PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jesus ; Wahnsinniger ? Gini ? wer war Jesus



dadie
01.04.2005, 17:10
Hallo ,

Das thema "Jesus" , ist woll das interesanteste Thema der Menschheit.

Jesus bewirkte einige änderung des Menschlichen seins bzw. des Sozialen verhaltens wie es sonst niemand anderrs taht.

Jesus beeinflusste die Ganze Welt durch ihn erlangte die Menscheit zu soviel weissheit doch

Wer war Jesus ?

War er ein Wahnsinniger der sich mit Gott gleichtaht sich aufspiele oder gar Geiseskrank war ?

War er ein Gini der Täuschung , ein Spezialist der Motivation und der vertuschung ?

War er ein Profet , war er wirklich der Leibliche Sohn Gottes ?

Oder war es vieleicht ein Zeitreisender aus der Zukunft der die welt verändern wollte ?

Was glaubt ihr wer war Jesus ?

Mfg Dadie.

ps.Machen wir jetzt für jeden topic ein Eignes Forum auf oO

The_question
01.04.2005, 17:16
Kann mir das bitte jemand übersetzen? ~_~
Wenn ich das richtig lesen kann willst du wissen wer Jesus war.
Meine Meinung: Jesus war ein normaler Mensch, der am Kreuz gestorben ist. Dasser wieder auferstanden ist glaub ich nicht. Ausserdem gibt es keine Beweise für einen existenten Gott. Falls doch, klärt mich bitte auf. :|

Amrita
01.04.2005, 17:17
Jesus war ein Mensch. oO

Saph
01.04.2005, 17:18
Was glaubt ihr wer war Jesus ? Eventuell ein Mensch, da bin ich mir aber nicht sooo sicher -_^

Pfarrer Mallbayt
01.04.2005, 17:19
Er ist der mit dem guten Herzen. Er liebt alle Menschen.
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen

Scavenger
01.04.2005, 17:20
OMG JESUS WAR N MENSCH????? Oh mist und ch dachte immer es wäre Göttlicher Sohn!!!!
Toll jetzt hast du meine ganze vorstellung zerstört, TQ ;_;
Naja aber wayne ^^
der einzg Ware Jesus ist hier im Forum :D

~Scav

Winyett Grayanus
01.04.2005, 17:23
Hab ich schon erwähnt, dass ich nicht an das glaube, was in der Bibel steht?
Folglich glaube ich auch nicht, dass es Jesus mal gegeben hat. Naja, ist zwar leichter vorstellbar als Gott, aber trotzdem.
Vielleicht hat es früher wirklich mal einen Jesus gegeben; wenn ja, dass muss er wohl irgendwie so ein selbsternannter pseudo-Weltverbesserer gewesen sein...
Aber der Sohn von Gott (an den ich nicht glaube)? Klar.

dadie
01.04.2005, 17:23
Er ist der mit dem guten Herzen. Er liebt alle Menschen.
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen

Warum sollte Jesus sie nicht lieben ? Gerade sie liebt er um ihnen die Wahrheit bzw. seine Wahrheit zu geben und sie mit seinem Licht zum Rechten (ans Politik Forum erinern ^^) weg zu führen.

(Damit emine ich nett den Rechten Armhoch weg ;) )

Jericho
01.04.2005, 17:27
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen

NEIN?! ICH BIN UNGELIEBT?!

Broken Chords Can Sing A Little
01.04.2005, 17:28
Ich glaube er war ein Gini :)

Nein, im Ernst, vielleicht gab's den Kerl, vielleicht nicht, übernatürliche Kräfte hatte er meines Erachtens nach sicher nicht.

tuzLidad
01.04.2005, 17:28
Ein Mensch mit Kräuterkunde ^^

Chuck
01.04.2005, 17:29
Er war ein Mann der wusste wie man mit Hanf umgeht.

Dragon Tear
01.04.2005, 17:29
Ein Mensch mit Kräuterkunde ^^

Lol, da kommen die rpg- spieler wieder durch. "Jesus level up! Jesus erlernt kraeuterkunde!"

Ianus
01.04.2005, 17:31
Er ist der mit dem guten Herzen. Er liebt alle Menschen.
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen

Ich hoffe sie sehen mich Applaudieren? http://www.briskoda.net/forums/images/smilies/fap.gif

Boo2k
01.04.2005, 17:32
War er ein Gini der Täuschung , ein Spezialist der Motivation und der vertuschung ?


http://mitglied.lycos.de/jeany123/hpbimg/Jeany.jpg

Jesus_666
01.04.2005, 17:33
Lol, da kommen die rpg- spieler wieder durch. "Jesus level up! Jesus erlernt kraeuterkunde!"
Um ganz ehrlich zu sein habe ich mich immer auf HEAL3 verlassen.

@Boo2k: Großartig. Einfach nur großartig.

dadie
01.04.2005, 17:33
-.- ist hier niemand zu einer Ernzten Konversation bereit ?

Jericho
01.04.2005, 17:34
Lol, da kommen die rpg- spieler wieder durch. "Jesus level up! Jesus erlernt kraeuterkunde!"

lol, was hat es denn mit der Kräuterkunde auf sich? is das 'n bibelinsider?

Dingsi
01.04.2005, 17:34
-.- ist hier niemand zu einer Ernzten Konversation bereit ?Mit dir? XD

Ynnus
01.04.2005, 17:35
Er ist der mit dem guten Herzen. Er liebt alle Menschen.
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen

Lol, der war jetzt etwas offensichtlich. Btw. er liebt jeden Menschen, ob Satanist oder sonstwas. ;) Deine Rolle musst du noch etwas üben, wer immer diesen 2t Account haben mag.

Sushi-King
01.04.2005, 17:37
iech binn nuhr zuh ainär ernzten konnwersazion berait, wehn mann hiehr riechtich schreipt!
:|
und ansonsten schließ ich mich mal sunny an

tuzLidad
01.04.2005, 17:38
Ich wäre dafür, dass der 2t Account-Mensch (^^) den Titel Forenpfaffe bekommt :D

Pfarrer Mallbayt
01.04.2005, 17:39
Lol, der war jetzt etwas offensichtlich. Btw. er liebt jeden Menschen, ob Satanist oder sonstwas. ;) Deine Rolle musst du noch etwas üben, wer immer diesen 2t Account haben mag.
5 Rosenkränze.

Nur die fehlerhaften, unlöblichen Gemeindebrüder der anderen christlichen Kirchen behaupten das. Wir - von der neuen christlichen Krich - brauchen keine Teufel und Selbstbeflecker im himmlischen Reich!
So, ich muss jetzt in die Kirche düsen, die Chorknaben haben heute Probe. Und ich mache Aufsicht.

dadie
01.04.2005, 17:39
iech binn nuhr zuh ainär ernzten konnwersazion berait, wehn mann hiehr riechtich schreipt!
:|
und ansonsten schließ ich mich mal sunny an

Also ich finde , das ich Richtig schreibe .
Also ich will doch nur das Forum nutzen um meine Glaubens Fragen zu stellen , um vieleicht eine Antwort zu erhalten.

Boo2k
01.04.2005, 17:41
So, ich muss jetzt in die Kirche düsen, die Chorknaben haben heute Probe. Und ich mache Aufsicht.

betet nicht allzuviele schwä.... kränze...

Saph
01.04.2005, 17:41
-.- ist hier niemand zu einer Ernzten Konversation bereit ? RÜBL :hehe:

Sushi-King
01.04.2005, 17:43
betet nicht allzuviele schwä.... kränze...

warum dachte ich grad nur das gleiche? :rolleyes:
und du als mogerator! also wirklich!
schäm dich und geh rosenkränze beten und frömmel n bissel in der kirche!

tuzLidad
01.04.2005, 17:46
Also ich finde , das ich Richtig schreibe .

http://www.multimediaxis.de/images/smilies/old/3/igitt.gif :hehe: :hehe: :hehe: ... xD
Der war gut! *hust...* Sorry dadie! :) Ich mag dich trotzdem; Egal wie du schreipst oder wälchn glauben du hast. :)

Edit: Nanana! Sowas sagt man nicht @die über mir :p

Jesus_666
01.04.2005, 17:50
5 Rosenkränze.

Nur die fehlerhaften, unlöblichen Gemeindebrüder der anderen christlichen Kirchen behaupten das. Wir - von der neuen christlichen Krich - brauchen keine Teufel und Selbstbeflecker im himmlischen Reich!
Und da haben wir den Grund, warum es hier oben praktisch keine guten Musiker gibt. -_-


Naja, wozu gibt's Filesharing?
Und nein, es ist nicht wirklich Diebstahl. Wir betrachten es als eine Art unverbindlicher, passiver Spende.

Lelle
01.04.2005, 17:52
Hört mal auf zu rübln und seid wieder ernzt. http://www.multimediaxis.de/images/smilies/old/s_010.gif

Sgt. Pepper
01.04.2005, 17:54
Also ich finde , das ich Richtig schreibe .
Also ich will doch nur das Forum nutzen um meine Glaubens Fragen zu stellen , um vieleicht eine Antwort zu erhalten.
Keiner kann dir sagen wer Jesus war. Alles was du bekommen wirst sind Theorien die genauso viele Fragen aufwerfen wie du vorher hattest.
Lern wirklich mal schreiben, denn deine Rechtschreibung ist unredlich! Lal.

Dragon Tear
01.04.2005, 21:03
Um ganz ehrlich zu sein habe ich mich immer auf HEAL3 verlassen.


Die billige aldi- pansche oder das hardcore zeug mit wermut und morphin? ;)

Stanley
01.04.2005, 21:11
Also ich finde , das ich Richtig schreibe .
Nein, du schreibst beschissen. Ganz schlimm. :|

Dai2kMaster
01.04.2005, 21:32
Also ich finde , das ich Richtig schreibe .

Ich meide es schon deine Posts anzuschauen.. mir wird immer schlecht bei deinem Deukisch :D
Tipps:
- Groß- und Kleinschreibung beachten
- Zwischen Dass und Das ist ein gewaltiger Unterschied ;)
- Kommas kannst du meistens auch net setzen.. also LERN'S
- Mach mal einen 10 Finger Kurs.. dann kannst du vielleicht mit deiner Tastatur umgehen und auch "vielleicht" mit 2 "L" schreiben ;)..

iz näd alz pälaitikung kemaind..

@Topic
Ich glaube, dass Jesus ein stink normaler Mensch mit ner guten Idee und ner Familie war ;).. Zudem nehme ich an, dass das Bild Jesu von diversen römischen Kaisern "etwas" zu ihrem Gunsten manipuliert wurde.

(Verweis: Dan Brown - Sakrileg)

:D

dadie
01.04.2005, 21:40
So ich glaube ich tuhe mal Kund was ich meine ^^

Jesus Gini oder Wahn :

Schon seid Jahren befasse ich mich mit dem Thema Jesus .
Ich Persönlich vertrette die Teorie das es Jesus GAB aber nicht so wie es heisst.

So heisst es in der Bibel Beispielweisse :

Er wurde gekreuzigt , Starb , wurde in eine Hölleverschart , ist auferstanden , in den Himmelgefahren.

Ich glaube es wahr er so :

Es war kein Kreuz es war ein Pfal und er war nur angebunden.
Er war nicht "tot" klinisch nein Geistig jein ein Wachkoma eben.
Er erwachte (warum auch immer) rannte raus und war dem entsprechen dann Geistig verwirrt und glaube Wirklich Gottes sohn zu sein.

Er rannte alleine in die Berg und kamm dort um.

Jesus war ein Trickbetrüger nicht mehr ;)

Dragon Tear
01.04.2005, 21:48
So ich glaube ich tuhe mal Kund was ich meine ^^

Jesus Gini oder Wahn :

Schon seid Jahren befasse ich mich mit dem Thema Jesus .
Ich Persönlich vertrette die Teorie das es Jesus GAB aber nicht so wie es heisst.

So heisst es in der Bibel Beispielweisse :

Er wurde gekreuzigt , Starb , wurde in eine Hölleverschart , ist auferstanden , in den Himmelgefahren.

Ich glaube es wahr er so :

Es war kein Kreuz es war ein Pfal und er war nur angebunden.
Er war nicht "tot" klinisch nein Geistig jein ein Wachkoma eben.
Er erwachte (warum auch immer) rannte raus und war dem entsprechen dann Geistig verwirrt und glaube Wirklich Gottes sohn zu sein.

Er rannte alleine in die Berg und kamm dort um.

Jesus war ein Trickbetrüger nicht mehr ;)

Erstens gab es ihn, soweit ich weiss ist das historisch sogar belegt.
Zweitens ist die sache mit der kreuzigung recht plausibel, da es derzeit eine recht gaengige art war verbrecher anzuprangern und umzubrigen.
Drittens wuerde ich vorsichtig sein, ihn geistig verwirrt oder trickbetrueger zu nennen, fuer jemanden der sich schon jahre damit befasst hast du scheinbar relativ schlechte recherchen angestellt. Such dir mal andere quellen als nur die bibel und komm nicht mit solchen binsenweisheiten an.
Wachkoma. Tzzz. Terri schiavo laesst gruessen.

Wischmop
01.04.2005, 21:49
WTF ist ein Gini?

Dingsi
01.04.2005, 21:51
WTF ist ein Gini?möööp.
http://mitglied.lycos.de/jeany123/hpbimg/Jeany.jpg

dadie
01.04.2005, 21:52
Erstens gab es ihn, soweit ich weiss ist das historisch sogar belegt.
Zweitens ist die sache mit der kreuzigung recht plausibel, da es derzeit eine recht gaengige art war verbrecher anzuprangern und umzubrigen.
Drittens wuerde ich vorsichtig sein, ihn geistig verwirrt oder trickbetrueger zu nennen, fuer jemanden der sich schon jahre damit befasst hast du scheinbar relativ schlechte recherchen angestellt. Such dir mal andere quellen als nur die bibel und komm nicht mit solchen binsenweisheiten an.
Wachkoma. Tzzz. Terri schiavo laesst gruessen.

Ich sehe alles Logisch wenn jemand dich Morgen anspricht und sagt "Ich bin Gottes sohn"
dann würdest du ihm glauben oder :rolleyes:

Auserdem gibt es eben nur die Bibel und die wurde nun mehr als nur Verfälscht den das Neue testerment wurd erst im jahre 400n.chr geschreiben bzw. begonnen zu schreiben.

400 Jahre sind zu damaliger zeit 9 Generationen da ändert sich so einiges test es auch Stille Post Prinzip ;) wenn nur einer was nett versteht wird aus A , X

Wischmop
01.04.2005, 21:53
Danke Dingsi. Demnach war Jesus eine Blondine.

Drakon
01.04.2005, 21:54
WTF ist ein Gini?
http://en.wikipedia.org/wiki/Gini_coefficient

Aber frag mich nicht,wie dadie darauf kommt:D
@topic
Jesus existierte,wurde gekreuzigt,hatte reale Eltern,war Zimmermann,hatte Freunde und sonstwas auch,alles halbwegs bewiesen,nur das mit Sohn Gottes etc. ist wohl von der Bibel hinzugedichtet worden.

Wischmop
01.04.2005, 21:56
Jesus = mathematische Gleichung? Wtf?

Dingsi
01.04.2005, 21:59
Vielleicht war er auch Limonen-Brause. o0. (http://www.gini.fr/)

Dragon Tear
01.04.2005, 22:00
Was geht ihr denn davon aus, dass er sich selbst gottes sohn genant hat? Es wuerd mich nicht wundern, wenn er menschen geholfen hat und die auf einmal gerufen haben "Ein wunderheiler! Er kann nur gottes sohn sein!"
Sosehr haben sich die menschen von damals auf heute doch auch nicht geaendert.

>>>>Ich sehe alles Logisch wenn jemand dich Morgen anspricht und sagt "Ich bin Gottes sohn"
dann würdest du ihm glauben oder

Auserdem gibt es eben nur die Bibel
<<<<
Was? Noe. Ich glaub eh nicht an Gott ^^ Hab ich nie behauptet. Und es gibt "nur die bibel"? Heiliger bimbam, deine bibliothek will ich mal sehen. Steckengeblieben im jahre 800.

dadie
01.04.2005, 22:01
Vielleicht war er auch Limonen-Brause. o0. (http://www.gini.fr/)

-.- Sama bin ich der Einzige der dieses Forum nett als Witz ansiht ?
-.- ich versuche doch nur zu Diskutieren -.-

Jetzt erst mal einen Jesus süppeln ^^

Edit:

Nene mir ein Zweites Buch über Jesus auser die Bibel ;)

Dingsi
01.04.2005, 22:04
Ich sehe nicht das ganze Forum als Witz an. Teilweise hab ich hier voll ernsthaft gepostet (-> Tod und -> Glaube und -> Schicksal).
Aber man muss ja auch nicht alles so ernst nehmen.
Besonders nicht heute.

Dragon Tear
01.04.2005, 22:04
Mit gini meinen die genie, ihr genies. Flaschengeister.

Buecher ueber jesus?
http://www.buch-idealo.de/Jesus.html << hier. z.B. Depp.

Boo2k
01.04.2005, 22:07
Nene mir ein Zweites Buch über Jesus auser die Bibel

es gibt ein sehr gutes...

ein joarnalist zeichnet seine forschungen zu jesus und der bibel auf, er ist 100% realist und das buch ist neutral. sehr interessant, was der alles so herausfindet =)

dadie
01.04.2005, 22:13
es gibt ein sehr gutes...

ein joarnalist zeichnet seine forschungen zu jesus und der bibel auf, er ist 100% realist und das buch ist neutral. sehr interessant, was der alles so herausfindet =)

trotzdem basieren alle Bücher auf der Bibel ;) Bibel + Wissenschaftliche Analyse + Nachforschungen um sagen zu jener zeit.

Mehr nett und dann muss noch rein Interpretiert werden das ist noch ungenauer als der Bibel text ;)

Vom Prinzip sind aber dies alles auch nur Spekulationen und genau so ungenau oder ungenauerer als die Bibel .

Suraki
01.04.2005, 22:17
trotzdem basieren alle Bücher auf der Bibel ;) Bibel + Wissenschaftliche Analyse + Nachforschungen um sagen zu jener zeit.

Mehr nett und dann muss noch rein Interpretiert werden das ist noch ungenauer als der Bibel text ;)

Vom Prinzip sind aber dies alles auch nur Spekulationen und genau so ungenau oder ungenauerer als die Bibel .

Hat man nicht mal, die Aufzeichnungen von den Römern gefunden über den Prozess von Jesus? Das basiert ja nicht auf der Bibel...

Peace Ikarus

Coolaman X
01.04.2005, 22:17
Ich glaub unser herr christus war eine mujeda....o.O
WTF is mujeda?
A.... mueda..

= müda :D
Wie gut das heute 1. April is....

Drakon
01.04.2005, 22:18
trotzdem basieren alle Bücher auf der Bibel ;)
Nicht wirklich.Es gibt Aufzeichnungen aus dieser Zeit,sei es von Stadthaltern,Kurieren oder was weiss ich noch,die genügend Sachen,die auch in der Bibel stehen,belegen.Und diese Aufzeichnungen sind vor dem Neuen Testament entstanden,also komm jetzt nicht mit "Die basieren trotzdem alle auf der Bibel".

dadie
01.04.2005, 22:19
Hat man nicht mal, die Aufzeichnungen von den Römern gefunden über den Prozess von Jesus? Das basiert ja nicht auf der Bibel...

Peace Ikarus


Das wusste ich nicht mir war nur die Bibel bekannt sorry :(

Ich dachte es gäbe eben nur die Bibel als mehr oder wenniger naha Info Quelle Sorry @ all

Edit:

Mmmm. als die Römer untergingen warum sind nicht auch alle Papüross Rollen verbrannt worden ?

Seis drum ich gebe mich geschlagen -.-

Dai2kMaster
01.04.2005, 22:22
Soweit ich weiß, hat Jesus von sich auch ne Biografie geschrieben (?).. und es sollen aus seiner Zeit noch mehrere Schriften existieren ;)..

Drakon
01.04.2005, 22:29
Mmmm. als die Römer untergingen warum sind nicht auch alle Papüross Rollen verbrannt worden ?
Weil dus dir zu einfach machst.Das römische Reich ist zunächst nicht von einem auf den nächsten Tag weg gewesen,das hat Jahrhunderte gedauert.Zudem bedeutet Untergang nicht zwangsweise totale Zerstörung,hier spielt auch die Konvertierung zum Islam/Christentum eine gewisse Rolle.Was die Schriften angeht,die sind teilweise zerstört worden,teilweise auch aufbewahrt und in Bibliotheken gestellt worden,einfach ausgedrückt.

dadie
01.04.2005, 22:33
Weil dus dir zu einfach machst.Das römische Reich ist zunächst nicht von einem auf den nächsten Tag weg gewesen,das hat Jahrhunderte gedauert.Zudem bedeutet Untergang nicht zwangsweise totale Zerstörung,hier spielt auch die Konvertierung zum Islam/Christentum eine gewisse Rolle.Was die Schriften angeht,die sind teilweise zerstört worden,teilweise auch aufbewahrt und in Bibliotheken gestellt worden,einfach ausgedrückt.

Ich glaube da muss ich dir zustimmen.
;_; du kannst toll erklähren weisst du das ?

rgb
01.04.2005, 23:47
Er ist der mit dem guten Herzen. Er liebt alle Menschen.
Bis auf die Satanisten und die, die sich selbst befriedigen
Noooo die Menschheit ist verdammt, und nichtmal die Satanisten sind das Problem xD.

@Jesus:
Hmm keine Ahnung. War wohl nur ein Hirngespinst der Verzweifelten.

King Kane
02.04.2005, 09:32
Jesus hat die Weltgeschichte verändert: Er hat mit seinem Wirken Gutes und, unwillentlich, Böses ausgelöst. Er selbst, der ja wie man weiß tatsächlich gelebt hat, war wenn er so war wie in die Bibel beschreibt, ganmz sicher einer der zehn größten, wenn nicht der größte, Mensch der Geschichte.
Und wenn man sieht dass er bewirkt hat, dass es anderen gut oder besser geht, dann war er sicher ein Genie, sowas schafft man nämlich nicht so leicht.
Mit mir scheint er 's ja nicht so zu haben, ich glaub trotzdem an ihn als den Sohn Gottes ^^.

Achja: Falls das noch keiner geschrieben hat. Gini = Genie, würd ich sagen

Gala
02.04.2005, 10:20
Falls es Jesus wirklich gegeben hat, war es wohl einer der größten Propheten seiner Zeit, für die Christen war er der Messiahs, Gottes Sohn und für die Islamisten war er auch ein recht bedeutender Prophet (afaik -> bedeutend). Auf jedenfall denke ich das an der Geschichte irgendwas dran sein muss.

Kotetsu
02.04.2005, 10:28
Das es ihn gegeben hat denke ich schon, ich war ein Prophet, vielleicht auch ein wandernder Priester. Dass er vielleicht mal ein paar Menschen gesund gepflegt hat kann ja auch sein und das er am Kreuz gestorben ist auch, aber das wars dann auch schon.
Dass er übers Wasser laufen konnte glaube ich genauso wenig wie dass er wiederauferstanden ist. Vielleicht wurde ja seine Leiche gestohlen und daraus ist dann die Wiederbelebung entstanden aber wer weiss das schon.
Jedenfalls respektieren auch die Musilime, wie Gala schon sagte, Jesus und wissen dass er eine wichtige religiöse Person ist/war.

Louzifer
02.04.2005, 13:52
Nun ja, viele Leute halten ja alles was in der Bibel steht für ausgemachten Schwachsinn - dabei gibt es viele Beweise, das Geschichten aus der Bibel zum Teil der Wahrheit entsprechen - nehmen wir Nimrods Turm zu Babel (Nimrod war ein Nachfahre Noahs). In der Zeit vor Christus konnte man davon ausgehen das die meisten Leute Babylon kannten - gibt auch einige Schriften die auf den Turm zu Babel hinweisen. Genauso gibt es viele andere Hinweise auf wahre Begebenheiten - ist ist eben nicht alles Stuß was in der Bibel steht und in jeder Lüge steht auch ein Quentchen Wahrheit (ich will jetzt nicht behaupten, das alles was in der Bibel steht eine Lüge ist, aber es ist durchaus bekannt das die Kirche die Bibel mehrmals umschreiben ließ und auch einige Sachen sogar zurückhält.

Dennis
02.04.2005, 14:55
Das mit dem Jesus-Gini liegt gar nich ma so fern.

Schließlich heißt die blonde Dame Barbara Eden *hust*

also, was wissen wir über Jesus?
- Er war männlich
- Er trug Sandalen
- Er ist irgendwann zwischen 6 vor Christus und 12 nach Christus geboren (klingt komisch, is aber so) ich glaube man hat sich auf 6 nach Christus geeinigt.
- Er stammt aus Armen verhältnissen.
- Er hat von seinem Vater den Zimmermannsberuf erlernt.
- Er war tiefgläubiger Jude, hatte hohes theologisches Wissen, war allgemein sehr gebildet, ein guter Redner und hatte ständig Streit mit sämtlichen Priestern.

Dann hat er irgendwann eine Gruppe um sich geschart, die ihm geglaubt, dass sie zu höherem fähig seien. Diese zwölf Jünger haben ihm geglaubt, allerdings mit Vorbehalten, die ausgelöscht warden, als Jesus wiederauferstanden ist.

Nüchtern erklärbar wäre das dadurch, dass er am Kreuz sehr schnell gestorben ist, bzw. es hat schon lange gedauert, aber normalerweise dauert der Tod am Kreuz noch länger.
Das könnte darauf verweisen, dass er sich nur tot gestellt hat, in die Grabkammer geschafft wurde, aus der er wieder entfleucht ist, bis er drei Tage später zu seinen Jüngern gekommen ist, fesch gesagt hat: Hier bin ich, verkündet meine Worte, bis er einen Monat später wieder verschwunden ist, gar in den Himmel aufgefahren.

Viele seiner Taten, auch die zahlreichen Heilungen könnten gut gestellt gewesen sein, damals waren die Menschen noch um einiges leichtgläubiger.

Andere Erklärung: Er war wirklich Gottes Sohn und zu allerhand fähig.

Werden wir es je erfahren? Wohl kaum, deshalb denke ich, es ist unwichtig wer er nun wirklich war, genauso ist es unwichtig, was an den Geschichten stimmt oder nicht. Jedenfalls hat er es geschafft, einen Eindruck zu hinterlassen, wie es sonst kein anderer Mensch geschafft hat, obwohl man nur sehr wenig über ihn weiß.

Und das beweißt mir ehrlich gesagt, dass da mehr dran gewesen sein muss, als nur ein paar faule Tricks, diese Tricks hätten damals beliebig viele andere Menschen bringen können, doch nur dieser EINE Mensch hat es wirklich geschafft, dass man noch immer von ihm spricht.
War er doch Gottes Sohn?

Suraki
02.04.2005, 15:01
- Er ist irgendwann zwischen 6 vor Christus und 12 nach Christus geboren (klingt komisch, is aber so) ich glaube man hat sich auf 6 nach Christus geeinigt.



Ähm, nach den neusten Ergebnissen ist das Datum 3 Jahre vor Christus. Man hat ja versucht den Stern von Betlehem zu orten. Doch heute weiss man, dass es kein Komet war, sondern zwei Planeten (hab vergessen welche -_-)

Peace Ikarus

Dennis
02.04.2005, 15:04
Ich dachte, die hätten den Halley'schen Kometen (wie schreibt man den) vermutet.

Das Datum ändert sich ständig, das letzte was ich gehört hatte war 6 nach Christus, deshalb hab ich n Streubild sämtlicher mir bekannter Daten genommen und gesagt: zwischen 6 vor und 12 nach Christus. Ist ja auch nicht so wichtig, wann er geboren ist.

King Kane
02.04.2005, 18:47
Nur um noch eines hier klarzustellen, auch wenn's eigentlich schon zu spät ist ^^:

Ein Jesus von Nazaret hat wirklich existiert, dass weiß man inzwischen, und er war ein Prophet

Ob er nun Gottes Sohn war und Handauflegen beherrschte und alle SÜnden vergab, daran muss man glauben oder eben auch nicht.