mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 305
  1. #1

    QFRAT #292 - Nyan nya nya nyan! Meme time!

    Nyaaaaa~!




    Die Nyan Cat geistert mittlerweile seit 3 Wochen auf youtube herum, hat in der Zeit unglaubliche 5 Millionen Views angesammelt, eine ziemliche verrückte Bilanz aber wenn man sich anschaut, was Memes für eine Popularität erreichen können, nicht allzu verwunderlich.

    Es gibt zahlreiche Memes, viele gute, viele schlechte. Zahlreiche die einfach nur lustig sind, zahlreiche die allerdings auch einen so schwarzen Humor beweisen, dass einem aus gutem Grund schlecht werden kann.

    Was haltet ihr allgemein von Memes?

    Welche Memes kennt ihr überhaupt?

    Findet ihr, dass Memes eine Bereicherung für die Internet-Kultur sind?

    Ich für meinen Teil finde, dass die meisten Memes durchaus lustig sind und verbringe recht häufig Zeit damit, mir zahlreiche Bilder im Internet anzuschauen wo sie verwendet werden und vertreibe mir so die Zeit die ich übrig habe.

  2. #2


    Was haltet ihr allgemein von Memes?
    Nichts, nicht negativ, sondern neutral. Es kommt halt auf die Meme an. Eine Meme kann ich lustig finden... oder auch nicht. Völlig unabhängig ob es eine Meme ist oder nicht.

    Welche Memes kennt ihr überhaupt?
    Dank Ianus und Ponychan zu viele.

    Findet ihr, dass Memes eine Bereicherung für die Internet-Kultur sind?
    Es hat auf jeden Fall was spirituelles. Memes sind Insider, bloß, dass nicht nur für ein Kreis von einem Dutzend Leuten, sondern einer großen Anzahl Leute im Internet. Was die Bereichung angeht... es kommt auf die Meme an. Die meisten Memes haben leider das Problem Crap anzuziehen wie die Fliegen. Aber in Bezug auf Ponys (ja, dass kann ich bei dem Thema echt nicht umschiffen), hat die Meme für die Aufmerksamkeit gesorgt. Man braucht sich da nichts vormachen, die Ponyszene konnte erst dadurch wachsen, dass die Ponys eine Meme waren. Ansonsten hätte man wohl der Serie kaum Beachtung geschenkt.

  3. #3
    Armer, trauriger Gendrek und sein unerfolgreichster QFRAT EVER!

    Denke nur, wie traurig der Darki wäre. Er würde sofort ein Gedicht schreiben :L

  4. #4

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod


    Memes sind super. Einige sind nicht so super wie andere, aber die meisten (die ich auch benutze) sind relativ cool. Zu meinen Favoriten gehören da Sachen wie LOLWUT, Bitches don't know, Shit was so cash usw. (halt die 4chan-Standards, die eigentlich total veraltet aber trotzdem noch super sind).

    Zur Berechtigung: Dito an Karl.

  5. #5
    Was haltet ihr allgemein von Memes?
    Awesome. Ernsthaft. Es gibt schon echte Schmuckstücke zu finden, die genau meinen Humor treffen.
    Und mit den richtigen Leuten kann man sich stundenlang gegenseitig mit Zitaten bewerfen bewerfen, ohne dass es langweilig wird.

    Welche Memes kennt ihr überhaupt?
    Echt nen ganzen Haufen. Wenn ich in Computerfächern nichts zu tun hatte, hab ich mich auf knowyourmeme rumgetrieben.
    Meine Lieblinge wären z. B. "Jesus is a Jerk", "Troll Science" und "Vengeance Dad". Und natürlich Jessi Slaughter. Ernsthaft. Ich hätte gerne ein T-shirt mit "Consequences will never be the same (because I backtraced it)!" Scumbag Steve und Successful Black Man sind auch herrlich.

    Memes, die ich uncool finde, sind z. B. Boxxy oder Taxmaster.

    Findet ihr, dass Memes eine Bereicherung für die Internet-Kultur sind?
    Ja. Definitiv. Zumindest gehts mir persönlich so, da viele Dinge einfach meinen Humor treffen.

  6. #6
    Memes sind ganz okay..die meisten zumindest. Sie sind lustig anzusehen und passen in einigen Situationen perfekt rein. Dank Steel im Teamspeak haben sich da einige etabliert, was ich sehr begrüße ^^

    Nur sollte man einige halt nicht zu oft verwenden denn sonst verlieren sie schnell ihren Reiz..und im Real Life würd ich das zitieren einiger auch vermeiden, da bekommt man schon schnell verdutzte Gesichter zu sehen XD

    Und passend zum Thema, heute in der Schule hat mein Kumpel wieder ein neues "Meme" entdeckt bzw eher eine Person..und ich fands zum Schreien, auch wenn es verdammt gemein ist und ich dafür wsl in die Hölle kommen werde...mit VIP Bändchen und einem Freigetränk :3



    Btw, da ist man 3 Tage nicht da und ihr macht einen QFRAT voll...wasn los hiaaar?!

  7. #7

    Lässt seine Sig im QFRAT an
    stars5
    Sorry das ich mal krass das Thema ignoriere, aber schaut jemand diese komische Hochzeit.? Sollte man sowas überhaupt übertragen?



  8. #8
    Welche Hochzeit?
    Ich schaue gerade How I met your mother Kollege...solltest du jedenfalls besser auch tun

  9. #9
    Die Hochzeit war doch voll toll

    Und warum sollte man es nicht übertragen? Ich meine, gut, vielleicht nicht unbedingt auf 4 Kanälen gleichzeitig, und es hätte auch einer von den stiefmütterlichen Kanälen sein können (ZDFinfo oder so) und es hätten auch nicht 5 Stunden sein müssen - aber schön wars, trotzdem.

  10. #10
    Ich wollte das zuerst auf Sat.1 schauen, weil Frühstücksfernsehteam, aber die olle Weischenberg war da, also hab ich mir liebel Lispellissie Katja Burkard gegeben :x.
    Gott, ist die Weischenberg dämlich x).
    Geändert von Gendrek (29.04.2011 um 13:33 Uhr)

  11. #11

    [JRPG-Challenge '18] Underworld's Nemesis
    stars_mod
    Zitat Zitat von David_Nassau Beitrag anzeigen
    Welche Hochzeit?
    Ich schaue gerade How I met your mother Kollege...solltest du jedenfalls besser auch tun
    Ist vor allem wesentlich interessanter als so eine doofe Hochzeit.

  12. #12

    [Film & TV] Tired Motherf*cker
    stars_mod
    Wussstet ihr, dass heute der Jahrestag von Adolf Hitler und Eva Braun ist?
    Die hatten auch ne tolle Hochzeit. Mit Zyankali-Kapseln und Pistolenkugeln Leider wurde die nicht auf fünf oder sechs Sendern gleichzeitig übertragen

  13. #13
    Ich habe grad mal reingesehen. Bin eigentlich kein Freund von sowas, aber die Inszenierung war so schön, dass es mich doch gerührt hat. Ich meine dabei nicht den völlig angespannten William, der andauernd sein Zähnefletschen korrigieren musste, sondern die ganzen jubelnden Leute, der Prunk des Königshauses, die Kleidung der Leute in der Kirche und die Soldaten auf den Pferden. Ich kann nur sagen, dass ich den Prozess sehr schön fand.

  14. #14
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Wussstet ihr, dass heute der Jahrestag von Adolf Hitler und Eva Braun ist?
    Die hatten auch ne tolle Hochzeit. Mit Zyankali-Kapseln und Pistolenkugeln Leider wurde die nicht auf fünf oder sechs Sendern gleichzeitig übertragen
    Also das hätte ich mir damals definitiv angesehen!!
    Allein heute bestand die Hälfte aller Zeitungen aus den zwei Amigos und ihre Hochzeit. Bin echt froh wenn die JA sagen und der Spuk ist vorbei. Und am Abend gehts dann ab in die Disco, im Thronsaal der Queen

  15. #15
    Ich kann den ganzen Hype um die Sache absolut nicht nachvollziehen. Da meine Mutter gerne RTL schaut, musste ich Specials wie z. B. "Welches von 50000 Kleidern wird sie tragen?" während des Abendbrotessens ertragen. Ernsthaft. Als würde nichts wichtigeres geschehen.

  16. #16

    [JRPG-Challenge '18] Underworld's Nemesis
    stars_mod
    Zitat Zitat von David_Nassau Beitrag anzeigen
    Also das hätte ich mir damals definitiv angesehen!!
    Allein heute bestand die Hälfte aller Zeitungen aus den zwei Amigos und ihre Hochzeit. Bin echt froh wenn die JA sagen und der Spuk ist vorbei. Und am Abend gehts dann ab in die Disco, im Thronsaal der Queen
    That's the spirit!
    Ein junger Padawan, den nichts anderes tangiert außer das, was um ihn herum geschieht. Mann, zumindest bezüglich der Hochzeit bin ich absolut auf deiner Seite, Nassau.

  17. #17
    Zitat Zitat von Byder Beitrag anzeigen
    Ich kann den ganzen Hype um die Sache absolut nicht nachvollziehen.
    Naja du wirst mir sicher zustimmen, dass das hier nicht irgendeine Hochzeit ist. Das britische Königshaus, einer letzten bedeutsamen adligen Herrscherfamilien hat eine Heirat und da wieder nicht irgendeine. Das Event ist echt pompös veranstaltet. Die jubelnden Massen sind wunderbar, die Prozession, die vielen Reiter (wie viele Länder können sowas noch bieten?) und und und. Das kann man natürlich für bescheuert halten, aber dadurch, dass viele Leute dem Ereignis Bedeutung zumessen, gewinnt es auch für andere an Bedeutung. Die Masse an Fans rechtfertigt ja die Immensen Kosten die die Hochzeit verursacht.
    Dass es andere Sachen medial blockiert ist natürlich doof, besonders wenn man es nicht sehen möchte. Aber allgemein ist es zumindest verständlich, warum diese Hochzeit so ... gehyped wird.

    Ansonsten ist das gar nicht das Thema. MEMES!


  18. #18
    Anstatt einfach den Fernsehr abzuschalten und etwas anderes zu machen *kratz*
    Hat gut funktioniert, nicht eine Sekunde der Hochzeit ist über meine Mattscheibe geflimmert.

    Ansonsten hat Karl sehr anschaulich argumentiert, warum die Hochzeit so ein mediales Spektakel geworden ist.

  19. #19
    Und warum sollte das Average Joe interessieren? Das ist, was ich meine.
    Schön und gut, dass die Hochzeit ausgestrahlt wird, aber das ganze Drumherum ist übertrieben und nervig. Besonders wenns auf so nem Hartz-Sender wie RTL ausgestrahlt wird, wo die Leute eh nur neidisch auf den Fernseher starren. Man kann mir nicht ernsthaft erzählen, dass es jemanden, der ein LEBEN hat, interessiert, wie nun das Hochzeitskleid aussieht und warum sie nicht das andere nimmt.

  20. #20
    Zitat Zitat von Byder Beitrag anzeigen
    Und warum sollte das Average Joe interessieren? Das ist, was ich meine.
    Schön und gut, dass die Hochzeit ausgestrahlt wird, aber das ganze Drumherum ist übertrieben und nervig. Besonders wenns auf so nem Hartz-Sender wie RTL ausgestrahlt wird, wo die Leute eh nur neidisch auf den Fernseher starren. Man kann mir nicht ernsthaft erzählen, dass es jemanden, der ein LEBEN hat, interessiert, wie nun das Hochzeitskleid aussieht und warum sie nicht das andere nimmt.
    Ich weise dich freundlich darauf hin, dass du deine Frage mit den darauf folgenden Sätzen wunderbar beantwortet hast

    Oder um es so zu sagen:
    Natürlich wird das Ganze wegen der Menschen ausgestrahlt, die ihre voyeuristischen Triebe befriedigen wollen. Darauf sind doch alle diese Sendungen auf RTL/Sat1 ausgelegt.
    Und wer das nicht schaut, um sich am Leben anderer Menschen aufzugeilen, schaut es, weil er a) eine Frau ist oder b) auf Kitsch steht.
    Geändert von Simon (29.04.2011 um 13:54 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •