PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lieblings Sitcom



Rosslatex
21.05.2003, 19:25
Den Thread habs schonmal im GWC, aber da wir da ja nicht mehr sind...*rolleyes* xD Naja, will es einfach mal wissen...ach und es haben nur 2 in meinen 1. Thread hier im Forum geschrieben, da bei habe ich insgesammt nur 3 in der ganzen Zeit hier, im RPG-Ring aufgemacht T_T

IMHO rulen Friends und King of the Queens is ganz okay (:

akira62
21.05.2003, 19:58
Ich schaue als Serien nur Sex and the City und Alias, da beides keine SitCom ist falle ich wohl durch raster :)

ByTor
21.05.2003, 20:24
Ganz klar Eine schreklich nette Familie aka Married with kids,da es nicht immer irgendwas gibt was immer fast zur gleichen Zeit auftaucht wie Wilson bei Hör mal wer da hämmert oder Mr Floppy bei Auf schlimmer und ewig und dadurch das es wirklich nie ernst ist fehlt auch zum Glück der Kitsch-faktor.:)
Ansonsten finde ich noch Wunderbare Jahre ziemlich genial,es ist nicht so zwanghaft witzig wie die meisten anderen Serien.;)

M-P
21.05.2003, 20:30
- Malcolm Mittendrin
- Friends
- Keine Gnade für Dad
- Eine schrecklich nette Familie
- Hier kommt Bush
- Der Prinz von Bel Air
- Hör mal wer da hämmert
- King of Queens
- Ein schrecklich nettes Haus
- Eine starke Familie
- Auf schlimmer und ewig
- Coupling

Japp, die sind so ziemlich geil :D

PS: guck ich zuviel fernsehen? => jo.

Don Rosa
21.05.2003, 20:51
Popular! Verdammt coooole Serie mit viel McBeal-Appeal, frischen Ideen, teils abartigen Charakteren, guter Mucke, süßem weiblichem Cast; ich mag die einfach.

Und dann noch King of Queens, weil der Humor hübsch trocken ist. Und wegen Leah Remini (ihre echte Stimme klingt ja mal so~ sexy, rrrrr) :D

Alias möchte ich gerne öfter schauen können, hab aber bisher keine einzige Folge ganz sehen können (auch wenn's ja keine Sitcom ist) - imho wurd dem Genre ein angenehm strammes Facelifting verpasst. Und ach ja, Jennifer Garner spielt mit, aber das nur am Rande (:D).

Vincent D. Vanderol
21.05.2003, 20:53
Mein Favorit ist "Die Nanny" ! Schade, daß ich bei mir kein VOX reinkriege...diese Frau hat im Original ne wirklich gräßliche Stimme!
:D
Ansonsten mag ich noch "Friends" und "Hör mal, wer da hämmert"...

Gruz
21.05.2003, 21:40
~Home Improvment (Höhr mal wer da hämmert)
~Friends
~King Of Queens
~The Fresh Prince of Bel Air

Apropos Hör mal wer da hämmert, schon mal willsons gesicht gesehen, na?
http://www.hmwdh.net/specials/wilsonsgesicht2.jpg

:)

Kima
21.05.2003, 23:00
hm meine sind
Malcolm mittendrin,
Prinz von Bel Air und
King of Queens.

imo die besten :D

Judeau
21.05.2003, 23:17
Friends, Chaos City (aber mit Michael J. Fox..) und Seinfeld...joa.

3,141592654
22.05.2003, 00:15
mein absoluter favorit ist in jedem fall friends. schon allein deshalb, weil mir die charaktere inzwischen so ans herz gewachsen sind. aber auch ansonsten mag ich die serie. imo eine der "gehobeneren" sitcoms, wenn man so will.

ebenfalls genial finde ich auf schlimmer und ewig. mr. floppy rult einfach :D. ist total anders als friends, aber gerade daher eine meiner lieblingsserien. z.T. bitterböser, intelligenter humor und eine prise wahnsinn: gute kombination.


gesehen hab ich eigentlich die meisten sitcoms mal, hatte auch früher andere favoriten, aber inzwischen sind's auf jeden fall diese beiden.

Wischmop
22.05.2003, 00:41
Nya, Dienstag abend ist Pflichttermin beim Sitcom bzw. Seriengucken. Auch wenns nicht so ganz in den Bereich Sitcom fällt: Sex and the City ist ein MUSS für mich.

Danach dann Friends (juhu, jetzt beim Thema ^^).
Ansonsten sehe ich überhaupt keine Sitcoms, da ich in der Regel diese dämlichen reingeschnittenen Lacher nicht leiden kann.

Amarth
22.05.2003, 00:41
Mene Favorit ist auch Friends. Schade kann ich sie ned viel gugge.

Ansonsten finde ich Malcom Mittendrin sehr gut, weil es so schrecklich witzig ist und mich manchmal an mein Zuhause erinnert.:rolleyes:

ZeroSizta
22.05.2003, 05:30
Uii, Sitcoms!!! :D

Ich liiiebe Friends! Allein Joeys Nix-peil-Grimassen! Göttlich! :rolleyes: Ansonsten mag ich noch Malcolm mittendrin, die neue Staffel gefällt mir aber weniger... :( und hab jetzt Will & Grace für mich entdeckt. Schwuler Rechtsanwalt zieht mit seiner besten Freundin in eine WG. Hab zwar noch nicht so viele Folgen gesehen, aber bisher gefällt es mir ganz gut.

Mit Serien a la Al Bundy oder Sex in the City kann ich nichts anfangen. Al Bundy ist gnadenlos überdreht, Sex in the City und ähnliche Serien... weiß nicht. Ist absolut nicht mein Fall.

Enkidu
23.05.2003, 02:09
imho ist bis jetzt noch nichts an Caroline in the City herangekommen, aber natürlich wurde des abgesetzt -_-°

Nocci
23.05.2003, 06:22
OK, OK, OK.

Friends is top notch!
Die Creme de la Creme!
Ich liebe Friends, wenn nur irgendwie möglich im Original, da sind die Witze um einiges bissiger und vor allem gehen nicht ca. 25% verloren. Einfach ein viel geileres Flair!
Favourite Character: meistens Joey, aber auch oft Chandler

"Hello, this is Chandler Bing."
"Whoa! Short message!"

Und so weiter:D!

Was ich sonst noch gern sehe?
-Seinfeld (Kramer L:DL)
-Chaos City (die älteren)
-Eine schrecklich nette Familie (Nostalgiegründe)
-King of Queens

haebman
24.05.2003, 01:20
ö zählen Simpsons als Sitcom :D ?

Dann natürlich Friends. Die Witze sind urkomisch und Chandler ist der beste !!!


Die schlechteste Sitcom ist imo Big Brother ( sorry,aber da meint man wirklich ne Sitcom mit laien Schauspielern zu sehen....)

8)

ZeroSizta
25.05.2003, 03:09
@ haebman

Na, na... http://www.multimediaxis.de/images/smilies/old/s_063.gif Das ist aber eine Beleidigung für jede Sitcom! :D ;)
(Big Brother STINKT!) Aber hast schon recht: Schlecht ist es!

Ich finde auch, dass man Simpsons als Sitcom bezeichnen kann. Mag ich sehr! *D'OH*

Aber mal eine Frage bezüglich Friends: Warum mögen hier so viele Chandler? Ok, ich mag ihn schon, finde aber Ross, vor allem aber Joey viiiel lustiger. Chandler ist doch ein Couch-Potatoe! :D Joey for president! Immerhin spielte er mal Al Pacinos Hintern! *LOL*
Also, was meint ihr?

Floyd 2K
25.05.2003, 04:42
King of Queens

MR.Z
25.05.2003, 04:54
Also meine Lieblings Sitcom ist :
Trommelwirbel,
mehr Trommelwirbel,
Fanfahren setzten ein
Eine schrecklich nette Famielie
und auf dem 2 Platz
King of Queens

Wishmaster
25.05.2003, 09:23
Ganz klar:

Eine schrecklich nette Familie.

Keine Sitcom kommt an diese Serie ran. Ich habe ALLE folgen gesehn, und auch wenn ich mir die Wiederholungen anschaue lache ich mich immer noch schrottig.8)

Andre
25.05.2003, 20:06
Coupling,Friends,King of Queens,Malcolm Mittendrin

@wolframator
Jap ,schade das es net mehr kommt.War echt genial.:D

Xellos-sama
25.05.2003, 21:26
Gute Sitcoms, hm
Alf :D (na als ich noch jünger war fand ich das halt gut)
sonst:
Seinfeld
Hör mal wer da hämmert
Chaos City
Eine schrecklich nette Familie

Diese Sitcoms hatte ich früher mal verfolgt. Naja in letzer Zeit schau ich kaum noch fern.....

lol, hat von euch jemand mal "Hier kommt Bush gesehen" ? Diese Serie ist eigentlich total niveaulos und übertrieben, aber irgendwie lustig...

Sausewind
25.05.2003, 22:57
Mein absoluter Favorit ist : Friends ^_^

Dann mag ich auch noch Popoular, Sex and the City... früher mochte ich gerne Die Nanny^^° und war ein absoluter Fan von Bill Cosby.

Thadeus
27.05.2003, 01:53
Lieblingssitcom?
Da muß ich nicht lang überlegen...King of Queens Wieso? Naja ich find den Humor echt Klasse (insbesondere Dougs Wutausbrüche ;) )
Amsonsten ist Hör mal wer da hämmert nicht schlecht.

btw. anscheinend ist King of Queens ziemlich beliebt. :D

Vagrant
27.05.2003, 21:54
"eine schrecklich nette familie" bleibt einfach unerreicht, die geilste sitcom überhaupt.
"cheers" wird momentan leider nicht ausgestrahlt, finde ich aber ebenfalls genial.
"frasier" ist auch immer erfrischend lustig.

NewYuna
20.06.2003, 03:17
Ich mag.....

1. Malcom mittendrin
2. Hör mal, wer da hämmert
3. Friends
4. Simpsons (falls das als Sitcom zählt...)

Arundo
20.06.2003, 05:26
Ich habe erst vor einigen Wochen die Genialität von King of Queens entdeckt, auch wenn irgendwie jede Folge gleich abläuft. :)
Die verschiedenen Charaktere in der Serie haben es mir angetan, v.a. Arthur ist der Abschuss. Genauso ist es bei Friends, wo Fibi den Vogel abschiesst. Seinfeld ist natürlich auch grenzgenial. Wann kommt das eigentlich? Ich sehe es nur, wenn ich unter der Woche krank bin und nicht schlafen kann, aber irgendwie vermisse ich diese Serie.

VaRn
20.06.2003, 19:24
Hier sind meine:
-Der Prinz von Bel Air (Will und Carlton rulen:D )
-Hör mal wer da hämmert (Wo ist der Krankenwagen:D )
-Eine schreckliche nette Familie (Wir haben nur essen für 3:D )
-Malcom Mittendrin
-Friends (Ich sage nur Joey:D )
-Simpsons (Eat my shorts)

Früher war ich auch ein Bill Cosby-Fan und habe auch A.L.F geguckt

Run
21.06.2003, 19:51
-Friends
-Will&Grace

edit by pi
...und nochmal verweise ich darauf, dass begründungen bei uns grundsätzlich nicht unerwünscht sind :rolleyes:

Selene
30.06.2003, 01:43
Ganz klar Friends !!!!
Ich liebe diese Sitcom und die Charaktere sind auch genial.
Phoebe ist mein Lieblingscharakter, da sie eine wirklich besondere Vorstellung von der Welt hat. ;)
@ Zerosizta: Chandler ist auch nicht mein Liebling. Ich finde, er hat sich äußerlich auch recht verändert. Von den männlichen Charakteren mag ich Joey am liebsten.

Will& Grace gucke ich erst seit ein paar Wochen regelmäßig, aber der Humor von Jack gefällt mir sehr. :)

Von den zwei Sitcoms bin ich absolut abhängig und könnte mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen!

ive beaten tetris
30.06.2003, 02:09
Meine Lieblings-Sitcom ist King Of Queens. Ich liebe diese Schauspieler. Am Meisten gefällt mir Leah Remini!

Simon
30.06.2003, 02:20
Meine Lieblings-Sitcoms:

- Prince of Bel Air (einfach unschlagbar!!)
- Hör mal wer da hämmert
- King of Queens
- Friends
- Will und Grace

Da DJ n

T.U.F.K.A.S.
01.07.2003, 17:49
-Prinz von Bel Air
-King of Queens
-Malcom mittendrin
-Friends
-Hör mal wer da hämmert

Ich weiss, sind fast genau die gleichen, die DJ n aufgeführt hat, aber der Resst ist bei mir nun mal unten durch...

taraia
03.07.2003, 04:27
Ich bin auch ein totaler Sitcom-Fan!
Besnders mag ich
"Die Nanny" (mit der Stimme von Bibi Blocksberg [fand sie damals eigentlich nie so schlimm *gg*]),
"Hör mal wer da hämmert" (besonders die neueren Staffeln, Mark fand ich imme ziemlich kultig),
"Friends" (ich mag auch Joey am liebsten, der ist echt genial, aber Chandler ist auch klasse),
"King of Queens" (obwohl lange können die das mit den 4 Folgen pro Tag doch nicht mehr durchziehen, so langsam kann ich es nicht mehr sehen),
"Malcolm mittendrin" (einfach genial, mehr brauch ich dazu nicht sagen)
und "Popular" (sehe ich mir auch ganz gerne an, obwohl es in letzter Zeit nicht mehr so kultig ist, wie es mal war)

So das sind alle, die mir so spontan eingfallen sind. Ich bin mir sicher ich sehe noch mehr :D

Legendary Guardian
03.07.2003, 17:35
King of Queens
Eine schrecklich nette Familie

und mein Favorit:
Ein Käfig voller Helden

nohman
03.07.2003, 18:05
Cybill
Irgendwie steh ich damit immer alleine da :D aber allein Cybills ewig saufende und vandalierende freundin reicht für den ersten platz ;)

Absolutely Fabulous find ich auch noch verdammt genial.

dread
12.07.2003, 02:54
Post von RandomHero gelöscht, wir haben es oft genug gesagt, Posts ohne Begründung (=Spam) werden ohne Vorwarnung gelöscht.

RandomHero, du kannst gern nochmal posten, aber mit Begründung.

SatanBelial
12.07.2003, 03:13
Platz 1: Friends

Platz 2: Will & Grace

Platz 3: King of Queens

weitere South Park, Cybill(danke das du mich an ihr erinnert hast nohman), Hör mal wer da Hämmert, Die Dinos:D

Blackadder
12.07.2003, 03:29
früher hab ich massig sitcoms konsumiert, aber ich hab eingesehen, dass das alles der gleiche scheiss ist, halt nur immer wieder aufgewärmt.

sitcoms sind böse, sie manipulieren euch, schaltet aus, wendet eure blicke ab, sofort!

...ausserdem sind die künstlichen lacher echt zum kotzen.

SatanBelial
12.07.2003, 03:35
Original geschrieben von ninty
früher hab ich massig sitcoms konsumiert, aber ich hab eingesehen, dass das alles der gleiche scheiss ist, halt nur immer wieder aufgewärmt.

sitcoms sind böse, sie manipulieren euch, schaltet aus, wendet eure blicke ab, sofort!

...ausserdem sind die künstlichen lacher echt zum kotzen.

Manipulieren?? Ich welcher weise denn? Und das alles das gleiche ist kann man ja wirklich nicht sagen.

DarkVorador
16.07.2003, 19:13
Lieblings Sitcom? Das wären dann diese:

Friends
Seinfeld
Hör mal wer da hämmert
Keine Gnade für Dad
King of Queens
Allein unter Nachbarn
Tidus oder heißt sie Titus??
Will and Grace

Das waren die Aktuellen aber da wären noch:

Der Prinz von Bel-Air
Die Nanny
Bill Cosby
Eine schrecklich nette Familie. Obwohl die find ich immer noch geil könnte ich auch zu den Aktuellen schreiben.
Auf schlimmer und ewig
Die wilden Siebziger. Hätte ich fast vergessen. Hoffentlich kommen bald neue Folgen.

Das wären sie dann schon gewesen aber nicht geordnet. Sind alle geil!

Yuna
17.07.2003, 00:05
Ich gucke eigentlich so gut wie nie Fernsehen, aber weeennn...

Dann auf RTL 2 irgendwie sowas mit on kräftigen und seiner hübschen Frau, wo der papa von ihr auch in dem Haus whnt..*sigh* habe den Namen der Serie vergessen sorry. Aber die finde ich lustig ud gucke ch auch gern ^__^ *einem einzeilenpost zuvorkomm ^__^* tststs, wie kann man denn sowas nicht kennen? das ist "king of queens" ;) - pi

Dann nch Sex and the city, erst wollte ich mir das nicht anschauen, alle Weiber meinten ah das ist so toll ich muss es guggn, und ich wollte natürlich nicht mit der Menge mitschwimmen *GG* aber dan schaute ich einmal rein und die Fan-Sucht hatte mich auch gepackt *g* Nur nicht soo extrem, da ich nicht immer gucke ^_^

Yoa ansonsten Buffy, weil Spike so geil ist *ggg* Die Serie konte ich früher absolut nicht leiden...tja jetzt fnde ich sie ganz nett ^_^

Und Friends??? Gucke ich so gut wie nie is aber auch ganz nett^^

dread
19.07.2003, 05:22
Das selbe gilt für dich bloody, Posts ohne Begründung werden gelöscht.

Du kannst gerne wieder posten, aber dann mit Begründung.

Jaina Jones
20.07.2003, 05:46
Ich seh eigentlich selten Fernsehn, aber wenn ich dann mal die Glotze anmache muss es Kings of Queens sein, ich liebe diese Serie ich schrei mich jedes mal vorm Fernseher weg! Ansonste hab ich gerne Alle unter einem Dach gesehen oder Bill Cosby. Was man aber auch nicht vergessen darf ist die Serie Rosanne, ich mag ihre Tochter leider weis ich nicht mehr wie sie heißt es nicht die ältere sonder die andere!
mfg
Yori

Karma
20.07.2003, 06:04
KING OF QUEENS!!!
Die Sitcom is der Hammer. Ich hab mir bisher alle Wiederholungen und auch die neuen Folgen reingezogen, und ich kann sie immer wieder anschauen, ohne dass die Serie ihren Reiz verliert.

Doug is einfach der perfekte Klischeeamerikaner (imo), der gerne vorm Fernseher sitzt, mit seinen Kumpels haufenweise Base- und Footballspiele ansieht und mit seiner Frau Probleme hat, die in (fast) jeder Familie vorkommen. Dann is da noch der Vater (der "senile alte Zirkusaffe") von Carrie, der is sozusagen das "I"-Tüpfelchen auf dem Problemberg der Ehe zwischen Doug und Carrie. Und das alles - vom Eheproblem bis hin zum Berufsproblem - is einfach genial in einer Art und Weise dargestellt, das man einfach lachen muss. Noch dazu hat mir die Serie einen Ohrwurm verschafft. Nich die Titelmelodie, sondern Dougs endgeniales Lied "Doug und Carrie"! Dieses Lied is so einfach und so witzlos, das muss man einfach gehört haben...