Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 273

Thema: Magic the Gathering und andere Sammelkartenspiele

  1. #81
    Zitat Zitat von sims Beitrag anzeigen

    Die Spinnen ja! Wobei ich nicht ganz verstehe was du mit Kampfschaden wird gegner- und nicht punktweise verteilt meinst - hast du da ein Beispiel?
    Man gibt jetzt nur noch die Reihenfolge an, in der die Gegner Schaden nehmen. Ich kann also nicht einen 10/10er mit deathtouch und provoke von 10 Leuten blocken lassen und dann jedem einen Punkt Schaden geben, so daß sie alle sterben.

    Ein Beispiel: Ich greife mit, sagen wir mal, einer animierten Wall of Swords an. Du blockst mit zwei Mogg Conscripts und einer Wall of Bone.

    Wir verteilen den Kampfschaden. Ich kann jetzt nur auswählen, auf welche Kreatur der Schaden zuerst geht; ich kann nicht bestimmen, wie viel Schaden meine Wand macht. Die Wand macht exakt so viel Schaden, wie der gewählte Gegner Toughness hat (sofern die Toughness ≤ dem zu verteilenden Schaden, natürlich). Wenn die Wand danach noch Schaden zu verteilen hat, geht es so weiter.

    Sagen wir, ich wähle die Wall of Bone. Jetzt sind 4 Schaden weg und ich kann noch 1 verteilen, da kann ich nichts dran ändern. Dann wähle ich einen der Mogg Conscripts. Weil ich nur 1 Schaden verteilen kann, kann ich die Conscripts nicht zerstören. Der zweite Conscripts nimmt gar keinen Schaden.


    Zitat Zitat von MrMori Beitrag anzeigen
    Hab dir die PDF hier nochmal woanders hochgeladen, ich find die Änderungen eigentlich okay. Dadurch wird Braid of Fire von "absoluter Müll" zur "guten Karte" und Citadel of Pain vollkommen nutzlos, aber ich hab eh noch niemanden gesehen der die gespielt hat. Der Rest der geändert wurde ist nicht sooo wichtig, ist zwar ärgerlich, dass der Damage nicht übern Stack geht, aber man gewöhnt sich recht schnell dran.
    Ich hatte mal ein MWS-Deck, in dem Braid of Fire sinnvoll zum Einsatz kam; Upwelling macht's möglich. Machte sich auch ganz gut in einem Donate-Deck, wenn man B/R spielen wollte.

  2. #82
    Zitat Zitat von Jesus_666 Beitrag anzeigen
    Man gibt jetzt nur noch die Reihenfolge an, in der die Gegner Schaden nehmen. Ich kann also nicht einen 10/10er mit deathtouch und provoke von 10 Leuten blocken lassen und dann jedem einen Punkt Schaden geben, so daß sie alle sterben.
    Naja, das geht eben doch, Death Touch bildet hier halt ne ausnahme:

    Zitat Zitat
    702.2a‎ ‏Todesberührung ist eine statische Fähigkeit,‭ ‬die in Teilen die Regeln für das Zuweisen des Kampfschadens einer Kreatur abändert.‭ (‬Siehe Regel‭ ‬510,‭ „‬Kampfschadensegment‭“)‬.‭ ‬Der Beherrscher einer Kreatur mit Todesberührung kann deren Kampfschaden‭ ‬beliebig unter einer beliebigen Anzahl an Kreaturen aufteilen,‭ ‬die sie blockt oder von denen sie geblockt wird.
    Nur Kreaturen ohne Deathtouch können das nicht mehr.

  3. #83
    Ah. Naja, so viel zum Thema "Magic wird übersichtlicher".

  4. #84
    Für die Regeländerungen haben die aber auch ne ganze Menge Videos auf Youtube hochgeladen. Zum Beispiel das für Combat.

    Edit:
    Zitat Zitat von Jesus_666 Beitrag anzeigen
    Man gibt jetzt nur noch die Reihenfolge an, in der die Gegner Schaden nehmen. Ich kann also nicht einen 10/10er mit deathtouch und provoke von 10 Leuten blocken lassen und dann jedem einen Punkt Schaden geben, so daß sie alle sterben.
    So ganz passt das glaub ich nicht. So wie du das erklärt hast würde man mit "prevent 1 damage" alle seine Kreaturen retten können. Es sieht beim verteilen des Schaden so ähnlich aus wie bei trample. Man muss mindestens(!) so viel Schaden auf eine Kreatur packen wie diese noch abkriegen muss um zu sterben. Erst danach wird gekuckt ob Schaden verhinder toder umgeleitet oder sonstwas würde. Aber man kann auch sagen ich will dass der ganze Schaden auf die erste Kreatur geht, damit diese sicher stirbt. Was jetzt nichtmehr geht ist dass man auf jede Kreatur einen Schaden zum Beispiel verteilt damit man sie dann alle mit nem Zauber killen kann der Schaden an jeder Kreatur macht die schon Schaden bekommen hat. Dieses beliebige Verteilen geht nur noch mit Deathtouch. Und da ist zu beachten, dass man auch nicht beliebig viele Blocker killen kann, denn auch für Deathtouch muss die Kreatur am Ziel Schaden zufügen, wobei dabei egal ist ob Kampfschaden oder nicht.
    Zum Vergleich mit trample: Da muss man auch so viel Schaden auf die blockende Kreatur richten, dass sie sterben würde. Dabei ist völlig unwichtig wie viel Schaden verhindert wird oder ob sie indestructable ist. Es ist nur wichtig wie viel toughness die Kreatur hat und wie viel Schaden sie diese Runde schon genommen hat. Dadurch wird es ziemlich sinnlos einen Angreifer mit trample mit ner Stuffy Doll zu blocken, da genau ein Schaden auf die Puppe geht. Allerdings steht es dem Angreifer hier auch frei, den übrigen Schaden, den er nicht auf die Kreatur lenken musste so zwischen Blocker und Spieler zu verteilen wie er will. Wenn ein 5/5 trample angreift und von einem 1/1 geblockt wird, bei dem die nächsten 3 Schaden verhindert werden, so kann der Angreifer entscheiden ob er dem verteidigenden Spieler 4 Schaden machen will und die Kreatur am leben lässt oder 1 Schaden auf den Spieler und 4 auf die Kreatur um sie zu killen. Oder auch alle 5 um sicher zu gehen.
    Die beiden Fälle kombinieren sich natürlich sobald ein Angreifer mit trample von mehr als einer Kreatur geblockt wird.

    Also: das Beispiel wie Jesus_666 es gegeben hat kann funktionieren, der 10/10 könnte 10 Kreaturen killen weil er Deathtouch hat. Ohne Deathtouch würd das verteilen nicht gehen. (Kurzvariante des Oberen :P )

    Geändert von Vetkin (21.01.2010 um 15:43 Uhr)

  5. #85
    Zitat Zitat von Jesus_666 Beitrag anzeigen
    Ah. Naja, so viel zum Thema "Magic wird übersichtlicher".
    Witz des Jahrhunderts, ehrlich. Magic wird wirklich bestenfalls im Moment wieder unübersichtlicher. Und bevor sich jetzt hier jemand wundert, wie das hier gemeint ist, ich lach mich innerlich gerade über diese Aussage kaputt, nicht über Jesus.

    Ich habe jedenfalls ordentlich etwas nachzuholen, was die Magic-Regeln betrifft. Mach ich jetzt auch gleich.

  6. #86
    Hab mich mittlerweile umentschieden, und es doch Schwarz/Rot gebaut, Kederekt Parasite und Words of War waren einfach zu verlockend



    Ist bis jetzt noch ungetestet, mal schaun wie sich das alles macht. Doom Blades werden bei Zeiten nochmal durch Terminates ersetzt, und wie sich der Rest macht muss ich mal schauen. Besonders die Words of War scheinen mir ne sehr gute ergänzung zu sein, um n bisschen Schaden durch die Spiteful Visions verhindern zu können. Die Manabase wird irgendwann auch noch verbessert, für bessere Länder hat ich grad kein Geld, solang müssen dies halt tun .

  7. #87

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Ich möchte euch gerne eines meiner interessantesten Decks vorstellen – mein Handwerkerdeck.
    Da ich seit neuestem mit der MWS arbeite hab ich mir natürlich auch dort vorgenommen das Deck nachzubauen. Aber da ich dort nicht eingeschränkt bin was die Karten angeht könnte ich dort vieles verbessern.
    Zuerst das Deck wie ich es in Kartenform besitze, bisher gespielt habe, wie ich auf die Idee zu dem Deck gekommen bin und wofür welche Karte da ist:





    So, was haltet ihr von dem Deck?
    Habt ihr noch Karten die ins Deck passen würden?
    Was würdet ihr verändern?

    Ich würde mich freuen wenn ihr mir Feedback geben würdet – auch wenn das hier ne ziemliche Wall-of-Text geworden ist.

  8. #88

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    So, natürlich hab ich mir auch den Deck angeschaut MrMori.
    Ein paar Dinge wollen mir nicht so ganz gefallen...

    1. 18 Länder sind zu wenig. Auch wenn es immer sehr verlockend ist bei den Ländern zu sparen so sind 20 für mich ein Minimum welches ich nicht einmal in einem Deck mit durchschnittlichen Manakosten von 1 oder noch weniger unterschreite. Es gibt einfach nichts ärgerliches als ohne Mana dazustehen und deswegen einen Mulligan zu riskieren. Ansonsten find ich die Manabasis ziemlich gelungen.
    2. Wozu hast du den Flametongue Kavu drinnen? Wegen den 4 Schaden die er auf eine Kreatur verballert? Da gibt es sicher viele Kreaturen die dich besser unterstützen können. Ich würde dir da den Manaforge Cinder empfehlen. Ein 1 Mana Manafixer der zur Not auch blocken kann und als rotes Permanent zählt– besser geht’s gar nicht.

    Die Words gefallen mir auch sehr gut in deinem Deck.

  9. #89
    Naja im Prinzip sinds ja 22 Länder, die Veinfire Borderposts spielen sich ja meistens wie getappt ins Spiel kommende Länder, aber da bin ich auch noch so drüber am grübeln. Naja der Flametongue Kavu ist halt n rotes Permanent, entsorgt ne Kreatur, und kann selber noch ordentlich zu hauen, oder wenn er einen tot blockt hat er 2 zu 1 abgetauscht. Und hauptsächlich, weil ich ihn hier noch unbenutzt rumliegen hatte. Ich brauch halt n paar Sachen mit denen ich mich gegen Kreaturen wehren kann, ist in meinem Umfeld recht wichtig

    Ich vercheck immer, dass Mishra auch ausm Grave sucht. Ich les mir grad deine Kombos durch und denk mir "Moment, da funktioniert doch was nicht, irgendwann sind doch keine Karten mehr in der Bibliothek ..."
    Werds mir wohl nie merken können.

    Da du eh Schwarz spielst, könntest du statt oder zusätzlich zu den House Guards die guten Tutoren spielen, nämlich Demonic Tutor und Vampiric Tutor. Die suchen dir neben Mishra und Ironworks noch andere Sachen wie Myr oder so raus.

    Schaut soweit ganz witzig aus, ich weiß ja wie deine Spielgruppe so drauf ist, aber bei uns ist das meistens so, wenn man in den ersten 5-6 Runden nich wirklich was macht, ist man ziemlich schnell ziemlich am Arsch. Besonders wenn die anderen wissen, dass man nen Kombo Deck spielt, dass wenn es denn abgeht, das Spiel beendet. Ich könnte mir auch vorstellen, dass 4 Lightning Greaves und 4 Whispersilk Cloas ein wenig zuviel sind. Naja aber der letzte Absatz ist auch nur rein spekulativ, ich weiß ja nicht wie und was bei euch so gespielt wird.

    Geändert von MrMori (26.01.2010 um 17:43 Uhr)

  10. #90

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Zitat Zitat von MrMori Beitrag anzeigen
    Naja im Prinzip sinds ja 22 Länder, die Veinfire Borderposts spielen sich ja meistens wie getappt ins Spiel kommende Länder,
    Jein, wenn du z.B. mit zwei Veinfire und sonst keinem Land auf der Hand startest dann sind sie nicht wie Länder die getappt ins Spiel kommen. Aber sonst hast du rein Theoretisch natürlich recht.

    Zitat Zitat
    Naja der Flametongue Kavu ist halt n rotes Permanent, entsorgt ne Kreatur, und kann selber noch ordentlich zu hauen, oder wenn er einen tot blockt hat er 2 zu 1 abgetauscht. Und hauptsächlich, weil ich ihn hier noch unbenutzt rumliegen hatte.
    Naja, so schlecht ist der Kavu ja nicht aber die Manakosten von 4 sind doch ziemlich hoch.

    Zitat Zitat
    Ich brauch halt n paar Sachen mit denen ich mich gegen Kreaturen wehren kann, ist in meinem Umfeld recht wichtig
    Lass mich raten: Kithkin, Elfen, Goblins und Tokendecks ala Sapros?
    Da würde ich dir dann einen Pyroclasm sehr warm ans Herz legen.

    Zitat Zitat
    Ich vercheck immer, dass Mishra auch ausm Grave sucht.
    Genau das macht ihn ja so genial!

    Zitat Zitat
    Da du eh Schwarz spielst, könntest du statt oder zusätzlich zu den House Guards die guten Tutoren spielen, nämlich Demonic Tutor und Vampiric Tutor. Die suchen dir neben Mishra und Ironworks noch andere Sachen wie Myr oder so raus.
    Stimmt, die sind genial. Ich werd die in der MWS statt den Wachen einbaun.

    Zitat Zitat
    Schaut soweit ganz witzig aus, ich weiß ja wie deine Spielgruppe so drauf ist, aber bei uns ist das meistens so, wenn man in den ersten 5-6 Runden nich wirklich was macht, ist man ziemlich schnell ziemlich am Arsch.
    Spielgruppe? Ich hab seit über einem Jahr kein Spiel mehr gespielt da sich diese *Gruppe* aufgelöst hat. Momentan bastle ich nur auf der MWS Decks zusammen und hoffe das wenigstens einer meiner alten Spielpartner wieder einsteigt damit wir dann auf der MWS zocken können.

  11. #91
    Zitat Zitat von sims Beitrag anzeigen
    Jein, wenn du z.B. mit zwei Veinfire und sonst keinem Land auf der Hand startest dann sind sie nicht wie Länder die getappt ins Spiel kommen. Aber sonst hast du rein Theoretisch natürlich recht.

    Naja, so schlecht ist der Kavu ja nicht aber die Manakosten von 4 sind doch ziemlich hoch.
    Hajo, stimmt alles wohl. Mal schaun ob und wie es funktioniert. Ganz so schlimm Kithkin und Elfenverseucht isses nicht, aber halt das meiste ist Kreaturen basiert. Soviele Boardsweeper möcht ich nicht so gerne spielen, da sonst mein Kederekt Parasite mit draufgeht. Hab ja schon Angst, dass die 3 Kagemaros zu viel sind. Da doch lieber was gezieltes, und wie gesagt, da der FTK zusätzlich noch rot ist, dürfte er sich ganz okay machen. Aber ohne es wirklich getestet zu haben kann ich hier viel quatschen ^^.

    Zitat Zitat von sims Beitrag anzeigen
    Spielgruppe? Ich hab seit über einem Jahr kein Spiel mehr gespielt da sich diese *Gruppe* aufgelöst hat. Momentan bastle ich nur auf der MWS Decks zusammen und hoffe das wenigstens einer meiner alten Spielpartner wieder einsteigt damit wir dann auf der MWS zocken können.
    Haha, das sollte "Ich weiß ja nicht wie deine Spielgruppe ...." heißen, man ich sollte meine Posts vorm abschicken besser durchlesen.

    Geändert von MrMori (26.01.2010 um 18:50 Uhr)

  12. #92
    Zu dem Handwerkerdeck: ich denke du könntest vielleicht noch Welding Jar einbauen oder Skeletom Shard.

  13. #93

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Zitat Zitat von MrMori Beitrag anzeigen
    Soviele Boardsweeper möcht ich nicht so gerne spielen, da sonst mein Kederekt Parasite mit draufgeht.
    Sie sie als Notbremse. Wenn in der 4. Runde 10 1/1 Viecher beim Gegner sind dann ist ein Pyoclasm Gold wert - auch wenn du dir dabei 1-2 Kederekt Parasite selber grillst.

    Den Shocker gibt übrigens auch in klein.
    Kostet nur die Hälfte aber hat dafür kein Trampel und keine Eile.
    Falls du bei deiner Manabasis noch etwas brauchst - vielleicht wäre ein Rakdos Signet hilfreich?
    Gegen Kreaturen haben sich bei mir Kreaturen mit Regenerierung immer gut gemacht - wie wärs also mit dieser B/R Ratte ?
    Oder dem hier:Nightscape Familiar. Er ist zwar nicht rot aber regenerieren + Manakostensenkung für alle roten Zauber von dir ist doch was nettes.

    Zitat Zitat von VetkinTheDeath Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp.
    Den Skeleton Shard hatte ich ganz früher mal in dem Deck drinnen aber der bringt mir keine wirklichen Vorteile. Er kann ja nur Artefaktkreaturen wieder holen und das nur einmal pro Runde. Artefaktkreaturen hab ich inzwischen nur noch die Myr Retriever drinnen und die holen sich ja gegenseitig wieder zurück.
    Den Welding Jar brauch ich nicht wirklich. Mit seinen Manakosten von 0 ist er in einem Affinity-Deck besser aufgehoben.

  14. #94
    Jo, den kleinen Shocker hab ich auch schon gesehen, könnte mir aber denken, dass der Große durch die Eile schön überraschend kommt, aber 4 Mana ist auch schon hart. Der kleine wird auf jedenfall in Betracht gezogen. Naja ich hab mal n paar Testhände gezogen und n bisschen goldfishing betrieben, die Mana Quellen Anzahl ist meistens vollkommen ausreichend, nur dass die ganzen Länder getappt ins spiel kommen nervt halt unglaublich. Sowas wie Blood Crypt, Graven Cairns oder Sulfurous Springs wird dafür noch reinkommen. Die Ratten sind irgendwie eher uncool, die können leider erst regenerieren wenn ich keine Karten in der Hand hab. Und bei den Howling Mines und Spiteful Visions passiert das doch wohl eher selten.

    Zitat Zitat von sims
    Sie sie als Notbremse. Wenn in der 4. Runde 10 1/1 Viecher beim Gegner sind dann ist ein Pyoclasm Gold wert - auch wenn du dir dabei 1-2 Kederekt Parasite selber grillst.
    Da hast du schon recht, nur dann wär mir irgendwas in Form eines roten Permanents lieber, denn das einzige was ich sehe, was als erstes fliegen würde, wären die FTKs. Nur dann hab ich mit sicherheit zu wenig rote Permanents um den Parasiten zuverlässig zu aktivieren. Das einzige coole, was nich gleich 8 Mana zum ausspielen braucht und was ich so entdeckt hab ist Shard Phoenix. Aber da mufft irgendwie, dass man 3 rote Mana zum wiederholen braucht, und naja, so Bombe ist der nun auch nicht.

    Ja, ich weiß, ich bin ein schwieriger Kunde

    Geändert von MrMori (27.01.2010 um 13:16 Uhr)

  15. #95

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Zitat Zitat von MrMori Beitrag anzeigen
    Die Ratten sind irgendwie eher uncool, die können leider erst regenerieren wenn ich keine Karten in der Hand hab. Und bei den Howling Mines und Spiteful Visions passiert das doch wohl eher selten.
    Stimmt, da hast du recht.
    Hm, wenn schon keine Regeneration dann vielleicht ein Schießer? Der Rakdos Ickspitter gefällt mir persönlich ziemlich gut.

  16. #96
    Mmmmhh Malfegor wäre auch ne Überlegung wert, wenn der dann mal kommt wird das meiste beim Gegner weg sein . Handkarten sollten eigentlich nicht das Problem sein, und hey ein Dämonen Drache muss doch gut sein .Wär zumindest ne Überlegung wert, wobei es natürlich extrem weh tut, seine ganzen Handkarten zu verlieren, egal wieviele man pro Runde zieht. Auf jedenfall ist er auch rot, was ihn in meiner Gunst doch schonmal n gutes Stück nach oben schiebt.

  17. #97
    Was sagt ihr dazu:

    Genju des Reiches

    Kann man den z.B. irgendwie mit einer Ausrüstung ausrüsten, z.B Vulshokhandschuhe

    Prinzipiell würde ich nein sagen, denn es steht ja drauf, dass der Genju eigentlich immer noch ein Land ist die kann man nicht ausrüsten.

    Dasselbe Problem habe ich im Übrigen mit Verzauberungen.

    Next problem:

    Ich habe die Karte Wein aus Blut und Eisen auf dem Feld und bezahle nun 2 für den Genju. Kann ich nun den Effekt von Wein aus Blut und Eisen einsetzen und seine Stärke quasi verdoppeln?

    Gruß, Kael

  18. #98
    Zitat Zitat von Kael Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr dazu:

    Genju des Reiches

    Kann man den z.B. irgendwie mit einer Ausrüstung ausrüsten, z.B Vulshokhandschuhe

    Prinzipiell würde ich nein sagen, denn es steht ja drauf, dass der Genju eigentlich immer noch ein Land ist die kann man nicht ausrüsten.

    Dasselbe Problem habe ich im Übrigen mit Verzauberungen.
    Falsch. Man kann nichts auf Länder ausrüsten, weil es keine Kreaturen sind und nur Kreaturen gültige Zielen für die Ausrüstfähigkeit sind. Da Genju das Land zu einer Kreatur macht, kann man bis zum Ende der Runde etwas ausrüsten. Gleiches gilt für Verzauberungen.

    Eine interessantere Frage ist es, was die Regeln zu Ausrüstungen an Karten, die keine Kreaturen mehr sind, sagen. IIRC gilt für Verzauberungen, daß sie auf den Friedhof gehen, wenn ihr Ziel nicht mehr gültig ist; vermutlich gelten Ausrüstungen einfach als nicht mehr ausgerüstet.

    Zitat Zitat
    Ich habe die Karte Wein aus Blut und Eisen auf dem Feld und bezahle nun 2 für den Genju. Kann ich nun den Effekt von Wein aus Blut und Eisen einsetzen und seine Stärke quasi verdoppeln?
    Natürlich. Das Land ist eine Kreatur, also kann man es auch damit buffen.

  19. #99

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich glaube das nur beim Verzaubern oder Ausrüsten geprüft wird ob das Ziel eine Kreatur ist.
    Ist die Kreatur dann keine Kreatur mehr bleiben die Ausrüstungen und Verzauberungen angelegt, haben aber keine Wirkung.
    Damit würden die Vulshockhandschuhe doppelt effektiv.
    Das Land wird in der eigenen Runde zu einer Kreatur und bekommt +4/+2. Im nächsten eigenen Enttapsegment ist das Land keine Kreatur und somit zählt der Handschuh nicht.

    Soweit ich weiß werden Verzauberungen und Ausrüstungen nur dann abgeworfen wenn das Ziel Schutz vor x bekommt. (x= Verzauberung, Ausrüstung, Artefakt, Farbe der Verzauberung/Ausrüstung, umgewandelte Manakosten (größer, kleiner, gleich) Manakosten der Verzauberung/Ausrüstung ...)

  20. #100
    Ich dachte eigentlich, wenn dasteht "Es ist immernoch ein Land.", dass es dann nicht möglich ist, Länder auszurüsten. (weil es dann ein Land ist und keine Kreatur)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •