Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: [Android] Fungi Cappani - Jump'n'Run mit Sporen

  1. #21
    Gut, während ich weiterhin auf das nächste Update hinarbeite, frage ich mal groß in die Runde ein paar Dinge rein, um euch ein bisschen mit einzubeziehen.

    • Was wünscht ihr euch vom Spiel, im Gegensatz zu anderen Jump'n'Runs/Android Spielen?
    • Was bevorzugt ihr mehr? Kleine und mehr Updates oder große und weniger Updates?
    • Besteht interesse an einer deutschsprachigen Version?
    • Wenn nicht, wird ein englisches Game hier überhaupt aktzeptiert?
    • Besteht auch evtl., sollte ich weiter voranschreiten, an freiwilligen Übersetzern, die in ihre Muttersprache übersetzen wollen (wahrscheinlich noch zu früh dafür)?
    • Wenn ich tatsächlich an Minigames arbeiten sollte später, was wäre ein Minispiel, was ihr euch vorstellen könnt, in den Spiel zu spielen? Bin auf Ideensuche beim dritten Minigame.
    • Besteht Interesse an einen Livestream bezüglich des Games und seiner Entwicklung?
    • Ist alles was ich bisher am Spiel mache richtig? Oder gibt es etwas, was ich ändern sollte?

    Habe nichts großes an Updates zu melden, da meine Katze vor kurzem verstorben war und in der Familie dementsprechend was los war . Woran ich die letzten Tage gearbeitet habe:

    • Bin grad dabei, ein Teil für den Titelbildschirm zu pixeln (das Pixelart von Cappani).
    • Einige neue Gimmickideen für Levels ausgearbeitet und ein bisschen an den Hintergrundgeschichten gearbeitet.
    • Ein bisschen mehr Grafiken ausgearbeitet.



    Damit ihr nicht ganz leer ausgeht, hier ein kleiner Sneakpeek auf eines der neuen Gimmicks :

    Ich hänge mich noch weiter ran und hoffe noch vor 2017 was Spielbares auf die Beine zu stellen .

    EDIT:
    Schon mal einen Anfang mit dem Titelbildschirmsprite von Cappani!

    Geändert von Hiro-sofT (13.12.2016 um 12:12 Uhr)

  2. #22
    Hallo auch!
    Um ein kurzes Feedback zu Deinen Fragen zu geben:

    -Was ich in fast jedem Spiel reizvoll finde sind Optionen, bei der Gestaltung von Charakteren. Da reicht es mir auch schon aus, wenn man beispielsweise mit Abschluss von Welt 1 ein alternatives Farbschema für den Charakter freischalten kann. Viel mehr Individualität muss da nicht mal sein, aber diese Kleinigkeit gibt mir schon das Gefühl von mehr "Bestimmung" des Spieles.

    -Ich bevorzuge eher weniger, dafür größere Updates. Das hebt die Freude an und man behält den Überblick, welches update jetzt welche Kernfunktionen bearbeitete. Bei zuvielen Minipatches entsteht bei mir schneller der Eindruck von etlichen Hotfixes und nur wenigen wirklichen Fortschritten. :/

    -Wenn das Spiel jetzt nicht so dialoglastig ist, kann es von mir aus auch erst einmal komplett englisch bleiben, damit Du Dir nicht sofort eine duale Entwicklung aufhalsen musst. Ich weiss ja leider noch nicht so viel über den Game Maker, um beispielsweise eine interne Dialogverwaltung mit den alternativen Anzeigen vorzuschlagen.

    -Eine Idee für das Spiel würde ich von Rocksmith 2014 entlehnen, wo man mittels einer Taste einen Wasserstrahl kontrolliert, welcher einen Surfer auf der jeweiligen Höhe transportiert, während er automatisch in einem Sidescroller durch die Welt reist. Sowas ließe sich vllt mit Windströmungen und Deiner Gleitfähigkeit einbauen. Ich weiss ja nicht, ob es bei Dir auch "Superpilze" gibt.

    -Für alles andere habe ich mich bislang noch nicht genug mit dem Konzept auseinander setzen können.

  3. #23
    Ich wünsche schon mal allen ein frohes neues Jahr im Voraus!

    Habe zwar keine Demo schaffen können, da echt viel dazwischen gekommen ist, doch ich habe dafür etwas für eure Augen ^^! Ich hoffe, dass es nicht ganz so enttäuschend ist.

  4. #24
    Das sieht verdammt gut aus. Sehr witzige Animationen und Gimmics. Pilzhut ab!

  5. #25
    Ein paar Neuigkeiten für euch :

    • Fungi Cappani hat nun eine Twitterseite. Auf dieser werden sämtliche Fortschritte von nun an dokumentiert und gezeigt, seie es grafische, spielerische oder sonstige Dinge wie Konzepte. Den "Devblog" findet ihr hier (dieser ist jedoch in Englisch gehalten, um mehr Leute aufmerksam zu machen). Wenn ihr möchtet, könnt ihr ruhig die Beiträge dort teilen. Mir würde dies auf alle Fälle enorm helfen und ich weiß jede Hilfe zu schätzen. Auf Twitter wird, im Gegensatz zu den anderen Threads und Foren, auch kleine Sachen gepostet.
    • Es ist eine größere Präsentation zu Fungi Cappani erstellt worden. Diese ist allerdings ebenfalls in Englisch verfasst. Für die deutsche Fassung besagter Vorstellung werde ich wohl noch etwas Zeit brauchen. Für diejenigen, die interessiert daran sind, die bisherige Version zu lesen, kann die englische Fassung hier finden. Unter anderem befindet sich hier auch die Anfangsstory des Spiels.
    • Wie sicher schon mitgekriegt, ich habe an einigen Stellen mit den Farben herumgespielt und einige geändert. Titel sowie erstes Level sollten nun bessere und angehnemere Farben haben (siehe Bilder weiter unten).
    • Items und Cappanis Grafiken haben eine Veränderung durchgemacht (Cappanis Gesicht ist nun mehr sichtbar und Items haben neue Designs und Animationen, welche sie nicht vom Rest der Sprites hervorstechen lassen sollten).
    • Cappani kann nun mit doppelten Tippen einer Richtungstaste Sprinten. Dies funktioniert einwandfrei und einfach. Die Spielfigur kann sich auch nun an langsamer Bewegen.
    • Feinarbeiten in Grafik und Animationen (Buttons sind nun animiert, wenn sie gedrückt werden, zusätzliche Effekte bei Blasen, neuer Übergangseffekt und vieles mehr).
    • Habe angefangen, für die ersten Sachen Konzepte anzufertigen (Midbosse und erster Boss, Hintergrund des ersten Levels und die Händlerin, auf die man im Spiel treffen kann). Ein Bild für eines dieser Konzepte sieht ihr weiter unten im Post.
    • Fange nun langsam an, an Gegner, Spieler HP und Tode zu arbeiten. Dies wird allerdings komplexer werden, als es sich anhört. Doch die ersten Versuche laufen schon und es sieht schonmal vielversprechend aus (Spieler kann bereits Versuche verlieren, Schaden nehmen und heilen und mit Stacheln und Ähnlichem in Kontakt kommen).
    • Spielbares ist geplannt, sobald der erste Level vollständig spielbar ist. Ich hoffe, dass ich bis dahin nicht sooo lange brauchen werde .


    Aus dem Screenthread:


    Old -> New
    ->
    ->

    Konzept:

  6. #26
    Zitat Zitat
    Fungi Cappani hat nun eine Twitterseite
    Bin leider nicht auf Twitter aber die Grundidee ist gut ^^

    Zitat Zitat
    Es ist eine größere Präsentation zu Fungi Cappani erstellt worden. Diese ist allerdings ebenfalls in Englisch verfasst. Für die deutsche Fassung besagter Vorstellung werde ich wohl noch etwas Zeit brauchen. Für diejenigen, die interessiert daran sind, die bisherige Version zu lesen, kann die englische Fassung hier finden. Unter anderem befindet sich hier auch die Anfangsstory des Spiels.
    Hab ich schon über den Link in deiner Sig gefunden ^^

    Zitat Zitat
    Titel sowie erstes Level sollten nun bessere und angehnemere Farben haben (siehe Bilder weiter unten).
    Da könnte ich jetzt ehrlich gesagt nicht behaupten dass es jetzt besser ist oder vorher besser war. Generell finde ich sieht es jetzt herbstlicher aus (ich denke das wolltest du auch erreichen?)

    Zitat Zitat
    (Cappanis Gesicht ist nun mehr sichtbar
    Das find ich in der Tat nice, jetzt sieht das zumindest auf dem Bild ziemlich niedlich aus

    Zitat Zitat
    Cappani kann nun mit doppelten Tippen einer Richtungstaste Sprinten. Dies funktioniert einwandfrei und einfach. Die Spielfigur kann sich auch nun an langsamer Bewegen.
    Auch das halte ich für eine gute und vor allem wichtige Sache in einem Jump n Run. Wäre das am Ende nicht gegangen hätte ich es vermutlich als Kritik angemeckert xD

    Zitat Zitat
    Fange nun langsam an, an Gegner, Spieler HP und Tode zu arbeiten.
    Was passiert wenn man stirbt? Muss man das ganze Level von vorne beginnen oder gibt es wie in den meisten Kirbyspielen unsichtbare Checkpoints kurz vor z.B. Zwischenbossen an denen man dann wieder startet? (letzteres erwähne ich explizit weil ich es für eine gute Sache halte *wink mit dem Zaunpfahl* )

    Zitat Zitat
    Spielbares ist geplannt, sobald der erste Level vollständig spielbar ist. Ich hoffe, dass ich bis dahin nicht sooo lange brauchen werde
    Ja gell gib endlich her xDDD

    In diesem Sinne hoffe ich dass du weiterhin gut vorrankommst

  7. #27
    Zitat Zitat
    Da könnte ich jetzt ehrlich gesagt nicht behaupten dass es jetzt besser ist oder vorher besser war.
    Liegt daran, dass ich beim Level den falschen Screen genommen habe ... die Version vor der bisherigen Version sah so aus:


    Und dort war das Problem, dass Cappani zu sehr mit dem Hintergrundobjekten verschmolzen ist und BG wie FG aussah (sieht man an den Säulenpfählen besonders). Sollte denke ich jetzt auch mehr Sinn machen .

    Zitat Zitat
    Was passiert wenn man stirbt?
    Im Prinzip ist das jetzt so, sollte der Spieler einen Versuch verlieren, so wird dieser wieder zum Anfang des bisherigen Raums zurückgebracht (also wie in den neuen Kirbytiteln). Dies ist allerdings noch unausgereift, wie man auf Twitter sehen kann (kein Leben wird abgezogen, HP bleibt bei Respawn bei 0 und einiges bewegt sich noch)... ich arbeite allerdings noch daran weiter.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •