mascot
pointer pointer pointer pointer

Seite 18 von 18 ErsteErste ... 81415161718
Ergebnis 341 bis 359 von 359
  1. #341
    Toko bzw. die Weiterentwicklungen von dem, nehme ich an. Ist aber extrem mühsam zu fangen. Scheint aber auch 'ne Menge EXP zu geben, deshalb lohnt es sich vielleicht.
    Aber auch ohne Toko ist das Spiel natürlich problemlos zu bewältigen. ^^

  2. #342
    Ich habe den größten Teil des Spiels den Vertrauten aus dem Vorbesteller-DLC, den Greif bzw. die Weiterentwicklungen von ihm, benutzt und hatte größtenteils keine Probleme. Vorallem hat der immer mindestens doppelt so viel Schaden gemacht, wie die anderen Vertrauten. Bis zum Tempel der Prüfungen habe ich meine Vertrauten noch variiert und auch mal im Kampf gewechselt. Als ich dann diesen, für diesen Zeitpunkt im Spiel, "über"-Vertrauten hatte, der bei den meisten Gegnern eben einen guten Schaden machte und das anscheinend auch unabhängig vom Element war, habe ich darin dann keinen großen Sinn mehr gesehen. Ab diesem Zeitpunkt habe ich also nur noch den Greif zum Kämpfen und Oliver zum Heilen bzw. zum Ende hin fürs zaubern benutzt.

    Das Spiel habe ich heute nun dann auch mal für mich abgeschlossen. Die Hauptstory hatte ich bereits vorgestern hinter mir gelassen, gestern und heute ging es dann ans PostGame.



    Als nächstes Spiele ich erst einmal ein wenig Tomb Raider.
    Geändert von Angel|Devil (15.03.2013 um 20:29 Uhr)

  3. #343
    Zitat Zitat von Zeuge Jenovas Beitrag anzeigen
    Ach los jetzt... 15 Secret Bosse + der wahre Endboss und cooles indirektes 2. Ending
    Lohnt sich ^^
    Es sind ja nicht nur 16 Endbosse. Die sind zeitlich noch das kleinere Übel - schlimmer ist dass man vorher ALLE Quests machen muss. Und darauf habe ich null Bock. Ich hab das "Secret Ending" bei YT gesehen und finde dass es einfach nur dreist ist. Eigentlich labern die nur dummes Zeugs ohne noch ein, zwei Dinge zu enthüllen oder zu zeigen wie die Welt nun nach den ganzen Kämpfen ist ... Dafür dann mal eben mit Pech 50 Stunden zusätzlich investieren? Da bietet ja selbst das "Perfect Ending" bei FF X-2 mehr und das war schon frech. Zich Stunden mit dummen Quests verbringen um dann 2, 3 Zeilen mehr belanglosen Text zu hören...

  4. #344
    Spätestens in Youtube-Zeiten geht es bei solchen Zusatzsachen weniger um großartigen Content, als mehr darum, noch etwas Zeit mit dem Spiel zu verbringen und und es am Ende komplettiert zu haben. Ich finde aber, das war eigentlich schon immer so, Endgame ist halt für Fans und Fanatiker, die Spaß an sowas haben.

  5. #345
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    Spätestens in Youtube-Zeiten geht es bei solchen Zusatzsachen weniger um großartigen Content, als mehr darum, noch etwas Zeit mit dem Spiel zu verbringen und und es am Ende komplettiert zu haben. Ich finde aber, das war eigentlich schon immer so, Endgame ist halt für Fans und Fanatiker, die Spaß an sowas haben.
    Gabs in der Tat auch früher, aber der zusätzliche Zeitbedarf war damals irgendwie bedeutend kleiner, z.B. Omega Weapon in FFVIII oder der Bonus Dungeon in Star Ocean 1/2... und zu SNES-Zeiten sogar noch kompakter (FFVI, Chrono Trigger).

    Schade, dass heute der Post-Game-Content vieler Games zwar deutlich länger ist, aber inhaltlich viel weniger hergibt, und häufig mit 30-50 h langweiligem Grinding, Zufallsdungeons oder sinnlosen Quests gefüllt wird.

    Evtl. will man ja verhindern, dass die Spieler ihre Spiele nach dem Durchspielen gleich wieder verkaufen...?


    Naja, ich bin auch schon seit längerem zur "Post-Game-Content nur auf YouTube schauen"-Franktion gewechselt.
    Mata ne!
    Holystar
    ___

    Currently playing: ...nothing...

  6. #346
    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Es sind ja nicht nur 16 Endbosse. Die sind zeitlich noch das kleinere Übel - schlimmer ist dass man vorher ALLE Quests machen muss. Und darauf habe ich null Bock. Ich hab das "Secret Ending" bei YT gesehen und finde dass es einfach nur dreist ist. Eigentlich labern die nur dummes Zeugs ohne noch ein, zwei Dinge zu enthüllen oder zu zeigen wie die Welt nun nach den ganzen Kämpfen ist ... Dafür dann mal eben mit Pech 50 Stunden zusätzlich investieren? Da bietet ja selbst das "Perfect Ending" bei FF X-2 mehr und das war schon frech. Zich Stunden mit dummen Quests verbringen um dann 2, 3 Zeilen mehr belanglosen Text zu hören...

    Völliger Quatscht. Alles was man für die Secret Bosse + Secred Ending machen muß afaik ist dass man dem Kerl einer fortlaufenden Quest sein Tagebuch immer wieder findet. Da führt das letzte mal "Suchen" dann zum versteckten Ort. Die Reihe bestand aus ca. 7-8x suchen was jemals 5 Minuten waren.
    Thats all oO

    So wars bei mir.

  7. #347
    https://www.facebook.com/NiNoKuni3dsWiiU

    Wenn man das Gamepad benutzen könnte, damit man schneller im Kampf navigieren kann oder um Zauberrunen zu casten... das wär ein Traum. <3
    ٩( ᐛ )و

  8. #348
    Bin jetzt 3 Stunden im Spiel und ich bin mir jetzt schon sicher, dass es eines dieser Spiele ist, die die seltene Gabe haben, einem wieder die großen Kinderaugen in einem hervorzurufen. Wie Dragon Quest VIII kommt es zudem dann auf den Markt, wo die aktuelle Generation schon in ihren letzten Atemzügen liegt.
    Ich werde sicher lange Spaß an dem Spiel haben - es hat sich in jedem Fall gelohnt, nur wegen diesem Spiel doch noch eine PS3 zu kaufen.

    Ach und übrigens, den größten Pluspunkt hat hier noch niemand genannt: Der Duft der Spieleanleitung - wie Zimtsterne zu Weihnachten

  9. #349
    Ich habe es vor kurzem durchgespielt und bin derzeit im Postgame.

    Im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass es besser als erwartet war, vor allem die Atmosphäre, die Welt und Charaktere sind alle richtig liebevoll mit viel Details und man fühlt sich wieder ein wenig in die Kindheit versetzt. Das spiel erinnert auch stark an J-RPGs von älteren Zeiten finde ich. Die Musik ist traumhaft und bombastisch, wiederholt sich aber leider zu schnell und teilweise ist sie auch deplaziert bzw. hätte ich mir hier und dort ruhigere Tracks gewünscht.

    Kritisieren würde ich das Gameplay, welches einfach zu simpel ist, es reicht meistens einfach anzugreifen, hin und wieder zu heilen und bei Bossen vor gefährlichen Angriffen abzuwehren, da hätte ich mehr Tiefgang erwartet. Die meisten Skills kosten am Anfang auch viel zu viel MP.
    Dafür ist das Fangen und Trainieren von Monstern recht spaßig, vor allem dank Tokos ist das auch nicht so zeitauftreibend.

    Leider finde ich letztendlich das Spiel auch stellenweise zu kindlich, vor allem diese Feen haben mich mit Ausnahme von Drippy irgendwann genervt und auch sonst wird alles, was Kinder storytechnisch überfordern kann mit Magie o.ä. relativiert. Das Monster Design ist teilweise auch nicht so ansprechend meiner Meinung nach, diese ganzen Grinseviecher sind ein bisschen zu viel des Guten. Zudem haben sich viele in ihren Evolutionen kaum verändert.

    Trotzdem hatte ich wirklich Spaß mit dem Spiel, fühlt sich einfach so richtig klassisch an, was es heutzutage kaum mehr gibt im Bereich der jap. Rollenspiele, zumindest von größeren Entwicklern.

  10. #350
    Das Spiel hat nach aktuellem Stand insgesamt 1,1, Millionen Einheiten verkauft. Davon dürften weit mehr als zwei Drittel im Westen verkauft worden sein. Auf jeden Fall eine beachtliche Zahl, die manchen Entwicklern hoffentlich klar macht, dass es sich bei klassischen RPGs durchaus lohnt, sie im Westen zu veröffentlichen.

  11. #351
    ... zumindest, wenn Ghibli drauf steht.

  12. #352
    Zitat Zitat von La Cipolla Beitrag anzeigen
    ... zumindest, wenn Ghibli drauf steht.
    Na ja, Bravely Default lief doch auch gut und abgesehen davon gab's in letzter Zeit gar nicht so viele reinrassig-klassische RPGs.

  13. #353
    Die Wizard's Edition steht noch eingeschweißt bei mir im Schrank.

  14. #354
    Wieviel wert hat wizard edition ohne spiel? Puppe find ich nicht so toll und schön gemacht. buch fast nie gelesen. abgesehen von paar ganz minimale gebrauchsspuren am cover wie neu.

  15. #355
    Gibt es eine Möglichkeit die Fangrate im Spiel zu erhöhen?

    Hab wieder begonnen zu spielen und schaffs derweil nicht, diesen Toko zu fangen. Die Belohnung der Stempelkarten habe ich bereits, kennt da jemand noch eine andere Methode?

  16. #356

  17. #357
    Ein Spiel, welches ich mir gerne für den PC kaufe.
    Level-5 darf den Rest gerne hinterher jagen.
    Rogue Galaxy zum Beispiel.
    Now: Concrete Genie / Done: Trine 4
    Now: Doom Patrol / Done: Creeped Out Staffel 2
    Now: / Done: Descender Bd. 1: Sterne aus Blech

  18. #358
    Man sollte zudem wissen, dass das Remaster nur für die PS4 und PC kommt. Die Switch kommt bekommt lediglich einen Port, der auf der PS3 Version basiert.

  19. #359
    Interessant. Aber dürfte, denke ich, keinen gewaltigen Unterschied machen. Frage mich, wie viel sie da überhaupt remastern werden, so alt ist das Spiel ja nicht.

  20. #360
    Die sollen besser das Spielsystem fixen. Ist doch echt lahm, wenn nur eine der drei Haupt-Arten funktioniert. Aber gut, das ist nicht im Stil von Level 5. Die sind ja bekannt dafür kaputte Spiele mit toller Grafik zu veröffentlichen. Da passt ein Remaster wunderschön hinzu.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •