PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vor-Menü für euer Game



Jackal
28.07.2003, 06:00
ich progge gerade an einem kleinen tool für den rpg-maker und wollte mal wissen ob es überhaupt auf interesse stossen würde.

ich hab hier mal nen beispiel wie es aussehen würde

man kann dann vorher tastenbelegung, soundtests, readme files und so da reinsetzen.
in meinem beispiel ist nurmal tastenbelegung drine, aber funzt noch ned, hab ich noch ned gemacht
die datei muss man einfach in sein spieleordner reinkopieren, und ausführen, dann aufs bild klicken.

Hier Klicken und die datei Guard2.exe runterladen (http://mitglied.lycos.de/ifljackal/Downloads)

Ynnus
28.07.2003, 06:08
Hm, na ja ganz nett, ich frage mich aber wie du das machen willst, das man die tasten ändern können sollte... Diese sind doch alle Fest an den maker gebunden...

Stööö
28.07.2003, 06:27
Nun ja... Wenn man z.B. die Laden Funktion (Scripts etc.) ausblenden könnte, wär das schon eine feine Sache.
Interessant wärs auf alle Fälle, mach nur.

Eiskender
28.07.2003, 13:41
Interessant wäre es allemal, ja. und bevor ich jetzt anfange dich zu entmutigen sage ich einfach: Halt dich ran und zeig uns möglichst schenll was. :)

bloody
28.07.2003, 14:18
also das sich jemand daran versucht find ich cool also: GOOD LUCK

Simon
28.07.2003, 14:47
Hört sich sehr interessant an.
Wundert mich, dass Ineluki nicht auf so etwas gekommen ist :rolleyes:
Aber klingt wirklich ziemlich gut. Hoffentlich kannst du bald mal was "brauchbares" zeigen;)

Da DJ n

Trevor_Clim
28.07.2003, 14:49
also ich finde die idee auch gut!
wenn das wirklich klappt wär das wirklich cool.
probier auf jeden Fall mal dran herum!

Jackal
28.07.2003, 19:50
so, ich hab das design mal geändert
ich zeig euch beispiel wies bis jetzt bei mir aussieht

http://mitglied.lycos.de/ifljackal/Bilder/screen.png

den hintergrund kann man dan selber bestimmen, sowie die farbe der schrift der menüpunkte

@sunny
ich ändere ja ned die steuerung, alles was ich mache ist die tasten anders zu belegen
das heisst wenn ich z.b. enter auf y setze, das mein programm dem rm2k weiss macht, also simuliert, das ich enter drücke

Bonsaigeier
28.07.2003, 19:54
wirklich eine gute idee!
hoffentlich wirds was.. :rolleyes:

Simon
28.07.2003, 19:56
Der Screen an sich ist nett, zeigt aber nicht wirklich viel vom eigentlich interessantem.
Ich hätte mir gewünscht, wenn du uns vielleicht mal so einen der Menüpunkte mal gezeigt hättest, bsp. Einstellungen ( :rolleyes: )
Aber sieht sehr schick aus.

Da DJ n

Ryudo
28.07.2003, 20:02
cool zieh es durch. Du siehst das es auf große interesse stößt

Trevor_Clim
28.07.2003, 20:13
Jackal, halte dich nicht mit dem grafischen Design auf!
Bring das Ding erstmal zum Laufen, dann kannste immer noch schöne Buttons und Hintergründe machen. Das ist erstmal unwichtig.

Bring den Code erstmal zum laufen!

Hatenko
28.07.2003, 20:43
Klasse! Hoffe das Prog wird so gut wie der Screenshot aussieht! genial! WILL MEEEEEEEEEEEEEEEHR!!!

Hoffe man hört noch was von dem Prog!

Mfg

Hatenko!

Jackal
28.07.2003, 20:49
@trevor
das problem bei mir ist nur, wenn mir das design ned gefällt dann verlier ich die lust :D deswegen mach ichs von vornerein schon mal so schön wies geht :D
aber keine angst, dauert höchstens 2 wochen, sogar weniger

Scavenger
28.07.2003, 20:57
Hört sich nicht schlecht an, was du da vor hast. Mal schauen was dadraus wird.

Ich hoffe das es was wird und du es auch durchzihest.
von dem Screen und dem derzeitigem Program kann ich mir nicht wirklich eine meinung bilden. Also mach weiter und bis bald :)

MFG Scav.

Ineluki
28.07.2003, 21:09
koenntest du mal genau erklaehren, was du da machen willst ... im prinzip wird das soch sowas, wie im prinzip bei jedem spiel als autostart cd dabei ist, oder ?

und was bringt das mit der tastenbelegung ? .. im prinzip hab ich das so verstanden, das du die tastendruecke abfragen willst und dann per API kbd_event nen tastendruck simulieren ? .. was soll das bringen, da du nur die selben tasten mit den gleich funktionen belegen kannst ..

und was soll bei einstellungen rein ? ... und wie willst du die einstellungen dann im maker abfrage ? ... entsprechende maps umbenennen, je nachdem, welche einstellung du machst ?

waere schoen, wenn du mir mal so von programmierer zu programmierer sagen wuerdest, was du vorhast ... zur not auch per PM

Gruss Ineluki

PS: @Stoeoeoe ...
Das mit dem ausblenden vom Titelbild + dem Startmenu, hab ich schon hinbekommen (ueber umwegen) ... aber a) ist das nicht sonderlich anwenderfreundlich einzurichten, b) hat man den nachteil, dass der Ladenhintergrund zwangslaeufig schwarz sein muss und man keinen selektionsrahmen hat und c) ist es nicht sonderlich narrensicher zu implementieren und eine bugfreiheit kann nicht gewaehrleistet werden, da es massiv auf die geschwindigkeit des pc ankommt, ob es funktioniert, oder nicht ... also vorerst finger weg von sowas :D

Jackal
28.07.2003, 21:15
im prinzip ist es son autostart jup :D

aber die tastenbelegung ist vorallem für leute mit joystick gedacht, und für solche die den rm2k3 nutzen.
weil da gibt es mehrere tasten, und auf tastatur spielen macht keinen so grossen spass

Jesus_666
28.07.2003, 23:08
Nett. Wirklich nett.
Behebt einige der lästigeren Probleme mit dem Maker.

Ich finde aber immer noch, daß der Maker ein hoffnungsloser Fall ist... Für mich.



Aber trotzdem nett.

Desmond
28.07.2003, 23:12
Nya sieht recht gut aus, jackal. Wie Trevor sagte, halt dich nich mit dem grafischen auf , mach erstmal das das Teil läuft :). Falls es klappen würde, wäre es wirklich n kewles Zusatzprog.

Dizzy
29.07.2003, 00:00
Also ich finde die Idee super.
Der Screen sieht ja cool aus.
Nur eine Frage das ist doch mit Delphi gemacht, das sehe ich oben an den Icon :D
Und wie willst du das so in den Maker bringen dass es funzt??

MfG Dark Soldier

Jackal
29.07.2003, 00:14
der maker ist ja auch mit delphi gemacht :D
und mein programm auch :D

das ganze wird am schluss sowas wie ein "erstellungs-programm" für das spiel sein
es wird unteranderem noch nützliches anderes drinhaben, teile aus dem rm2k-utility von den franzosen z.b.
aber kommt noch alles, nur keine panik :D

Trevor_Clim
29.07.2003, 00:41
Original geschrieben von Jackal
rm2k-utility von den franzosen
*aufhorch*
huch? was ist denn das? was macht das? wo gibts das? :D

Nickodemus
29.07.2003, 00:49
so was wär natürlich genial, ich hab bei meinem game nämlich ein hauptmenü gesetzt (also hinter das vom maker) wo man dann ausser spiel laden die eigendlichen funktionen anwählt:
neues game
optionen
bonus
credits
tutorial
beenden

wär natürlich cooler wenn man sich dann nicht erst durch ein vormenü drücken müsste....

Jackal
29.07.2003, 01:23
@trevor
rm2k-utility ist ein tool von den franzosen, es ist zusammengesetzt aus verschiedenen plugins

1)scannt ob alle dateien für das game vorhanden sind

2)ändert das spiel so, das man ohne rtp spielen kann

3)ermöglicht einfaches ändern der schriftart im spiel

4)schützt dsa spiel, so das man es im maker ned öffnen kann

5)schnelles ändern, von den splash screens und der icons von deinem game

Simon
29.07.2003, 02:18
Original geschrieben von Jackal
@trevor
rm2k-utility ist ein tool von den franzosen, es ist zusammengesetzt aus verschiedenen plugins

1)scannt ob alle dateien für das game vorhanden sind

2)ändert das spiel so, das man ohne rtp spielen kann

3)ermöglicht einfaches ändern der schriftart im spiel

4)schützt dsa spiel, so das man es im maker ned öffnen kann

5)schnelles ändern, von den splash screens und der icons von deinem game

:eek: :eek: :eek: Wow! Wo gibt's das? Wo,Wo,Wo???
Bitte! Sag es uns!!

Oder schick mir ne PN;)

@Jackal: Zeig bitte mal einen Screen, bei dem man dein Tool/Programm/Extra/Patch/was-auch-immer mal in "Aktion" sieht, soll heißen, dass man mal einen der Menü-Punkte genauer betrachten kann.

Da DJ n

Scavenger
29.07.2003, 03:00
Original geschrieben von Dark Soldier
Also ich finde die Idee super.
Der Screen sieht ja cool aus.
Nur eine Frage das ist doch mit Delphi gemacht, das sehe ich oben an den Icon :D
Und wie willst du das so in den Maker bringen dass es funzt??

MfG Dark Soldier

Das ist mit nem Code gemacht.
Mann sollte es aber auch so programmieren das die RPG_RT.exe dan nicht mehr sichbar ist damit die leute das Game dann über das neue Tool/programm wie auch immer starten.

Der code zur RPG_RT.exe ist nur im delphi quellcode ne verknüpfung der dem programm sagt das er diese datei starten soll.

Also ein problem wäre es nicht.

MFG Scav.

Chrischplak
29.07.2003, 04:16
Hm cewle Idee Jackal, wenns klappt werd ichs mir saugen^^

Ar'dun
29.07.2003, 04:34
Nochmal für den ollen, Onkel Ar'dun.

Wenn ich da auf "Spiel starten" drücke, dann komme ich ohne rm2k-Splashscreens und Standard-Startmenue DIREKT in's Spiel (z.B zur Intro-Map)?

Hab ich die Funktion richtig verstanden?

~Ar'dun~

Jackal
29.07.2003, 21:48
die rpg_rt.exe ist natürlich nicht sichtbar und wird durch das neue ersetzt
aber das standartmenü, von neues spiel, und spiel laden kommt trotzdem.
ineluki hat ja schon angesprochen weshalb es ned grad das schönste ist :D

Dizzy
29.07.2003, 22:37
Original geschrieben von Scavenger
Das ist mit nem Code gemacht.
Mann sollte es aber auch so programmieren das die RPG_RT.exe dan nicht mehr sichbar ist damit die leute das Game dann über das neue Tool/programm wie auch immer starten.

Der code zur RPG_RT.exe ist nur im delphi quellcode ne verknüpfung der dem programm sagt das er diese datei starten soll.

Also ein problem wäre es nicht.

MFG Scav.

Aso Danke Scav.
Aber wirklich sieht einfach Klasse aus.
Das muss doch ne Arbeit gewesen sein, oder?
Also jetzt kann ich mir da schon eher was drunetr vorstellen.

THX Scav.

MfG Dark Soldier