Allgemein
News
News-Archiv
Partner
Netzwerk
Banner
Header
Media
Downloads
Impressum

The Elder Scrolls
Arena
Daggerfall
Spin-offs
Romane
Jubiläum
Reviews
Welt von TES
Lore-Bibliothek
Namens-
generator

FRPGs

Elder Scrolls Online
Allgemein
Fraktionen
Charakter
Kargstein
Technik
Tamriel-
Manuskript

Media

Skyrim
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Steam-Kniffe
Review
Media
Plugins & Mods

Oblivion
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Technik
Charakter
Media
Plugins & Mods
Kompendium

Morrowind
Allgemein
Lösungen
Tipps & Tricks
Media
Plugins & Mods

Foren
The Elder Scrolls Online
Hilfe & Diskussion

Skyrim
Hilfe & Diskussion
Plugins & Mods

Ältere TES-Spiele
TES-Diskussion
Oblivion-Plugins
Morrowind-Plugins

Community
Taverne zum Shalk
Adventures of Vvardenfell
Tales of Tamriel
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021
Ergebnis 401 bis 407 von 407

Thema: OT-Geplauder CIII: Maibaum mit Samtbändern

  1. #401
    @Dauganor

    Finger weg von dem Verein. Meine Ex hatte da mal ein Vorstellungsgespräch für eine Festanstellung und hat das Angebot aus guten Gründen ausgeschlagen. Mein Vater (der beruflich im Bereich Personalrecht und Verwaltung tätig ist) hat damals nur kurz in die Unterlagen reingeguckt und das ganze als nicht unbedingt "seriös" im klassichen Sinne abgetan.

    @Paddy

    Beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk wirst du aktuell kein Glück haben. Die nehmen eigentlich nur Praktikanten, die schon über das Vordiplom/ den Bachelor verfügen. Das ist halt blöderweise darauf zurückzuführen, dass auch dort momentan massiv Stellen eingespart werden und es zudem eine wahre Schwemme an Geisteswissenschaftlern gibt. Die Einstellungschancen sind da dann wirklich extrem bescheiden, eben auch weil viele Lehrer (--> Stichwort: Schweinezyklus) momentan dahin wechseln.

    Glück könntest du höchstens als Praktikant bei den privaten Sendern (Lokalradio) und der Lokalpresse haben, aber selbst da würde ich dann nicht allzuviel momentan erwarten, da natürlich auch die überschwemmt mit Anfragen werden. Momentan ist das da wirklich eine extrem beschissene Situation, bei der man ohne sehr viel "Vitamin B" praktisch kaum reelle Chancen hat.

    Wo und in welchem Bundesland studierst du eigentlich gerade noch mal auf Lehramt? So blöd es klingt, aber davon kann leider schon sehr viel abhängen.

    Und nur so nebenbei: Nur Zugucken gibt es bei meinen Praktikanten nicht. Die werden gleich mit in die Planung eingezogen und dürfen sich dann auch selber versuchen.

    An welcher Schulform bist du denn aktuell unterwegs?

  2. #402
    Zitat Zitat
    Beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk wirst du aktuell kein Glück haben. Die nehmen eigentlich nur Praktikanten, die schon über das Vordiplom/ den Bachelor verfügen. Das ist halt blöderweise darauf zurückzuführen, dass auch dort momentan massiv Stellen eingespart werden und es zudem eine wahre Schwemme an Geisteswissenschaftlern gibt. Die Einstellungschancen sind da dann wirklich extrem bescheiden, eben auch weil viele Lehrer (--> Stichwort: Schweinezyklus) momentan dahin wechseln.

    Glück könntest du höchstens als Praktikant bei den privaten Sendern (Lokalradio) und der Lokalpresse haben, aber selbst da würde ich dann nicht allzuviel momentan erwarten, da natürlich auch die überschwemmt mit Anfragen werden. Momentan ist das da wirklich eine extrem beschissene Situation, bei der man ohne sehr viel "Vitamin B" praktisch kaum reelle Chancen hat.
    Ich will doch gar nicht. Wie gesagt das sind nur ein paar Beispiele gewesen von denen ich annahm, dass Gesprächspartner da nicht direkt das Interesse nach dem ersten Satz verlieren. Auf die Frage was Skyter mit Glamour meint. Als würde mich Journalismus interessieren.

    Zitat Zitat
    Und nur so nebenbei: Nur Zugucken gibt es bei meinen Praktikanten nicht. Die werden gleich mit in die Planung eingezogen und dürfen sich dann auch selber versuchen.
    Ich mache von meinem Recht Gebrauch das abzulehnen. Darauf bestehe ich auch. Ich habe zumindest gefühlt nicht die Zeit im Moment mich adäquat auf einen Unterrichtsblock vorzubereiten, als das ich den Schülern zumute mit mir das durchzuziehen. Der Lehrer hat mir das angeboten und ich habe erstmal abgelehnt und werde sehen, ob ich vielleicht zur Hälfte dann eher willens bin das auszuprobieren.

    Zitat Zitat
    An welcher Schulform bist du denn aktuell unterwegs?
    Gymnasium

  3. #403
    Zitat Zitat von BIT Beitrag anzeigen
    Finger weg von dem Verein. Meine Ex hatte da mal ein Vorstellungsgespräch für eine Festanstellung und hat das Angebot aus guten Gründen ausgeschlagen. Mein Vater (der beruflich im Bereich Personalrecht und Verwaltung tätig ist) hat damals nur kurz in die Unterlagen reingeguckt und das ganze als nicht unbedingt "seriös" im klassichen Sinne abgetan.
    Danke.
    Das wars, auf das ich gewartet habe.
    Gemacht hätte ich es wohl sowieso nicht, da ich dieses ungute Gefühl einfach nicht loswurde.

  4. #404
    Zitat Zitat von Skyter 21 Beitrag anzeigen
    Da stellt sich dann die Frage wie lange die Erziehung dauert. Meine Erfahrung habe ich hauptsächlich bei Leuten gesammelt, die noch die 3310er sehr gut in Erinnerung hatten (Altersklasse 18-23). Bei denen würde ich eher auf schlechte Angewohnheit tippen.
    18-23 würde ich durchaus noch in den Bereich "fehlende Erziehung" stecken, wobei der Übergang zur "schlechten Angewohnheit" fließend ist. Wenn ich hätte am Essenstisch mit dem Handy herumspielen dürfen wäre ich's auch nicht anders gewohnt und würde es auch bei anderen Anlässen tun. Und wenn ich nie gesagt bekomme "steck mal das Handy weg, ich möchte mit dir reden", dann ist das auch fehlende Erziehung. Sicher auch schlechte Angewohnheit, aber meiner Meinung nach kommt die erst durch die fehlende Kritik zustande. Mein Freundeskreis beispielsweise weiß inzwischen, wie ich dazu stehe, und wenn wir mal wirklich zusammen um die Häuser ziehen, bleibt das Smartphone tatsächlich in der Tasche, auch bei den sonst süchtigen Leuten. Das würde ich schon unter Lerneffekt verbuchen

    Zitat Zitat von Skyter 21 Beitrag anzeigen
    Das wurde mir von einem Verwandten berichtet. Er fragte 2 junge Leute was sie da machen. Ihr Antwort: "Wir reden miteinander." Über Whats App. Und die saßen direkt nebeneinander. o_O
    Das kann ich nicht so recht glauben, ich denke eher, da wurde dein Verwandter auf die Schippe genommen

    Zitat Zitat von KingPaddy Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist das Hauptproblem.
    Glaub ich nicht. Das Hauptproblem sind meiner Meinung nach Facebook & Co bzw die Möglichkeit der Smartphones, auf diese Social Networks zuzugreifen. Ich gehe jede Wette ein, gäbe es diese Netzwerke nicht, wäre dieses Problem quasi nicht existent und die Smartphones würden nur für's Surfen im Internet benutzt werden

    Zitat Zitat von Dauganor Beitrag anzeigen
    Dann entgeht dir eben das geile Essen dort.
    Das kann ich auch in nördlichen Ländern haben 8)
    Ok, Essen wäre der einzige Grund, in diese Regionen zu fahren. Aber wirklich der einzige

  5. #405
    Zitat Zitat von Van Tommels Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht. Das Hauptproblem sind meiner Meinung nach Facebook & Co bzw die Möglichkeit der Smartphones, auf diese Social Networks zuzugreifen. Ich gehe jede Wette ein, gäbe es diese Netzwerke nicht, wäre dieses Problem quasi nicht existent und die Smartphones würden nur für's Surfen im Internet benutzt werden
    Surfen im Internet wäre der Hauptgrund für mich, mir so ein Ding zuzulegen . Wenn's mal wieder länger dauert irgendwo und langweilig ist.
    Abgesehen davon sollte ich wohl wirklich langsam lernen, wie man mit so einem Ding umgeht. Wenn ich mal das von meiner Ma oder Schwester in der Hand habe, bin ich da ständig mit überfordert. 1 gefühlte Million Icons für Funktionen, die mir nix sagen und dauernd tippt man daneben bei dem winzigen Display...
    Aber ich will von unterwegs im Internet surfen .


    Zitat Zitat
    Das kann ich auch in nördlichen Ländern haben 8)
    Jo. Isländischen Pinkelhai .

  6. #406
    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    1 gefühlte Million Icons für Funktionen, die mir nix sagen und dauernd tippt man daneben bei dem winzigen Display...
    Aber ich will von unterwegs im Internet surfen
    Das mit den Icons tritt bevorzugt bei den zugemüllten Smartphones auf, die man per Vertrag bekommt, da ist ein Haufen Schund vorinstalliert
    Und an das Tippen gewöhnt man sich, auch wenn ich auch heute noch eine richtige Tatstatur jederzeit dem Touchscreen vorziehen würde wie zB bei dem hier *klick* , aber die sind selten und heutzutage beinahe ausgestorben (wenn jemand doch noch welche und halbwegs aktuelle Modelle kennt, immer her damit). Einzig die Blackberries haben noch eine "echte" Tastatur, aber dort gefallen mir die Ausstattung und die Internetoptionen nicht (sind eben sehr auf Geschäftsleute zugeschnitten)

    Zitat Zitat von Glannaragh Beitrag anzeigen
    Jo. Isländischen Pinkelhai .
    Touché
    Der muss es dir ja wirklich angetan haben

  7. #407

    Kaffeesüchtiger Wintergeneralissimo
    stars_mod
    Zitat Zitat von Skyter 21 Beitrag anzeigen
    Wie weit seid ihr eigentlich mit eurem Hausbau?
    Spengler sollte diese Woche kommen und alle Verblechungsarbeiten machen (Ichsenblech, Dachrinnen, Abläufe usw.).
    Danach können wir das Dach decken...
    Dann noch Spachteln und das Haus sollte Winterfest sein.
    Die letzten zwei Wochenenden haben wir die Fenster und die Fensterbänke (außen) bekommen. Bei unserem zweiten Bau (Garage/Werkstatt) sind wir etwas weiter. Da ist innen die Wand verrohrt und verputzt. Muss nur noch ein Elektriker die Kabel einziehen und anschließen, Dach muss auch noch gemacht werden und das Garagentor fehlt noch - ebenso wie außen der Putz+Farbe... und natürlich noch das Gelände rundherum...

    Kurzum - viel zu viele offene Punkte und irgendwie komm ich nirgends weiter. :gnah:

    PS: Hier ists voll. Ich dreh mal den Schlüssel um. Der nächste darf das neue OT aufmachen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •