
Charakter
Media
Plugins & Mods
Kompendium

Morrowind
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Media
Plugins & Mods

Foren
The Elder Scrolls Online
Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins & Mods

Ältere TES-Spiele
TES-Diskussion
Oblivion-Plugins
Morrowind-Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of Vvardenfell
Tales of Tamriel
Seite 1 von 21 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 409

Thema: OT-Geplauder LXXX - Auf zu neue Ufern - Nichtschwimmer vortreten!

  1. #1

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod

    OT-Geplauder LXXX - Auf zu neue Ufern - Nichtschwimmer vortreten!

    Joah, das 80. OT-Geplauder ist somit eröffnet... viel Spaß!
    Hier ist der Link zum alten OT-Geplauder.

    Geändert von sims (15.07.2011 um 10:56 Uhr)

  2. #2
    Zitat Zitat von Rosebud Beitrag anzeigen
    Seit ich Rentner bin, gönne ich mir den Luxus, dann aufzustehen, wenn alle Einzelteile an das Gehirn melden: "Wir sind wach"
    und den Luxus nicht zu wissen...
    Zitat Zitat von Rosebud Beitrag anzeigen
    Was, schon wieder Freitag?
    ...welcher Wochentag gerade ist.

  3. #3
    Moin, ihr Lieben
    Wat? Andromeda hat mich vom Treppchen gekickt??

    *Kaffee erstmal*

    80 OT-Geplauder also schon... das schreit irgendwie nach Party. Und da wir hier eh die Rentner des Forums sind, kann ich wohl auch ganz beruhigt meine Gruftimusik dazu auflegen...



    Hervorragende Art, den Tag zu beginnen . Guten Morgen, alle zusammen!

  4. #4
    YES! The Evil is back... 2. Platz, nächstes Mal hab ich dich BIT *Schurkenlache*

    Boah, es gibt ja nicht viel worüber ich mich aufrege, vor allem bei meinem Vater in der Regel eher wenig, aber grad eben hat er mich schon zur Weißglut getrieben Oo Kommt er an und meint sinngemäß, was ich eigentlich noch hier mache? Ich etwas verwirrt, meint er dann das ich doch dieses WE das Auto bräuchte... 'Ne Vadder das ist erst nächstes Wochendende und das steht auch seit locker zweieinhalb genau so in dem großen Kalender in der Küche, an dem du auch jeden Tag vorbeiläufst...' Der hat das wirklich nicht gepeilt... ich dreh durch, wenn er das nächste WE jetzt mit Terminen vollgeparkt hat >_<

    Aja Oldschool-Musik... kann ich mithalten... Synthies aus den 90''

  5. #5
    Man, seid ihr schnell.... also, vortsetzung aus dem alten Thread:

    @sims:
    Wieso sollte ich ein neues Design entwerfen? Ich bin ja gerade gegen ein neues, dann werd ich mit sicherheit keins bauen. Meinetwegen kann das hier ruhig bleiben.

    1. is die Farbgebung neutral, kein blau/grün/rot das schon wieder geschmackssache ist
    2. ist die Aufteilung übersichtlich, wenn vll auch die Schrift etwas größer sein könnte links im Menü
    3. schwimmt nix planlos auf der Seite, alles ist schön in kästchen und mit baumstrukturen bei dem mods zb.

    Also, ich mecker ja nicht pauschal, weil ich sag das neue kann nur häßlich werden, ich seh nur generell nicht ein, einfach mal arbeit reinzustecken mit zweifelhaftem ausgang, nur weil es schon ein paar jahre in der Form existiert.
    Ausserdem bin ich kein Designer, wie ein paar posts vorher schon erwähnt
    Ich habe schon mal ein, zwei Foren eingerichtet und auch mal homepages erstellt, unter anderem eine für den Segelflugverein, aber es macht mir weder spaß noch wird das ergebnis sonderlich originell. Deshalb bin ich echt dankbar, dass die TES seite jemand erstellt hat, der mehr ahnung vom Design hatte als ich, bzw mehr Talent dazu.

    Ich hab mich aber schon bei kingpaddy gemeldet, neue inhalte in php-Templates sollte ich noch hinbekommen zb.

  6. #6
    Morgen...

    Naja, immerhin überhaupt noch in der Liste.
    Und Rentner mit 21. Keine Ahnung ob ich mich jetzt freuen oder heulen soll ^^"

    War nicht irgendwo die Rede davon, dass es ab Donnerstag überall zuzieht, kälter wird und gewittert? Also hier ist grad blauer Himmel und die Sonne knallt runter...gestern auch schon...besch...eidenes Wetter -.-

    Naja, Tagesplanung: Rasen mähen, dann zum Sport und danach (voraussichtlich) die Wunden lecken.
    Ach ja, TGIF

  7. #7
    Nur um eins klarzustellen: Ich werde kein Rentner, sondern Pensionär und habe (bedauerlicherweise) noch 40 Dienstjahre vor mir.

  8. #8
    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    Nur um eins klarzustellen: Ich werde kein Rentner, sondern Pensionär und habe (bedauerlicherweise) noch 40 Dienstjahre vor mir.
    'tschuldigung, Herr Oberstudienrat. Das nächste Mal werd ich solche Sonderfälle natürlich berücksichtigen .

    Du bedauerst das jetzt schon? Glaub ich nicht!

  9. #9
    Zitat Zitat
    Zitat Zitat
    Nur um eins klarzustellen: Ich werde kein Rentner, sondern Pensionär und habe (bedauerlicherweise) noch 40 Dienstjahre vor mir.
    Du bedauerst das jetzt schon? Glaub ich nicht!
    Schüler können sehr nervtötend sein. Ich weiß das, ich bin einer *muahaha*

  10. #10
    Der Tag wird immer besser

    Angeblicher Backdorwurm auf dem Rechner meines Vaters... als ob der nicht bereits genug andere Sorgen hätte...

  11. #11
    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    (...) und habe (bedauerlicherweise) noch 40 Dienstjahre vor mir.
    Zweckoptimismus! Klarer Fall von Zweckoptimismus.

    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    'tschuldigung, Herr Oberstudienrat. Das nächste Mal werd ich solche Sonderfälle natürlich berücksichtigen .

    Du bedauerst das jetzt schon? Glaub ich nicht!
    Er auch nicht!

  12. #12
    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    'tschuldigung, Herr Oberstudienrat. Das nächste Mal werd ich solche Sonderfälle natürlich berücksichtigen .
    He, noch bin ich Studienreferendar ... und seitdem die Stufe Oberstudienreferendar gestrichen wurde, kann das noch ein wenig dauern, bis ich beim OStR angekommen bin.

    Zitat Zitat
    Du bedauerst das jetzt schon? Glaub ich nicht!
    Bedauern kommt in diesem Sinne wahrscheinlich falsch rüber. Es ist nur ernüchternd, wenn man seine eigene Lebenszeit noch mehr als verdoppeln muss, bis man überhaupt mal an den Ruhestand denken darf.

  13. #13
    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    Es ist nur ernüchternd, wenn man seine eigene Lebenszeit noch mehr als verdoppeln muss, bis man überhaupt mal an den Ruhestand denken darf.
    Jetzt stell dich mal nicht so an, junger Hüpfer.

    Richtig frustrierend ist, wenn viele Kollegen, die man seit Urzeiten kennt, nach und nach im Vorruhestand verschwinden und einem selbst klar wird, daß es diese ganzen Sonderregelungen höchstwahrscheinlich nicht mehr geben wird, wenn man in ein paar Jahren endlich alt genug ist.

    Ich habe momentan absolut keinen Plan, wie lange ich letzendlich noch schaffen muß.

  14. #14
    Zitat Zitat von Pitter Beitrag anzeigen
    Ich habe momentan absolut keinen Plan, wie lange ich letzendlich noch schaffen muß.
    Gut, zumindest das weiß ich. Wenn ich meine vollen Bezüge haben will, muss ich bis zu den Sommerferien 2051 arbeiten. Das dürften dann sogar nach derzeitigem Stand zwei Monate mehr sein, als ich die Altersgrenze von 67 Jahren überschreite.

  15. #15
    Hm, bis 2051 ist es noch eine lange zeit und es kann viel wasser den *beliebigen Fluss einsetzen* runterfließen, BIT. Jetzt damit fest zu rechnen halte ich für fast etwas leichtsinnig, bis 2051 müssen vermutlich beamte wie normalos arbeiten bis sie tot umfallen

  16. #16
    Zitat Zitat von Andromeda Beitrag anzeigen
    Hm, bis 2051 ist es noch eine lange zeit und es kann viel wasser den *beliebigen Fluss einsetzen* runterfließen, BIT. Jetzt damit fest zu rechnen halte ich für fast etwas leichtsinnig, bis 2051 müssen vermutlich beamte wie normalos arbeiten bis sie tot umfallen
    Ich rechne immer mit dem derzeitigen Stand der Dinge. Was das angeht, bin ich ziemlicher Realist. Sollte sich da was in Zukunft ändern, passe ich halt auch meinen Lebensstil an.

  17. #17
    hm.... Ich wäre nicht mal überrascht, wenns Deutschland in der Form nicht mehr gibt sondern wir alle in Europa aufgegangen sind oder wie auch immer

  18. #18
    Das nennt man dann wohl jammern auf hohem Niveau...

    .....aber ihr könnt trotzdem ein paar von meinen Himbeeren ab haben.



    *Schüssel Himbeeren und Kirschen hinstell*

  19. #19
    Zitat Zitat von Andromeda Beitrag anzeigen
    hm.... Ich wäre nicht mal überrascht, wenns Deutschland in der Form nicht mehr gibt sondern wir alle in Europa aufgegangen sind oder wie auch immer
    Oh, toll. Dann könnten wir im Schnitt ja doch früher in Rente gehen.

  20. #20
    Tach Taverne ^^

    Hm... Arbeiten... als Chemiker werde ich wohl nicht in den Genuß kommen bis Anfang 70 arbeiten zu müssen ^^ Wobei ich bin ja ein pflichtbewusster und ordentlicher Laborant *hust*

    *Mittagsbuffet zusammenschraub*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •