Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum

The Elder Scrolls
Arena
Daggerfall
Spin-offs
Romane
Jubiläum
Reviews
Welt von TES
Lore-Bibliothek
Namens-
generator

FRPGs

Elder Scrolls Online
Allgemein
Fraktionen
Charakter
Kargstein
Technik
Tamriel-
Manuskript

Media

Skyrim
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Steam-Kniffe
Review
Media
Plugins & Mods

Oblivion
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Technik
Charakter
Media
Plugins & Mods
Kompendium

Morrowind
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Media
Plugins & Mods

Foren
The Elder Scrolls Online
Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins & Mods

Ältere TES-Spiele
TES-Diskussion
Oblivion-Plugins
Morrowind-Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of Vvardenfell
Tales of Tamriel
Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 256

Thema: Ursprung eures Nicknames

  1. #1

    Wie kamt ihr zu euren Nicks

    Mein ICQ-Gespräch mit bg hat mich grad auf die Idee dieses Themas gebracht. Mich würde mal interessieren, wie ihr so auf eure Nicks gekommen seid. Schnellschuss und einfach nur so oder habt ihr eine Geschichte dazu? Warum gerade dieser Nick?

    Hier erstmal die Geschichte von The_Crow_99 -> TheCrow99 -> Crow, also mir

    Ich bekam damals im Jahre 2000 Internet und wollte gerne mal chatten (kannte ich aus der Schule und fand's lustig damals), darum suchte ich mir einen Stammchat aus und brauchte natürlich einen Nick. Und weil ich zu der Zeit grad auf den Crow-Trip kam, wollte ich einen ähnlichen Nick, dummerweise waren -natürlich- die besten schon belegt. Und ich als Totalnoob hatte keine Ahnung, wie ich das hinbiege. Heutzutage würden mir 1000 bessere Varianten einfallen (mit Sternchen, Sonderzeichen, sonstwie), aber damals kam dann The_Crow_99 dabei raus. Hat nicht mal was mit 1999 zu tun (k. A. warum die 99, vielleicht weil The_Crow_00 nach WC-Reiniger klingt).

    Dann 2 Jahre später hatte ich eine Frage zu meinem Gothic-Spiel und fand nach langer google-Suche die WoG-Foren. Dummerweise fand ich per Suchen-Funktion gar nichts zu meinem Problem, also blieb mir nichts anderes übrig als einen Account zu erstellen, auch wenn ich das ursprünglich gar nicht wollte. Foren waren mir egal, ich wollte nur spielen ^^

    Und weil ich den Account wahrscheinlich nur für ein paar Posts brauchen würde, nahm ich auf die Schnelle TheCrow99 ohne die Unterstriche als Nick, weil es mir damals wirklich nur um das eine Problem ging. Hätte nicht gedacht, dass ich im Forum hängenbleibe und sogar irgendwann Mod werde.

    Als dann das WoG zum Ring zog, sah ich, dass dort der Nick "Crow" tatsächlich noch frei war. Da mich die 99 schon länger ein wenig störte und der einzige Vorteil war, dass mich evtl. einige der Chatter von damals daran wiedererkennen (von denen ich nie einen im Forum traf), hab ich mir den Nick gleich geschnappt und später auch bei GW umändern lassen. Seitdem heiße ich Crow und bin glücklich mit dem Nick

    Und nun ihr

  2. #2
    Einfache Story. Bin ja auch schon seit GW-Zeiten dabei. Damals wollte ich Elfenlady, aber leider war dieser Nick vergeben. Ich hätte ihn höchsten mit einer Nummer daran haben können, dies wollte ich aber nicht. Also nahm ich meine zweite Vorliebe (nach den Elfen), die Drachen, und so wurde Dragonlady daraus. Also keine große Geschichte dahinter

  3. #3
    Zitat Zitat von Dragonlady
    Ich hätte ihn höchsten mit einer Nummer daran haben können, dies wollte ich aber nicht.
    Nö, wer will auch schon blöde Nicks mit einer Zahl dran? *auf meine eigene Geschichte verweis und an die 99 denk*

    Aber ganz im Ernst, vielleicht liegt es daran, dass ich deinen Nick nun schon seit Ewigkeiten gewohnt bin, aber ich finde, Dragonlady klingt auch besser

  4. #4
    Naja ich hatte schon vor "Arrax" einen Account hier (den ich immernoch hab nur nicht mehr benutze). Zu dem Accout oder besser gesagt zur Registration kam ich als ich -Hey wie selten- eine frage zu Gothic 2 hatte. Dann sah ich irgendwann das RPG und bin Hängengeblieben, nur weil der vorige Accountname zu Doof war und ich den Accountänderungsthread zu spät sah ward eben Arrax geboren. Langweilige Sache halt

  5. #5
    kam bei mir vom einstieg beim watchtower-clan (ja der ehemals beste und größte deutsche dianblo 2 clan) - ich war recht lange dabei. jedenfalls war zum einstiegszeitpunkt schon bekannt welche klassen es in diablo 2 geben würde (da noch net erschienen war), und ich meldet mich von anfang an für den paladin stamm an.

    tja udn weil ich gerade die x-wing star wars romane verschlag lag corranhorn als freiheits/gerechtigkeitsliebener pseudo jedi nahe

    btw. die bücher von stackpole finde ich imemrnoch klasse. kann die dark glory/düsterer ruhm reihe nur empfehlen, auch wenn das ende etwas abgebrochen wirkt.

  6. #6
    *zu lang*
    *gibts schon*
    *gibts schon*
    *gibts schon*
    *zu lang*
    *gibts schon*

    Da hatte ich dann keine Lust mehr, und habe meine Mailadresse genommen. Meine Mailaddresse war einfach Initialien + Geburtstag. Damals hatte ich eine furchtbare nicht vorhandene Kreativität, heute würde ich mich daher wohl anders nennen. Beispielsweise Irdr (ein kleiner Drache aus meinem Roman), oder diverse andere Nicks - inzwischen kann ich mir welche ausdenken, aber vor 4 Jahren? Nö. Leider. Seitdem bin ich der bg .

  7. #7
    Ganz einfach: Mein Nick war ursprünglich eine Abkürzung, ich habe sie aber dummerweise vergessen. Ich weiss nur noch, dass es wegen einer Geschichte mit ein paar Kollegen aus der Schule so war oder so ähnlich ... Zum 1. Mal ist H-G-I im Multiplayer von Tony Hawk's Pro Skater 3 aufgetaucht. Da auch ein paar Kollegen im GWC waren, habe ich mich dann wieder so genannt, als ich mich eingeloggt habe.

  8. #8
    Meiner stammt noch aus der Zeit, als ich Unreal Tournament gezockt hab - derjenige mit den meisten Deaths auf dem Server war meistens ich - also drückte der Nic nur die Fakten aus - ich war ein bewegliches Ziel

    Naja, im Laufe der Zeit kamen dann für andere Spiele andere Nics, eine Zeitlang war in Counterstrike der Name "[Arctic] Amok" Programm, heutzutage, wenn jedes andere Game streikt und die Notlösung CS den digitalen Blutdurst befriedigen muß tritt das "Suppenhuhn" auf den Plan, in Dawn of War ist der Name dank eines Tippfehlers "Wargim" statt "Wargrim", wobei der Name nicht mich, sondern meinen Ork - Chefoberboss ( Waaaghboss ) bezeichnet. In Battlefield1942 ( Desert Combat und 1918, das pure Battlefield spiel ich nicht ) ist es ebenfalls MovingTarget, nur mit nem |FPS| davor ( For Pain`s Sake, ehemaliger, nie real existierender UT - Funclan ) um Verwechslungen mit Gelegenheits - MovingTargets zu vermeiden. Als Unrealed.de von Gamesweb wegzog ( 2001 oder so? ) war kurzzeitig Gästen das Leserecht entzogen worden - als stillen Leser brachte mich das dazu mich anzumelden, mein UT - Nic bot sich an und so wurde ich Member Nummer 13 in dieser Unrealed - Inkarnation. Irgendwann startete ein Admin ( oder war es damals noch Mod? ) namens BG2408 einen Thread in dem es um irgendeine Fantasygeschichte ging - ich dachte mir, reinlesen kann ja nicht schaden - peng, fand ich mich mit einem auf Jahre angelegtem Projekt verbunden, das tatsächlich ständige Verbesserungen erfuhr und wurde sogar enttar - äh stark verändert eingebaut. Als der grüne Stern Unrealeds zu sinken begann und ich dank steigender Beanspruchung im Reallife auch nichtmehr zum Modeln oder Mappen kam ( ich hab in all den Jahren sowieso nie eine Map beendet ) wurde der Feedbackthread mehr und mehr der Hauptgrund weiter in den grünen Hallen des Wahnsinns zu verweilen. Ich erfuhr von der Lage eines gleichartigen Threads im fernen Gamesweb, später umgezogen in die World of Players, und als mir BG von wachsenden Rissen in den Fundamenten der Grünen Gewölbe berichtete bereitete ich mich auf ein mögliches Exil hier vor, indem ich mich vorsorglich anmeldete, mit eben diesem Nic. Tja, als dann bei Unrealed das Dach einstürzte bin ich hierher umgezogen, weiter dem Feedbackthread folgend, als morrowindfremdes Offtopic - Monster.

    PS: Glaubt BG kein Wort, von wegen Initialen und so
    Meinem Bruder hat er auf Nachfrage mal erzählt, es stände für "bin gemein 24 Stunden am Tag 8 Tage die Woche", aber Google brachte die Wahrheit ans Licht: Er ist der berüchtigte Black Gobbo!
    --> Beweisphoto <--

  9. #9
    Die Story ist tatsächlich sehr spannend Und es steckt ja viel dahinter. Hoffentlich bist Du heute nicht mehr so schnell ein "bewegliches Ziel", sondern machst lieber die anderen dazu

    Und zu Deinem PS fällt mir nur eins ein:

    SEHR GUT ZU WISSEN ^^ (muss ich mich jetzt wohl fürchten...... *g*)

  10. #10
    Zu dem PS: lol ^^
    Ansonsten: Nette Geschichte, jetzt kann ich das mit dem Moving Target auch nachvollziehen *g*

    Finde den Thread bisher ziemlich interessant. Auch so Abkürzungen wie H-G-I haben mich immer ziemlich interessiert, auch wenn er leider selbst inzwischen nicht mehr weiß, wofür das überhaupt noch steht

    @Corran: Von Stackpole war doch die X-Wing-Reihe, oder? Hab da auch so zwei bis drei Bücher von, die ich auch ziemlich gut fand. Aber noch besser gefiel mir diese Trilogie um den Grandadmiral Thrawn. Dummerweise weiß ich nicht mehr wie die Bücher oder auch der Autor hieß, aber die stehen bei mir auch noch irgendwo im Regal. Kennst du dann sicher auch, oder?
    Ist zwar jetzt OT, aber irgendwie sind wir ja eh im OT-Forum ^^

  11. #11
    @crow
    *aus pistole schieß* timothy zahn

    edit:

    erben des imperiums
    die dunkle seite der macht (daher kommt auch mein avatar)
    das letzte kommando

    und drei neue teile gibt es auch, aber frag mich net ganz genau nach denen, ich fand sie weit weniger gut - habe davon nur:

    schatten der vergangenheit
    blick in die zukunft
    ... (fehlt mir, ist aber der band wo luke und mara am ende heiraten)

  12. #12
    Anmerkung am Rande: Auch wenn sich das Thema momentan ein wenig vom ursprünglichen wegentwickelt, so soll sich davon keiner verunsichert fühlen, hier die Geschichte von seinem Nick zu posten, ich warte noch auf weitere Geschichten

    @Corran: Timothy Zahn, da hätte ich auch selbst drauf kommen können, immerhin ist es (imho) auch ein recht einprägsamer Name *vor die Stirn klatsch* ^^

    Wenn du die drei neueren Teile weit weniger gut fandest, dann habe ich wohl nicht allzu viel verpasst (Mara Jade und Luke heiraten? Na ja, ich kenn sie eh nur aus der Demo zu Jedi Knight 2 *g*). Die drei erstgenannten Bücher habe ich auf jeden Fall zu Hause und fand sie auch richtig super.

    Sag mal, wer ist denn das auf deinem Avatar? Spontan habe ich das immer für einen Piraten oder sowas gehalten und jetzt erfahre ich, dass der was mit Star Wars zu tun hat

  13. #13
    Also Ursprünglich hieß ich ja eigentlich "white chocobo" also ganz früher Als ich dann Mod wurde (so nach ca. 1 1/2 Jahren) meiner Forenlaufbahn, entschied ich mich, die Schreibweise zu ändern. Aus "white chocobo" wurde "White Chocobo" kurz darauf, sprachen mich allerdings viele Leute darauf an, warum ich das Chocobo nicht einfach weglasse, da mich sowieso jeder ausschließlich Whitey nennt, naja und so kam es eigentlich dazu, dass ich blutfeuer bat, den Nick erneut zu ändern. Mir gefällt es eigentlich ganz gut, und unter dem Nick kennt mich inzwischen auch jeder, ausserdem ist er schön kurz und leicht zu merken.

    Als white chocobo habe ich mich damals angemeldet, weil ich a) chocobos (aus Final Fantasy) sehr cool und niedlich finde, ich b) sehr weiße haare habe. Deshalb passte das einfach sehr gut zu mir.

  14. #14

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Naja, meine Geschichte bezüglich meines Nicks ist doch sehr einfach.
    Ich habe diesen Nick nämlich auch im RealLife.
    Angefangen hat bei mir auch alles wie bei Crow, nur mit einem 18 anstelle der 99. Mir ging es damals auch nur ums Chatten. Später hatte ich dann eine Frage zu Diablo 2 und stieß dann dank Google auf GW wo ich mich dann registrierte. Tja, sims war noch frei und dass passte dann. Durch zufall bin ich dann auf die Morrowind-Abteilung gekommen und hab dort auch mehr aus Zufall bgs Threat für seinen Roman gefunden. Ich hab mir daraufhin MW besorgt (und nicht beräut. Später bin ich dann nur noch wegen bg und seiner Story auf die GW Seite gegangen und als er dann hierher umzog bin ich eben nach. Dabei ist mir fast überall (egal ob beim Chatten oder in Foren bzw. Unterforen) etwas ähnliches passiert:

    sims: "Hi, hab ne Frage...."
    Antwort von x: "Hi Simon(e), ...."
    oder: "Spielst wohl zuviel *Sims* *ggg*"
    oder auch sowas: "Bart oder Lisa *g*"

    Und um es kurz zu machen, nein es hat nichts mit folgenden Sachen zu tun:

    . die Simpsons
    . Simon, Simone oder sonstigen Vornamen
    . dem PC-Spiel "Die Sims" oder "Sim City"
    . irgendwelchen vorlieben für Simulationen

    Woher jetzt "sims" wirklich kommt? Nun, dass verrat ich nicht

  15. #15
    das ist der ehemalige senator von corellia - bel iblis. das bild stammt aus den comics die die komplett reihe von zahn mit bildern versieht. sehr schön übrigens, z zt überleg ich ob ich mir die sammelbände kaufen soll. leider sind die so teuer. blöde ami importe immer

  16. #16
    Sodele...mein Nick ist auch schon älter als meine Zeit im Netz. Die Story fängt vor 10-12 Jahren an.

    Ich war früher schon ziemlicher Fan von Star Trek & Konsorten. Nachdem Star Trek VI das erste Mal im Fernsehen lief, verwurstete einer in der Schule meinen Vornamen zu "Gorkon" und nannte mich von da an gerne mal "Kanzler Gorkon". (Hä? Wat? Kuggst du >>hier<< !) Wat solls, ich dachte mir damals nichts weiter dabei.

    Ein paar Jahre später stolperte ich (so ziemlich das erste Mal im Netz) über eins dieser mysteriösen "Foren", zum Thema "Q*ake". Hey, das hatte ich schon gespielt, mußte also unbedingt meinen Senf dazugeben. Die ersten beiden Postings habe ich mit vollem Vor- und Nachnamen abgesetzt ^^ , habe dann aber irgendwie gepeilt, daß alle anderen unter irgendwelchen Fantasienamen posteten.

    So, da mußte schnell ein Spitzname her. Ballerspiele. Was paßt zu einem Ballerspiel? Natürlich ein schießwütiger Klingone! Nehm ich halt den Gorkon. Der war zwar eher Diplomat und ist schon tot, aber in Shootern steht man ja sehr schnell von den Toten auf - und der Herr Kanzler ist nach dem feigen Attentat auf seine Person entsprechend gepißt. GRRRRR.

    Tja, und deshalb schwirre ich seit bestimmt 6 Jahren unter diesem Nick durchs Netz...

  17. #17
    Zitat Zitat von Dragonlady
    Hoffentlich bist Du heute nicht mehr so schnell ein "bewegliches Ziel
    Bin ich und bleib ich, aber die Betonung liegt auf Moving, nicht auf Target, und da steht auch nirgendwo, daß ich nicht zurückschieße.. }

  18. #18
    Zitat Zitat von MovingTarget
    Bin ich und bleib ich, aber die Betonung liegt auf Moving, nicht auf Target, und da steht auch nirgendwo, daß ich nicht zurückschieße.. }
    Huch Wo gibt's denn sowas, dass sich heutzutage sogar die Opfer wehren ..... *zitter, bibber* Weißt Du denn nicht, dass "zurückschießen" unfair ist?

  19. #19
    Hmmm...eine schwierige Frage, wie ich zu meinem Nick kam

    Ich würde sagen, ich habe wiedermal einen Namen für ein gewisses RPG gesucht, welchen es noch nicht gab...
    Einen, der einem im Gedächtnis bleiben sollte und der Ausstrahlung haben sollte
    Jedenfalls kam ich dann auf Arcturius, wobei mir immer das "Ar" gefällt...königlich *muahahahaha*

    Richtig aufgeregt habe ich mich, als ich King Arthur ins Kino schauen ging (jawohl ich schäme mich) und die den Kerl die ganze Zeit Arthorius genannt haben

    Jedenfalls bleibt mir der Trost, dass ich diesen Namen erfunden habe, bevor ich etwas gleichklingendes gehört habe *stolzbin*

  20. #20
    Bei mir ist es simpel: ich habe bei der anmeldung gedacht ich muss meinen namen reinschreiben und so kam mein name her anstatt nick und ich weiß nicht wie man das ändern kann sonst würde ich es sofort tun!! Wenn mir das jemand sagen kann wie das wäre super!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •