mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 305
  1. #1

    QFRAT #280 - Making Children Cry.

    Kindheitsträume

    Frag irgendein kleines Kind was es werden möchte, wenn es denn mal gross ist und die Antwort wird bestimmt "Polizist!", "Astronaut!", "Tierarzt!", "Pokemon Trainer!" sein. Wir amüsieren uns über solch niedlich naiven Enthusiasmus und versichern ihnen, dass sie in der Lage sind, alle ihre Träume zu erfüllen und später der erste Cyborgpokemontrainertierarzt auf dem Mars sein werden.
    Uns ging es früher doch bestimmt nicht anders, doch diese kindliche Freude und Motivation hörte spätestens auf, als wir unseren ersten Blick in die Theorie der Raumfaht wagt und absoluten Bahnhof verstanden oder uns von Büchern erschlagen fühlen.
    Genau darum soll es in diesem QFRAT gehen: Um die Träume und Visionen die ihr als Kinder so hattet.
    Ich persönlich wollte früher unbedingt Koch werden. Wer auch immer mich gefragt hat, was ich denn später werden möchte, hat als Antwort ein freudiges "Koch!!!" bekommen. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich auf diese Idee gekommen bin, da mir heisse Herdplatten Angst eingejagt haben und der Backofen die feurigen Winde der Hölle in die Küche blies. Allerdings war es für mich immer ein ganz grosses Erlebnis, meiner Mutter beim Zubereiten von Essen zu helfen und einer der Gründe warum ich als Kind gerne Salat gegessen habe, war das Kleinschneiden von Gurke und vor allem der tückischen und mysteriös geformten Paprika (Hinzu kamen Dressing und Croutons, lecker!).
    Dieser Zukunftstraum hat sich mit der Zeit verflüchtigt; vor allem während der Pubertät während der man erkennt, dass Mutti doch auch alleine kochen kann und die Mikrowelle den Rest erledigt. Das Interesse am Kochen nahm nach einiger Zeit zwar wieder zu und ich halte mich dazu in der Lage, mir einige wenige wohlschmeckende Gerichte kochen zu können, aber an eine Zukunft in der Gastronomie glaube ich nicht mehr.

    Also lieber QFRAT, lasst hören welche eurer Träume geplatzt sind!
    Was war euer Kindheitstraum?
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Was hat euch zu solch Visionen verleitet?
    Warum ist es nicht so gekommen, wie es sollte?

    Oder postet fritierte Igel, schnurrende Frettchen, stachelige Katzen und Steelfische.
    Geändert von Icetongue (21.09.2010 um 17:23 Uhr)

  2. #2
    Ich wollte immer Schriftsteller werden. Meine Aufsätze in der 3. und 4. Klasse waren einfach kickass und ich konnte richtig kreativ sein. Uns wurden immer Situationen geschildet und wir mussten dann ne Geschichte schreiben.
    Allerdings wechselte ich dann die Schule und durfte dann nur noch Aufsätze darüber schreiben, wie man Vanillepudding macht, oder sonstiger, unkreativer Unsinn.

    Allerdings soas wie Astronaut, Feuerwehrmann oder Polizist wollte ich nie werden. Auch nicht Pokemontrainer oder Harry Potter.

  3. #3
    Ich war 10 Jahre jung, als ich den ersten Band von Harry Potter gelesen habe. Natürlich habe ich zu der Zeit auch gehofft, dass auch mal eine Eule einen Brief zu mir bringen würde. Natürlich wurde ich recht schnell desillusioniert, als ich 11 wurde und keine deutsche Zauberschule hat mir einen Brief geschickt
    Ansonsten hatte ich den gleichen Traum wie Byder, auch außerhalb von Aufsetzen. Ich schrieb und schrieb und kaufte mir sogar Bücher über das Thema. Letztlich scheiterte das ganze bis jetzt immer noch an meiner Ausdauer.

  4. #4

    [JRPG-Challenge '18] Underworld's Nemesis
    stars_mod
    Ich wollte als kleiner Knirps unbedingt mal Pilot werden. Ich habe es mir immer so schön vorgestellt, nach dem Lied "Über den Wolken......." wollte ich das schon immer. Als ich erfuhr, dass ich farbenblind (rot-grün) bin, zerplatzte dieser Traum, weil es farbenblinde Piloten nicht geben darf (wegen der Lichter und so). Heute will ich auch nicht mehr wirklich Pilot werden.

    Obwohl: Das wäre auch mal ein cooler Titel: Der erste farbenblinde Pilot. xD

  5. #5
    Ein alter Kumpel von mir (wir kennen uns seit dem Kindergarten) hatte vor kurzem sein Schulfreunde-Buch aus der Grundschule wieder gefunden. Dort steht drinnen, dass ich "Computerfachmann" werden möchte ^^
    Da stand sogar drinnen, dass ich das Lied "Them Girls" von Zig and Zag toll fand.
    http://www.youtube.com/watch?v=0cWqoU_1dtw
    Hab das Lied in all den ganzen Jahren komplett vergessen ^^

  6. #6
    Nun ich wollte damals Tierpfleger werden weil ich tierlieb bin, ist aber an meiner behinderung gescheitert(hab ja ausenstehene füsse, und bin extrem kurzsichtig.), ich arbeite jetzt in ner behindertenwerkstadt als beschäftigter wo ich aber gut verdiene.
    Sig ist in bearbeitung Kommt bald wieder.

  7. #7
    Zitat Zitat
    Was war euer Kindheitstraum?
    Mal Spiele für Square Enix machen. Ich war so geflasht als ich FF 7 gespielt habe als 8 Jähriger das ich nur noch ein Ziel hatte, bei Square Enix RPGs zu machen. Ich hab sogar verdammte Konzepte gemacht und hatte Mappen voll mit Monstern die in meinem Spiel auftauchen sollen. Die letzten hundert habe ich einfach aus Monster Rancher geklaut.
    Ich hab sogar Kartenspiele und Brettspiele entwickelt. Ich glaube ich habe sogar noch drei Versionen meiner Regeln irgendwo in meinem Zimmer rumfliegen.
    Zitat Zitat
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Das wir friedlich mit Digimons zusammen leben!1
    Zitat Zitat
    Was hat euch zu solch Visionen verleitet?
    Zucker und unterschwelige Werbung!
    Zitat Zitat
    Warum ist es nicht so gekommen, wie es sollte?
    fucking dark age

  8. #8
    Puuuuh. Also ich wollte Feuerwehrmann, Schriftsteller, Architekt, Arzt und was weiß ich noch werden. War nie wirklich auf etwas festgelegt.
    Die Zukunft sah für mich so aus wie in den Filmen dargestellt - It's Bart's Moonparty from Outer Space!
    Jetzt weiß ich auch endlich was ich werden will und bin auch recht zufrieden mit meiner Wahl

  9. #9
    Was war euer Kindheitstraum?
    Wissenschaftler zu werden.
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Reisen durch den Raum.
    Was hat euch zu solch Visionen verleitet?

    Die nervigkeit langer Fahrten
    Warum ist es nicht so gekommen, wie es sollte?
    Die Energie dafür ist einfach nicht zu beschaffen. Daher bleibt das auch ewig unmöglich.
    Schuld und Sühne Forum (mit SoB Unterforum)+Drachen+NABU

    "Solange der Mensch das Böse im Dunkeln sucht, wird er es nicht finden."

  10. #10
    Da ich in der Vergangenheit nie in die Zukunft gesehen hatte (was mir jetzt noch Schwierigkeiten macht), gabs auch nicht wirklich was in die Richtung, oder es gab welche und ich wurde geblitzdingst und kann mich nicht mehr erinnern...

    Ich könnt mir gut vorstellen, dass Pokemon da mitgemischt hat, die saugen einem doch das ganze Wissen mit dem Zeug ausm Kopf.

    Das logischte aber ist, dass ich einfach nur für den Tag gelebt und mir keine Sorgen um die Zukunft gemacht habe.

  11. #11
    Also ich war über "Was willst du mal werden?"-Frage immer leicht genervt. Profifußballer zu werden hätte mir zwar schon gefallen, damals, allerdings wusste ich afair schon damals, dass das kaum was werden wird. ^^"
    Ansonsten kann ich mich aber kaum an was bezüglich Zukunftsvisionen erinnern, zumindest keine ernst gemeinten. Ich glaube, ich war ein viel zu vernünftiges Kind.
    Zitat Zitat von ShooterInc. Beitrag anzeigen
    Du willst ihm ernsthaft Linux empfehlen, wenn er schon mit den Einstellungen von Windows überfordert ist?

    Linux würde ich im Privatbereich nur jemanden empfehlen, der nicht viel mit dem PC machen will (soll heißen, Briefe / Mails schreiben, Internet surfen, paar Filmchen schauen etc.), weil man schön auf Minimalinstallation setzen kann. Ansonsten finde ich Linux als Universalbetriebssystem ungeeignet. Gab schon einige Fälle bei mir, wo ich bei einem Linux auf Runlevel 3 wechseln musste, um in einer Datei die Auflösung rumzuschrauben, damit ich überhaupt die GUI angezeigt bekam. Mit sowas will ich mich privat nicht auseinandersetzen.

    […]
    Wann hast du das letzte Mal Linux verwendet, 2000? XD Das ist inzwischen schon ungleich besser, in praktisch allen Punkten. Und einiges ist einfach besser als in Windows.
    Wobei du mit deinem ersten Satz aber natürlich trotzdem recht hast, ein bisschen besser sollte man sich wohl schon auskennen, wenn man Linux verwendet. ^^" Ich werfe das eigentlich bloß aus Fanboytum überall ein, wenn das Wort "Windows" auftaucht. XD

    Und da~mn, jetzt ist's schon fast drei Jahre her, und trotzdem denke ich noch immer, wenn ich deinen Namen lese, sofort an das:
    Zitat Zitat von ShooterInc. Beitrag anzeigen
    Das am Ende ist meine Schwester und sagt "Help ShooterInc. on his way to world domination". xD
    XD
    A human is a system for converting dust billions of years ago into dust billions of years from now via a roundabout process which involves checking email a lot.

  12. #12
    Ich wollte früher immer Architekt oder Detektiv ala Lensen und Partner werden. Aber irgendwie hat sich das nicht bei mir durchgesetzt ^^ Aber als Kind hab ich auch oft davon geträumt, einen Digimonpartner zu haben...hach.. das wäre selbst heute noch schön (:

    So..und hört mir hier auf mit Linux, Windows und Jepetto oder wie die ganzen Sachen da heißen. Wir sind hier im QFRAT und nicht im PC Gedöns-Bereich

  13. #13
    Zitat Zitat von David_Nassau Beitrag anzeigen
    So..und hört mir hier auf mit Linux, Windows und Jepetto oder wie die ganzen Sachen da heißen. Wir sind hier im QFRAT und nicht im PC Gedöns-Bereich
    Also mein W-Lan-Stick läuft immer noch nicht weswegen ich nachher nochmal einige andere Treiber probiern muss o_o
    Zumindest das mit dem Zugriff auf die Ordner hat sich erledigt, weil das scheinbar keine echten Ordner sind sondern nur Verweise oder son Kram.

    Aber um noch aufs Thema zu kommen.

    Zitat Zitat
    Was war euer Kindheitstraum?
    Raumfahrer

    Zitat Zitat
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Da hab ich mir nie drüber Gedanken gemacht und es einfach auf mich zukommen lassen. Von daher kann ich die nächsten Punkte streichen

  14. #14
    Mein ursprünglicher Kindheitstraum war eigentlich Gladiator... Danach Archäologe (Indy ist halt kuhl ). Ersteres ist aber heutzutage nicht mehr sonderlich realistisch; die Idee findet sich dafür wohl in diversen (stumpfen) Fernsehshows wieder. Brot und Spiele müssen eben auch mit der Zeit gehen.

    Archäologie finde ich nach wie vor interessant, aber es zu studieren und damit eventuell mal meine Brötchen zu verdienen hat sich auch schon vor laaanger Zeit verflüchtigt.

    Zitat Zitat
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Wenn ich so darüber nachdenke habe ich mir über die Zukunft in dieser Form eigentlich kaum Gedanken gemacht als Kind, da ich hauptsächlich in der Vergangenheit unterwegs war

  15. #15
    Haha, ja, was wollte ich früher werden. Von Superheld, über Profisportler, über Astronaut und die ganzen Klischees war alles dabei. Jetzt mach ich eine Ausbildung als FISI, was irgendwie dem ganzen hier widerspricht.

    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    Wann hast du das letzte Mal Linux verwendet, 2000? XD Das ist inzwischen schon ungleich besser, in praktisch allen Punkten. Und einiges ist einfach besser als in Windows.
    Wobei du mit deinem ersten Satz aber natürlich trotzdem recht hast, ein bisschen besser sollte man sich wohl schon auskennen, wenn man Linux verwendet. ^^" Ich werfe das eigentlich bloß aus Fanboytum überall ein, wenn das Wort "Windows" auftaucht. XD
    Ich benutz bis heute Linux... beruflich. Und muss mich mit allerlei Dingen rumschlagen, die ich unter Windows für selbstverständlich halte, die aber in Linux nicht funktionieren. Dafür gibt es so einige Dinge, die ich in Linux regelmäßig nutze und im Gegenzug bei Windows vermisse.

    Das du damit nur provozieren wolltest war mir klar. Wollte halt nur meine Sicht bzgl. Linux darstellen.

    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    Und da~mn, jetzt ist's schon fast drei Jahre her, und trotzdem denke ich noch immer, wenn ich deinen Namen lese, sofort an das:

    Zitat Zitat von ShooterInc.
    Das am Ende ist meine Schwester und sagt "Help ShooterInc. on his way to world domination". xD
    XD
    Haha, du erinnerst dich immer noch? Hätte ich gar nicht gedacht.

    Wenn ich deinen Namen lese, tauchen bei mir immer die ganzen Diskussionen rund um Star Ocean 3 auf. Hach, was für ein schönes Spiel. Ich wollte mir irgendwann Teil 4 holen, mal schauen, ob es noch das Gefühl aus Teil 3 einfangen kann.
    ~Death's vastness holds no peace. I come at the end of the long road - neither human, nor devil. All bends to my will~

    ~What do you intend to accomplish by avoiding... God's justice? Where will you go...?~

  16. #16
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Was war euer Kindheitstraum?
    Ich glaube ich wollte Polizist,Artzt Astronaut oder Millionär werden XD
    Weiß nicht mehr ist bschon 15Jahre her xD
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Wie sah die Zukunft für euch aus (T-Rex auf dem Mond)?
    Captian Future :P
    Ne, ernstahgft habe mir die Zukunft so vorgsestellt, das wir alle im Weltall auf Raumstationen leben. Das fand ich immer irgendwie voll die coole vorstellung
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Was hat euch zu solch Visionen verleitet?
    Das fernsehen, würde ich sagen. Ist jetzt im nachhinein irgendwie echt schwer vorszustellen. Aber bei den ganzen Kinderserien damals
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Warum ist es nicht so gekommen, wie es sollte?
    Weil es die naiven Gedanken eines fünf jahre alten jungen waren
    Ich glaube nichteinmal das es zu meinen jetzigen Gedanken und plänen kommt :P weil mir eine höhere Macht wieder nen strich durch die rechnung zieht, wie auch immer der aussehen mag. Wahrscheinlich irgendwas banales
    Zitat Zitat von Icetongue Beitrag anzeigen
    Oder postet ausnahmslos und ohne ende Igel-Videos/Bilder
    fixed

    und da wären wa auch schon wieder
    http://www.youtube.com/watch?v=lQOW7Ms2HPE

  17. #17
    Zitat Zitat von drunken monkey Beitrag anzeigen
    Und da~mn, jetzt ist's schon fast drei Jahre her, und trotzdem denke ich noch immer, wenn ich deinen Namen lese, sofort an das:

    Zitat Zitat von ShooterInc. Beitrag anzeigen
    Das am Ende ist meine Schwester und sagt "Help ShooterInc. on his way to world domination". xD
    XD
    Ein einschneidendes Erlebnis, dem kann ich mich nur wohlbehalten anschließen.
    Geändert von Lucian der Graue (21.09.2010 um 22:10 Uhr)

  18. #18
    Ich wollte immer Webmaster werden

  19. #19
    Oje, vor lauter Arbeit und die dazugehörige Ausbildung bekomm ich ja herzlich wenig mit, was so die Mogwahl angeht. Hm... Glückwunsch zu dem Gewinner und viel Spass dabei. Mal sehen was daraus wird.
    Wer sich nicht anständig integrieren will und meint wirklich jeden beleidigen zu können, ist bei uns falsch! ~ Knuckles

  20. #20
    Ohne deine jahrelange Sig hätte ich's mir wohl eh nicht gemerkt. ^^"
    Trotzdem war das verdammt witzig damals. XD

    @ Shooter: Cool, für sowas bin ich gern bekannt.
    Und SO4 weiß ich gar nicht, ob ich spielen will – nach dem ich den dritten Teil derart anbete, kann die Fortsetzung ja nur eine Enttäuschung sein. .___."
    Vielleicht spiele ich ihn ja, wenn SO5 rauskommt, damit ich das dann wieder normal spielen kann. XO
    A human is a system for converting dust billions of years ago into dust billions of years from now via a roundabout process which involves checking email a lot.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •