Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 849

Thema: Spielestuff - Labern, Bilder, (pseudo)philosophische Gedanken.

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1

    Spielestuff - Labern, Bilder, (pseudo)philosophische Gedanken.

    Hier kommt alles rein, was mit Spielen aller Art zusammenhängt und keinen eigenen Thread wert ist.

    Ich fange mal mit diesen wunderschönen Würfeln hier an.
    Für mehr Spannung am Spieltisch!

  2. #2
    Zitat Zitat
    Ich fange mal mit diesen wunderschönen Würfeln hier an.
    Für mehr Spannung am Spieltisch!
    Und Atomphysiker haben doch Sinn für Humor

    Schöne Threadidee, btw.

  3. #3
    Zitat Zitat von Raknar Beitrag anzeigen
    Schöne Threadidee, btw.
    Naja, "Off Topic"-Thread halt, hat hier doch eh jedes zweite Forum ^^
    Aber ich find's gut, dass man hier die Sig nicht ausschalten muss

    ...nein, zum "Thema" hab ich nichts zu sagen. Aber radioaktive Würfel sind cool

  4. #4
    Hm. Man sollte sich mal Würfel aus Bismut machen. Die sind auch radioaktiv, aber ungefährlich (weil Bismut eine Halbwertzeit von einigen Trillionen Jahren hat). Nur blöd, daß die Dinger schnell kaputt gehen würden...

  5. #5
    Ich find' ja jetzt Glaswürfel, die mit in Öl gelagerten Alkalimetallen (Caesium z.B.) gefüllt sind, sehr schön. Wenn es unbedingt radioaktiv sein muss, kann man da auch Frankium nehmen (Ich nehme an, das ist ähnlich radioaktionsfreudig... )

    Würfel sind generell recht teuer, irgendwie. Wenn man sie ned bei Ebay kauft... >_>
    Ich habe letzens in einem Spieleladen W10er für 0,65€ das Stück gekauft, und das auch nur, weil ich gleich 8 haben wollte, sonst kosten die 0,75€ das Stück hier in dem Spieleladen o_o

    Außerdem hab ich viel zu viele W20, ich weiß gar nicht wo die alle herkommen. Die Sammeln sich mit der Zeit irgendwie ganz von alleine an o.o

  6. #6
    Zitat Zitat
    Ich habe letzens in einem Spieleladen W10er für 0,65€ das Stück gekauft, und das auch nur, weil ich gleich 8 haben wollte, sonst kosten die 0,75€ das Stück hier in dem Spieleladen o_o
    Was? Wie günstig sind die denn bei euch? Bei uns kosten W10er überall 1-2 €^^

    Zitat Zitat
    Außerdem hab ich viel zu viele W20, ich weiß gar nicht wo die alle herkommen. Die Sammeln sich mit der Zeit irgendwie ganz von alleine an o.o
    Ich hab immer zu viele Würfel, wenn ich sie nicht brauche. Aber wenn ich mal welche brauche, finde ich keine oO

  7. #7
    Also eigentlich finde ich ja, das schlichte Würfel ohne Sonderausstattung nicht über 0,50€ kosten sollten, wenn man sie in gewissen Mengen kauft. Der Verkäufer war aber auch unfreundlich, und antwortete auf meine Frage, ab wann es denn noch mehr Mengenrabatt gebe, mit "Gar nicht!" ._.

  8. #8
    Ich weiss noch wie ich 40 W10 gekauft habe Der Typ hat mich schräg angeguckt.
    Aahahaha.

  9. #9
    Was macht man mit 40 W10?


    Hmm ich hab den Großteil meiner Würfel aus gebrauchten DSA-Boxen von ebay. Die Verkäufer ham anscheinend ihre Sammlung aufgelöst und die Dinger einfach in die Boxen gelegt. Lustigerweise waren eine Menge W8er, W4er, W12er und sogar ein W30 dabei.

  10. #10
    Zitat Zitat von Dhan Beitrag anzeigen
    Was macht man mit 40 W10?


    Hmm ich hab den Großteil meiner Würfel aus gebrauchten DSA-Boxen von ebay. Die Verkäufer ham anscheinend ihre Sammlung aufgelöst und die Dinger einfach in die Boxen gelegt. Lustigerweise waren eine Menge W8er, W4er, W12er und sogar ein W30 dabei.
    nWoD meistern 8D

  11. #11
    Zitat Zitat von Gala Beitrag anzeigen
    nWoD meistern 8D
    Ja, ich auch, aber WTF 40? o_O"
    5+5+3 aus Willenskraft + 5 aus Umständen +5 wegen Werkzeug +3 wegen guter Beschreibung (meine aus Exalted übernommene Hausregel) macht 26. Aber gut, ich spiele auch nur mit Menschen, k.a. was es da für absurde Fähigkeiten noch so gibt.

  12. #12
    Verdammt, ich will Spielleiter bei Bushido sein und er soll einen Elfenbarden spielen

    Boah, wieder 130 Euro im Urlaub für Regelwerke ausgegeben, so fühlt sich also Erholung und rechtschaffener Konsum an, tolles Feeling

  13. #13
    Mmh... ein rappender Barde, der mit seiner neuartigen Musik nicht ernst genommen wird, der sich aber Shonenmangamäßig durchsetzen will, um der beste Barde der Welt zu werden... Ich habe ein neues Charakterkonzept.

    Wir haben doch auch einen Neuanschaffungen Thread, teil uns doch bei Gelegenheit mit, was jetzt euren Schrank ziert.

  14. #14
    Oh boy Rogue Trader ist da!!
    Bis jetzt hatte ich noch nicht so viel möglichkeiten reinzuschaun aber es sieht recht interesant aus. Bodenkampf ist exakt wie in Dark Heresy bloß mit besserer Ausrüstung und Weltraumschlachten spielen sich "ähnlich" wie in Battlefleet Gothic.
    Nur so als Eck-Daten das kleinste Schiff das für interstellare Reisen geeignet ist, ist übe einen Kilometer lang und hat 20000 man Besatzung
    Einiges an Talenten Skills Ausrüstung usw ist mir schon aus DH bekannt aber ich sehe das nicht als Minus Punkt. Ich hab zwar kritische Stimmen gehört die sagten das die meisten regeln nur Copypasta aus DH sind aber ich persöhnlich sehe keinen Sinn darin das 2 Spiele ( 3 wenn man BF: G mit rein zählt) die im selben Universum laufen 5 verschiede Regelwerke brauchen... go and play GURPS.
    In ein paar Tagen kann ich vielleicht mehr schreiben und vielleicht hab ich dann schon mal ne Runde gespielt je nach dem ob es der chan schafft ne IRC Truppe zusammen zu stellen oder nicht.

  15. #15

  16. #16
    Sehr geil.

  17. #17
    So, meine Wenigkeit fängt ziemlich bald mit DSA an, habe schon "Wege der Helden" und "Wege der Götter" mir zugelegt, Basisregelwerk kommt Ende nächster Woche. Außerdem habe ich mir grade das Würfel-Set gekauft und was ist das letztenendes? Limitierte Edition!

    Ach, ich freu' mich schon auf meine erste Runde!

    EDIT: Sorry für die miese Quali, geht nicht wirklich besser, da meine Kamera ziemlich rumzickt bei Nahaufnahmen...

    Geändert von Warlock_Vaati (09.11.2009 um 16:03 Uhr)

  18. #18
    Uh ja, die find ich auch hübsch. Viel Spaß!

  19. #19
    Hast du schon mal DSA gespielt? oder ein anderes PnP?
    Ich weiß nicht, ob dir das bewusst ist, aber die "Wege" Bücher machen das Basisregelwerk überflüssig / ersetzen es, letzteres ist eigentlich nur für den Einstieg gedacht, damit man nicht gleich zu beginn hunderte von € ausgibt, nur um es mal "anzuspielen".
    es ist aber ein hübsches Buch und alles^

  20. #20
    @Freierfall:
    Mein Problem ist, wie ich letzten Endes die Encounter gestalten soll und wie ich mit dem Schreiben eines Abenteuers anfangen soll (zB empfohlene Gebiete, Plots, etc), denn ich weiss, dass dieses Zeug im Basisregelwerk steht, allerdings habe ich bisher keine Hinweise darauf gefunden, dass sowas auch in den "Wege" Büchern steht (bis auf Vampire und Werwölfe in "Wege der Götter", aber nur mit solchen Monstern zu arbeiten ist ein bisschen fies).

    Außerdem hätte ich dann eine gekürzte Fassung der Regeln für die Spieler, was auch seine Vorteile hat.

    @La Cipolla:
    Thx!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •