Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 121 bis 139 von 139

Thema: (CH) Krieg der Einhörner [VX Ace] - V. 1.1 online!

  1. #121
    So, ich wollte meine Meinung auch noch einmal schriftlich hier verewigen, da ich es für angemessen hielt, nachdem ich die Demo vor 4 Tagen durchgespielt habe.

    Zunächst mal muss ich sagen, dass mir die Demo sehr gefallen hat. War ein sehr schöner Wiedereinstieg in das Spielen von RPG-Maker Games, nachdem ich die letzten Monate nur PS2-Classics gespielt habe. Ich habe nur wenige Kritikpunkte an dem Ganzen, aber ich möchte versuchen, einen halbwegs ausführlichen Post über meine Gedanken zur Demo zu schreiben.

    Story
    Die Story und Erzählung von Krieg der Einhörner gefällt ziemlich, auch wenn das ganze Worldbuilding im Intro ein wenig überwältigend ist (im negativen Sinne) und man diese Bandbreite an Informationen im Normalfall nicht lange halten kann. Ansonsten wird alles aus dem Intro glücklicherweise noch in irgendeiner Weise später sichtbar und greifbarer sodass es eigentlich auch gereicht hätte, wenn dieser Worldbuilding-Input auf andere Art deutlich geworden wäre, wie zum Beispiel Bücher im Tempel oder Gespräche mit Priestern/Novizen im Tempel und im Dorf. Damit hätte sich die Eingangsinformation auch besser einprägen können, als durch das schiere Erzählen aller religiösen Eckdaten und Götterkrieg und was es nicht alles gab. Ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich noch weiß, dass die Welt Elle'ja heißt und die hohen Einhorngötter Monekan und Amandla heißen, wobei das nur im Kopf blieb, weil das in der Demo so präsent war und nicht, weil mir das vorher aufgetischt wurde. Dass das alles immer präsent war, war eine super Sache, weil das auch realistisch ist und zum Worldbuilding passt. Meine Kritik bezieht sich hier nur auf das Runterrattern aller Kerninformationen im Intro.
    Ansonsten haben alle Handlungsstränge auch prinzipiell zur Welt gepasst, von der Reaktion der Priester bis zu den Aktionen des Schwarzen Kults, also gibt es da wenig zu meckern, da es sehr realistisch für die Welt gestaltet war.

    Charaktere:
    An sich sind die Charaktere alle recht realistisch gestaltet und passen in die Welt, die du darstellst, wobei auch Hannas kurze Aussetzer im späteren Verlauf interessant werden. Mein persönlicher Lieblingscharakter ist definitiv Flämmchen, weil Flämmchen so absolut süß ist, dass ich Flämmchen lieben muss. Die schüchterne und ängstliche Art von Flämmchen ist gut rüber gebracht. Leider muss ich später im Gameplay-Part noch was schlechtes zu Flämmchen erzählen aber alles in allem ist Flämmchen ein supertoller Charakter und mal was anderes, als n einfacher Mensch. Arek ist... keine Ahnung, er passt in die Welt rein, aber schlau werd ich aus ihm nicht (was ja gewollt ist). Irgendwie bin ich mir nicht sicher, ob er für oder gegen mich steht. Realistisch gestaltet sind diese drei Charaktere auf jeden Fall. Auch gut gemacht sind Hohepriesterin Helena und Ex-Hohepriesterin Meridia, auch wenn letztere nur einen sehr kurzen Auftritt hatte. Was ich sehr schön finde: Du hast auch den Dorfbewohnern ein kleinen wenig Charaktertiefe gegeben, sodass sie sich nicht wie 08/15-Dorfbewohner anfühlen. Fand ich ziemlich schön, hat mich sehr gefreut. Am meisten im Gedächtnis geblieben sind mir Enika, Livie und der alte Leto, wobei ich wahrscheinlich auch wieder einige Charaktere übersehen habe.

    Gameplay:
    Also zunächst außerhalb von Kämpfen war alles ziemlich nett gemacht. Es ist auf jeden Fall schön, dass man Heilitems auf der Map finden kann, wobei da auch schon mein erstes Minus ist, dass in den einen Korb neben Hannas Haus einfach mal ZEHN Äpfel sind. Das ist ein absoluter Overkill. Mit diesen 10 Äpfeln kann man prinzipiell die ganze Demo locker schaffen. Okay, ich hätte sie für Ausrüstung verkaufen können, habe ich aber mal nicht gemacht. Die Sidequests (die ich gefunden habe, hab laut Komplettlösung, die ich mir gerade durchgelesen habe, zwei übersehen) waren schön gestaltet und hatten realistische Belohnungen. Dass ein kleines Mädchen nicht mit Geld um sich wirft, nur weil man ihre Kuscheltiere wiederfindet, finde ich gut. Allerdings könnte man hier folgendes machen: Man gibt nur 3 Äpfel aus dem Korb an Hannas Haus und bekommt vielleicht von Livie nochmal 2-3 Äpfel, denn wenn wir Äpfel überall sammeln können, kann ein kleines Mädchen das technisch gesehen auch. Ist aber kein Muss, aber eine kleine Regulation für diese Apfelmasse aus dem Korb. Die Sidequest von Enika war ganz okay. Schade nur, dass man sie sehr leicht verpassen kann, weil man sie zweimal ansprechen muss, um die Quest zu triggern. Finde ich nicht wirklich gut, ehrlich gesagt, aber zu den Geschichten später noch was. Die Quest vom Einhorn war unschön, da es zu wenige Hinweise gab. Ich wollte nicht die Komplettlösung benutzen und habe daher versucht, sie auf normalen Wege zu finden. Das erste Teil war ja an einem relativ offensichtlichem Versteck (Lagerraum im Obergeschoss des Tempels), aber das zweite Bruchstück war an einem eher lächerlichen Ort. Hätte ich nicht zufällig dieses Fass angesprochen hätte ich 20 Minuten damit verbracht, jeden einzelnen Gegenstand in der Gegend zu untersuchen und das soll nicht Sinn und Zweck einer Quest sein.
    Eine weitere eher negative Sache ist, dass viele Dinge erst getriggert werden, wenn man zweimal mit etwas interagiert: Lernen des Feuerzaubers erst beim zweiten Untersuchen des Buches, Quests kommen erst beim zweiten Ansprechen etc. Das ist ziemlich blöd, denn der normale Spieler spricht Gegenstände und Personen nur einmal an. Ich habe den Feuerzauber zufällig gelernt, weil ich im Obergeschoss bei der Bruchstücksuche alles nochmal untersucht habe, ich habe die Quest von Enika erhalten, weil ich erwartet habe, dass sich die Dialoge nachts ändern. Aber sonst hätte ich die beiden Sachen übersehen, was gerade beim Feuerzauber sehr ärgerlich ist, da er später schon recht wichtig ist. Aber auch nur kurzzeitig. Da allerdings der Tempel zerstört wird, ist davon auszugehen, dass das die einzige Möglichkeit ist, den Zauber zu kriegen und sonst kriegt man den einfach gar nicht. No Bueno.
    Die Rätsel waren in Ordnung. Die Abathul'ya-Rätsel waren sogar sehr erfrischend und ich hoffe, dass diese später noch öfter vorkommen. Ich habe irgendwie auch gehofft, dass die Zauber Dar und Wey eventuell noch im Kampf etwas hätten machen können, aber musste nun auch nicht unbedingt sein. Mit Wind und Feuer hatten wir schon 2 offensive Zauber. Diese Zeiträtsel-Geschichte macht aber auf jeden Fall Lust auf mehr. Auf jeden Fall ein dickes Plus. Das Fackelrätsel allerdings ist wieder No Bueno (auch weil mittendrin eine Aufnahmepause von einem Tag war). Ist ein ähnliches Problem, wie beim Intro: Du hast während des Rätsels eine ganze Fülle an Story-Input, worauf du dich im Normalfall auch konzentrierst und der auch gut ist, aber gleichzeitig hätte ich mir auch noch 3 Zahlen zu 3 verschiedenen Farben merken müssen (da ich ohne Notepad spiele, denn Spiele sollten auch ohne Hilfsmittel vernünftig spielbar sein). An sich ist das kein großes Problem, weil man ja immer noch Trial and Error machen kann, aber ist das wirklich Sinn und Zweck des Rätsels? Ich denke nicht. Das Fackelrätsel ist auf jeden Fall ein Minus, weil es einfach für mich als Spieler, der weder Komplettlösung noch andere Hilfsmittel benutzt, unmöglich ist, mich auf 3 Farben und Story gleichzeitig zu konzentrieren, vor allem über längere Zeit.
    Die Kämpfe im Spiel sind vom Balancing her ehrlich gesagt nicht wirklich das Wahre. Die Biene im Wald ist noch okay, aber die Geister sind mit Hanna alleine zu mächtig. Außerdem stimme ich der Komplettlösung nicht zu in dem Punkt, dass man alle Geister mitnehmen sollte. Ich habe nur 2 Geister bekämpft, da sie mir zu stark waren und bin an sich gut durch die Demo gekommen. Die Schwierigkeit der Geister ist für mich persönlich (weil ich schwere Spiele gewohnt bin (Etrian Odyssey, Valkyrie Profile 2...) nicht das Problem. Das GROSSE Problem am Balancing des Spiels kommt, sobald Flämmchen in der Party ist. Denn mit Flämmchen im Team sind alle Heilitems mit sofortiger Wirkung außerhalb des Kampfes komplett irrelevant und wenn man die Items im Kampf auch nicht braucht, kann man sie direkt verkaufen, sobald der nächste Händler bekommt, bis Flämmchen die Party verlässt. Die Manaregeneration ist viel zu heftig. VIEL zu heftig. Vor allem, weil sie außerhalb des Kampfes funktioniert (und auch im Kampf ist sie zu stark). Außerhalb des Kampfes kann man nach jedem Kampf praktisch jedem Manareg geben, auf und ab laufen und dann mit Hannas Heilzauber jeden heilen. Items braucht man dann nicht mehr (und dann liegen die 10 Äpfel einfach im Inventar). Der Schwierigkeitsgrad des Spiels wechselt von Schwer auf Sehr Leicht mit einem Charakter. Meine Lösung: Die Manaregeneration STARK abschwächen. Momentan ist sie ja zwischen 20 und 25% (hab ich mal so errechnet) und ich würde sie definitiv um eine MENGE abschwächen. Auf maximal 10%, wenn nicht sogar weniger würde ich sagen, da sie sonst viel zu stark ist. Aber das hast du ja auch selbst gesehen . Arek hat die restlichen Kämpfe jetzt nicht viel leichter gemacht, auch wenn seine Angriffsverringerung oftmals ein schöner Bonus war. Schade, dass Arek im Gegensatz zu Hanna und Flämmchen jetzt eher weniger kann, aber das geht schon klar.

    Ästhetik:
    Hier kann ich nicht meckern. Sowohl das Mapping als auch die Wahl der Musik ist wunderbar. Höchstens hier und da mal kleinere Dinge. Vielleicht noch darauf hinarbeiten, weniger RTP-Musik zu benutzen, wobei sie gut verwendet ist. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

    Fazit:
    Also ich fand die Demo sehr toll und würde sie weiterempfehlen. Ich habe beim Spielen sehr viel Spaß gemacht und die wenigen Fehler, die da waren, kann man relativ leicht beheben. Ich persönlich freue mich auf die späteren Versionen des Spiels und werde den Fortschritt definitiv auch aktiv im Auge behalten.

  2. #122
    Zitat Zitat von Zirconia Beitrag anzeigen
    Die Kämpfe im Spiel sind vom Balancing her ehrlich gesagt nicht wirklich das Wahre. Die Biene im Wald ist noch okay, aber die Geister sind mit Hanna alleine zu mächtig. Außerdem stimme ich der Komplettlösung nicht zu in dem Punkt, dass man alle Geister mitnehmen sollte. Ich habe nur 2 Geister bekämpft, da sie mir zu stark waren und bin an sich gut durch die Demo gekommen.
    Das mit den Geistern habe ich auch bemerkt. Mit Pech wurde Hannah auch noch stumm. Bis Flämmchen dazustieß, hatte ich nahezu alle Äpfel etc. aufgebraucht. Flämmchen hat aber nicht nur mein Mana gefüllt - sondern die Geister/Skelette schön mit angegriffen. Eine geringere Manaheilung (5-10% pro Runde) wäre wirklich ausreichend.
    Die Mana-Heilung außerhalb der Kämpfe soll wahrscheinlich verhindern, dass man ohne Mana an einem Portal feststeckt.
    Andere Dinge, wie das 2x Ansprechen, hat Censed Rose bereits in Angriff genommen.

  3. #123
    @fh1313
    Hey vielen lieben Dank fürs spielen! ^^

    Was?! Schon wieder dieser Bug mit den Anhängern?! Wie geht das? xD Ich habe wirklich noch einmal alle Charaktere abgesucht und ihre Events überprüft und eigentlich sollte das gar nicht passieren.
    Sehr merkwürdig...
    Oh je... das mit Taren habe ich bereits in Angriff genommen ^^ Mein Fehler, dass man ihm am Tag die Zynthe nicht auch geben kann.
    Das mit den Stärken und Schwächen der Gegner werde ich noch eintragen =) Schliesslich steht ja bei denen zu oberst "Stärke" und die kann ich ganz gut anders nutzen
    Und danke wegen dem Gefängnisabschnitt ^^ Ich habe wirklich so viele Ideen, dass ich mich ein wenig zügeln muss, ansonsten gibt es dann ein Durcheinander xD


    @Zirconia
    Erst einmal, nochmals vielen Dank fürs spielen und Let's Playen =D Ich habe deine Parts wirklich sehr gerne angeschaut und es war wirklich teilweise ziemlich lustig ^^

    Zu deinen Punkten:

    - Intro zu lang: Daran arbeite ich bereits und werde es vermutlich auch kürzen. Zudem habe ich Bücher in Planung, die man einsammeln kann
    - Handlungsstränge haben gepasst: Vielen Dank! ^^ Ich gebe mir wirklich Mühe, die Geschichte auch glaubhaft zu erzählen.
    - Flämmchen: Super! xD Genau das wollte ich mit ihr erreichen =D Schön, dass sie dir so gut gefällt!
    - Hannas Apfelkorb: Oke, das passe ich noch an. Wobei ich bei Livie von der Belohnung her was anderes geplant habe ^^
    - Quest Einhorn: Ja da werde ich diese noch anders platzieren, und einen besseren Hinweis geben Was vielleicht viele von euch noch nicht gemerkt oder übersehen haben... Im Questlog wird der Standort angegeben, wo man die Gegenstände etc. suchen muss.
    - 2x Ansprechen: Wie Firefly unten schon angemerkt hat, arbeite ich bereits daran und man bekommt Zauber, wie Quests oder andere Gegenstände bereits beim ersten Mal ansprechen ^^ Ausserdem habe ich "interessante" Gegenstände etc. mit einem Glitzern markiert
    - Zeitzauber/rätsel: Es macht mich umso fröhlicher, wenn meine Idee mit dem Zeitreisen so gut ankommt! Das ist wirklich super und ich freue mich jedes Mal, wenn ich dafür Lob bekomme.
    - Fackelrätsel: Ja das Fackelrätsel habe ich entsprechend angepasst und es gibt nun einen "bequemeren" Weg dieses zu lösen. Es sollte daher keine Probleme mehr geben.
    - Kämpfe / Balancing: Ihr habt sicher alle schon gemerkt, dass ich weder Erfahrungen mit den Kämpfen, noch mit dem Balancing habe xD Ich bin da wirklich ein totaler Neuling und mir fehlt wirklich die Erfahrung. Ich arbeite aber daran ^^
    - Flämmchen Manazauber: Habe ich bereits angepasst hehehe
    - Ästhetik: Vielen Dank! Ja ich habe ab und zu vom RTP eine Musik verwendet, da es am besten gepasst hat. Ich habe einige DLCs mit Musik gekauft, aber manchmal hat ein RTP-Stück besser gepasst.
    - Fazit: Dankeschön! Für mich ist es die grösste Freude, wenn mein Spiel so gut angekommen ist und sich die Arbeit gelohnt hat, da mein Spiel ja wirklich schon einige Änderungen hinter sich hat.

    Noch einmal vielen Dank! Wirklich ein tolles Feedback =D Danke!


    Zitat Zitat von Firefly84 Beitrag anzeigen
    Das mit den Geistern habe ich auch bemerkt. Mit Pech wurde Hannah auch noch stumm. Bis Flämmchen dazustieß, hatte ich nahezu alle Äpfel etc. aufgebraucht. Flämmchen hat aber nicht nur mein Mana gefüllt - sondern die Geister/Skelette schön mit angegriffen. Eine geringere Manaheilung (5-10% pro Runde) wäre wirklich ausreichend.
    Die Mana-Heilung außerhalb der Kämpfe soll wahrscheinlich verhindern, dass man ohne Mana an einem Portal feststeckt.
    Andere Dinge, wie das 2x Ansprechen, hat Censed Rose bereits in Angriff genommen.
    Eben, das mit den Kämpfen versuche ich noch auszubessern und die Manaheilung von Flämmchen habe ich bereits gefixt
    Und das mit dem 2x Ansprechen... jupp das habe ich ebenfalls gelöst Danke!

  4. #124
    Hier wäre dann auch nochmal die Stream-Aufnahme auf Youtube. Viel Spaß! °^°



    MfG Sorata

  5. #125
    Ich kann eigentlich nichts negatives an dem Spiel finden, aber warum nehmen so viele Maker immer noch das Standard Kampfsystem? Das sah noch nie schön aus und ist absolut veraltet, denn selbst alte Maker Games aus 2003 haben neuere und innovativere Kampfsysteme verwendet, hier ein schönes Beispiel:


    Geändert von fireflash (09.06.2016 um 18:44 Uhr)

  6. #126
    Zitat Zitat von fireflash Beitrag anzeigen
    Ich kann eigentlich nichts negatives an dem Spiel finden, aber warum das Standart Kampfsystem? Das sah noch nie schön aus und ist absolut veraltet, denn selbst alte Maker Games aus 2003 haben neuere und innovativere Kampfsysteme verwendet, hier ein schönes Beispiel:

    Ich weiß nicht, ob du dich mit dem RPG Maker auskennst, aber ein eigenes KS zu basteln, so wie es Lachsen mit Velsarbor gemacht hat, ist sehr komplex. So etwas schüttelt man nicht einfach mal eben so aus den Ärmeln und dein Beispiel hier ist wirklich ein Extrembeispiel. Glaub mir, das hat Lachsen auch nicht mal in ein paar Tagen fertig gebracht...
    CensedRose geht es wohl in erster Linie darum, eine spannende Geschichte zu erzählen, daher ist der Fokus darauf ausgelegt und nicht darum, ein eigenes KS auf die Beine zu stellen.

    - Das Inno -

  7. #127
    Außerdem würde ich nicht mal sagen, dass das Standard-KS vom Ace gegenüber dem von Velsarbor veraltet ist. Letztendlich bauen die beiden ja auf dem gleichen Konzept auf (rundenbasiertes KS) und unterscheiden sich eher im Detail.

  8. #128
    @ CensedRose

    for you: Klick zum Schmunzeln

    Geändert von Lonicera (10.06.2016 um 18:50 Uhr)

  9. #129
    @fireflash
    Ein eigenes KS ist sehr schwierig zu gestalten, wie Innocentia bereits erwaehnt hat. Es ist nichts, was man in ein paar Tagen auf die Beine stellt.
    Ausserdem bin ich sehr unerfahren mit solchen Dingen, vor allem im scripten und habe da null Erfahrung.
    Zwar bietet der MV nun das Side-Kampfsystem an, aber den werde ich mir erst holen, wenn dieser wieder einmal zu einem Sonderangebot angeboten wird.
    Und zudem moechte ich KdE, jedenfalls den ersten Teil, mit dem Ace fertig machen und steige dann ab da ganz sicher auf den MV um.

    Zudem hat sie recht damit, dass ich hier in erster Linie eine interessante Geschichte erzaehlen moechte und deshalb steht auch die Story bei mir im Vordergrund.
    Aber danke fuer den Hinweis Ich werde es mal auf die Liste setzen fuer die Dinge, die ich in Zukunft noch verbessern koennte.


    @Lonicera

    Der ist sooooooo geil xD ahahahahahaha
    Hast du mehr davon?

  10. #130
    Das StandartKS vom Ace kann man durch Scripte mit allerlei Features aufpeppen. Ein KS zu eventen wie zu 2k- Zeiten ist zwar möglich, aber unnötig. Wenn du mit Ruby Probleme hast, wende ich einfach an die Community, ich habe selbst recht positive Erfahrungen bezüglich Hilfsbereitschaft im VXAce Forum gemacht, glaube aber, dass dir hier eben so geholfen wird.
    Bist du nicht Mitglied bei Cerberus Heart? Da könntest du auch um Hilfe bitten. Fragen kostet ja nix

    Ich denke ja nicht, dass das StandartKS veraltet ist und perse schlecht aussehen tuts auch nicht, kA was immer alle mit SideviewKS haben.
    Es sollte halt nur nachgepatcht werden via Ruby, aber die Scripte von Yanfly beispielsweise können da schon viel reißen.

    Ist allerdings deine Entscheidung. Ein KS um Features zu erweitern, die du eh nicht brauchst, ist ja auch unnötig.

    Geändert von Yenzear (17.06.2016 um 19:16 Uhr)

  11. #131
    Vielen Dank, dass du erstmal bei Ace bleibst. Bei MV steigt meine Grafikkarte immer mehr aus.
    Und für einen neuen Laptop fehlt einfach zur Zeit das Geld. (Meiner ist ja auch eher ein Arbeitspferd)
    Wünsche mir für MV mal eine Option, die Effekte minimiert - wie es bei manchen Spielen (meist kommerziell) schon der Fall ist.
    Schließlich spiele ich die Spiele nicht der Effekte sondern der Story und des Suchen und Finden wegen.

  12. #132
    So, ab morgen hab ich voraussichtlich wieder schnelles Internet. Dann muss ich nicht zusehen, wie mir der 2 1/2-stündige Download kurz vor Schluss abbricht. Sieben Mal. -___-
    Allein von den Screens her finde ich es schon sehr schick. Ist das RTP? Wenn dem so sein sollte, hätte nicht gedacht, dass man mit den Standardklotzgrafiken (ich mein das RTP, mir ist bewusst, dass es äußerst ansehnliche seperate Sets gibt, die ebenso klotzig sind) dermaßen schöne Maps hinbekommt. =0
    Von den Story lass ich mich lieber überraschen.
    Werd dann auch schauen, wie sehr mir die Kämpfe gefallen. Ich mag Front View in einigen Spielen eigentlich sehr gern. Schon allein, weil es sich meist bedeutend schneller spielt, da bei Side View meistens zusätzliche Animationen der Kampfteilnehmer das Kampfgeschehen in die Länge ziehen. (Ich selbst habe aber immer nur Side View KSs eingebaut...xD)

    Geändert von Nagasaki (18.06.2016 um 14:18 Uhr)

  13. #133
    @Yenzear
    Das ist mir klar ^^ Aber da sich wie gesagt bei meinem Spiel die Geschichte im Fokus steht, werde ich erst einmal das Kampfsystem im Hintergrund lassen. Wenn ich dann mal rundherum mit allem fertig bin, kann ich ja dann mal schauen, ob ich ein besseres KS auf die Beine stellen kann

    @Firefly84
    Oh je, das klingt nicht gut :/ Hoffentlich klappt es dann bald bei dir. Aber danke, ja ich bleibe erst einmal mit KdE auf Ace
    Ich denke, der MV bekommt sicher noch das ein oder andere Update, wenn nicht wären die Hersteller lols xD

    @Nagasaki
    Hallöchen ^^ und sry, dass ich euch allen so spät schreibe. Ihr wisst schon... neue Arbeit und so
    Aber es freut mich sehr zu hören, dass du nun ein schnelleres Internet hast und deswegen nicht immer wieder 100 Downloads starten musst, bis es klappt.
    Nun, einiges an RTP benutze ich, aber nicht alles. Es freut mich aber sehr zu hören, dass ich die Maps schön hin bekomme xD Nein das freut mich wirklich sehr, da ich mir wirklich sehr viel Mühe gebe und jetzt auch schon mit dem Parallax-Mapping begonnen habe.
    Die Story muss ich an den ein oder anderen Ecken noch etwas auffrischen und einiges kommt noch hinzu, um das Ganze besser beschreiben und erklären zu können.
    Side View Kämpfe finde ich eigentlich sehr schön, da man auch mal die Charas so sieht und sie auch mal was anderes machen als nur hin und her zu laufen Aber die Frontkämpfe erinnern mich an die guten alten Zeiten, als ich eben noch Feuer um Mitternacht gespielt habe oder andere Maker Spiele, die eben nur Front View Kämpfe hatten.

  14. #134

    Wie steht's mit KdE?

    Hallo zusammen

    Ja es ist schon eine Weile her, seit ihr etwas von KdE gehört habt und das tut mir sehr leid. In diesem kurzem Update beschreibe ich euch kurz, wie es um KdE steht.

    Leider geht es ziemlich schleppend voran, was zum Teil damit zu tun hat, dass ich einfach kaum Zeit habe, um daran zu arbeiten und zum Teil, weil ich - sobald ich den Ace öffne - einfach nicht wirklich voran komme.
    Ich habe zwar diverse Szenen und alles fertig, aber der Feinschliff fehlt noch und ich muss evtl. den Einstieg ins Spiel noch etwas mehr abändern.
    Aus diesem Grund wird es noch etwas länger dauern.

    Ich hoffe sehr, dass ich bald mal wieder mehr Zeit habe, um am Spiel zu arbeiten also, um richtig weiter zu kommen.
    Leider kann ich euch nicht genau sagen, wann ich mit dieser Version fertig werde. Ich hoffe aber sehr, dass es noch dieses Jahr sein wird.

    Wäre doch ein tolles Weihnachtsgeschenk oder? Wir werden sehen und ich werde euch nun etwas ausgeglichener über die Fortschritte informieren.


    Eure CensedRose

  15. #135
    hey censed rose !

    aus Neugierde und weil mir deine demo zu deinem spiel ganz gut gefallen hat, wollte ich mal nach dem aktuellen stand fragen.
    du hast ja geschrieben, dass du eventuell eine demo letztes jahr herausbringen wolltest. das keine gekommen ist, ist ja nicht schlimm.
    du sollst ha genug zeit haben das beste herauszuholen, so dass du mit deinem projekt selber zufrieden bist !

    also wie siehts momentan aus ?

  16. #136
    @CensedRose:
    Mich würde es auch interessieren.
    MV ist jetzt übrigends kein Problem mehr. Auch Beta-Testing nicht.

  17. #137
    @erzengel_222
    @Firefly84

    Hallo ihr beiden!

    Es freut mich sehr, dass mein Spiel noch nicht in Vergessenheit geraten ist Aber ich sollte mich selber an der Nase nehmen und auch mal wieder ein Update machen

    Jedoch kann ich euch erfreulicherweise mitteilen, dass es momentan wieder wunderbar weitergeht und der neue Einstieg ins Spiel fix und fertig ist.
    Jetzt kann ich mich der Überarbeitung der Katakomben widmen und in der neuen Version wird es auch etwas weitergehen, als bei der letzten Version.

    Falls ihr euch über die aktuellen Fortschritte informieren wollt, findet ihr diese auf der CerberusHeart Homepage.

    Ich werde in den nächsten Tagen jedoch in meinem Beitrag hier ebenfalls noch ein Update bekannt machen

    Vielen Dank dafür, dass ihr nachgefragt habt. Ich werde mir Mühe geben und fleissig weiter arbeiten


    PS: Den MV habe ich mir nun endlich geholt

  18. #138

    Update 13.03.2017 - Pausen braucht jeder

    Hallo ihr Lieben

    Ja ich weiss... ich habe mich schon seit langem nicht mehr gemeldet und war kaum noch aktiv. Seit dem letzten Mal wo es so gut lief, gab es leider wieder mal einen Unterbruch und ich kam kaum noch dazu, um weiter zu makern. Daher möchte ich mich ganz herzlich bei euch entschuldigen.

    Das Spiel ist natürlich nicht gestorben und ich werde erst dann damit aufhören, wenn die VV auf den Beinen steht. Das habe ich mir geschworen und ich werde es auch durchziehen, da könnt ihr mir wirklich glauben. Es ist einfach manchmal schwer, neben dem 100% Job, dem Freund, anderen Interessen und dem sonstigen Privatleben mal dran zu sitzen. Kennt ihr sicher alle auch und ich weiss, dass man sich halt einfach mal an der Nase nehmen muss.

    Auf jeden Fall wollte ich euch mitteilen, dass es mich und das Spiel noch gibt

    Ich werde aber bezüglich halben Versprechungen für die neue Version aber kein Datum mehr festlegen. Ich kann euch daher nicht genau sagen, wann ich mit der neuen Version denn nun fertig werde. Ich habe mich auch dazu entschieden, dass ich eine längere Demo machen möchte, die nicht nach nur wenigen Stunden schon vorbei ist. Somit möchte ich mich auch dafür entschuldigen, dass es bei mir so lange dauert


    Eure verschollene CensedRose

  19. #139
    Da kann man nur sagen: Willkommen zurück.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •