Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 91

Thema: The Guardian Force present: Das MMX-Wiki!

  1. #1

    The Guardian Force present: Das MMX-Wiki!

    Woher die Anregung nun genau kam, oder wer die Idee hatte, wird wohl für immer im Strudel der Vergangenheit verschollen bleiben, doch nach einiger Arbeit ist er jetzt endlich da:


    Wie man es von Wikipedia gewohnt ist, kann jeder neue Artikel erstellen oder vorhandene bearbeiten. (Einzig eingeloggt muss man bei uns dazu sein, was aber wie üblich mit dem normalen Foren-Login funktioniert.) Auch die meisten anderen Wiki-Funktionen sind vorhanden, wie z.B. eine Versionsübersicht.

    Ein Artikel über den QFRAT wurde als Beispiel bereits erstellt, für weitere übergeben wir das Ruder hiermit an euch! Was musstet ihr schon öfter jemandem erklären, was aus dem Forum haltet ihr für wichtig, interessant oder witzig genug, um es im offiziellen MMX-Wiki festzuhalten? Wo habt ihr evtl. Hintergrundinformationen, z.B. über frühere Ereignisse?
    Beispiele wären Artikel über Netzwerkseiten, Foren, Usergruppen, Memes oder allgemeine Forenbegriffe, aber auch sonst sind eurer Phantasie kaum Grenzen gesetzt*.
    Bitte haltet euch nur an die allgemeinen Wiki-Richtlinien, die euch beim Erstellen oder Bearbeiten eines Artikels angezeigt werden, damit der Wiki durchgehend auf einem hohen Niveau bleibt. Insbesondere achtet auf euer Schriftbild und versucht möglichst objektiv zu sein.

    Tja, das sollte es eigentlich schon gewesen sein, der Rest sollte auf der CGF-Seite dann eigentlich selbsterklärend sein. Alle wichtigen Funktionen solltet ihr, wenn ihr im Wiki-Bereich seid, rechts oben im Wiki-Menü finden. Falls ihr Fragen, Kommentare oder natürlich Lobeshymnen habt, nur immer her damit und rein in diesen Thread! Oder natürlich auch per PN, wenn ihr wollt.

    Ach ja, um die Anbindung ans Forum noch zu verbessern, ist auch ein BB-Tag hier im Forum geplant, allerhöchstwahrscheinlich [MMXWIKI]. Mit diesem kann man dann ganz leicht auf entsprechende Artikel im Wiki verlinken. ^^ Er wird wohl im Laufe des morgigen Tages eingebaut werden, das wird dann nochmal jemand hier verkünden.

    Ansonsten bleibt mir nur, euch im Namen der Guardian Force viel Spaß mit eurem neuen Wiki zu wünschen! ^^


    * OK, mit dem MMX sollte es zu tun haben, was eine recht enge Grenze ist, aber macht mir nicht meine Rhetorik madig. :P

    Geändert von drunken monkey (10.06.2011 um 11:42 Uhr)

  2. #2

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    GEIL!

    Aber ich hätte zwei LOL NEIN drei Fragen:

    1. Kategorien einbinden geht noch nicht, oder?
    2. Gibt es bestimmte Regeln, an die man sich halten MUSS, oder hat man - abgesehen vom typischen "Flamet nicht!" bei Userseiten - ansonsten soweit freie Hand?
    3. Sind Userseiten erlaubt oder nicht, d.h. Seiten über wichtige/langjährig am Start seiende/für Drama sorgende User und die Dokumentation ihrer epochalen Gewinne?

    Ich möchte an dieser Stelle noch einmal klarstellen: NIEMAND SCHREIBT EINEN ARTIKEL ÜBER SICH SELBST!

    Geändert von T.U.F.K.A.S. (10.06.2011 um 00:12 Uhr)

  3. #3
    Wow... ihr habt es ja wirklich schnell geschafft ein vorhandenes Plugin einzupflegen

    Frage:
    Wie wird murks in der Wiki gehandhabt? Alle dürfen bis Ausschluss oder ein Karmasystem?
    Ersteres sorgt grade in der deutschen Wikipedia für nachlassende Qualität bei Artikeln und regelrechte Editwars wo es um sinnlose Kleinigkeiten geht
    wenn zB ein Fan einer Serie diese in den höchsten Tönen lobt, nur um von Flamern niedergemacht zu werden...

  4. #4
    Sehr, sehr cool.

    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    2. Gibt es bestimmte Regeln, an die man sich halten MUSS, oder hat man - abgesehen vom typischen "Flamet nicht!" bei Userseiten - ansonsten soweit freie Hand?
    Rechtschreibung!!

    Zitat Zitat
    3. Sind Userseiten erlaubt oder nicht, d.h. Seiten über wichtige/langjährig am Start seiende/für Drama sorgende User und die Dokumentation ihrer epochalen Gewinne?
    Ich würde sagen, wir halten es da wie beim anderen Wiki und gehen nach Relevanz der jeweiligen Person. Wenn irgendwann jeder Kackboon anfängt, Artikel zu anderen Kackboons zu schreiben, denen er Gastrollen in seinem Makerspiel vertickt hat, artet es aus, aber wenn es um bekannte User geht, dürfte das kein Problem sein.
    Allerdings sollte man, wie ich finde, persönliche Informationen, die man etwa von CTs oder so hat, da rauslassen.

    Meine zwei Pfennig.

  5. #5
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    1. Kategorien einbinden geht noch nicht, oder?
    Nein, geht noch nicht.
    Bei solchen "Bonus-Sachen" warten wir erstmal ab, bis sie gebraucht werden (also bis der Wiki eine gewisse Größe hat).
    Zitat Zitat
    2. Gibt es bestimmte Regeln, an die man sich halten MUSS, oder hat man - abgesehen vom typischen "Flamet nicht!" bei Userseiten - ansonsten soweit freie Hand?
    Ich bin ja immer geneigt, da an den gesunden Menschenverstand zu appelieren, aber irgendwie geht das dann meist in die Hose. XD
    Also es sollte schon alles leserlicher und "förmlicher" als im Forum geschrieben sein, ab einem bestimmten Punkt würden wir zu unleserliche Versionen wohl auch löschen / zurücksetzen. Zu subjektive Meinungen sollten auch nicht rauf, vor allem, wenn sie sich gegen irgendjemanden richten. In diesem Zuge sind auch Edit-Wars zu unterlassen, da sperren wir dann zur Not auch Leute von der Seite.
    Grundsätzlich kann man aber eh alles leicht rückgängig machen. Also wenn mal etwas daneben sein sollte, werden wir einfach drauf hinweisen. Nur bei mutwilligem Vandalismus oder mangelnder Lernfähigkeit würden wir dann Leute wohl auch aussperren müssen.

    Also ich hoffe, das beantwortet deine Frage. ^^" Grundsätzlich kann man wohl auch einfach die Foren-Netikette übernehmen, als sinnvollen Maßstab.
    Zitat Zitat
    NIEMAND SCHREIBT EINEN ARTIKEL ÜBER SICH SELBST!
    Das ist auf jeden Fall auch eine gute Regel. XD

  6. #6
    So, ich hab einfach direkt mal einen Artikel gebastelt

    http://com-gf.de/wiki/TGIF

  7. #7
    Zitat Zitat von fedprod Beitrag anzeigen
    Wow... ihr habt es ja wirklich schnell geschafft ein vorhandenes Plugin einzupflegen
    Wenn du mir das entsprechende "vorhandene Plugin" für Drupal 7 zeigst, ärgere ich mich nachträglich.
    Andernfalls verkneif' dir solche Kommentare, ich habe jetzt Wiki-Willkür-Macht.
    Zitat Zitat
    Wie wird murks in der Wiki gehandhabt? Alle dürfen bis Ausschluss oder ein Karmasystem?
    Ersteres sorgt grade in der deutschen Wikipedia für nachlassende Qualität bei Artikeln und regelrechte Editwars wo es um sinnlose Kleinigkeiten geht
    wenn zB ein Fan einer Serie diese in den höchsten Tönen lobt, nur um von Flamern niedergemacht zu werden...
    Alle dürfen bis Ausschluss, erstmal. Bei Editwars und ähnlichem würden wir da aber auch schnell mal durchgreifen, bevor es ausartet.
    Zitat Zitat von Ranmaru Beitrag anzeigen
    Rechtschreibung!!
    Eindeutig!
    Und alles mit mehr alles einem Rufzeichen in Folge wird gelöscht.
    Zitat Zitat
    Ich würde sagen, wir halten es da wie beim anderen Wiki und gehen nach Relevanz der jeweiligen Person. Wenn irgendwann jeder Kackboon anfängt, Artikel zu anderen Kackboons zu schreiben, denen er Gastrollen in seinem Makerspiel vertickt hat, artet es aus, aber wenn es um bekannte User geht, dürfte das kein Problem sein.
    Allerdings sollte man, wie ich finde, persönliche Informationen, die man etwa von CTs oder so hat, da rauslassen.
    Ja, erscheint mir beides sinnvoll.

    Wie gesagt, anfangs würde ich es noch gern mit gesundem Menschenverstand probieren, und drauf hoffen, dass die typischen Trolle und DAUs erst gar nicht aufs Wiki gehen. ^^"
    Ansonsten kann man sich da noch immer später anlassbezogen was überlegen.

    @ weuze: Und steel hat gleich gekonnt editiert, super.
    Wobei ich bei der Taverne eher auf einen entsprechenden Artikel verlinken, und dort dann den externen Link anführen würde.

  8. #8
    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    @ weuze: Und steel hat gleich gekonnt editiert, super.
    Wobei ich bei der Taverne eher auf einen entsprechenden Artikel verlinken, und dort dann den externen Link anführen würde.
    Aja stimmt, mom, ich werds mal eben ändern ^^

    Was ich dabei eigentlich wissen wollte, war, ob die Form so im Großen und Ganzen passt? ^^

  9. #9
    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    Wenn du mir das entsprechende "vorhandene Plugin" für Drupal 7 zeigst, ärgere ich mich nachträglich.
    Andernfalls verkneif' dir solche Kommentare, ich habe jetzt Wiki-Willkür-Macht.
    Oh Stimmt.. habe nur Drupal Wiki gefunden, ist allerdings kein PlugIn soweit ich das gelesen habe...
    und der rest ist alles nur für 5.x und 6.x ... oops

    Geändert von fedprod (10.06.2011 um 00:41 Uhr)

  10. #10
    Wo ist denn die Edit-History der einzelnen Seiten?

  11. #11
    mq: Unter dem Reiter Versionen.

    Btw, Bildunterschriften gehen noch nicht. ^^

  12. #12
    Zitat Zitat von weuze Beitrag anzeigen
    Was ich dabei eigentlich wissen wollte, war, ob die Form so im Großen und Ganzen passt? ^^
    Etwas kurz, aber allgemein kann man das schon so lassen, ja.
    Zitat Zitat von Ranmaru Beitrag anzeigen
    mq: Unter dem Reiter Versionen.
    Wenn der nicht vorhanden ist, heißt das, dass noch keine alten Versionen vorhanden sind, also die aktuelle gerade die erste ist.
    Zitat Zitat
    Btw, Bildunterschriften gehen noch nicht. ^^
    Korrektur: Links in Bildunterschriften gehen nicht, und Bilder verwenden allgemein ein deutlich anderes Format als auf Wikipedia. Hm, das sollte ich wohl auf der Format-Seite doch noch näher ausführen …
    Ich kümmere mich morgen drum. ^^"

  13. #13

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    @ weuze: Und steel hat gleich gekonnt editiert, super.
    Wobei ich bei der Taverne eher auf einen entsprechenden Artikel verlinken, und dort dann den externen Link anführen würde.
    Jaha, ich kann vielleicht keine Kinder gebären - aber DAS hab ich ganz alleine gemacht

    Und das. Als Trockenübung.

    Edith:
    Zitat Zitat von Ranmaru Beitrag anzeigen
    Rechtschreibung!!
    Agreed

    Zitat Zitat von Ranmaru Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen, wir halten es da wie beim anderen Wiki und gehen nach Relevanz der jeweiligen Person. Wenn irgendwann jeder Kackboon anfängt, Artikel zu anderen Kackboons zu schreiben, denen er Gastrollen in seinem Makerspiel vertickt hat, artet es aus, aber wenn es um bekannte User geht, dürfte das kein Problem sein.
    Allerdings sollte man, wie ich finde, persönliche Informationen, die man etwa von CTs oder so hat, da rauslassen.

    Meine zwei Pfennig.
    Nee nee, ich dachte da tatsächlich an wichtige User, wichtige Memes und wichtige Unterforen.

    Geändert von T.U.F.K.A.S. (10.06.2011 um 01:27 Uhr)

  14. #14
    Zitat Zitat
    Nee nee, ich dachte da tatsächlich an wichtige User, wichtige Memes und wichtige Unterforen.
    Und wer entscheidet was wichtig oder unwichtig ist?

  15. #15

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von treeghost Beitrag anzeigen
    Und wer entscheidet was wichtig oder unwichtig ist?
    Wieso? Ich meine damit Altuser, ggf. auch Leute, die für irgendwelche Eklats oder anderen coolen Scheiß gesorgt haben.

    Wer/was "wichtig" ist und was nicht, entscheiden im Endeffekt die GFs. Mir ist lachs.

  16. #16
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Nee nee, ich dachte da tatsächlich an wichtige User, wichtige Memes und wichtige Unterforen.
    Ein Meme, das du selbst gestern erfunden hast? o_Ô Also das läge für mich eigentlich deutlich unter der Relevanz-Schwelle. Und dann noch mit detailliertem Bericht über das, was gestern im QFRAT gepostet wurde, und ansonsten spätestens am Montag wieder vergessen wäre …
    Das Wiki sollte schon existierende Fakten dokumentieren, statt neue schaffen zu wollen. ^^""
    Also insofern ist ein Mindestmaß an Relevanz auch obigen Regeln hinzuzufügen.

    Und sich selbst zu verlinken ist imo auch nicht viel besserer Stil als einen Artikel über sich zu schreiben.

  17. #17

    [Film & TV] The Foxiest of Ryders
    stars_mod
    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    Und sich selbst zu verlinken ist imo auch nicht viel besserer Stil als einen Artikel über sich zu schreiben.
    Gefixt Kam mir im Nachhinein auch blöd vor, hab's dementsprechend editiert.

    Wie gesagt, ich sah das jetzt eher als Trockenübung, um mit den Werkzeugen der Wiki einigermaßen klar zu kommen. Im Prinzip sollte man eh im allgemeinen erstmal drauflos schreiben (vor allem zu den größeren Foren und ihren Geschichten), man kann im Nachhinein immernoch herausfiltern, was wirklich wichtig ist und was nicht.

    Btw.: Ich habs nicht erfunden, zumindest nicht alleine Und glaub mir es wird HUUUUGE (oder einfach ein Unterartikel zur User-Seite von Byder, worauf ich eher tippen würde)

  18. #18
    Erstmal: meinen Respekt an die GFs, dass sie das Wiki so schnell "produktiv geschaltet" haben wie wir Informatiker so gerne sagen. Wirklich, klasse Arbeit

    Und es ist beruhigend, dass drunken monkey bereits eine Äußerung zum Thema "Wichtigkeit" und "Relevanz" geschrieben hat (damit bin ich nicht wieder der doofe Spielverderber, der den Kindern in den neuen Sandkasten pinkelt).
    Bevor man sich überhaupt mir solchen Dingen wie Memes oder Usern befasst (sofern sie wirklich, also WIRKLICH von Interesse sind), wäre eine Historie über die einzelnen Forenbereiche und den Forenverbund als solcher eher sinnvoll. Sprich ein großer Artikel, angefangen mit den Ursprüngen beim Squarenet über den RPG-Ring und die kleinen Unterformen bis zum heutigen MMX. Das bietet in meinen Augen schon für den Anfang genügend Informationen und Dramen (die Namenswechsel, das Karma-System, der Split mit der alten Administration, der Kurzbesuch von Stereology etc.). Die "kleineren" Aktionen so wie die Mogwahlen, Dark Ministry, das Eroberungs-RPG oder die Spam Mafia/ASP könnte man dann als eigenständige Artikel unterhalb der Forenartikel anfügen. Und von dort aus vielleicht Beiträge zu den Usern verfassen, die an diesen Aktionen maßgeblich beteiligt waren - so würde es jedenfalls meiner Ansicht nach Sinn ergeben.

    Dafür bietet so ein Wiki ja nun wirklich reichlich Funktionen und Möglichkeiten (Portalseiten für jeden einzelnen Forenbereich, Kategorien für die entsprechenden Unterforen und schließlich die Artikel innerhalb der jeweiligen Kategorie). Wenn man sich richtig damit auseinandersetzt, kann man das ganze sicherlich richtig gut aufziehen.

    Andernfalls befürchte ich, dass das ganze Wiki zu einem großen "Wir streicheln uns gegenseitig das Bäuchleich" ausarten wird.

    Geändert von Simon (10.06.2011 um 07:57 Uhr)

  19. #19
    Dann lieber Bauch-streicheln als das ewige Byder-Gebashe, dass nicht auch noch ins Wiki muss...


    Sieht gut aus, werte GF, gute Arbeit.

  20. #20
    Zitat Zitat von Daen vom Clan Beitrag anzeigen
    Dann lieber Bauch-streicheln als das ewige Byder-Gebashe, dass nicht auch noch ins Wiki muss...
    Ja, da gebe ich dir Recht - solche Dinger haben nicht wirklich etwas im Wiki zu suchen (meiner Ansicht nach). So wichtig, dass man sie für die Nachwelt in einem Artikel festhalten muss, ist das bei aller Liebe zur Schadenfreude wirklich nicht.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •