Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 302

Thema: Wg #40 - Der mit ohne dem Topic

  1. #1

    Wg #40 - Der mit ohne dem Topic

    [ ->WG #39 ]



    §1. Posting: Der Thread soll nicht in einer Spam Party enden, oder in irgendwelchen Streitereien, also bitte ich als erstes das auch in diesem Thread die gesamte Netiquette gilt.

    §2. Spam: Der Thread soll zum entspannen der User da sein, eine gemütliche Plauderecke darstellen. Es ist zwar in gewisser Weise nicht unabdingbar einmal einen kurzen Post zu verfassen, dies sollte aber nicht an der Tagesordnung stehen.
    Was als Spam angesehen wird, entscheidet die Moderatorenbelegschaft.

    §3. Sinnfreiheit der Posts: Bis zu einem gewissen grad ist dies vertretbar, nur wie gesagt das soll kein Spam-Thread oder ein Müllthread werden wo Spammer ihren Postingcounter mit erhöhen dürfen.

    §4. +1: Wer zu viele "+1-Postings" oder sonstige sinnlose Postings verfasst, kann mit einer Verwarnung rechnen, oder im Zweifelsfall mit einer auf 0-Setzung des Postingcounter rechnen.

    §5. Flaming: Was Flaming von anderen Usern angeht, wird mit einer sofortigen Verwarnung rechnen müssen. Wir wollen hier eine ordentliche Diskussionsplattform und keine Reibereien.

    §6. Signatur: Um ungemeine Bilderfluten zu unterbinden, und den Modemusern auch eine Chance zu geben UND die Übersicht so gut wie möglich zu halten gilt
    HIER: SIG AUS ohne Ausnahmen!
    Wenn die Signatur angelassen wird, können wir auch Strafen verhängen. Siehe hierzu Sig-Sünder-Buße-Katalog, weiter unten.

    §7. Eröffnung: Ein WG Thread wird ausschließlich von einem zuständigen Moderator, Community GF oder einem von Moderatoren beauftragtes Staffmitglied eröffnet.

    §8. Zuständigkeit bei Nichtbeachtung der Regeln: Wer ist verantwortlich für dieses Ding? - Ding? Nein Scherz. Hauptansprechpartner/Verantwortlicher für das anschwärzen von Spamern, Flamern sind natürlich die Moderatoren.


    Bezügl. der Signaturen haben wir (also der Atelier-Staff) uns folgende Regelung überlegt:



    Der SSBK: Wenn die Regel Nr. 6 des WGGB - das Sig-Aus-Gebot - gebrochen wird, können die Moderatoren folgende Strafen verhängen:
    - Beim ersten und zweiten Verstoss: Sig abdrehen + Ermahnung.
    - Beim dritten Verstoss: Posting löschen + letzte Ermahnung
    - Beim vierten Verstoss: Posting löschen + Postingcount minus 500 Postings
    - Beim fünften Verstoss: Postingcount auf Null + Verwarnung
    - Beim sechsten Verstoß: Postingcounter auf Null + WG-VERBOT auf unbestimmte Zeit
    - Bei Verstoß gegen das WG-Verbot: Je nach Fall schwerere Konsequenzen

    Darum empfiehlt es sich, jedesmal zu kontrollieren, dass die Sig wirklich aus ist, bevor man postet.

    User mit WG-Verbot:
    - WebGeist




    Wir brauchten einfach mal wieder eine WG, nachdem die alte ins QFRAT entführt und erfolgreich unter Beschwörung der größten und heftigsten Spamkräfte in die Knie gezwungen wurde.

    Doch es wird Zeit, das Leben weiter zu führen. Deswegen ein altes Thema von uns RPGlern: Wie kommen die Kisten in die Dungeons, wie kann ein Schleim Geld tragen, wieso sieht der Held immernoch gleich aus, wenn er seine Rüstung wechselt, wieso kann ein Held Problemlos fünf Schwerter und acht Äxte gleichzeitig mit sich führen, wieso greifen sich RPG-Charaktere nacheinander und nicht gleichzeitig an?
    Fragen über Fragen, die hier diskutiert werden sollten... und deren nähere Diskussion von jedem vergessen werden sollte.

  2. #2
    Zitat Zitat
    wieso sieht der Held immernoch gleich aus, wenn er seine Rüstung wechselt
    Das ist einfach: Was ein richtiger Held ist, hat immer extraweite, cool wirkende Kleidung dabei, die er über die hässlichen Rüstungen ziehen kann. Schließlich lässt sich ein richtiger Held nicht im Einheitslook blicken.

    Was noch interessant wäre: Warum zum Teufel können Schwerter Schaden anrichten, ohne die Gegner zu berühren?

  3. #3
    Total die interessanten Fragen ô.o

    Zum Schleim mit Geld und/oder Items: xD Kenne ich und ich hab mich immer wieder gewundert.

    Eine weitere Frage hab ich da: Warum erkältet der Held sich nicht, wenn er 5 Stunden ungeschützt durch den Regen rennt? ._.

  4. #4
    Spielfluß ist die einfache Antwort auf all deine Fragen, Dennis. Auch für die Frage nach der Bratwurst.

    Wir hatten mal eine DSA-Gruppe einen Abend lang superrealistisch gespielt... mit Helden die aufs Klo mussten, Schwangerschaften und ihre Periode ausgewürfelt haben, wegen jedem Rotz krank wurden und arbeiten gehen mussten und es war nicht spannend

    Zuviel Realismus oder Logik sind dem Spiel abträglich, d.h. wenn ich am Anfang Geld verdienen muss, dann muss ich einfache Monster töten. Schleime sein einfache Monster, haben aber kein Geld bei sich - also müsste man intelligente humanoide Gegner töten und die wären keine einfachen - weil klugen - Gegner. Insofern ...

    Aber wahrscheinlich ist das alles nur ein augenzwinkernder Spaß.
    Und meinem ewignörgelndem Bruder habe ich das System mal so erklärt das nach dem Kampf die Helden den Boden und die Büsche nach Schätzen durchsuchen und SO die Schilder finden

  5. #5
    hm
    aber ETWAS realismus darf ja wohl sein.
    schleim hat kein geld und büsche auch nicht (außer ein gewisser bush)

    und warum haben giftmonster immerzu ein gegengift dabei?

  6. #6
    Zitat Zitat von XARGOTH Beitrag anzeigen
    und warum haben giftmonster immerzu ein gegengift dabei?
    Damit man sich nach dem Kampf direkt wieder heilen kann. Ist doch klar.

  7. #7
    Schleime, die Geld haben... natürlich haben sie Geld! Von ihren vorigen Opfern, die sie absorbiert haben. In ihren gelartigen Körpern haben sich Fleisch, Knochen und Stoff aufgelöst, Metalle wie Geld sind aber dringeblieben. Legt man jetzt einen Schleim um, dann zerfällt er, und man kriegt das Geld.

    IST DOCH LOGISCH ODER?

  8. #8
    Zitat Zitat von The_Best_Isaac Beitrag anzeigen
    Damit man sich nach dem Kampf direkt wieder heilen kann. Ist doch klar.
    ochja.
    und was haben die giftmonster davon?

    da kannst du genauso gut sagen: warum hinterlässt schleim münzen? damit man sich bessere ausrüstung kaufen kann

    Zitat Zitat
    Schleime, die Geld haben... natürlich haben sie Geld! Von ihren vorigen Opfern, die sie absorbiert haben. In ihren gelartigen Körpern haben sich Fleisch, Knochen und Stoff aufgelöst, Metalle wie Geld sind aber dringeblieben. Legt man jetzt einen Schleim um, dann zerfällt er, und man kriegt das Geld.

    IST DOCH LOGISCH ODER?
    oha
    stimmt. aber hast du schonmal jemanden gesehen der von einem schleim getötet wurde? xD

  9. #9
    Zitat Zitat von XARGOTH Beitrag anzeigen
    stimmt. aber hast du schonmal jemanden gesehen der von einem schleim getötet wurde? xD
    Im Rollenspiel? Warum nicht? Es muss nicht immer der heldenhafte Ritter und Streiter für das Gute/Böse sein. Wenn ein Schleim einen normalen wehrlosen Wanderer überfällt... der hat auch Geld dabei!



    Behold!

  10. #10
    oh
    wenn ICH an schleim denke, denke ich an einen kleinen grünen haufen, aber das ding überzeugt mich!
    kinder und frauen in deckung! der schleim kommt!

  11. #11
    Zitat Zitat von Wischmop Beitrag anzeigen
    Im Rollenspiel? Warum nicht? Es muss nicht immer der heldenhafte Ritter und Streiter für das Gute/Böse sein. Wenn ein Schleim einen normalen wehrlosen Wanderer überfällt... der hat auch Geld dabei!

    http://wow.allakhazam.com/images/mobs/Rotting_Slime.jpg

    Behold!
    Ich hab gewusst, dass jetzt n WoW-Beispiel kommt >:°

  12. #12
    Zitat Zitat von Wischmop Beitrag anzeigen
    Im Rollenspiel? Warum nicht? Es muss nicht immer der heldenhafte Ritter und Streiter für das Gute/Böse sein. Wenn ein Schleim einen normalen wehrlosen Wanderer überfällt... der hat auch Geld dabei!
    Das ist wohl denkbar.

    @Xargoth:Ich kann dir auch mal fix ne RPG-Game basteln, wo du keine Chance gegen den Schleim hast

  13. #13
    Zitat Zitat
    mal fix ne RPG-Game basteln, wo du keine Chance gegen den Schleim hast


    OMG, it's mighty! It's evil!

  14. #14
    Ja sowas in der Art hätte ich dann auch gemacht

  15. #15

    Tippspiel Herbstmeister 2015/16
    stars2
    Aber hoffentlich nicht mit so einem Sprachmischmasch ...

  16. #16
    Ich hätte vllt noch ein wenig Französisch mit reingebracht ._.

    Ausserdem sind englische Wörter eh total oft im Gebrauch in der deutschen Sprache...

    Man denke nur an deie gute alte Jeans x.x

  17. #17
    Wieso Sprachmischmasch?
    So werden Spiele international!
    Multilingualität ist gefragt und das mehr denn je

  18. #18
    Ich warte noch immer auf das erste RPG in Esperanto.
    KIKKA?!

    BTW: wem ein Topic einfalle, der möge es reineditieren. Muhei!

  19. #19
    Zitat Zitat
    So werden Spiele international
    Gut, dass immerhin einer meine Absicht begreift

  20. #20
    Zitat Zitat von V-King Beitrag anzeigen
    Ich hab gewusst, dass jetzt n WoW-Beispiel kommt >:°
    Neidisch? Sauer? Überrascht? Alles gleichzeitig? HA!

    Nein, ich denk mir bei "Schleim, der Leute überfällt" irgendwie an so ein großes Blubberdingens. Überbleibsel aus alten Spielerzeiten *hust*. An einen RTP-Schleim dachte ich überhaupt nicht... ich wusste nicht mal mehr, dass der Maker sowas drinnen hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •