PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : letzte Frage



Wastl
07.02.2005, 14:06
Eine vorerst letzte Frage von mir, ist warscheinilch eine ganz schön blöde frage, aber ich weis es halt ned. Wenn ich über meine Fertigkeiten fahre, dann steht jetzt zum beispiel bei Sicherheit: Bevorzugtes Attribut: Inteligenz. Was heist das? Heist das, dass wenn ich inteligenz hochstufe kann ich leichter Sicherheit skillen oder bin besser darin oder was heist das? Ist warscheinlich eine blöde Frage, aber sagts mir bitte trotzdem.

Angar
07.02.2005, 14:48
afaik hast du, wenn du Sicherheit erhöhst einen höheren Intelligenz-Multiplikator beim Levelaufstieg
ansonsten weiß ich auch nicht mehr.

404 error:File not found :D

Wastl
07.02.2005, 14:50
asso, check ich ned. Was ist ein Inteligenzmultiplikator? Und was passiert jetzt mit der Sicherheit wenn ich jetzt inteligenzt skille? Kanns mir bitte wer mit einfachen worten erklären.

DeusXMachina
07.02.2005, 14:51
jeder skill ist mit einem attribut gekoppelt - d.h. wenn man den skill steigert, kann man auch das dazugehörige attribut besser beim lvlup steigern. das ist vor allem wichtig für die berechnung der multiplikatoren; so würden dir z.b. 10 aufstiege in alchemie einen multiplikator von 5 beim zugehörigen attribut intelligenz bescheren.

bg2408
07.02.2005, 14:51
wastl: Es gibt keine dummen Fragen :)! Frag nur, was dich bewegt, dafür ist das Forum da.

Also, du bekommst ja bei einem Level-Up 3 "Chips", die du auf Attribute verteilen kannst.

Bei manchen stehen Zahlen daneben, z.B. 3x (dann bringt ein Chip 3 Attributspunkte). Und diese Zahlen hängen von den Attributen ab, die du da siehst. Steigerst du innerhalb des Levels z.B. Langwaffen (bevorzugtes Attribut: Stärke), bekommst du diese Zahlen bei Stärke beim Level-Up. Dafür sind diese Angaben in erster Linie da.

Zudem lassen sich Fähigkeiten nicht mehr durch Trainer steigen, wenn sie höher sind als das bevorzugte Attribut.
Und zumeist sind die Attribute ohnehin nützlich für die Fähigkeiten (z.B. Charisma & Wortgewandtheit ;) ).

Heavyguard
07.02.2005, 14:54
Wen ich mich nicht irre bedeutet es folgendes:

Wenn Du jetzt mehrere Fähigkeiten erhöhst die Intelligenz als bevorzugtes Attribut haben dann bekommst Du beim nächsten Level-Aufstieg für Intelligenz einen Multiplikator, d.h. die Münze die bei einem Attribut mit Multiplikator gesetzt wird zählt mehrfach.

Wastl
07.02.2005, 14:59
asso, so funzt das, aber heist das, das ich auf dieb eigentlich gar nix auf inteligenz setzten muss (auser ich will bei trainern trainieren), weil sicherheit inteligenz dazu bringt und nicht inteligenz sicherheit?

Heavyguard
07.02.2005, 15:09
asso, so funzt das, aber heist das, das ich auf dieb eigentlich gar nix auf inteligenz setzten muss (auser ich will bei trainern trainieren), weil sicherheit inteligenz dazu bringt und nicht inteligenz sicherheit?Kann man intelligenz eigentlich direkt durch lernen erhöhen? IMO werden die Attribute wie Geschick, Stärke, Konstitution, Willenskraft und Intelligenz allein durch das setzen der Chips beim Levelaufstieg erhöht.

Durch erhöhen von Sicherheit kannst Du Intelligenz ggf. mit einem Multiplikator aufstocken, umgekehrt steigt aber Sicherheit nicht wenn Du Intelligenz durch einen Chip erhöhst.

Wastl
07.02.2005, 15:10
asso thanks, das ist ja cool, dann hab ich ja jetzt ca. 7 sieben chips umsonst für inteligenz hergegeben, toll, auf jeden Fall danke.

Shiravuel
07.02.2005, 15:24
Umsonst hast Du sicher nicht mehr Intelligenz bekommen, denn Intelligenz erhöht auch die Magicka-Punkte ;) Und Du wirst den einen oder anderen Zauber auch als Dieb dringend benötigen, sei es ein selbstgebauter Licht-Zauber (der gekaufte taugt gar nichts), sei es Water Walking, Water Breathing, Levitate oder ähnliches. Es sei denn, Du möchtest immer lange Umwege in Kauf nehmen anstatt zu fliegen oder über das Wasser zu gehen. Und in manchen Höhlen oder Festungen sieht man ohne Licht so gut wie nichts. ;)

Wastl
07.02.2005, 15:52
na gut, stimmt auch wieder, nur weis ich nicht wie man sich selber Zauber macht, aber ist ja jetzt auch wurscht.

Shiravuel
07.02.2005, 15:53
Du machst die nicht selbst, Du gehst zur Magiergilde und dort zu einem Spellmaker. Da wählst Du dann den Zauber aus, gibst ihm einen Namen und wählst die Wirksamkeit und Dauer ;)

Wastl
07.02.2005, 16:33
aha, na gut, danke