Seite 53 von 54 ErsteErste ... 343495051525354 LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 1078

Thema: [RM2K3] Der Brief fr den Knig - DEMO II VERFFENTLICHT! (S.40)

  1. #1041
    Zitat Zitat von Brian Griffin Beitrag anzeigen
    Und ehrlich gesagt bin ich auch nicht bereit fr jedes Spiel ein RTP herunterladen zu mssen
    Ein RTP pro Maker Engine, nicht Spiel... aber ja, solch ein extremer Aufwand

  2. #1042
    Zitat Zitat von Brian Griffin Beitrag anzeigen
    Die Kostenlos-Keule ist leider ein Totschlagargument durch welches mir durch die Blume gesagt wird dass ich doch bitte berhaupt keine Ansprche zu stellen habe wenn ich nichts dafr zahlen muss. Ich verstehe nur nicht warum ich mir eine Extra Datei herunterladen muss oder warum die Extra Datei nicht gleich auch im Spieleordner beiliegt oder zumindestens im ersten Post neben dem Downloadlink mit aufgefhrt ist. Das wirkt eben auf mich alles so als wre das Spiel fr einen kleinen Dunstkreis ausgewhlter Insider und der Rest schaut halt zu weil er das RTP nicht hat. Und ehrlich gesagt bin ich auch nicht bereit fr jedes Spiel ein RTP herunterladen zu mssen weil der Ersteller es nicht entweder selbst beigelegt hat oder dafr vielleicht auch zu faul war. Ist mir nun aber auch schon lngst egal geworden denn ich schaue wie gesagt demnchst mal in Stille seinem Lets Play rein und spiele das Spiel eben nicht selbst. Bei einem Spieledownload erwarte ich das Komplettpaket und keine Fehlermeldung die ich zu akzeptieren habe nur weil ich nichts dafr bezahlen muss.
    Sowas Faules wie dich ist mir schon lange nicht mehr untergekommen, das muss echt gesagt sein. Tue mir den Gefallen und lsche DirectX, deinen Grafikkartentreiber und Soundtreiber von deinem PC ... wenn du mir schon mit diesem Argument kommst. Mio ist ein Hobbyentwickler, er kommt euch Spielern schon sehr entgegen indem er dieses Spiel in seiner Freizeit entwickelt hat und es mit euch und der Welt teilt. Wre ich Mio wrde ich auch in 100 Jahren das RTP nicht integrieren, einzig wegen Leuten wir dir. Die Spieler die es wirklich spielen wollen ist es egal, ob sie das RTP zustzlich downloaden mssen oder nicht. Aber es ist dein gutes Recht, es nicht spielen zu wollen. Schau dir lieber Stilles Lets Play an, da musst du immerhin nicht selbst beim Spielen denken.

  3. #1043
    Da will man Verbesserungsvorschlge bringen und wird von dem erst besten Proleten sofort beleidigt. Dieser Thread ist fr mich gestorben. Von Soziopathen wie dir muss ich mich wirklich nicht belehren lassen. Dafr ist mir meine Zeit zu schade. Schnes Leben noch an dich, Rusk. Vorausgesetzt du hast berhaupt ein schnes Leben. Von deiner Art Beitrge in einem ffentlichen Forum zu schreiben kommt es mir jedenfalls nicht so vor. Ich wrde dir raten einen Therapeuten aufzusuchen und das ist wirklich nicht beleidigend oder diffarmierend gemeint sondern ein Ernst gemeinter und wohlwollenender Ratschlag fr eine Person die sehr unzufrieden mit ihrem eigenen Leben zu sein scheint.

    Gendert von Brian Griffin (22.07.2017 um 20:53 Uhr)

  4. #1044
    Der Kern des Problems ist halt einfach, dass wir - bedingt durch die Geschichte in der deutschen Makerszene - mehrere Versionen des RTP haben, die aber durch den offiziellen Release nicht alle miteinander kompatibel sind.

    Und das isses halt: Wenn ich eine bestimmte Treiber-Version zu etwas brauche, sagt mir das Programm (in der Regel), welche ich brauche und wo ich das finden kann.
    Hier muss man erstmal dahinter kommen, warum denn das offizielle rm2k3-RTP nicht funktioniert, um dann nach dem richtigen zu suchen.
    Den (langjhrigen) Usern hier fllt das natrlich super einfach, sich das schnell herauszusuchen, aber man muss nun nicht unbedingt damit prahlen, dass man - im Gegensatz zu einem Foren-Neuling - wei, wo es all das "unter der Hand" gibt.
    Das hat auch nichts mit Faulheit zu tun, dass man die ganzen Sachen nicht zustzlich runterladen will. Nur weil etwas "gratis" ist, verwirke ich als Konsument doch nicht den Anspruch, mir das Werk nicht erst wie bei einer digitalen Schnitzeljagd zusammen puzzeln zu mssen?

    Es kann in der Hinsicht echt beidseitig einen Gang zurckgeschalten werden und Mio sollte sich mMn dem Thema wirklich auch einmal widmen. Es ist kein riesiger Aufwand, zumindest eine Liste mit Links zu ergnzen.
    Dann haben Leute nmlich wieder mehr Zeit, sich auf das wesentliche zu konzentrieren: Das Spiel zu spielen und Feedback zu hinterlassen.

    MfG Sorata

  5. #1045
    Dass die 2003er RTPs nicht kompatibel sind, habe ich leider auch schon gemerkt.
    Wenn ich ein solches Spiel erwische, bei dem mein installiertes RTP nicht angenommen wird, schreibe ich das in den entsprechenden Tread und bitte um eine Version mit RTP.
    Normalerweise klappt das auch.
    Mio ist aber derzeit in Japan und schwerbeschftigt, deshalb mssen wir uns wegen des nchsten Updates noch gedulden.

    Dank der Hilfe anderer Nutzer, auch bei Rpgmaker.net, habe ich einige Probleme bereits lsen knnen. Z. B. das Dyn-Rpg-Problem und wusstet ihr, dass man das Keyboard-Problem mit der Insert oder Home/Pos1 - Taste lsen kann? Ich musste bisher immer den PC Neustarten.

    @Brian Griffin:
    Das RTP-Problem mit verschiedenen Versionen gibt es zum Glck nur beim 2003er. Die RTPs fr 2000, XP, VX und VX Ace sind nur einmal zu installieren. Fr MV-Spiele brauchst du nur einen PC mit entsprechender Graphikkarte.
    Mit etwas Glck ist das nchste Update RTP inklusive.

  6. #1046
    Zitat Zitat von Brian Griffin Beitrag anzeigen
    Da will man Verbesserungsvorschlge bringen und wird von dem erst besten Proleten sofort beleidigt. Dieser Thread ist fr mich gestorben. Von Soziopathen wie dir muss ich mich wirklich nicht belehren lassen. Dafr ist mir meine Zeit zu schade. Schnes Leben noch an dich, Rusk. Vorausgesetzt du hast berhaupt ein schnes Leben. Von deiner Art Beitrge in einem ffentlichen Forum zu schreiben kommt es mir jedenfalls nicht so vor. Ich wrde dir raten einen Therapeuten aufzusuchen und das ist wirklich nicht beleidigend oder diffarmierend gemeint sondern ein Ernst gemeinter und wohlwollenender Ratschlag fr eine Person die sehr unzufrieden mit ihrem eigenen Leben zu sein scheint.
    Wow, das erste Mal das jemand in meinem armseligen Leben an mich denkt, danke. Ich wusste gar nicht, dass ich ein Prolet oder Soziopath bin, man lernt wohl nie aus. Als jemand wie dich, der sicherlich Psychologie studiert hat, werde ich mir als bald einen Therapeuten aufsuchen und ihm deine Worte mitteilen. Irgendwie fhle ich mich nach diesen zwei Posts von mir, die nur so von Suizidalitt so strotzen sehr therapiebedrftig. Aber irgendwie habe ich ein ungutes Gefhl dabei, denn eigentlich fhle ich mich super und mit meinem Leben bin ich auch sehr zufrieden. Verwechselt du mich da zufllig mit einem weien Hund? Alles Gute fr deine rtp-freie-Zukunft, hoffentlich hast du beim nchsten RPG Maker-Spiel mehr Glck als hier.

  7. #1047

    [RPG-Atelier] Moderator
    stars_mod
    Bitte haltet euch mit den Beleidigungen zurck.

    Davon mal abgesehen ist es nicht ntig, auf Kritik an der RTP-Abhngigkeit mit Vorwrfen zu reagieren. Die Kritik ist legitim, besonders bei den Makern, auf denen es mehrere RTPs gibt.

  8. #1048
    Das stimmt natrlich Kelven. Und mit solchen Typen werde ich ohnehin nicht diskutieren weil das sind erstens Perlen vor die Sue geworfen und zweitens sehen es solche Typen ohnehin nicht ein wenn sie unrecht haben daher war schon meine erste Antwort an ihn eigentlich zu viel des Guten und auch zwecklos wie man an seiner Antwort erkennen kann. Vielleicht kann man die RTP Sache woanderst ausdiskutieren also in einem anderen Thread. Man fhlt sich nmlich schon etwas ausgeschlossen wenn man Drittsoftware braucht um ein Spiel zu spielen aber da kann man ja getrennter Meinung sein. Wenn ich es nicht spielen kann dann kann ich es eben nicht spielen. Aber das habe ich ja alles schon gesagt also nevermind.

    Gendert von Brian Griffin (23.07.2017 um 16:02 Uhr)

  9. #1049
    @Brian

    Es gibt zum Thema "mit oder ohne RTP" bereits einen Thread. Du findest ihn hier:

    https://www.multimediaxis.de/threads...inung-zum-RTP?

    Da kannst du deine Meinung dazu ja noch mal uern.

  10. #1050

  11. #1051
    Das mit den Problemen mit RTP habe ich biser noch nie gemerkt - wahrscheinlich, weil ich sowohl 200, als auch 2003 nutze ...

    @Stille:
    Danke fr die Antwort - sorry, ich konnte leider nicht eher antworten ...
    Mal wieder ein tolles Lets Play von dir! Ich bin gespannt, wie du einen gewissen finsteren Typen am Ende der Demo sprechen wirst!


    Also was mich angeht, ist der Brief fr den Knig schon auf der Liste meiner Lieblings-Maker-Games gelandet - Mio, echt tolle Arbeit!!!!

  12. #1052
    Aus aktuellem Anlass - da das Game hier grad so viel Aktivitt hat im Thread (wenn auch mehr wegen Streitigkeiten) - lade ich es mir auch mal. Auch wenn mich der Plot (Jugendbuch als Vorlage) nicht so interssiert. Aber ich denkt mit Gameplay und den erwhnten Nebenquests und knstlierischen Freiheiten knnte es schon interessant werden.

    Gehe davon aus, dass der fileupload.net-Link auf Seite 40 (wie im Threadtitel erwhnt) auch noch die aktuellste Version hat? Der Dropbox-Link im ersten Post verlangte nmlich dass man sich einloggt bei Dropbox. Somit natrlich zweite Wahl, da ich keinen zweiten Account machen will und von meinem andern erst mal die Zugangsdaten suche msste.

  13. #1053
    Zitat Zitat von PeteS Beitrag anzeigen
    Aus aktuellem Anlass - da das Game hier grad so viel Aktivitt hat im Thread (wenn auch mehr wegen Streitigkeiten) - lade ich es mir auch mal. Auch wenn mich der Plot (Jugendbuch als Vorlage) nicht so interssiert. Aber ich denkt mit Gameplay und den erwhnten Nebenquests und knstlierischen Freiheiten knnte es schon interessant werden.

    Gehe davon aus, dass der fileupload.net-Link auf Seite 40 (wie im Threadtitel erwhnt) auch noch die aktuellste Version hat? Der Dropbox-Link im ersten Post verlangte nmlich dass man sich einloggt bei Dropbox. Somit natrlich zweite Wahl, da ich keinen zweiten Account machen will und von meinem andern erst mal die Zugangsdaten suche msste.
    Yep, das ist der richtige Link. Version 1.5.1
    Und danke, dass du mir besttigt hast, dass niemand auf meine Dropbox Zugriff hat.
    Habe das mit dem Link schon Mio geschrieben.

  14. #1054
    Hm. Nach Entpacken stand im Ordner beim Ordnernamen was von 1.4.6 dabei. Der Startpost wurde auch bissl spter hier editiert als der Link auf Seite 40. Na ja egal. Wird auch laufen.

  15. #1055
    Zitat Zitat von PeteS Beitrag anzeigen
    Hm. Nach Entpacken stand im Ordner beim Ordnernamen was von 1.4.6 dabei. Der Startpost wurde auch bissl spter hier editiert als der Link auf Seite 40. Na ja egal. Wird auch laufen.
    Das ist die falsche Version. Schaue auf Seite 48 Post #946.

  16. #1056
    Alles klar, Download funktioniert und luft. Danke.


    Edit:
    Hab ein bissl gespielt. Doch recht viel hier im Thread und wollte ab Seite 40 lesen - aber ich berspring und schreib einfach alles was mir auffiel, auch wenn das vielleicht vorher schon erwhnt wurde.

    Lag sprach jemand an mit altem Laptop: Ich hab nen uralten Rechner, da luft fast nur noch Office-Kram (+ Anime). Die meisten Makerspiele laufen aber auch. Hier auch meist ohne Probleme. Nur die Map am Anfang, rechts von der Kapelle - da merkte ich es auch ein bisschen. Lag wohl daran, dass Gewitter + Regen + ab und zu auch ein Blitz mit drauf warn. (Ist aber auch wirklich ein Uralt-Rechner wer sich heut was fr 300 Euro kauft fr Office-Sachen da sollte das schon mittlerweile flssig laufen. )

    Eine der Kruter am Anfang: Ich bin nich mehr sicher ob bei dem einen was gegen Migrne hilft nich Bauchschmerzen (statt Kopfschmerzen) im Dialog bei der Ersterklrung stand.

    Wo ich aber sicher bin: Mit der Quest fr den Onkel (wars glaub) des Fhrmanns: Ist man auf der andern Seite bei aktiver Quest weill er einem immer zurck zum Flsterfort bringen (statt da Lerchengrund zu zeigen). In Lerchengrund ist der Dialog aber korrekt (frs Flsterfort). Nachdem ich die Quest abgegeben hab ist auf der andern Seite aber auch korrekt (Lerchengrund angezeigt).

    Da bin ich dann auch grad - gleich mal den nchsten Boss machen. Die hauen ja mchtiger rein (gilt wohl schnell die schwcheren auszuschalten unte Ausnutzung der Schwchen damit die weniger DPS mache die Gruppe) im Vergleich zum recht schwachen Alpha-Wolf.


    Ansonsten ist das alles bisher ganz nett. Musik + optisch (Maps) gefallen mir. Es gibt auch viel zu tun. (Kruter sammeln, dann die Nebenquest - hier auch mit Pilzen, Schaufel hat man auch, Schlsserknacken ... und der eine Hndler hat irgend ein Item verkauft was wohl auch nutzbar ist um irgendwelche Sachen zu ffnen - Brecheisen.)


    Edit2:
    Das mit den Pfifferlingen ist etwas verwirrend. Hab aber ber die Suche hier ein paar Beitrge gefunden, wonach man die erst spter abgeben kann die Quest - da tatschlich nur einer im Wald ist und der Rest anderswo wchst wo man erst spter vorbeikommt.

    Der Bosskampf im Wald ist dann etwas zu schwer bzw. glcksabhngig gewesen - meiner Meinung nach. Liegt auch an diesem Rundumschlag (den man selber auch kann der viel strker ist als die meisten andern Sachen) - den die Infanterie (natrlich erstes Ziel was man ausschalten will) auch oft macht. Hab erst mal Analyse gemacht und aufgeschrieben die Schwachstellen. Weil ich dadurch sonst unntig erst mal wieder htte hochheilen mssen im selben Kampf. Dann hatt ich dennoch mehrere Versuche. Durch das Kampfsystem kann man sich leicht vertun - wenn der eine Infanterie-Gegner Rundumschlag macht und dann direkt danach nochmal und dann einer der Magier auf Lavinia geht - dann ist die schon tot (und Tjuri auch schnell dann). Man kann zwar durchaus dagegen anheilen, wenn beide heilen fr eine Runde lang. Wenn man sehr unglcklich wr msste man aber Runden am Stck heilen. Das ist einfach unvorhersehbar. Hatte auch nen Kampf da machte die Infanterie sehr selten diesen Angriff der mehrere von mir schdigte.


    Edit3:
    Bzw. ich seh grad die waren doch im Wald. Die Hhlen waren aber sehr leicht zu bersehen bzw. eine davon auch gar nich wirklich sichtbar wenn man nich da aktiv suchte nach nem Ausgang auf der Map (wo ma aber vermuten konnte dass die dort ein Lager in der Nhe haben mussten die Kobolde).

    Sumpf war easy. Orklager auch. Nett mit den Optionen - hab aber immer nur das diplomatischste probiert. Die Geistergruft war auch ganz machbar. Ich denk mal ich hatte bei obig erwhtem Kampf im Wald gegen die Banditen das Problem dass mir einige Erfahrungspunkte und somit auch Level fehlten weil ich beide Hhlen bersehen hatte und die morgen erst mal noch mache (Oger-Quest mit dem Ring und danach Pilze abgeben).


    Edit4:
    Ui das mit den Schatzkarten und dem Buch war nett. Nur darf man dazu natrlich nich die Hhlen im Wald bersehen. Wenn man dadurch nich mit der Pilzqueset voran kommt dann gibts auch keine Mglichkeit die Schatzkarte und Buch entschlsseln zu lassen. Erste Schatzkarte in der Gruft funktioniert brigens bei mir nich. Irgendwie fehlt ein Switch "WISSEN WO" oder so. Oder irgendwas mitm Schloss. Wenn ich das im Maker richtig gedeutet hab. Hab halt als ich den Raum kam den Dialog gekriegt wo die Chars meinten dass es dort in dem Raum sein sollte der Schatz. Aber liess sich nich interagieren weil diese Switches aus waren.

    Muss dazu aber sagen dass ich vorher schon die ganze Gruft durchsucht hatte beim ersten Rundgang wo ich ohne die Karte drin war und Boss und alles gemacht. Ich geh mal ins Schloss und guck spter ob ich da noch an die Mnze komm.
    Aber erst mal noch in der Kaverne/Turm gucken ob da noch mehr geht. Die 2 Leute hab ich da ja befreit und irgendwie soll da jemand - laut Notiz - im Ofen was probiert haben herzustellen aber am Ofen is nix zu finden ...


    Edit5:
    Okay das mit dem Ofen klappte dann. Entweder ging das erst nachdem man die 2 andern zurck gebracht hatte in den Gasthof oder man htte kurz aus der Map raus und nochmal rein. Nur bisschen komisch dass man auch von links "reinlaufen" musste damit man direkt drauf steht da wo die ffnung vom Ofen ist. Vielleicht war ich beim ersten mal auch falsch. Der Skill den man kriegt soll als "Furienangriff" laut Dialog alle AP verbrauchen die man noch brig hat? Wird aber normal mit 50 Prozent der maximalen AP im Men angezeigt und verbraucht die auch so.

    Die beiden Schatzsucher bieten - nachdem man Schlsserknacken gelernt hat - das Buch fr 1100 nochmal zum Kauf an was ich vorher schon gekauft hatte. Beim Kerl mit dem Wagen vorm Tor am Bergpfad (der Kerl der geil auf die Uhr ist) - wenn man den Wagen "anspricht" ist ein Fehler beim Dialog. Die Box ist rechtsbndig und der Text links und hngt da raus.

    Beim ersten knackbaren Schloss oben in den Wachstuben wo es in die Kanalisation gehen soll nen Bug: Hat man es geknackt und ist rechts wo es die Erfahrung gibt kann man 1 Schritt zurck und wieder nach rechts und kriegt dne Dialog nochmal (die Erfahrung dann vermutlich auch). Keine Ahnung ob das auch bei andern Schlssern auftritt.

    Wo genau fngt Kapitel 4 an? Ich hab das auch bersehn oder vergessen. Irgendwer meinte ja auf den vorigen Seiten ihm wre das auch entgangen. Im Schloss ist Kapitel 5. Muss irgendwo nachm Gasthof westlich der Brcke und vor der Kanalisation (den Cutscenes) gewesen sein wo Kapitel 4 anfing - nehme an als man zurck ist um Schlsserknacken zu erlernen und auf der Brcke kmpfen musste.


    Edit6: Die Uhr? Bekam die eigentlich keine Quest? Dachte es wre ein Dialog gewesen dass sich fr die was im Questbuch getan htte. Da war aber nix. Hm die Mnze kann man wohl doch nich mehr holen, hab im Maker gesehen, dass spter Wikus drauf angesprochen wird. Nehme and as hat was mit dem Rtsel im Schlosshof zu tun mit den Platten. Hoffe da verpass ich nix zu Wichtiges.

    Beim Rtsel vor der Kapelle/Kathedrale im Schloss erschliet sich mir nich wie das mit dem "gekreuzter Pfad der dem Weg der Sonne folgt" mit der Kombination/Reihenfolge zusammen hngen soll.
    Kenne nur den Spruch "Im Osten geht die Sonne auf, im Sden ist ihr Mittagslauf, im Westen wird sie untergehen, im Norden ist sie nie zu sehen." - passt natrlich genauso wenig wie einfach der Uhrzeigersinn. Sonst msste man ja oben links anfangen, dann oben rechts (fr Norden, Osten) dann unten rechts, unten links. Aber mit berkreuzung htte man nix drin. Na ja egal war sonst ja auch einfach da es nich resettet und selbst dann leicht rauszufinden durch durchprobiern.

    Gendert von PeteS (28.07.2017 um 08:54 Uhr)

  17. #1057
    Ich bumpe mal, damit man die Edits nich bersieht. Vielleicht hat auch irgendjemand was dazu zu sagen. Wo die Mnze spter relevant wird wrd ich schon gern wissen. Nehme an da weit aber ein Dialog dann darauf hin a la "da kann man bestimmt irgendwas einsetzen" - und dann guck ich ob ich mir das Savegame + Switches manipulieren kann und das dazu editieren kann dass ich die Mnze hab.

    Wie lang geht die Demo? Kommt nach dem Schloss noch viel?
    Und wie wiel Prozent der Vollversion deckt sie etwa ab (geplant)?


    Edit: Slupor ... hm dachte erst man knnte/msste den besiegen. Bis auf die eine Attacke die 170 Schaden oder so machte (und meist sofort ttete) war ja alles hochheilbar. Aber bei den vielen HP die er hatte und da man nur langsam Schaden machte (Blitz als Schwche angegeben aber der kleine Blitzzauber bringt nich viel nur der fr 14 AP der noch Lhmen soll) htte das gedauert. Bin froh dass ich mich hab sterben lassen und nich verzweifelt versucht hab zu viele Heilitems zu verbrauchen (Okay die htte man spter nachkaufen knnen hab gesehen der Hndler steht wieder vorm Schlosseingang).

    Kann man Slupor besiegen und gibts da dann ne Belohnung? Oder lohnt nich und sollte man sich direkt besiegen lassen. (Hatte bis zum 1 Dialog wo er meinte man soll sich mehr anstrengen danach mich besiegen lassen.)

    Vorm Schlosstor ist der Hndler - aber 2x. Einer entschuldigt sich wegen der Uhr (habe nich verkauft) und bietet dann das Handelsmen an. Der andere ist der der sich immer in Richtung des Helden dreht und einem mrrisch hinterherguckt (oder so hnlich). Also selber Dialog wie vorher als unten an der Wegeburg das Tor zu war wo man ihn zum ersten mal traf als er ablehnte. Da msste der dann weggemacht werden.

    Die Mnze kann man nach dem Schloss (der andere Switch der irgendwas mit Schlosszene benannt war dann wohl aktiv) holen. Aber keine Ahnung ob die dann noch was bringt wenn man vorher jetzt den Dialog mit Wikus nicht hatte den man ja auch nich mehr kriegen kann wo er ne Erluterung gab und dann glaub dadurch ein anderer Switch gesetzt wurde.

    Gendert von PeteS (28.07.2017 um 11:05 Uhr)

  18. #1058
    Zitat Zitat von PeteS Beitrag anzeigen
    Ich bumpe mal, damit man die Edits nich bersieht. Vielleicht hat auch irgendjemand was dazu zu sagen. Wo die Mnze spter relevant wird wrd ich schon gern wissen. Nehme an da weit aber ein Dialog dann darauf hin a la "da kann man bestimmt irgendwas einsetzen" - und dann guck ich ob ich mir das Savegame + Switches manipulieren kann und das dazu editieren kann dass ich die Mnze hab.

    Wie lang geht die Demo? Kommt nach dem Schloss noch viel?
    Und wie wiel Prozent der Vollversion deckt sie etwa ab (geplant)?
    Uhr und Mnze werden in Abia relevant (du hast die Uhr doch behalten?). Gehe also nach dem Schloss unbedingt die Mnze holen! (Hat nichts mit dem Plattenrtsel zu tun, eine Platte bekommst du von Wikus)
    Diplomatie ist wirklich das beste, was du machen kannst. Dadurch gewinnst du Verbndete.
    Nach dem Schloss kommen noch das Minendorf, der Sternentempel, Abia, Malgans (?) Wand, Arc Ardaxa, Dangria... Die Demo endet mit dem Maskenball.

    Weiter oben habe ich mal aufgelistet, welche Quests nicht abzuschlieen sind. Ich schreibe auch an einer Komplettlsung, hnge aber an einem kuriosen Bug in Abia fest.
    Die Bugs/Gliches sind bereits bekannt.

  19. #1059
    Okay verstehe. Dann hab ich ja noch nix verpasst und die weiteren Platten gibts auch erst viel spter nehm ich mal an. (Im Schloss war ja nmlich nur eine zu finden. Und da muss man irgendwann ja wieder zurck weil da auch noch die Kiste ist mit dem Schlsserknacken III - sicher erst in der Vollversion relevant manche Sachen.)

    Man sollte auf jeden Fall bei Egon mit den Pilzen das so machen dass der nen Dialog kriegt spter wo man den auf andere Sachen ansprechen kann - das man die Schatzkarten auch entschlsseln lassen kann (wegen der Mnze) falls man nich alle Hhlen (und somit Pilze) im Wald finden konnte. Ist ja doch Zeug wo man genauer hingucken und absuchen muss, wenn mir das zuerst entging und ich seh oft meist alles. Bin aber mittlerweile auch so dass nich nich mehr mit allen mglichen interagieren sondern nur wenn etwas auffllig wirkt - und bevorzuge es wenn bestimmte Sachen hervorgehoben sind. Weniger Stress.


    Edit:
    Bin dann mit Mnze weiter durch die Berge. In der einen Hhle wo die Monster sind und man sich nich reintraut und den einen Felsspalt (wohl mit Dynamit oder Bombe sprengbar) kommt man erst spter rein nehm ich an. Dann in dem Minendorf in der Mine.
    Etwas merkwrdig fand ich beim ersten Golem wo der Zwerg meinte man msset im Sden Golemherzen holen dass der als man sich bissl nach links bewegte direkt angefangen hatten anzugreifen - obwohl er ja angeblich nicht aktiviert war. Und dass das ohne Kommentar war a la "oh der war dann doch noch aktiv".

    Bei den andern braucht man dann wohl erst die Herzen die ich danach geholt hab.

    Kmpfe dauern mir so langsam mitunter zu lang - fr stinknormale Kmpfe. Das Kampfsystme wird auf Dauer auch langweilig. Bisher die grte Schwche vom Game. Hat hnliches Feeling wie 3 Moons und Highland Quest - nur haben die mir da glaub besser (vor allem 3 Moons) gefallen bezglich Kampfsystem. Dennoch schn dass man hier viel rausgeholt hatte. Bei Vorlage Jugendbuch klang das erst mal abschreckend. Wirkte bisher aber gut spannend. Genug Nebenquests und mit Schlsserknacken. Sachen sammeln (Truhen, Fallen, Brechstange fr Kisten) - gibt es genug zu tun.

    Gendert von PeteS (28.07.2017 um 21:32 Uhr)

  20. #1060
    Ich bin jetzt bis zum Finstergolem gekommen. Davor nervte es eindeutig mit den komischen Wrmern die eine Map - weil da viele davon kamen und die Kmpfe doch recht lang dauerten (die hatten halt mehr HP).Golems hab ich bis dahin 3 besiegt. Bei 5 Golemherzen insgesamt mssten also nach dem Boss noch 2 normale Golems sein - auer ich hab vorher welche bersehn.

    Der Bug dass die Golems sich automatisch aktivieren ist wohl bei andenr auch. Hatte zumindest beim zweiten als ich vor ihm nach links/rechts lief das gemerkt. Nur wenn man direkt von vorne auf ihn zuluft und Enter drckt kriegt man den Dialog wo das Golemherz benutzt wird.

    Das mit den Statussymbolen nervt. Aber hab gesehen (als ich Finstergolem googlete und nen lteren Post fand) dass das schon angesprochen wurde. Hat man den Regenerationsring wird immer der Status angezeigt und wenn man die eigenen Leute als Ziel eingibt zeigt das Kampfsystem leider auch nich andere Statuse an. Man muss also raten oder abschtzen. Bei Versteinerung ging das noch klar.

    Aber irgendwie machte der Golem alle "Irre" - dachte das wre Raserei - wogegen wohl Augentropfen laut Beschreibung (unblich, die wirken normal gegen blind) wirken sollte. Hat aber nich gewirkt. So dass ich am Ende die Kontrolle verlor (Placebo wollt ich nich verschwenden das eher wenn mehrere negative Sachen zugleich wirken). Dann den Kampf verlorn. Bin da auch erst mal raus. Warn auch viele Dialog-Stcke die der Golem einwarf und viele HP. Der Kampf zieht sich. Heiligglingen-Angriff macht auch nich soooo viel wie fliegende Faust II oder wie das heit (weil das halt Stufe 2 ist strker, obwohl nich heilig).


    Ich warte dann mal auf weitere Versionen vom Spiel und spiele erst mal nicht weiter. Da ich ein paar Tage Pause machte fehlt auch irgendwie die Motivation. Die Story war vom Feeling her zwar gut - im Schloss und da mit den HIntergrundinfos. Aber die Kmpe werden merklich nerviger, da es eher das bliche "lnger = schwerer"-Schema ist statt gross Taktik oder so zu fordern und dadurch spannender zu werden. So weit ich aber irgendwo in vorigen Posts vom Autor vernommen hab ist das wohl absichtlich - die hhere "Schwierigkeit durch Nervigkeit bei den Kmpfen. Schade eigentlich. Die Dungeons und so ... war nich so schlecht. Htte man durchaus da an den Rtseln mehr brignen knnen fr Schwierigkeit oder eher mehr "Zwischenbosse" aber die normalen Gegner wenige. Zumindest die 800-900-HP-Gegner die dann halt 8 Runden oder so brauchen wenn Truri 8x die 100-HP-Angriffe bringen msset. (Okay etwas bertrieben weniger wars schon wenn die Zauber noch 50 oder mit Glck 80 Schaden machten, Statuseffekte von Piak bringen eher wniger, da zu oft wirkungslos - der greit normal an. Erfordert natrlich dass man Tjuri oft mit AP aufldt.)

    Die starke Lnge der Statuseffekte (eigentlich ewig - bis man heit, auch nachm Kampf bis auf Ausnahmen) muss auch nich sein. Nervt immer nach Kampf hochheilen zu mssen bzw. das Item zum Entfernen nehmen zu mssen. (Whrend man im Kamf getrost ignorieren kann und einfach mit Wunschbad normal heilt bei Wunde oder so.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •