Seite 3 von 147 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 2939

Thema: Bollfrat #4: Wash me white like one of your French girls

  1. #41
    Zitat Zitat von Duke Earthrunner Beitrag anzeigen
    Mit Til Schweiger als Cloud und Ralf Möller als Sephiroth?
    Besser Ralf Möller als Lance Bass. Aber das ist sicher Ansichtssache.

    Ich wünsche Herrn Dr. Boll ein langes und gesundes Leben, auf dass er uns noch weiterhin mit tollen Filmen wie FarCry und Postal unterhalten und mich mit verhunzten Lizenzen wie Alone in the Dark auf die Palme bringen kann.

  2. #42
    auf uwe! mach weiter so dr. boll!


  3. #43

  4. #44

  5. #45
    hehe Karigurashi no Arrietty (Borower Arrietty) eine story nur um arrietty ich freu mich schon seit letztem jahr drauf da hab ich das erste mal bilder gesehen

  6. #46

  7. #47
    @ Back to the Future

    hab mir grad vor ner Woche die DVD Triologie Box um 9,99€ gekauft und aller 3 teile, in o ton, hintereinander geguckt.

    Mein Kommentar:

    Great Scott!! Wirklich eine meiner leiblings Triologieen.

  8. #48

  9. #49
    http://www.youtube.com/watch?v=1ruLwNTQOGs
    Blöder Teaser, bei dem man eigentlich nicht zu sehen bekommt worums im Sequel geht o_o

  10. #50
    Zitat Zitat
    Toy Story 3



    Trickfilm[FONT=Arial]. USA 2010
    Alternativer Titel -
    [/FONT]
    [FONT=Arial]Regie Lee Unkrich
    Drehbuch Lee Unkrich, John Lasseter, Andrew Stanton, Michael Arndt
    Produktion Darla K. Anderson
    Ausführender Produzent John Lasseter
    Musik Randy Newman
    Sprecher (E) Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack, Don Rickles, Ned Beatty, Michael
    Keaton, Wallace Shawn, John Ratzenberger, Estelle Harris, Jodi Benson, John Morris
    Sprecher (D) Michael "Bully" Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian
    Länge 103 Min.
    [/FONT]
    [FONT=Arial]Kinostart (USA) 18.06.2010
    Kinostart (DE) 29.07.2010
    [/FONT]

  11. #51
    können die nicht bei den alten sprechern bleiben ? echt da passen die facestairs !

  12. #52

    Leon der Pofi Gast
    Nachdem ich in der Schule des Jugendlichen von "Meet the Spartans" mental vergewaltigt worden bin, sieht selbst Uwe Boll interessant aus.

  13. #53
    http://www.youtube.com/watch?v=3LX_cXL6njY





    Dann tausende von Spacemarines mit Äxten.

  14. #54
    Zitat Zitat von ~Jack~ Beitrag anzeigen
    http://www.youtube.com/watch?v=1ruLwNTQOGs
    Blöder Teaser, bei dem man eigentlich nicht zu sehen bekommt worums im Sequel geht o_o
    naja der teaser soll ja auch nur zeigen, dass der zweite teil in der selben location spielt wie der erste teil und dass ein baby und ein hund involviert sind und...


    ich bin ein kleines bisschen gehypet, nachdem rec2 sich als ein dummes stück scheiße herausstellte, das dem ersten teil kein bisschen gerecht wird. mal sehen, was PA2 so hergeben wird.

    auch cool:
    http://www.youtube.com/watch?v=uFoPSlr03aM

    ich liebe den film spätestens seit dem saugeilen cinema snob-review (achtung! englisch!) hab ich das ding schon dreimal gesehen. beim ersten mal musste ich mich noch ein bisschen quälen. aber mittlerweile...

    http://www.youtube.com/watch?v=EdsovEbkPbI
    it's an ikky dikky doo dah morning!

  15. #55
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    ich bin ein kleines bisschen gehypet, nachdem rec2 sich als ein dummes stück scheiße herausstellte, das dem ersten teil kein bisschen gerecht wird.
    Also mir hat er gefallen xD War zwar wirklich nicht so gut wie Teil 1, aber ich hab schon schlechteres gesehen. Aber jetzt soll ja noch ein Prequel sowie ein apokalyptisches Sequel kommen. Mal sehen wie die werden.

  16. #56
    Okay, der nächste James Bond Streifen ist aufgrund der Geldprobleme erstmal gecancelt und außerdem gibs Men in Black 3 Infos
    Zitat Zitat
    - The film will indeed involve time travel, with Agent Jay (Will Smith) traveling back to 1969 to save a 26-year old Agent Kay (to be played by the 42-year old Josh Brolin). How does time travel work in the MIB-verse? By way of an iPhone app, apparently.

    - The film’s main bad guy is Yaz (“Flight of the Conchord’s” Jemaine Clement), described as a demon hellspawn/biker. Yaz has time traveled backwards to kill Kay, thus resulting in the end of the world as we know it. Jay has to reverse that.

    - Will Smith does some predictable “I’m a black man in 1969!” jokes, we find out a bunch more celebrities
    are actually aliens (Andy Warhol among them), and I suspect much stuff blows up, shockingly substandard special effects flashes across the screen, and goofiness is had by all.
    Ich hätte mir den Film zwar sowieso angesehen, aber wenn auch noch Zeitreisen vorkommen hab ich gleich doppelt soviel Spaß dran

  17. #57
    wenn schon actionfilm mit zeitreise, dann time cop.
    http://www.youtube.com/watch?v=IzRzmx6VGco

    alles andere saugt. vor allem, wenns mit men in black zu tun hat. teil 2 war schon so öde.

  18. #58

  19. #59
    @ Machete

    Fuck Yeah!

    Besonder gut fand ich Frank's (aus lost) auftritt.
    Hat das ganze Machete zeug nicht mal als fake trailer für grindhouse angefangen?

  20. #60

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •