Seite 40 von 40 ErsteErste ... 303637383940
Ergebnis 781 bis 786 von 786

Thema: [Vollversion] Die Reise ins All

  1. #781
    Finde ich gut! Ich möchte auch keine schlechte Stimmung verbreiten. Am Ende bin ich ja auch mit dem Forum aufgewachsen und finde es einfach sehr schade, dass zuletzt (gefühlt) alles den Bach runter geht. Hoffentlich wird diese Bastion hier doch noch von einer kleinen Schar unbeugsamer Gallier aufrecht erhalten. Von mir selbst weiß ich nur, dass ich hier auch zukünftig reinschauen werde, wenn auch wesentlich seltener als in der Vergangenheit und mit weniger Zuversicht, hier eine coole, neue Spielevorstellung zu finden.

  2. #782
    Zitat Zitat von Stille Beitrag anzeigen
    ... und mit weniger Zuversicht, hier eine coole, neue Spielevorstellung zu finden.
    Herausforderung akzeptiert!
    Hallo, ich bin der echte Oger und möchte euch gern mein neues Projekt vorstellen - natürlich exklusiv im Atelier, das landauf landab als exquisite Premiumlandestätte für coole, neue Spielevorstellungen bekannt ist.


    Mongolia – Der letzte Wunsch


    Das Artefakt:

    Es hätte niemals gefunden werden dürfen. Es hätte niemals an Bord des Flugzeugs gelangen dürfen. Selbst seine Gegenwehr verwischte nicht alle Spuren. Spürte es das Wissen? Entzündete es sich selbst?
    Seit dem Absturz über der Inneren Mongolei sind 17 der 24 mächtigsten Geheimgesellschaften der Welt hinter ihm her. Jede von ihnen weiß: Wer es zuerst findet, dem erfüllt es genau einen Wunsch. Nur ihm.


    Die Helden:

    Leonard „Kralle“ Krawuttke
    Der letzte Unimog-Fahrer Eurasiens hat eine Mission: Acht Tonnen Bauschutt nach Tschoibalsan in weniger als 36 Stunden. Noch stopft er ein widerborstiges Huhn in das Verpflegungsnetz und bindet seine Glückskrawatte um, aber in wenigen Minuten sitzt er auf, lässt den Motor aufheulen und brüllt seine Herausforderung an Oberwachtmeister Gantulga, den Donnerhuf von Süchbaatar.
    Er ahnt nicht, wessen Weg er kreuzen wird.

    Sophie Maisenstett
    Unter der Hülle einer attraktiven Linguistikstudentin aus den Holsteiner Alpen verbirgt sich schon seit Jahren die beste Agentin G.L.O.B.A.L.s, die bislang auch die versiertesten Analysten des Gegennetzes weder mit der Aufdeckung der Sargasso-Verschwörung noch mit dem Pariser Juwelentanz in Verbindung bringen konnten.
    Sie weiß zwar genau, auf wen sie treffen wird, aber sie hält ihn für einen anderen.


    Das Spiel:

    Mongolia ist ein Vierkantabenteuer in der Tradition der Screenfun-Schule. (VR-Modus in Planung.)

  3. #783
    Ich habe gut gelacht! Der Name kommt nicht von ungefähr, sehr gut gemachter Beitrag. Schade, dass es hier im Forum keine Funktion zum liken gibt^^

  4. #784
    @real Troll: Och, gegen preußische Marschmusik hätte ich gar nichts einzuwenden!
    Das war so ziemlich der erste Ohrwurm, den ich in Deinen Spielen abbekommen habe!

    Hm, wenn die Musikstücke Midis sind, muss ich sagen, dass diese weit besser klingen, als die Originale.
    Viele habe ich sogar nicht mal gleich erkannt, weil sie voll anders klingen - besser

    Mal sehen, welche Hammerspiele Deine Werkstatt noch verlassen werden.

    @Stille:
    Was nicht ist, kann ja noch werden - vielleicht gibt es ja irgendwann mal die Möglichkeit, zu liken.

  5. #785
    @real Troll: Du weisst schon das wir Mongolia jetzt auch erwarten gemakert zu werden!?

  6. #786
    @ Stille
    Stimmt, so eine Funktion hat das Forum nicht, aber dafür kann man so etwas machen.

    @ Shadowlord
    Jeder Komponist wird in umgehende Grabesrotierung versetzt, wenn man ihm mitteilt, selbst eine Midi-Schrappel-Version seiner Schaffenskunst klinge besser als sein Original. Ob man auf die Weise Mozarts Knochen finden könnte?
    Für mein Eventualfolgeprojekt habe ich schon eine kleine Musiksammlung angelegt - allerdings alles im MP3-Format.

    @ fedprod
    Ich will nicht mehr der wahre Oger genannt werden, wenn Mongolia nicht kommt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •